Net News Express

 
       
1582746899    
 Kategorien:
Topthemen (9)
Aktuelle Themen (10)

Wirtschaft, Ökonomie, Finanzen, Finanz- und Wirtschaftskrise, Geldsystem, Währung, Banken (7)

Medien, Journalismus, Propaganda, Zensur, Netzpolitik, Internet, Computer, IT, Digitales (4)

Konzerne, Unternehmen, Monopole, Organisationen, Lobbyismus, Korruption (1)

Überwachung, Daten, Datenschutz, Geheimdienste, Spionage, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (3)

Krieg, Kriegsverbrechen, Frieden, Terrorismus, Rüstung, Militär (2)

Katastrophen, Unglücksfälle (0)

Deutschland (8)

Europa, Brüssel, EU, Europäische Union (4)

International (11)

Politik, Verfassung, Grundgesetz, Menschenrechte, Parteien, Wahlen, Demokratie, Recht, Gesetz und Justiz (7)

Arbeit, Soziales, Gesellschaft, Alltag, Bildung (6)

Umwelt, Natur, Ökologie, Agrarpolitik/-wirtschaft, Verkehr, Klima, Energie, Atomkraft, Oel, Rohstoffe, Gentechnik (6)

Hintergrund, Verschiedenes, Debatte, Diskussion, Meinung, Ansichtssache (14)

Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (0)

Wissenschaft, Technik, Technologie, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Zukunft, Forschung, Weltraum, Astronomie (2)

Gesundheit, Gesundheitswesen, Gesundheitspolitik, Ernährung, Medizin (4)

Feuilleton: Kultur, Geschichte, Literatur, TV, Fernsehen, Film, Musik, Games (8)

Sport (1)

Kirchen, Religionen, Esoterik, Grenzwissenschaften und Übersinnliches (0)

Verbraucher, Verbraucherschutz, Konsum, Konsumgesellschaft (0)

Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (0)

Satire, Humor, Kolumne, Glosse, Kurzgeschichten (0)
 Gesundheit, Gesundheitswesen, Gesundheitspolitik, Ernährung, Medizin (4)
  
26.02.2020 19:45:16 [Telepolis]
Covid-19: "Zweite Grippe und nicht mehr ausrottbar"?
Neue Ansteckungen in Deutschland und zahlreichen anderen Ländern, Hamsterkäufe in Österreich und Italien, Arbeitsrationalisierung in Südkorea. Das 2019-Novel-Coronavirus breitet sich weiter aus: Im baden-württembergischen Landkreis Göppingen wurde gestern ein 25-Jähriger als Covid-19-Kranker identifiziert. Auch ein Mittvierziger, der am Montag mit einer schweren Lungenentzündung in ein Krankenhaus im nordrhein-westfälischen Erkelenz eingeliefert wurde, erwies sich als Covid-19-Fall und wurde in einem "kritischen Zustand" an das Universitätsklinikum Düsseldorf weitergereicht. Der Baden-Württemberger hat sich den Behördenangaben nach wahrscheinlich bei einem Aufenthalt in Italien angesteckt.

  
26.02.2020 18:06:57 [NachDenkSeiten]
Deutschland ist gut vorbereitet für das Corona-Virus? Das ist Augenwischerei
Ausgehend vom neuen Ausbreitungscluster in Norditalien hat sich das „neue Corona-Virus“ SARS-CoV-2 nun auch in Mitteleuropa festgesetzt. Meldungen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Kroatien und natürlich allen voran Italien selbst legen nahe, dass eine Isolation auf die mittlerweile abgeriegelten Regionen nicht mehr möglich ist. In Deutschland gibt man sich derweil selbstbewusst und zweckoptimistisch – das deutsche Gesundheitssystem sei eines der besten der Welt und ohnehin bestens vorbereitet. Ach ja? Ist es nicht vielmehr so, dass unsere kaputtgesparten Krankenhäuser schon im Normalbetrieb an der absoluten Kapazitätsgrenze arbeiten und die übrigen öffentlichen Einrichtungen, die nötig wären, um eine Pandemie effizient einzudämmen, hoffnungslos kaputtgespart wurden?

  
26.02.2020 13:26:35 [Zeit Online]
Coronavirus in Italien: Eindämmen war gestern
Der Plan, das Coronavirus auf China zu begrenzen, ist gescheitert. Wir stehen an der Schwelle zur Pandemie. Zeit, sich auf einen europaweiten Ausbruch vorzubereiten. Was jetzt eingetreten ist, hatten Seuchenschützer befürchtet: dass das neue Coronavirus sich außerhalb Chinas lokal an vielen Orten der Welt über Einzelfälle hinaus ausbreitet. "Es sieht für mich so aus, als ob dieses Virus wirklich aus China entwichen ist und sich nun recht weit verbreitet", sagt der britische Epidemiologe Christopher Dye. Wirklich überrascht sind Experten von dieser neuen Phase des Ausbruchs nicht, die sich jetzt zeigt: in Asien, dem Nahen Osten und mit Italien auch in Europa.

  
26.02.2020 11:24:50 [Infosperber]
Deutschlands Krankenversicherung ist eine Zweiklassenmedizin
Laut einer Bertelsmann-Studie könnten die gesetzlichen Krankenkassen neun Milliarden Euro mehr einnehmen und den allgemeinen Beitragssatz um 0,7 Prozent senken, wenn alle Bundesbürgerinnen und Bundesbürger gesetzlich krankenversichert wären. In Deutschland sind aber etwa zehn Prozent ausschliesslich privat versichert. Diese 8,7 Millionen verdienen im Durchschnitt über fünfzig Prozent mehr als die 73 Millionen gesetzlich Versicherten und sind im Vergleich gesünder. Es heisst, sie würden eine privilegierte medizinische Behandlung erhalten, man spricht von einer Zwei-Klassen-Medizin.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum