Net News Express

 
       
   
 Kategorien:
Topthemen (7)
Aktuelle Themen (8)

Frei lassen für wichtige Themen (0)

Wirtschaft, Ökonomie, Finanzen, Finanz- und Wirtschaftskrise, Geldsystem, Währung, Banken (6)

Medien, Journalismus, Propaganda, Zensur, Netzpolitik, Internet, Computer, IT, Digitalisierung (10)

Konzerne, Unternehmen, Monopole, Organisationen, Vereine, Lobbyismus, Korruption (0)

Überwachung, Daten, Datenschutz, Geheimdienste, Spionage, Macht & Kontrolle, Sicherheit (4)

Krieg, Kriegsverbrechen, Frieden, Terrorismus, Rüstung, Militär (4)

Katastrophen, Unglücksfälle (0)

Deutschland (9)

Europa, Brüssel, EU, Europäische Union (2)

International (6)

Politik, Verfassung, Grundgesetz, Menschenrechte, Parteien, Wahlen, Demokratie, Recht, Gesetz und Justiz (7)

Arbeit, Rente, Soziales, Gesellschaft, Alltag, Bildung (1)

Umwelt, Ökologie, Verkehr, Tiere, Agrarpolitik/-wirtschaft, Klima, Energie, Atomkraft, Oel, Rohstoffe, Gentechnik, Konsum, Verbraucher (7)

Ansichtssache, Meinung, Kommentare, Diskussion, Debatte, Hintergrund, Verschiedenes (7)

Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (0)

Wissenschaft, Technik, Technologie, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Zukunft, Forschung, Weltraum, Astronomie (0)

Gesundheit, Gesundheitswesen, Gesundheitspolitik, Ernährung, Medizin (4)

Feuilleton: Kultur, Geschichte, Literatur, TV, Fernsehen, Film, Musik, Games (6)

Sport (6)

Kirchen, Religionen, Esoterik, Grenzwissenschaften und Übersinnliches (0)

Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (0)

Satire, Humor, Kolumne, Glosse, Kurzgeschichten (1)
 Ansichtssache, Meinung, Kommentare, Diskussion, Debatte, Hintergrund, Verschiedenes (7)
21.01.2022 06:35:42 [Antikrieg]
Wer profitiert von der Angst?
Der erbitterte Kampf der Befürworter der gegenwärtigen weltweiten "Impfkampagnen" mit experimentellen Gentechpräparaten (mRNA bzw. gentechnisch modifizierten Vektorviren) unter Verletzung des Nürnberger Kodexes und gegen den Widerstand der Gegner bzw. Skeptiker des riesigen Menschheitsversuchs hat seit rund einem Jahr nicht nur die Gesellschaften in vielen Ländern gespalten, sondern wird auch auf medialer Ebene seit Monaten intensiv geführt. Ein Paradebeispiel ist die Arte-Dokumentation "Impfgegner - wer profitiert von der Angst?" welche am 16.12.2021 ausgestrahlt wurde und noch immer aufrufbar ist.

  
20.01.2022 18:47:15 [Neuland Rebellen]
Die Pandemie der Narzissten
Es braucht keine Zahlen, Daten oder Fakten, um festzustellen, dass wir uns nicht mehr in einer Gesundheitskrise befinden. Fast simultan zu hohen Inzidenzen sorgen nicht nur Infektionswellen für panikartige Warnrufe, sondern auch offen verkündete Abscheu gegenüber jenen, die sich nicht dem Narrativ unterordnen. Es ist eine Krise des gesellschaftlichen Zusammenhalts, die nach einer schleichenden Entstehung und Entwicklung nun offen ausgetragen wird. Während man sich auf der Straße zumeist noch schweigend aus dem Weg gehen kann, sind im Mantel der Anonymität und der öffentlichen Bühne nun alle rhetorischen Dämme gebrochen.

  
20.01.2022 18:35:12 [Polit Platsch Quatsch]
Karl Lauterbach: Oh, wunderbare Freiwilligkeit der Pflicht
Eine richtige Pflicht wäre es ja nicht, wenn man sie freiwillig erfüllte. Und von Zwang kann nicht geredet werden, wenn derjenige, der ihm unterliegt, am Ende aus freien Stücken sagt, ehe ich erst mit körperlicher Gewalt gezwungen werde, dann mache ich das lieber doch freiwillig. Gesundheitsminister Karl Lauterbach hat in der abflauenden Diskussion um die kommende Impfpflicht deutlich gemacht, dass es zwischen Zwang zum Piks und eigener Entscheidung einen grundlegenden Unterschied gibt: "Es wird ja niemand gegen seinen Willen geimpft", sagt der derzeit beliebteste Sozialdemokrat, denn "selbst die Impfpflicht führt ja dazu, dass man sich am Ende freiwillig impfen lässt".

  
20.01.2022 15:48:25 [Ansage!]
Pharma-Lobbyist Lauterbach: Ein Dickicht von Lügen
Die Widersprüchlichkeit der Aussagen von Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) verrät sich in immer kürzeren zeitlichen Abständen, und es wird immer unbegreiflicher, wie dieser Politiker weiterhin von dem durch nichts begründbaren Nimbus einer angeblichen Fachkompetenz profitieren kann (und ernsthaft bei vielen wahrheitswidrig im Ruf steht, er sei „zwar unbeliebt, aber hätte meistens recht behalten”). Nicht nur irrte sich keiner so oft wie Lauterbach, es redete auch wohl keiner öfter vorsätzlich die Unwahrheit oder behauptete so oft das genaue Gegenteil dessen, was er noch wenige Monate zuvor propagiert hatte.

  
20.01.2022 13:30:27 [Konjunktion]
Die letzten Spielzüge
Der Empire State Manufacturing Index misst die Lage im produzierenden Gewerbe im Bundesstaat New York. Es werden Fragebögen an 200 Hersteller in New York geschickt. Indexwerte über 0 signalisieren eine positive Geschäftsentwicklung der Industriebetriebe im Vergleich zum Vormonat, während bei einem Fall unter 0 mit einer negativen Geschäftsentwicklung zu rechnen ist. Wenn der Index höher als erwartet ausfällt, führt das auf den Devisenmärkten in der Regel zu einem steigenden Kurs des US-Dollar (USD). Umgekehrt sinkt der Kurs des US-Dollar (USD), wenn die Analystenschätzungen deutlich verfehlt werden.

  
20.01.2022 11:49:14 [Polit Platsch Quatsch]
Kaeser-Appell: Scharfer Worthülsenbeschuss
Diesmal ist es nicht Ein Mann, sondern ein Mann ohne m, der mit seinen Taten für Unruhe, für Enttäuschung und für scharfen Worthülsenbeschuss sorgt. Die Bundesinnenministerin selbst warnte ihn mit deutlichen Worten: "Man kann seine #Meinung auch kundtun, ohne sich gleichzeitig an vielen Orten zu versammeln", schrieb Nancy Faeser bei Twitter, nur wenige Stunden, nachdem sie Apple und Google aufgefordert hatte, als Hilfspolizei in Sachen Bundeshetzkanal tätig zu werden. Telegram muss geschlossen werden. Und weil das technisch so einfach nicht geht, zumindest nicht, ohne unangebrachte China- und Kasachstan-Vergleiche zu provozieren.

  
20.01.2022 09:40:21 [Ansage!]
Corona in Schulbüchern: Schamlose Indoktrination
Der Corona-Staat, dieses Synonym eines dystopischen Pandemie-, Hygiene- Test- und Impfregimes für die Ewigkeit, zu dem unser einst freiheitliches Land immer rasanter verkommt, greift zunehmend in die totalitäre Trickkiste, um die Kindeserziehung und Jugend aus der Obhut eigenverantwortlich handelnder Eltern zu nehmen und sukzessive in die Hände der Obrigkeit zu legen. Behörden und staatlich wohlgelittene Aktivisten infiltrieren die Grund- und weiterführenden Schulen fortan auch im Bereich Corona und „solidarischer“ Gesundheitsschutz – und hieven damit nach Klima- und Genderwahn die nächste weltanschauliche Marotte auf die Bildungsebene.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum