Net News Express

 
       
   
 Kategorien:
Topthemen (5)
Aktuelle Themen (8)

Wirtschaft, Ökonomie, Finanzen, Finanz- und Wirtschaftskrise, Geldsystem, Währung, Banken (10)

Medien, Journalismus, Propaganda, Zensur, Netzpolitik, Internet, Computer, IT, Digitales (3)

Konzerne, Unternehmen, Monopole, Organisationen, Vereine, Lobbyismus, Korruption (2)

Überwachung, Daten, Datenschutz, Geheimdienste, Spionage, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (7)

Krieg, Kriegsverbrechen, Frieden, Terrorismus, Rüstung, Militär (3)

Katastrophen, Unglücksfälle (0)

Deutschland (5)

Europa, Brüssel, EU, Europäische Union (11)

International (8)

Politik, Verfassung, Grundgesetz, Menschenrechte, Parteien, Wahlen, Demokratie, Recht, Gesetz und Justiz (1)

Arbeit, Soziales, Gesellschaft, Alltag, Bildung (1)

Umwelt, Natur, Ökologie, Tierschutz, Agrarpolitik/-wirtschaft, Verkehr, Klima, Energie, Atomkraft, Oel, Rohstoffe, Gentechnik (7)

Ansichtssache, Meinung, Diskussion, Debatte, Hintergrund, Verschiedenes (17)

Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (1)

Wissenschaft, Technik, Technologie, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Zukunft, Forschung, Weltraum, Astronomie (0)

Gesundheit, Gesundheitswesen, Gesundheitspolitik, Ernährung, Medizin (4)

Feuilleton: Kultur, Geschichte, Literatur, TV, Fernsehen, Film, Musik, Games (8)

Sport (6)

Kirchen, Religionen, Esoterik, Grenzwissenschaften und Übersinnliches (0)

Verbraucher, Verbraucherschutz, Konsum, Konsumgesellschaft (0)

Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (0)

Satire, Humor, Kolumne, Glosse, Kurzgeschichten (1)
 Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (1)
  
04.08.2020 13:43:24 [WSWS]
Corona-Demo in Berlin: Ein abgekartetes Spiel
Rund 20.000 Teilnehmer versammelten sich am Samstag laut Polizeiangaben in Berlin, um gegen die Corona-Schutzmaßnahmen zu protestieren. Das Ganze war ein abgekartetes Spiel und folgte einem Drehbuch, das man spätestens seit den Pegida-Demonstrationen vor fünf Jahren kennt. Rechtsextreme Drahtzieher mit engen Verbindungen zu Verfassungsschutz, Polizei und AfD rufen zu Protesten auf und mobilisieren eine bunte Mischung aus Verwirrten, Frustrierten und Esoterikern. Politik und Medien blasen die Sache auf, erheben sich moralisch über die dumpfen Parolen der Demonstranten und erklären gleichzeitig, es handle sich um „besorgte Bürger“, deren Anliegen man „ernst nehmen“ müsse.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum