Net News Express

 
       
   
 Kategorien:
Topthemen (5)
Aktuelle Themen (5)

Frei lassen für wichtige Themen (0)

Wirtschaft, Ökonomie, Finanzen, Finanz- und Wirtschaftskrise, Geldsystem, Währung, Banken (13)

Medien, Journalismus, Propaganda, Zensur, Netzpolitik, Internet, Computer, IT, Digitalisierung (3)

Konzerne, Unternehmen, Monopole, Organisationen, Vereine, Lobbyismus, Korruption (0)

Überwachung, Daten, Geheimdienste, Spionage, Macht & Kontrolle, Totalitarismus, Sicherheit (4)

Krieg, Kriegsverbrechen, Frieden, Terrorismus, Rüstung, Militär (5)

Katastrophen, Unglücksfälle (0)

Deutschland (8)

Europa, Brüssel, EU, Europäische Union (1)

International (7)

Politik, Verfassung, Grundgesetz, Menschenrechte, Parteien, Wahlen, Demokratie, Recht, Gesetz und Justiz (5)

Arbeit, Gewerkschaft, Rente, Soziales, Gesellschaft, Alltag, Bildung (4)

Umwelt, Ökologie, Verkehr, Tiere, Agrarpolitik/-wirtschaft, Klima, Energie, Atomkraft, Oel, Rohstoffe, Gentechnik, Konsum, Verbraucher (9)

Ansichtssache, Meinung, Kommentare, Diskussion, Debatte, Hintergrund, Verschiedenes (3)

Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (0)

Wissenschaft, Technik, Technologie, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Zukunft, Forschung, Weltraum, Astronomie (0)

Gesundheit, Gesundheitswesen, Gesundheitspolitik, Medizin (6)

Feuilleton: Kultur, Geschichte, Literatur, TV, Fernsehen, Film, Musik, Games (6)

Sport (5)

Kirchen, Religionen, Esoterik, Grenzwissenschaften und Übersinnliches (0)

Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (0)

Satire, Humor, Kolumne, Glosse, Kurzgeschichten (0)
 Feuilleton: Kultur, Geschichte, Literatur, TV, Fernsehen, Film, Musik, Games (6)
  
06.10.2022 11:39:09 [Der Tagesspiegel]
Bob Dylan in Berlin
Eine Lebensrückschau, die fast wie ein Neuanfang wirkt: Bob Dylans phänomenales Konzert in der Berliner Verti Music Hall. Auch eine Never Ending Tour muss irgendwann enden, selbst die von Bob Dylan. Aber noch nicht jetzt, nicht hier. Seit fast einem Jahr ist der Literaturnobelpreisträger wieder unterwegs, auf seiner Rough and Rowdy Ways World Wide Tour benannten Konzertreise. Dylan ist inzwischen 81 Jahre alt, aber sein Pensum wirkt immer noch sagenhaft. In zwei Kontinenten hat er bislang 88 Termine absolviert, wobei er nicht nur in den Metropolen New York und Los Angeles aufgetreten ist, sondern auch in Städten wie Little Rock, Meridian oder Flensburg.

  
06.10.2022 11:37:17 [Junge Welt]
Zum Tod von Wolfgang Kohlhaase (1931–2022)
Man kann nicht entscheiden, welche seiner Arbeiten am wichtigsten waren. Es sind ihrer viele – alle eigen, alle souverän und alle ohne sozialistischen Hintergrund nicht denkbar. Der Drehbuchautor, Schriftsteller und Filmregisseur Wolfgang Kohlhaase hat wie kaum ein anderer die Filmkultur der DDR und die progressive Erinnerung an dieses sozialistische Land auf deutschem Boden geprägt. Als etwa Besserwisser nach der »Wende« kein gutes Haar an Kurt Maetzigs Thälmann-Zweiteiler (1954/55) lassen wollten, widersprach Kohlhaase öffentlich und gab zu bedenken, dass dieses Filmepos viele Deutsche zum ersten Mal mit der Perspektive der Arbeiterbewegung und der Geschichte der KPD bekannt gemacht habe.

  
06.10.2022 11:35:08 [Der Tagesspiegel]
„The Woman King“ im Kino
Der Erfolg von „Black Panther“ bedeutete eine Zäsur in Hollywood. Gina Prince-Bythewoods Historienspektakel „The Woman King“ deutet an, was noch folgen könnte. Vor vier Jahren war in Hollywood die Hoffnung groß, dass der überwältigende Erfolg von „Black Panther“ eine Stunde null für das amerikanische Kino bedeuten könnte. Mehr als alles andere war Ryan Cooglers Superheldenfilm mit einer rein schwarzen Besetzung aus allen Regionen der afrikanischen Diaspora ein kulturelles Phänomen, dessen Einfluss weit über die bloßen Umsatzzahlen an den Kinokassen hinaus reichte.

  
06.10.2022 11:32:41 [Zeit Online]
Countrysängerin Loretta Lynn: Eine gegen alle
Loretta Lynn, die "Queen of Country Music", war eine der einflussreichsten Sängerinnen ihres Genres. Auch eine der kontroversesten blieb sie zeitlebens. Ein Nachruf: Loretta Lynn war eine der wenigen erfolgreichen Frauen in einem traditionell von Männern dominierten Musikgenre. Sie wurde zum "role model" für Countrymusikerinnen, was ihr den Beinamen "Queen Of Country Music" einbrachte. Den Stoff für die über 160 Songs, die sie im Lauf ihrer sechs Jahrzehnte währenden Karriere geschrieben hat, lieferte ihr eigenes Leben. Lynn wurde am 14. April 1932 als Loretta Webb in dem Appalachen-Ort Butcher Hollow in Kentucky als zweites von acht Kindern geboren.

  
06.10.2022 11:29:57 [Kontext Wochenzeitung]
Das lange Warten auf das Publikum
Zwei Jahre war der Zugang zu Clubs, Theatern und Kulturzentren beschränkt oder gar unmöglich. Die Corona-Maßnahmen trafen das kulturelle Leben hart. Seit einem halben Jahr sind die Beschränkungen aufgehoben. Doch die Existenzsorgen sind größer denn je. Ausverkauftes Haus. Und obwohl vor dem Hauptact im Hamburger Musikclub Gruenspan alle Türen nach draußen geöffnet wurden, ist die Luft zum Schneiden. Ganz vorne drängeln sich die Gäste um die besten Plätze. Das einst alltägliche Konzerterlebnis ist heute, nach über zwei Jahren Pandemie, noch immer etwas fremd. Als die Sängerin der US-amerikanischen Band Bikini Kill die Bühne betritt, steigert sich das Gefühl der Beklommenheit.

  
06.10.2022 11:27:36 [Süddeutsche Zeitung]
"Vesper" im Kino: Kleines Gen-Korn Hoffnung
Wie sieht die Erde aus, wenn auch der letzte Rettungsversuch für die Natur gescheitert ist? Der Science-Fiction-Film "Vesper" zeigt eine wundersame Welt, wie man sie noch nie gesehen hat. Alles lebt in diesem Film, ist organisch, glitschig, hat Tentakel und Fühler. Aber was lebt, ist nicht zwangsläufig schön. Diese allgegenwärtige Organizität, die Kristina Buozyte und Bruno Samper in "Vesper" erschaffen haben, ist das Ergebnis eines gescheiterten Experiments. Die Menschheit hat versucht, ihren Planeten zu retten, mit Gentechnik. Aber sie war dabei stümperhaft.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum