Net News Express

 
       
1527048100    
 Satire, Humor, Kolumne, Glosse, Kurzgeschichten (4)
  
22.05.2018 20:03:36 [Die Welt]
Volkstrauer in Deutschland wegen FC Bayern angeordnet
(Satire): Die Politik reagiert auf die riesige Welle des Mitleids, die die Niederlage des FC Bayern München im Finale des DFB-Pokals in ganz Deutschland ausgelöst hat! Nachträglich wurde der Pfingstmontag, an dem die meisten Menschen zwischen Kiel und Kaiserslautern aus fassungsloser Trauer wegen des tragischen Scheiterns der Bayern nicht zur Arbeit gehen konnten, zum Volkstrauertag erklärt. Bundesinnenminister Horst Seehofer: „Ich hätte es nie für möglich gehalten. Aber das schreckliche Schicksal der Bayern berührt anscheinend die gesamte Nation.“

  
22.05.2018 19:58:37 [NachDenkSeiten]
Märchenhochzeit zum Mitfiebern
Und ein royaler Kuss krönte ihre Liebe. Eine Satire von Wolfgang Bittner: Wochenlang habe ich mich als glühender Bewunderer unserer internationalen Noblesse darum bemüht, eine Einladung zur englischen Traumhochzeit auf Schloss Windsor zu erhalten, wo sich Prinz Harry und Meghan Markle das Jawort gegeben haben. Leider waren meine bürgerlichen Bemühungen vergebens, obwohl ich doch nach wie vor ein Fan der wunderbaren jungfräulichen Märchenprinzessin Diana bin, die übrigens wehmütig aus dem Aristokratenhimmel zugeschaut hat, wie der Presse zu entnehmen ist.

  
22.05.2018 19:40:41 [Querdenkende]
Sarah lehnt sich aus dem Fenster
Sarah lehnt sich aus dem Fenster. Welch ein Unsinn! Sarah lehnt sich aus dem Fensterrahmen. Sarah beobachtet. Und sieht nichts. Sieht nicht die Autos, die unter ihr auf der Straße fahren. Hört nicht das Geräusch von quietschenden Bremsen, Hupen und lautem Geschrei. Sarah fühlt Ben. Ben wie er lacht. Ben wie er mit Schwung ins Wasser springt. Fontänen aus Tropfen schwirren durch die Luft. Sarah denkt, es wird wohl Regen geben oder ein Gewitter. Wasser riecht Sarah. Literweise Wasser.

  
22.05.2018 14:47:33 [QPress]
Schweden machen GOTT final zum Pfingstochsen
Analog zur Bibel, deren fortlaufende Fälschung der Mensch gerne als „Modernisierung“ verkauft, verhält es sich mit dem Gottesbild schlechthin. Jenem Bild welches man sich gemäß Gebot eigentlich nicht von ihm machen sollte. Diesmal fangen die Schweden mit der Revolution an. Sie nehmen Gott seinen Zipfel und finden das wunderbar. Passend zu Pfingsten machen sie aus ihm einen gutmütigen Ochsen. Als Pfingstochse wiederum ist er sofort für jedermann als „Gehörnter“ zu erkennen.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum

Datenschutz