Net News Express

 
       
1527048633    
 Wirtschaft, Ökonomie, Finanzen, Finanz- und Wirtschaftskrise, Geldsystem, Währung, Banken (7)
  
22.05.2018 22:23:01 [Neue Zürcher Zeitung]
Der Handelskrieg ist abgesagt – vorläufig
Welche Musik muss man sich vorstellen, wenn sich der Handelskrieg zwischen den Vereinigten Staaten und China in der Warteschleife befindet? «Alles nur geträumt» von Nena oder vielleicht «This Land Is Your Land» von Woody Guthrie? Auf alle Fälle sind sich die Vereinigten Staaten und China nähergekommen. US-Finanzminister Steven Mnuchin meinte gönnerhaft, der Handelskrieg werde ausgesetzt. Washington schob die Verhängung von Strafzöllen auf chinesische Produkte mit einem Handelswert von bis zu 150 Milliarden Dollar auf.

  
22.05.2018 22:13:21 [Zeit Online]
Ermittler erheben Anklage im Cum-Ex-Skandal
Wegen Steuerhinterziehung mit umstrittenen Aktiengeschäften hat die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt Anklage gegen einen Anwalt und fünf ehemalige Mitarbeiter einer Bank erhoben. Das Landgericht Wiesbaden teilte mit, dass "die Zustellung der Anklageschrift" erfolgt sei. Über die Zulassung der Anklage muss das Gericht entscheiden. Medienberichten zufolge legen die Ermittler den Beschuldigten Steuerhinterziehung in einem besonders schweren Fall zur Last.

  
22.05.2018 19:47:01 [Junge Welt]
Mærsk will mehr
Der dänische Konzern A. P. Møller-Mærsk, der auch die weltgrößte Containerreederei betreibt, hat für das erste Quartal 2018 trotz deutlich gestiegener Umsätze ein »enttäuschendes« Ergebnis gemeldet. Als Reaktion darauf hat Vorstandschef Søren Skou am Donnerstag in Kopenhagen zwar »eine Reihe kurzfristiger Initiativen zur Verbesserung der Profitabilität« angekündigt. Allerdings: Von »Sparmaßnahmen«, wie andere Medien berichten, ist nicht die Rede. Im Gegenteil – die Dänen befinden sich in einem »strategischen« Umbau. Die Rolle des Weltmarktführers allein der Containerschifffahrt scheint ihnen nicht mehr genug.

  
22.05.2018 14:43:42 [Trading-Treff]
Inflation dürfte in kommenden Monaten steigen – Was tut die EZB?
Die Inflationsrate ist seit langem das Sorgenkind der Europäischen Zentralbank. Auch in den vergangenen Monaten lag der Wert dauerhaft unter 2 % und damit unter der Zielmarke der EZB. Doch der schwache Euro sowie der starke Ölpreis sollten in den nächsten Monaten ihren Einfluss zeigen.

  
22.05.2018 10:52:57 [Brave New Europe]
What might a progressive economy look like?
A progressive economy might seem like a pipe dream, but is it achievable? The future is another place a long way away. Look forward one hundred years; what do you see? We will hopefully be better housed, schooled, and employed, but how? How might we control the rich, live better alongside each other in Europe, elect our politicians, police ourselves, deal with terrorists, with unemployment, and with our current obsession with the market? Look back a century and you see the year of the worst flu pandemic the world has ever known, back to a world at war.

  
22.05.2018 10:51:52 [Cicero]
Ein Frontalangriff auf den deutschen Wohlstand
Weder gegen Donald Trump, noch gegen Autokraten in Peking oder Moskau helfen Vernuftsappelle. Nun zeigt auch Italien den Euro-Ländern den Stinkefinger. Deutschland glaubt weiter an die Kraft des Guten und an die „Eine Welt“. Wie naiv! Donald Trump ist nicht unberechenbar. Im Gegenteil: Er macht genau das, was er angekündigt hat. Nicht nur an dieser Stelle wurde bereits früh vor dem Handelskrieger gewarnt. Schon lange ist absehbar, was die „America first“-Strategie des US-Präsidenten für Deutschland bedeutet.

  
22.05.2018 08:28:17 [Brave New Europe]
The BoTs are coming – and we should all take note
John Dizard wrote in the FT last week about a new and so far little noticed monetary phenomenon, the Italian mini-BoT. As he noted, the new Italian coalition partners have agreed to fund their tax cuts and spending plans by issuing these new financial instruments. As he noted: "These would be small (euro) denomination, non-interest-bearing Treasury bills in the form of bearer securities that would be secured by tax revenues. “BoT” is the abbreviation for an Italian treasury bill, and the small denomination makes them mini". He added: "Conventional BoTs are electronic book-entry securities but the mini-BoTs would be printed, reportedly using the state lottery’s ticket presses, and the designs have been selected".
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum

Datenschutz