Net News Express

 
       
1566753879    
 Kategorien:
Topthemen (5)
Aktuelle Themen (5)

Wirtschaft, Ökonomie, Finanzen, Finanz- und Wirtschaftskrise, Geldsystem, Währung, Banken (8)

Medien, Journalismus, Propaganda, Zensur, Netzpolitik, Internet, Computer, IT, Digitales (2)

Konzerne, Unternehmen, Monopole, Organisationen, Lobbyismus, Korruption (1)

Überwachung, Daten, Datenschutz, Geheimdienste, Spionage, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (2)

Krieg, Kriegsverbrechen, Frieden, Terrorismus, Rüstung, Militär (4)

Katastrophen, Unglücksfälle (0)

Deutschland (5)

Europa, Brüssel, EU allgemein (5)

International (10)

Politik, Verfassung, Grundgesetz, Menschenrechte, Parteien, Wahlen, Demokratie, Recht, Gesetz und Justiz (3)

Arbeit, Soziales, Gesellschaft, Bildung (9)

Umwelt, Ökologie, Agrarpolitik/-wirtschaft, Verkehr, Klima, Gentechnik, Energie, Atomkraft, Oel, Rohstoffe, Metall, Gold und Silber (9)

Hintergrund, Verschiedenes, Debatte, Diskussion, Meinung, Ansichtssache (8)

Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (1)

Wissenschaft, Technik, Technologie, Zukunft, Forschung, Weltraum, Astronomie (5)

Gesundheit, Gesundheitswesen, Gesundheitspolitik, Ernährung, Medizin (2)

Feuilleton: Kultur, Geschichte, Literatur, TV, Fernsehen, Film, Musik, Games (10)

Sport (4)

Kirchen, Religionen, Esoterik, Grenzwissenschaften und Übersinnliches (0)

Verbraucher, Verbraucherschutz, Konsum, Konsumgesellschaft (0)

Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (0)

Satire, Humor, Kolumne, Glosse, Kurzgeschichten (0)
 Krieg, Kriegsverbrechen, Frieden, Terrorismus, Rüstung, Militär (4)
  
25.08.2019 13:42:04 [Amerika 21]
Militärmanöver Unitas LX: Muskelspiele gegen Venezuela
Mit einem multinationalen Militärmanöver in Brasilien bauen die USA und die gastgebende Regierung des ultrarechten Präsidenten Jair Bolsonaro derzeit ein deutliches Drohszenario gegen Venezuela auf. Die von Brasilien und den USA geleiteten militärischen Übungen konzentrieren sich nach offiziellen Angaben erstmals darauf, die Zusammenarbeit der unterschiedlichen Flottenverbände bei "humanitärer Hilfe“ und der Reaktion auf Naturkatastrophen zu proben. Das Manöver Unitas LX 2019 findet vor dem Hintergrund immer aggressiverer Drohungen von US-Präsident Donald Trump statt, gegen Venezuela eine Seeblockade zu verhängen.

  
25.08.2019 11:46:53 [WSWS]
Warum bereiten die USA einen Atomkrieg gegen Russland und China vor?
Seitdem die USA aus dem Vertrag über nukleare Mittelstreckensysteme (INF-Vertrag) ausgetreten sind, forcieren sie ihre Vorbereitungen auf einen Atomkrieg gegen China und Russland. Zu diesem Zweck testen und lagern sie im Rahmen des atomaren Wettrüstens gefährliche neue Waffen. Verteidigungsminister Mark Esper erklärte in einem Interview mit Fox News, das US-Militär verlagere seinen Fokus von „Konflikten mit geringer Intensität“ wie dem Krieg in Afghanistan auf „Konflikte mit hoher Intensität gegen Konkurrenten wie Russland und China“.

  
24.08.2019 19:36:20 [IPPNW]
Kein Krieg gegen Iran!
m Frankfurter Gewerkschaftshaus kamen auf Einladung der beiden überregionalen Friedens-Netzwerke über 50 Aktive zusammen, um sich über die Kriegsgefahr am Persischen Golf und Aktionsmöglichkeiten der Friedensbewegung zu verständigen. Moderiert wurde die Tagung gemeinsam von Wiltrud Rösch-Metzler (Pax Christi und KoFrie) und Willi van Ooyen (Friedens- und Zukunftswerkstatt und Bundesausschuss). Der Politologe und IPPNW-Beirat Prof. Dr. Mohssen Massarrat analysierte in seinem Vortrag die Hintergründe der akuten Gefahr und die Möglichkeiten zivilgesellschaftlicher Bewegungen, wirksam gegen das drohende Desaster zu agieren.

  
24.08.2019 18:28:50 [VoltaireNet]
Unter dem „Schutzschild“ der US-Nuklearwaffen in Europa
Seit dem Rückzug der USA aus dem INF-Vertrag hat die Atlantische Allianz ihre Trägerraketen und Mittelstreckenraketen umgruppiert. Damit hat es Mittel- und Westeuropa - sowie den Pazifik - in ein Schlachtfeld verwandelt. Der NATO-Raketenstandort Deveselu in Rumänien (Foto), der Teil des „Verteidigungsraketen“-systems der USA Aegis ist, hat sein im vergangenen April begonnenes „Update“ abgeschlossen. Das Kommuniqué der NATO versichert, dass sie dem System eine „nicht-offensive Kapazität“ hinzugefügt hat, die „rein defensiv ist und sich auf potenzielle Bedrohungen von außerhalb der euro-atlantischen Region konzentriert“.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum