Net News Express

 
       
1586325407    
 Kategorien:
Topthemen (9)
Aktuelle Themen (11)

Wirtschaft, Ökonomie, Finanzen, Finanz- und Wirtschaftskrise, Geldsystem, Währung, Banken (11)

Medien, Journalismus, Propaganda, Zensur, Netzpolitik, Internet, Computer, IT, Digitales (4)

Konzerne, Unternehmen, Monopole, Organisationen, Vereine, Lobbyismus, Korruption (2)

Überwachung, Daten, Datenschutz, Geheimdienste, Spionage, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (2)

Krieg, Kriegsverbrechen, Frieden, Terrorismus, Rüstung, Militär (2)

Katastrophen, Unglücksfälle (0)

Deutschland (3)

Europa, Brüssel, EU, Europäische Union (6)

International (5)

Politik, Verfassung, Grundgesetz, Menschenrechte, Parteien, Wahlen, Demokratie, Recht, Gesetz und Justiz (5)

Arbeit, Soziales, Gesellschaft, Alltag, Bildung (6)

Umwelt, Natur, Ökologie, Landwirtschaft, Agrarpolitik/-wirtschaft, Verkehr, Klima, Energie, Atomkraft, Oel, Rohstoffe, Gentechnik (6)

Hintergrund, Verschiedenes, Debatte, Diskussion, Meinung, Ansichtssache (8)

Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (0)

Wissenschaft, Technik, Technologie, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Zukunft, Forschung, Weltraum, Astronomie (2)

Gesundheit, Gesundheitswesen, Gesundheitspolitik, Ernährung, Medizin (5)

Feuilleton: Kultur, Geschichte, Literatur, TV, Fernsehen, Film, Musik, Games (8)

Sport (6)

Kirchen, Religionen, Esoterik, Grenzwissenschaften und Übersinnliches (1)

Verbraucher, Verbraucherschutz, Konsum, Konsumgesellschaft (0)

Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (0)

Satire, Humor, Kolumne, Glosse, Kurzgeschichten (0)
 Gesundheit, Gesundheitswesen, Gesundheitspolitik, Ernährung, Medizin (5)
  
07.04.2020 17:52:12 [Mathias Broeckers]
Die desolate Datenbasis der Corona-Prognosen
Es ist zwar sehr lange her, dass ich als Soziologie-Student etwas über Statistik und die Aussagekraft von Stichproben und Umfragen gelernt habe, aber die Basics habe ich mir gemerkt. Vor allem, dass Stichproben nur dann aussagekräftig sind, wenn sie aus einem repräsentativen Querschnitt der Gruppe gewonnen werden, über die eine Aussage getroffen werden soll. Wenn zur Frage des Tempolimits auf Autobahnen nur männliche Autobesitzer auf dem Land befragt werden oder nur weibliche Radfahrerinnen aus Großstädten, sagen diese Stichproben über die Haltung der Gesamtbevölkerung wenig aus – sie sind nicht repräsentativ.

  
07.04.2020 16:06:44 [Der Freitag]
Covid-19: Jetzt zählt jeder Tag
Das weltweite Rennen um einen Impfstoff ist eröffnet. In Cambridge steht der Arzt Jonathan Heeney vor der größten Herausforderung seines Lebens. Mehr als 40 Teams arbeiten derzeit rund um den Globus daran, einen Impfstoff gegen das Coronavirus zu finden. Jonathan Heeney, ein kanadischer Pathologe, führt einen dieser Versuche an: Er ist der Gründer von DIOSynVax, einem kleinen Unternehmen mit Sitz in einem roten Backsteingebäude in Cambridge, Großbritannien. Zu anderen Zeiten hätte ich Heeney gerne persönlich in seinem Büro besucht.

  
07.04.2020 16:03:50 [Telepolis]
„Es läuft sehr, sehr gut“
Die Zahl der am Coronavirus infizierten Menschen in Deutschland überschritt am ersten Aprilwochenende die Marke von 100.000 Infizierten. 1.584 Menschen waren zu diesem Zeitpunkt an dem Virus verstorben. Die Zahl der nachvollziehbaren Fälle in Deutschland liegt damit weit über der Summe der Fälle in China, einem Land mit der siebzehnfachen Einwohnerzahl. Die Zahl der Toten hat sich in Deutschland innerhalb einer Woche verdreifacht. Die Macher der "Tagesschau", Deutschlands führender Nachrichtensendung, warteten angesichts dieser Entwicklung mit einer Erfolgsmeldung auf. "Die Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland hat sich verlangsamt", meldete die Sprecherin der "Tagesschau" bereits am Freitagabend.

  
07.04.2020 13:51:35 [SoZ - Sozialistische Zeitung]
Kann Quarantäne die Pandemie stoppen?
Die Quarantäne war schon in den Zeiten von Pest, Pocken und Cholera ein bewährtes Mittel der Seuchenbekämpfung. Heutzutage liegt man eher mit dem Kreuzfahrtschiff vor Yokohama fest und hat das Coronavirus auf Ober- und Zwischendeck. Ob damit allerdings, ebenso wie bei den Massenquarantänemaßnahmen – zunächst in China und inzwischen weltweit –, in deren Rahmen ganze Städte, Regionen oder Länder abgeriegelt werden, die Pandemie zu stoppen ist, ist fraglich. Zum Verständnis ein paar grundlegende Fakten: Im Grunde weiß jeder seriöse Epidemiologe, dass im vorliegenden Fall die Ausbreitung der SARS-COVID-19-Epidemie dadurch allenfalls verlangsamt, aber nicht aufgehalten werden kann.

  
07.04.2020 11:51:54 [NachDenkSeiten]
Wie in Frankreich eine effektive Therapie gegen Covid-19 unterdrückt wird
Hinter Italien und Spanien gehört Frankreich mit zur Zeit fast 9.000 Todesfällen mit Covid-19-Zusammenhang zu den am stärksten vom neuen Coronavirus getroffenen Ländern Europas. Frankreich ist jedoch auch das Land, in dem die Studien mit dem ursprünglichen Malariamittel „Chloroquin“ als Therapeutikum gegen Covid-19 am weitesten sind. Lobby- und Wirtschaftsinteressen der Pharmaindustrie verhindern jedoch bis dato eine Anerkennung dieses preiswerten Therapieansatzes. Frankreich, das früher stolz auf ein der besten Gesundheitswesen weltweit war, ist von der Covid-19-Epidemie in einem unvorstellbaren Zustand der Desorganisierung überrascht worden.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum