Net News Express

 
       
1527048320    
 Krieg, Kriegsverbrechen, Frieden, Terrorismus, Rüstung, Militär (6)
  
22.05.2018 17:57:56 [Frankfurter Allgemeine Zeitung]
Israel: Weltweit erstmals F-35-Flugzeuge im Kampfeinsatz
Das modernste Kampfflugzeug der Welt, die F-35 des amerikanischen Rüstungskonzerns Lockheed Martin, ist nach israelischen Angaben erstmals im Kampfeinsatz verwendet worden. „Wir sind die ersten weltweit, die die F-35 im operativen Einsatz verwenden“, teilten die israelischen Streitkräfte am Dienstag auf Twitter mit. Wann und wo die Flugzeuge zum Einsatz kamen, wurde nicht erwähnt. Allerdings kommentierte gleichzeitig der Kommandeur der Luftwaffe, Major General Amikam Norkin, israelische Luftangriffe in Syrien vor zwei Wochen.

  
22.05.2018 16:22:53 [RT Deutsch]
US-Armee schickt erneut tausende Panzerfahrzeuge durch Ostdeutschland
Die Zahlen haben es in sich: Das US-Militär wird ab Ende Mai bis Ende Juni über 2.000 gepanzerte Fahrzeuge sowie tausende Soldaten und Kampfeinheiten in 102 Konvois auf dem Straßenweg nach Osteuropa verlegen. Die Hauptbelastung wird dabei auf den Raum Berlin-Brandenburg entfallen. Über die Hauptrouten A2 und A9 sollen die Konvois über den Berliner Ring nordostwärts nach Stettin sowie über den südlichen Berliner Ring und die A12 in andere Regionen Polens fahren.

22.05.2018 16:16:52 [Antikrieg]
Pentagon droht mit aggressiverer Haltung gegenüber dem Iran
Nach den kriegerischen Drohungen von Außenminister Mike Pompeo gegenüber dem Iran meinten Vertreter des Pentagons, dass ein Vorgehen gegen den Iran eine "ganzheitliche Regierungslösung" erfordern würde. Sie wiesen darauf hin, dass das Pentagon in Zukunft aggressiver gegenüber dem Iran sein wird.

  
22.05.2018 14:41:30 [Neue Zürcher Zeitung]
Taliban töten Dutzende von Afghanen
Die Taliban haben im Rahmen ihrer Frühjahrsoffensive am Dienstag in mehreren Provinzen Afghanistans mindestens 40 Menschen getötet und Dutzende verletzt. In der südafghanischen Grossstadt Kandahar kamen mindestens 20 Personen ums Leben, als am Mittag im Zentrum in zwei Containern versteckte Sprengsätze explodierte. Das eilte der Sprecher des Gouverneurs, Daud Ahmadi, mit. 37 Personen seien verletzt worden. Es war nicht unmittelbar klar, was das Ziel des Anschlags war.

  
22.05.2018 13:37:04 [IKNews]
Das große "Donnerwetter" im Juni?
Der Planet erstickt momentan im Qualm der unzähligen Schwelbrände, die überall angezettelt worden sind. Für sich alleine genommen ist keiner eine wirklich akute Bedrohung für den Weltfrieden, im Big Picture jedoch, könnte das völlig anders aussehen. Dabei sind nicht die Scharmützel Israels, der schwelende Bürgerkrieg in der Ukraine oder die dauernden Agressionen gegen Syrien wichtige Aspekte, wenngleich es in meinen Augen alles zum Pulverfass dazugehört welches in Kürze gezündet werden könnte.

  
22.05.2018 06:40:36 [Ein Parteibuch]
Ganz Damaskus und das Umland sind sicher
Der syrischen Armee und ihren Partnern ist es am gestrigen Pfingstmontag gelungen, die letzte Tasche von Terroristen in Hajar Aswad und Camp Yarmouk im Süden von Damaskus einzunehmen. Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA mitteilte, hat das Generalkommando der syrischen Streitkräfte dazu erklärt, dass nun ganz Damaskus und das ganze Damaszener Umland sicher sind.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum

Datenschutz