Net News Express

 
       
   
 Kategorien:
Topthemen (12)
Aktuelle Themen (14)

Frei lassen für wichtige Themen (0)

Wirtschaft, Ökonomie, Finanzen, Finanz- und Wirtschaftskrise, Geldsystem, Währung, Banken (9)

Medien, Journalismus, Propaganda, Zensur, Netzpolitik, Internet, Computer, IT, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz (4)

Konzerne, Unternehmen, Monopole, Organisationen, Vereine, Lobbyismus, Korruption (0)

Überwachung, Daten, Macht & Kontrolle, Geheimdienste, Spionage, Totalitarismus, Sicherheit (8)

Krieg, Kriegsverbrechen, Frieden, Terrorismus, Rüstung, Militär, NATO (21)

Katastrophen, Unglücksfälle (0)

Deutschland (9)

Europa, Brüssel, EU, Europäische Union (5)

International (6)

Politik, Verfassung, Grundgesetz, Menschenrechte, Parteien, Wahlen, Demokratie, Recht, Gesetz und Justiz (6)

Arbeit, Gewerkschaft, Rente, Soziales, Gesellschaft, Alltag, Bildung (6)

Umwelt, Ökologie, Verkehr, Tiere, Agrarpolitik/-wirtschaft, Klima, Energie, Atomkraft, Oel, Rohstoffe, Gentechnik, Konsum, Verbraucher (19)

Ansichtssache, Meinung, Kommentare, Diskussion, Debatte, Hintergrund, Verschiedenes (10)

Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (0)

Wissenschaft, Technik, Technologie, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Zukunft, Forschung, Weltraum, Astronomie (0)

Gesundheit, Gesundheitswesen, Gesundheitspolitik, Corona, Corona-Politik, WHO, Medizin, Ernährung (13)

Feuilleton: Kultur, Geschichte, Literatur, TV, Fernsehen, Film, Musik, Games (9)

Sport (0)

Kirchen, Religionen, Esoterik, Grenzwissenschaften und Übersinnliches (0)

Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (0)

Satire, Humor, Kolumne, Glosse, Kurzgeschichten (0)
 Überwachung, Daten, Macht & Kontrolle, Geheimdienste, Spionage, Totalitarismus, Sicherheit (20)
01.03.2015 08:09:58 [Radio Utopie]
Fingerabdruck für Regierung oder Telefon-Service wird abgeschaltet
Pakistan liefert als Modellversuch einen Vorgeschmack dessen, was auch hierzulande und in anderen Staaten drohen könnte. Für den Aufbau der nationalen biometrischen Datenbank wurde mit der Erpresser-Keule weit ausgeholt. Um alle Bürger dazu zu zwingen, sofort ihre Fingerabdrücke zur Bestätigung ihrer Identität abzugeben, wurde ein Ultimatum bis zum 15.April 2015 gestellt. Ansonsten werden alle ungeprüften Mobiltelefone blockiert.
01.03.2015 21:50:25 [orf.at]
Überwachungspläne für das "Internet der Dinge"
Im European Telecom Standards Institute sind Standards zur "gesetzlichen Überwachung" von Daten aus vernetzten Autos und dem Gesundheitssektor in Entwicklung.
02.03.2015 15:17:00 [heise.de]
NSA-Skandal: US-Geheimgericht verlängert erneut Überwachungsbefugnisse
Die NSA kann drei weitere Monate Verbindungs- und Standortdaten sammeln und auswerten. Einen entsprechenden Antrag der US-Regierung hat das geheime US-Spionagegericht FISC abgesegnet. Die Kompetenzen laufen dann aber aus.
02.03.2015 23:46:22 [Netzpolitik]
Obama bricht Versprechen zum dritten Mal: Geheimgericht verlängert Vorratsdatenspeicherung der NSA
Das amerikanische Geheimgericht Foreign Intelligence Surveillance Court (FISC) hat erneut die NSA-Vorratsdatenspeicherung nach Section 215 des USA PATRIOT Act verlängert. Das Weiße Haus verlautbart dazu:
03.03.2015 13:57:48 [Epoch Times]
"Hello Barbie" - Die Totalüberwachung beginnt im Kinderzimmer
Auf der Consumer Electronics Show (CES) 2015 in Las Vegas stellten Computerspezialisten viele neue Methoden vor um Eltern verschiedene Möglichkeiten zu bieten, ihre Kinder rund um die Uhr zu überwachen.

Verschiedenartige Sensoren, Kameras und Mikrofone wurden vorgestellt, womit die Eltern ihre Kinder ständig unter Beobachtung haben können. Die besorgten Eltern sind bereit viel Geld für Überwachungstechnik auszugeben.

03.03.2015 19:02:53 [Jasminrevolution]
Pressefreiheit? Russia TV in London von Zensur bedroht
Oft hören wir, dass in Russland Putin die Medien dominieren würde. Aber nur wenige wissen, dass Großbritannien eine Zensurbehörde hat: „Ofcom“. Sie wird selten tätig, weil britische Medien allzu angepasst sind, sagt dazu Glenn Greenwald (Enthüller der Snowden-Papars). Ofcom hat das russische RT jüngst wiederholt drangsaliert, weil es „antiwestliche Ansichten“ geäußert habe. Für Leute, die London bisher für das Mekka der Pressefreiheit gehalten haben, dürfte damit eine Welt zus
04.03.2015 19:06:57 [.tagesspiegel.de]
Banken sollen Kundendaten nutzen dürfen
Banken, Versicherungen und die Werbewirtschaft sollen Kundendaten zu kommerziellen Zwecken nutzen dürfen. Das sieht ein Schlupfloch vor, das die Bundesregierung in Brüssel durchsetzen will.
09.03.2015 18:46:03 [einartysken]
Das erste “NWO-GESETZ” kommt
Umerziehung für Andersdenkende im Sinne der "political correctness". Natürlich made by EU.
10.03.2015 23:08:08 [.zeit.de]
SAP arbeitet für die NSA
NSA und CIA spionieren auch mithilfe deutscher Technik. Der IT-Konzern SAP hat die US-Geheimdienste sogar gezielt durch Firmenzukäufe und Verträge als Kunden gewonnen.
11.03.2015 11:28:44 [krone.at]
Überwachung: CIA-Flieger orten Handys aus der Luft
Dass US-Geheimdienste die Kommunikation der Weltbevölkerung im großen Stil abhören, ist seit den Enthüllungen von Edward Snowden kein Geheimnis mehr. Mit welch ausgefeilten Methoden US-Spione ihre Ziele abhören, kommt aber erst nach und nach ans Licht.
11.03.2015 21:10:23 [derwesten.de]
Schweden lassen sich Mikrochips in die Hand einpflanzen
Klein wie ein Reiskorn sind die Chips, die sich schwedische Mitarbeiter einpflanzen lassen, um automatische Türen zu öffnen oder bargeldlos zu zahlen.


13.03.2015 11:31:38 [stern.de]
Zahlendreher machte Bremer Familie zu Terroristen
Beim Anti-Terror-Einsatz in Bremen wurde eine Familie stundenlang festgehalten - zu Unrecht, wie sich herausstellte. Innensenator Mäurer bedauert den Fehler der Beamten. Grund sei ein Missverständnis.
13.03.2015 11:31:58 [welt.de]
Merkel will die Deutschen durch Nudging erziehen
Mit Strategien aus der Verhaltensforschung will Kanzlerin Merkel die Deutschen zu Musterbürgern machen. Kritiker halten das sogenannte Nudging für eine hinterhältige Form der Gängelei.
13.03.2015 12:07:44 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
Whistleblowing auf für Beamte
Eine der herausragenden Erkenntnisse, die sich im Zuge der Snowden-Enthüllungen eingestellt haben, lautet: Geheimdienste haben nicht nur den Auftrag zu schnüffeln, sie schnüffeln auch alles und jeden aus. Da niemand Geheimdienste daran hindern kann oder will, soll nunmehr zurückgeschnüffelt werden. Einen entsprechenden Gesetzentwurf haben die Grünen gerade eingebracht. In ihm findet sich Erstaunliches: Auch Beamte sollen sich am Schnüffeln gegen ihren Arbeitgeber beteiligen!
14.03.2015 06:47:32 [Opposition24]
Warnung für Smartphone User: Google is watching u!
Standort Dienste spionieren unentwegt

Dass Google alle Daten scannt, die es kriegen kann, wird niemanden überraschen. Mit dem Standort Profil aber kann jeder zum Datenspion oder Opfer werden, was schlimme Folgen haben kann.

Glauben Sie nicht? Dann gehen Sie mal auf diese Seite und melden sich dort mit ihrem Google Account an, falls Sie nicht ohnehin schon eingeloggt sind, wie die meisten arglosen User.

14.03.2015 09:51:30 [Jasminrevolution]
NSA-Porno und Assange bei Women against Rape
Während bei der NSA mit Mega-Spy-Methoden private Nacktbilder von arglosen Frauen aus aller Welt gehortet werden, wird Assange in London mit Sex-Beschuldigungen festgehalten. Vorwurf ist eine angebliche Vergewaltigung zweier Schwedinnen. In Wahrheit eine NSA/CIA-Intrige, wie sogar “Women against Rape” meint. Nun will Schweden doch eine Befragung in London zulassen, weil Verjährung droht.
16.03.2015 16:10:20 [Radio Utopie]
“Strategische Überwachung der Telekommunikation”: Die verschwiegene Infrastruktur der Totalüberwachung
Seit Mitte der 90er hat sich innerhalb der beginnenden Berliner Republik der Staat von allen großen Telekommunikations-Firmen Spionage-Einrichtungen vor Ort installieren lassen. Keine Partei, keine Parlamentarier, keine Staatsanwaltschaft, keine Bürgerrechtsorganisationen und fast keine Programmierer oder Journalisten haben dies jemals zum Thema gemacht, sondern laufen davor weg.
17.03.2015 11:08:54 [blick.ch]
Schnüffelstaat Schweiz
Der Nationalrat gibt dem Geheimdienst mehr Kompetenzen. Muss jetzt jedermann damit rechnen, dass in seiner Privatsphäre rumgeschnüffelt wird? Wie es der US-Geheimdienst NSA tut?
17.03.2015 22:25:25 [theeuropean.de]
Schöne neue Gender-Welt
Es war verdächtig still geworden rund um den Bildungsplan zur Akzeptanz sexueller Vielfalt in Baden-Württemberg. Jetzt ist klar, warum: Man sattelt noch einen drauf. Der neue Bildungsplan war gestern, ein ganzes Bundesland soll jetzt sexuell vielfältig auf Spur gebracht werden.
18.03.2015 12:21:24 [netzpolitik.org]
Britische Regierung genehmigt sich weltweite Hacking-Befugnisse
Die britische Regierung hat die Infiltration und das Hacken von beliebigen Computern weltweit offiziell eingeräumt.
 Krieg, Kriegsverbrechen, Frieden, Terrorismus, Rüstung, Militär, NATO (80)
01.03.2015 08:10:06 [Friedensblick]
Boris Nemzow: Soll Russland zum Krieg provoziert werden?
Der Mord an Boris Nemzow könnte nur der erste einer Terror-Kampagne sein, um Russland zum Krieg gegen die Ukraine zu provozieren.
01.03.2015 08:13:44 [Nachtwächter]
P.C. Roberts: CIA könnte Nemzow ermordet haben, um es Putin anzulasten
''Putin ist viel zu schlau, als dass er Washington derart in die Hände spielen würde. ... Die Unterstützer Nemzows finden sich in den von Washington finanzierten Nicht-Regierungsorganisationen in Russland. Wenn die CIA Nemzow ermordet hat, dann haben sie ihren eigenen Agenten getötet. Es wird sich zeigen, ob eine erfolgreiche Propaganda den Verlust eines Putin-Kritikers der CIA rechtfertigen wird.”
01.03.2015 12:21:15 [Epoch Times]
"Land-Grabbing" in der Ukraine: Nationale- und internationale Konzerne erhalten EU-Kredite
Nach dem Sturz des ukrainischen Ex-Präsidenten Viktor Janukowytsch, ist eine pro-westliche Regierung in der Ukraine an die Macht befördert worden. Die neue Regierung ist in gewisser Weise einzigartig, da drei der wichtigsten Ministerien mit im Ausland geborenen und aufgewachsenen Personen besetzt sind. Im Eilverfahren waren die drei Ausländer eingebürgert und zu Ministern ernannt worden. Neben Natalie Jaresko erhielten auch der Georgier Alexander Kwitaschwili und der Litauer Aivaras Abromavic
01.03.2015 15:56:40 [Die Freiheitsliebe]
Venezuela verhängt Einreiseverbot gegen George W. Bush und ehemalige US-Politiker
Venezuelas Staatschef Nicolás ‪Maduro‬ hat mehrere US-Politiker, darunter auch Ex-Präsident George W. ‪Bush‬, dessen damaligen Vizepräsidenten Dick Cheney und Ex-CIA-Chef George Tenet als „Terroristen“ bezeichnet und ihnen ein Einreiseverbot für Venezuela erteilt!
02.03.2015 07:53:25 [Opposition24]
Nemzow - Trauer, Proteste und wilde Verschwörungstheorien
Nun wird in allen Lagern wild spekuliert, wer hinter dem Attentat stecken mag, wem es nutzt und was es bezwecken sollte.

Dabei dürfte längst klar sein, dass keine “offizielle” Version, kein noch so eindeutig identifizierter Täter, keine bis ins kleinste Detail aufgedeckte Verschwörung, irgendwelche Zweifel der Zweifler ausräumen kann.

02.03.2015 08:36:06 [GEOLITICO]
Angst vor Killern aus Deutschland
Bremen, Dresden und Braunschweig zeigen: Sicherheitsbehörden rechnen jederzeit mit einem Anschlag salafistischer Terroristen. Und die Gefahr ist real.
02.03.2015 10:02:39 [Gegenfrage.com]
Israel will zusätzliche 300 Mio. Dollar für Raketenabwehr
Unter Umgehung des Weißen Hauses hat Israel direkt beim US-Kongress ein höheres Hilfsbudget für Raketenabwehrprogramme beantragt. Zusätzliche 300 Millionen Dollar werden in diesem Jahr offenbar benötigt, u.a. um die Raketenabwehr “David’s Sling” weiterzuentwickeln.

02.03.2015 10:34:30 [bumibahagia.com]
Meines Wissens wird es die erste Klarstellung sein, welche von einer Regierung kommt. Bislang habe ich in anderen Ländern nur einige Parlamentarier etwas unken gehört
Meines Wissens wird es die erste Klarstellung sein, welche von einer Regierung kommt. Bislang habe ich in anderen Ländern nur einige Parlamentarier etwas unken gehört
03.03.2015 16:42:06 [Friedensblick]
Florian Heilig: Große Unterschiede in Zeugenaussagen
Die Aussagen eines Kollegen von Florian Heilig stützen die Selbstmord-Theorie der Polizei. Die Angaben des anderen Kollegen unterscheiden sich deutlich. Die Medien berichten jedoch nicht.
04.03.2015 06:50:27 [Sputnik]
US-Journalist: Deutschland fordert USA implizit heraus
Die jüngste Ansprache von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier in Berlin zeugt davon, dass Europa beim Vorantreiben seiner Interessen in der Außenpolitik viel entschlossener als zuvor vorgehen will. Nach Ansicht von US-Journalist Patrick Smith trifft dies insbesondere auf die Ukraine-Krise zu.
04.03.2015 09:03:24 [guidograndt.wordpress.com]
Schaut genau hin – so werden deutsche Steuergelder verplempert: Schlägerei ukrainischer Faschisten im Parlament!
Die Ukraine steht vor dem Staatsbankrott.
Während all diesem Leid und Elend, haben die anscheinend doch so “demokratischen” Abgeordneten eine ganz andere Art, diesen Problemen zu begegnen.
Die Faschisten in der Rada sind mitnichten, wie es uns immer wieder von den westlichen Mainstreammedien eingetrichtert wird, verschwunden. Schaut euch folgendes Video von gestern an.
SO SIEHT DIE “DEMOKRATIE” IN DER UKRAINE TATSÄCHLICH AUS, FÜR DIE AUCH DEUTSCHE STEUERGELDER VERPLEMPERT WIRD...


04.03.2015 12:05:02 [Contra Magazin]
China modernisiert Militär - Medien schüren Angst
Die Volksrepublik China modernisiert das Militär und passt die Militärausgaben der steigenden Wirtschaftsleistung an. Obwohl das Reich der Mitte trotz des zweiten Platzes in absoluten Zahlen noch weit hinter den USA rangiert, arbeitet man medial schon fleißig an einem neuen Feindbild.
04.03.2015 12:05:12 [www.konjunktion.info]
Boris Nemzow: Muss der Mord als Teil des "Putschhandbuches der Geheimdienste" gesehen werden?
2003 produzierten das ZDF und der ORF eine Dokumentation mit dem Titel Schachmatt – Strategie einer Revolution oder Fallstudie amerikanischer Politik. Inhaltlich ging es in der Dokumentation um den typischen Ablauf eines von außen gesteuerten Putsches durch die West-Geheimdienste, der eine unliebsame Regierung stürzen und eine Marionettenregierung nach Gnaden des Westen installieren sollte.
04.03.2015 13:44:28 [IKnews]
Russlands Nuklear-Option
Es vergeht kein Tag mehr, an dem nicht irgendein Kübel Propaganda und Drohungen über Russland ausgeschüttet wird. Die Medien als Phalanx der Kriegsindustrie befeuert den kalten Krieg aus allen Rohren und ein Großteil der Bevölkerung ist entweder zu beschäftigt oder zu Faul um sich ein umfängliches Bild zu verschaffen.
05.03.2015 07:19:15 [Opposition24]
Kindesmissbrauch als nationale Bedrohung
Grossbritanniens Cameron spricht von industriellen Ausmassen

Und in Deutschland? Der Skandal auf der Insel ist keineswegs nur eine englische Spezialität. Der Fall Edathy wurde von der britischen Presse aufgegriffen, fast erleichtert darüber, dass auch die deutsche Politik einen entsprechenden Skandal hat, wenn auch nicht von denselben Ausmassen wie in Grossbritannien.

Aber dieser Eindruck trügt – schon die Skandale um die Heimkinder aus der jüngeren bundesdeutschen Vergangenheit hatte

05.03.2015 08:23:49 [Faszination Mensch]
Kinderschändung und ritueller Missbrauch
In dem Interview kommt das Tabuthema Ritueller Missbrauch zur Sprache. Dieser Missbrauch wird seitens der Polizei im Gegensatz zur USA in Deutschland gar nicht erst verfolgt, da man sich nicht vorstellen kann, dass so etwas in unserem Land passieren könne, so Herr Grandt. Der Fall Natascha Kampusch gehöre genauso in dieses Netzwerk von Satanisten wie der des belgischen Kinderschänders Marc Dutroux, dessen Spuren bis ins belgische Königshaus führen sollen.
Die Satanisten seien überzeugt, da

05.03.2015 09:49:47 [guidograndt.wordpress.com]
Vom Mainstream verschwiegen: Ukrainische Nazis bilden eigenen Generalstab, der von der EU finanziert werden soll!
Der “Maidan-Faschismus” zieht immer größere Kreise, gesponsert und unterstützt von westlichen Regierungen. Allen voran: Angela Merkel und Barack Obama. Während westliche Politiker und vor allem die Mainstream-Presse noch immer ihre Mär verbreiten, es würde keine Rechtsextremen mehr im Kiewer Parlament geben, reiben diese sich die (rechten) Hände und schaffen Fakten!

05.03.2015 09:50:28 [Nachrichten Heute]
Journalistenmord-Hintermänner in Freiheit, die Frage nach Involvierung der austrischen Hypo Alpe Adria-Bank unbeantwortet
Am 23. Oktober 2008 explodiert eine auf einem Motorrad angebrachte Bombe in der Stara Vlaska Strasse der kroatischen Hauptstadt Zagreb. Sie reißt zwei Menschen in den Tod, weitere werden verletzt.

Ein investigativer Journalist muss sterben
Die Opfer sind der investigative kroatische Journalist und Herausgeber der kritischen Wochenzeitung Nacional, Ivo Pukanic, und der Marketing - Direktor des Blattes, Niko Franjic.

05.03.2015 09:50:47 [Contra-Magazin]
Blackwater/Academi: Monsantos Privatarmee und die Ukraine
Als fänden nicht schon genug Schweinereien in der Ukraine statt.
Academi, vormals Blackwater bereitet den Boden für Monsanto auf. Riesige Anbauflächen in der Kornkammer Europas müssen für die genmanipulierten Getreidesorten so rasch wie möglich erschlossen werden.

05.03.2015 12:00:31 [Epoch Times]
ISIS droht dem Vatikan und Franziskus: "Die Gefahr ist real"
Der ISIS-Terror ist eine erhebliche und reale Bedrohung für den Papst und den Vatikan, sagte ein Sicherheitsbeamter des Vatikanstaat.

Der Islamische Staat im Irak und Syrien, veröffentlichte unlängst ein Video, welches die angeblichen Enthauptungen von 21 koptischen Christen in Libyen zeigte. Gegen Ende des Videos, sprach ein maskierter Militant eine Drohung gegen Rom und seine Christen aus.

"Die Gefahr besteht," sagte der Vatikan Sicherheitschef Domenico Giani zu dem italienischen Med

05.03.2015 12:00:50 [LarsSchall.com]
Die Täter der Anthrax-Angriffe von 2001 sind noch immer auf freiem Fuß
In diesem vollständig ins Deutsche übersetzten Podcast-Interview spricht Lars Schall mit Dr. Graeme MacQueen, dem Gründungsdirektor des Zentrums für Friedensforschung an der McMaster University in Kanada. Thema der Diskussion: die Recherchen, die MacQueen für sein Buch “The 2001 Anthrax Deception: The Case for a Domestic Conspiracy” betrieben hat. Darüber hinaus befassen sie sich mit der Tatsache, dass der 9/11-Kommissionsbericht im innersten Kern auf Foltergeständnissen basiert.

05.03.2015 14:23:54 [www.konjunktion.info]
Schafft Moskau die wirtschaftliche Wende?
Wir erleben gerade eine Phase intensivster antirussischer Propaganda in den Westmedien. Beispiellos in der Zeit nach dem Kalten Krieg. Dabei wollen uns die Redaktionsstuben glauben machen, dass die russische Wirtschaft in “Fetzen gerissen wurde”, sich im “freien Fall befindet” und auf “Junk-Niveau gefallen ist”. Alles aufgrund der “intelligenten” Sanktionen des Westens, die ironischerweise von den USA selbst unterlaufen werden und die eher früher als später Moskau dazu zwingen s
05.03.2015 20:59:05 [einartysken]
China warnt USA: Stoppt den ukrainischen Stellvertreterkrieg gegen Russland
Eine weithin ignorierte wichtige Nachricht von Reuters am Freitag, dem 27. März, lautete "Chinesischer Diplomat sagt dem Westen, die russischen Sicherheitsinteressen in der Ukraine in Betracht zu ziehen".
Chinas Botschafter in Belgien (die Hauptstadt der EU) sagte, dass die "Natur und die Wurzel" des Ukraine-Konflikts "der Westen" ist und dass "der Westen die Null-Summen-Mentalität aufgeben solle und die realen Sicherheitsinteressen Russland in Erwägung ziehen solle".

06.03.2015 07:51:10 [Sputniknews]
Italiens Regierungschef Matteo Renzi: Will Erfahrungen der Dezentralisierung mit Ukraine teilen
talien ist nach Worten seines Regierungschefs Matteo Renzi an einer friedlichen Beilegung der Ukraine-Krise interessiert.
06.03.2015 11:26:16 [zerohedge.com]
Lord Rothschild Warns Investors: "Geopolitical Situation Most Dangerous Since WWII"
For Lord Rothschild, preserving wealth has "become increasingly difficult," recently, as he warns, rather ominously, "we are faced with a geopolitical situation as dangerous as any we have faced since World War II."
06.03.2015 11:33:00 [Mahnwache Hamburg]
Durch die US-Regierung unterstützter Rebell ist nun Anführer von IS in Libyen
Im Jahre 2011 wurde Libyen durch die NATO von der Herrschaft Gaddafis befreit.
Unter anderem wurde dabei auch die Hilfe der sogenannten Opposition und deren militanten Gruppen in Anspruch genommen.

Diese Gruppen wurden bewaffnet und anderweitig unterstützt. Einer der damaligen Anführer der “Libyan Islamic Fighting” Gruppierung heißt Abdelhakim Belhadj.

Bereits damals gab es die Vermutungen, dass diese Gruppierungen Verbindungen zur al-Qaida unterhält.

06.03.2015 19:06:04 [bueso.de]
Diese Warnungen aus Rußland können Ihr Leben retten
Die russische Führung machte Anfang März deutlich, daß das Land bereit ist, alle Mittel zur Verteidigung einzusetzen - auch seine strategischen Kernwaffen. Deshalb veröffentlichen wir den folgenden Artikel, der nächste Woche in der Neuen Solidarität erscheinen wird.
07.03.2015 14:33:27 [Contra Magazin]
Breedloves NATO-Propaganda - Selbst Alliierte üben Kritik
Unvoreingenommenheit kann man dem NATO-Oberbefehlshaber Philip Breedlove garantiert nicht zutrauen. Selbst einigen europäischen NATO-Partnern werden die Übertreibungen des Generals zu viel. Insbesondere die US-typische Feindschaft zu Russland, die zu massiver Propaganda führte, stößt hierbei sauer auf.
08.03.2015 15:51:02 [heise.de]
"Gefährliche Propaganda"
Spiegel: Kanzleramt kritisiert amerikanischen NATO-Europakommandanten
08.03.2015 17:16:16 [antikrieg.com]
Vereinigte Staaten von Amerika legen wegen des Waffenstillstands Ausbildungsoperation in der Ukraine auf Eis
Da das Pentagon laut Berichten hart darauf gedrängt hatte, die Ukraine auszurüsten und auszubilden, dürfte dieser Schritt seitens der Administration gegen dessen Bedenken erfolgt sein. Es handelt sich hier um den ersten Hinweis dafür, dass die Administration scheinbar den Minsker Waffenstillstand unterstützt, nachdem sie in den letzten paar Wochen ständig nur daran herumgenörgelt hat.
09.03.2015 08:05:54 [Radio Utopie]
Gegen den Bleiernen Vorhang der Stille: Internationaler Strafgerichtshof zu C.I.A.-Folterbericht
Eine internationale stillschweigende Übereinkunft, den Folterbericht der C.I.A. zu ignorieren. Aber es gibt noch ein Tribunal in Den Haag, mit dem zu rechnen ist.
09.03.2015 12:34:26 [Kopp Online]
Ex-Mossad-Chef: Netanjahu macht mir mehr Angst als die Feinde Israels
Der ehemalige Chef des israelischen Auslandsgeheimdienstes Mossad, Meir Dagan, erklärt am Samstag vor etwa 50 000 Demonstranten, die sich zu einer Kundgebung gegen den amtierenden Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu in Tel Aviv versammelt hatten, Israel befinde sich unter der Regierung Netanjahu »in der schlimmsten Krise seit seiner Gründung«. Zur Demonstration hatte die Bewegung Eine Millionen Hände aufgerufen, die sich für ein Friedensabkommen mit den Palästinensern auf der Grundlage
09.03.2015 12:38:19 [RandZone]
EU: Junckers Armee
EU-Kommissionspräsident Juncker will eine EU-Armee, um damit auf eine Bedrohung des Friedens in einem Mitgliedsland oder in einem Nachbarland der EU reagieren zu können. Wobei die “Bedrohung” natürlich von ihm und seinesgleichen festgestellt werden wird. Und von wem diese derzeit ausgeht, das macht Juncker mit seinem Blick auf den imperialistischen Konflikt in der Ukraine auch deutlich.
09.03.2015 12:40:23 [Jasminrevolution]
Halbtotgeschwiegen: Der CIA-Folterbericht und fehlende Konsequenzen
Anfang Dezember 2014 wurde in den USA das Ergebnis einer jahrelangen Senats-Untersuchung der CIA-Foltermethoden publiziert. Dann kam eine deutsche Übersetzung, in deren Vorwort juristische Konsequenzen auch in Deutschland gefordert wurden -von einem deutschen Ex-Richter des Bundesgerichtshofes! Das Medienecho blieb gering -Lügen durch Abwiegeln in der Bundesbananenrepublik Deutschland?
09.03.2015 16:10:12 [Handelsblatt.de]
USA beliefern Baltenstaaten mit Panzern
Lettland, Litauen und Estland haben Rüstungsgüter aus den USA geliefert bekommen – „zur Abschreckung der russischen Aggression“, wie ein US-Generalmajor erklärte. Darunter sind allein rund hundert Panzer.
09.03.2015 19:43:54 [antikrieg.com]
Zivile Arbeiter unter den 30 durch einen Luftüberfall der Vereinigten Staaten von Amerika auf Raffinierie im ISIS-Gebiet Getöteten
Die terroristischen US-Luftangriffe zerstören in schlimmer Weise die einzige bedeutsame wirtschaftliche Infrastruktur in diesen Gebieten, indem sie im Wesentlichen die zivile Wirtschaft mit militärischen Mitteln lähmen und dabei vorgeben, gleichzeitig der okkupierenden Macht einigen Schaden zuzufügen.
09.03.2015 19:47:49 [netzpolitik.org]
Strafanzeige: Geheimnisverrat im Kanzleramt
Die Staatsanwaltschaft Berlin soll wegen des Verdachts des Verrats von dienstlichen Geheimnissen gegen die Bundesregierung ermitteln. Diese Forderung wird in einer Strafanzeige erhoben, die im Nachgang der Äußerungen von BND-Präsident Gerhard Schindler und Geheimdienstkoordinator Klaus-Dieter Fritsche gegenüber den Obleuten im BND-NSA-Untersuchungsausschuss gestellt wurde.
10.03.2015 07:31:13 [Youtube]
Baldige "False Flag"? Krieg mit Russland? S-300 Flugabwehrraketen gehen in Stellungen
Kiew? False Flag? Provokation eines Krieges mit Russland? S-300 Flugabwehrraketen gehen in Stellungen!
Zusammenschnitt von diversem Bildmaterial das Verschiebung von Militärmaterial zeigt. Aufgenommen Februar/März 2015
Bereitet die Ukraine einen Angriff auf Russland vor? Sie bringt bereits Flugabwehrraketen in Stellung: Mehr Infos:http://x2t.com/352186 False Flag:http://x2t.com/352183

10.03.2015 12:38:53 [derstandard.at]
Jahrelange Kampagne der CIA zur Unterwanderung von Apple-Geräten
Snowden-Dokumente belegen Angriffe gegen iPhones - Manipulierte Entwicklungstools in Umlauf gebracht
10.03.2015 12:57:38 [focus.de]
Amerikanisches Kampfflugzeug testet seine tödlichen Waffen in Nordhorn
Seit 1975 ist die Fairchild-Republic A-10 das wichtigste Erdkampfflugzeug der USA. Im Internet sind Aufnahmen veröffentlicht worden, die einen Waffentest des Kampfflugzeugs auf dem Luft-/Bodenschießplatz Nordhorn der Bundeswehr zeigen.
10.03.2015 22:51:20 [Kampf dem System]
Bundeswehr soll Muslime aussortieren
Der Militärischen Abschirmdienst der Bundeswehr befürchtet, dass sich Islamisten bei der Bundeswehr ausbilden lassen. (1)
Dass die Attentäter des NSU ebenfalls Ihre Ausbildung bei der...

11.03.2015 00:10:35 [einartysken]
Europa blockiert USA vor einem Krieg gegen Russland
Deutschland will nicht, Frankreich auch nicht, Italien nicht, auch Griechenland, Tschechien, Ungarn, Zypern und Griechenland auch nicht - keiner will gegen Russland ziehen. Und die Amis erst recht nicht - nach der Dresche, die sie 1918 von den Russen, 1945 und 1953 von den Chinesen erhalten haben. Insofern ist der Titel von Eric Zuesse falsch gewählt. Die Amerikaner wollen die Europäer gegen die Russen in den Krieg schicken und die Inder, Japaner etc gegen die Chinesen. Und wollen abwarten,
11.03.2015 11:18:10 [Finanznachrichten.de]
Merkel sagt Teilnahme an Moskauer Weltkriegsgedenkfeier ab
Nach Informationen der Wochenzeitung "Die Zeit" reist Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nicht zur Weltkriegsgedenkfeier am 9. Mai in Moskau. Sie habe entschieden, dass es ihr "unmöglich ist, am 9. Mai an einer Militärparade auf dem Roten Platz teilzunehmen", heißt es aus ihrem Umfeld.
11.03.2015 16:17:41 [Gegenfrage.com]
Saudi-Arabien löst Indien als Waffenimport-Weltmeister ab
Saudi-Arabien hat Indien von Platz 1 aller Waffenimporteure weltweit verdrängt. Auch Deutschland liefert Rüstungsgüter an das Land, dessen Regierung immer wieder aufgrund von Menschenrechtsverletzungen und Kriegsverbrechen in der Kritik steht.

11.03.2015 16:56:54 [/netzpolitik.org/]
Weitere Enthüllungen: Neuseeland spioniert noch mehr Nationen aktiv aus
Tröpfchenweise neue Enthüllungen über neuseeländische Spionageaktivitäten. Diesmal: Neuseelands Geheimdienst GCSB späht seine Handelspartner aus.
11.03.2015 17:24:22 [Spiegel.de]
Materielle Hilfe: USA liefern Drohnen und gepanzerte Geländewagen an die Ukraine
Die Ukraine bekommt im Konflikt mit prorussischen Rebellen Ausrüstung von den USA. Außerdem wurden die Sanktionen gegen Russland ausgeweitet. Moskau zeigt sich fassungslos.
12.03.2015 08:27:04 [Youtube]
Wiederwärtige Aussage im US-TV! Militäranalyst: Wir müssen anfangen Russen zu töten!
Fox-News März 2015: Militäranalyst Robert H. Scales sieht die einzige Möglichkeit für die USA das Blatt in der Ukraine zu wenden, in dem das man Russen tötet.
Robert H. Scales:http://x2t.com/352616

12.03.2015 09:45:45 [Lost in EUrope]
Kriegspaket für Kiew
Nach dem Winterpaket nun das Kriegspaket: Die Ukraine wird vom Westen mit frischen Hilfskrediten und mit Waffen versorgt. Zudem ist eine Umschuldung oder ein Moratorium geplant. Dies gaben kurz nacheinander der IWF und die US-Regierung in Washington bekannt.
12.03.2015 11:32:23 [RandZone]
Deutschland und die Atomwaffen
“Die Zukunft der westeuropäischen Militärpolitik wird in den kommenden Monaten und Jahren ein zentrales Thema der Europa-Debatte sein.” Ein Satz aus dem Jahre 1995, der heute so aktuell ist wie damals. Forderte doch Frau Merkel, z.Z. Bundeskanzlerin und EU-Ratsvorsitzende, zum 50. eine 100.000 Mann umfassende Europa-Armee, was den friedlichen Charakter der EU einmal mehr eindrücklich dokumentiert.
12.03.2015 14:28:44 [n24.de]
Rüstungsprojekte 12,9 Milliarden teurer als geplant
Die 15 größten Rüstungsprojekte der Bundeswehr haben durchschnittlich vier Jahre Verspätung. Wie groß das Milliardengrab Rüstung ist, wird aber erst jetzt deutlich.
12.03.2015 15:46:02 [Buergerstimme]
NATO rüstet massiv auf
Das kriegstreiberische Doppelspiel der NATO und dem Hauptinitiator, den USA, muß benannt werden, will Europa friedlich weiterleben!
13.03.2015 09:01:37 [guidograndt.wordpress.com]
Die Ukraine-Katastrophe: Die Maidan-Aktivisten waren die Schlimmsten! – Ein Land im freien Fall
Die Ukraine ist am Ende!

Vor allem wegen ihrer katastrophalen wirtschaftlichen Lage.

Die Korruption auch mit deutschen Steuergeldern ufert aus. Die Oligarchen machen sich die Taschen voll, während das Volk noch schlimmer ausblutet als das in Griechenland.

Doch darüber wird in den politisch gesteuerten Mainstream-Medien nicht berichtet. Aber hier...

13.03.2015 12:35:14 [n-tv.de]
USA verlegen Panzer nach Deutschland
Das US-Militär stärkt seine Präsenz in Europa. Unter anderem sollen zusätzliche Panzer nach Deutschland gebracht werden. Verteidigungsministerin von der Leyen zeigt sich erfreut. CSU-Politiker Singhammer fordert deutlich mehr Geld für die Bundeswehr.
13.03.2015 18:25:22 [Alles Schall und Rauch]
Israel soll Deutschland und Iran atomar vernichten
Die rechtsradikale israelische Zeitung "Israel National News" hat einen Meinungskommentar am Dienstag veröffentlicht, in dem verlangt wird, Israel soll Deutschland und den Iran mit Atombomben angereifen. Im Artikel steht, nur durch eine atomare Vernichtung von Deutschland und den Iran, mit 20 oder 30 Atombomben, können Israelis die Zerstörung des Staates verhindern.
14.03.2015 20:18:43 [antikrieg.com]
Mitten unter Kriegsspielen der NATO beschwert sich der NATO-Chef über russische Kriegsspiele
Sagt, dass Russlands „unvorhergesehene” Übungen die Stabilität bedrohen
15.03.2015 12:05:24 [.n-tv.de]
CIA-Million landet bei den Taliban
Der amerikanische Geheimdienst CIA schleust jahrelang Bargeld nach Afghanistan. Mit dem Geld soll die Regierung von Präsident Karzai unterstützt werden. Doch ein großer Teil des Geldes landet ausgerechnet beim Erzfeind.
15.03.2015 12:57:36 [.ln-online.de]
Poroschenko: Haben Verträge über Waffenlieferungen mit elf EU-Staaten
Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat die prorussischen Separatisten vor „neuen Aggressionen“ gewarnt. Er sei sicher, dass der Westen bei einem weiteren Angriff auf die Souveränität des Landes nicht zögern und Waffen an Kiew liefern werde, sagte er in einem Fernsehinterview.
15.03.2015 12:57:45 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten ]
US-Militärs müssen sparen: EU soll mehr Waffen kaufen
Die US-Regierung muss im Rahmen des Budget Control Acts Einschnitte beim Militär-Etat vornehmen. Daher fordert Washington erhöhte Verteidigungs-Ausgaben von den europäischen Nato-Staaten.
15.03.2015 14:36:23 [rp-online.de]
In Dänemark wird New Yorks Vergangenheit aufgearbeitet
Niels Harrit hat sich viel mit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 in New York beschäftigt. Er hat Videos geschaut, Fotos analysiert und sich Gedanken über die Baumaterialien des World Trade Centers gemacht. Und wie bei einigen Leuten, die sich intensiv mit zeitgeschichtlichen Phänomenen auseinandersetzen, kann man bei Harrit nicht mehr genau sagen, ob er selbst Fakten schafft oder einer Verschwörungstheorie aufgesessen ist
15.03.2015 18:42:03 [antikrieg.com]
Paul Craig Roberts - CNN schlägt die Kriegstrommeln
In der CNN-Propagandashow sagte Wolf Blitzer nichts davon, dass der deutsche Geheimdienst Washingtons Behauptungen über Russland zurückweist und dass die Regierungen Frankreichs und Deutschlands endlich draufgekommen sind, dass Washington wahnsinnig ist, und verzweifelt daran arbeiten, Washingtons Drang in Richtung Krieg zu stoppen.
15.03.2015 18:43:17 [ksta.de]
Waffenexporte steigen weiter
Die weltweiten Waffenexporte steigen weiter an. In den Jahren 2010 bis 2014 seien 16 Prozent mehr Waffen ausgeführt worden als von 2005 bis 2009, als es ebenfalls einen Zuwachs gab, teilte das Friedensforschungsinstitut Sipri mit
16.03.2015 07:06:44 [Radio Utopie]
Ausschalten des Einflusses der C.I.A. auf Regierung durch unabhängige Experten
V.I.P.S.: Klare Ansage gegen den “Krieg als Geschäftsmodell” unter politisierter zentraler Kontrolle der C.I.A. und ihrer Lügen.
16.03.2015 07:11:34 [Tagesschau]
SIPRI-Bericht: USA und Russland sind größte Waffenexporteure
In den vergangenen fünf Jahren ist der weltweite Waffenverkauf erneut angestiegen. Größte Exporteure bleiben die USA und Russland - gefolgt von China. Das geht aus dem Bericht des SIPRI-Instituts hervor. Der größte Abnehmer ist Indien.
16.03.2015 07:54:51 [Contra Magazin]
Kurswechsel: USA wollen mit Assad verhandeln
Im syrischen Bürgerkrieg, der seit nunmehr 4 Jahren tobt und zu einer Teilnahme mehrerer ausländischer Parteien führte, vollziehen die USA plötzlich eine Wendung um 180 Grad. Präsident Assad soll in eine politische Lösung eingebunden werden. Offenbar will man sich in Washington mit Teheran, einem der wichtigsten Verbündeten Syriens, gut stellen.
16.03.2015 12:09:26 [Gegenfrage.com]
Großbritannien: Für Assad gibt es keine Zukunft in Syrien
Die britische Regierung sieht für Syriens Präsident Bashar al-Assad offenbar keine Zukunft mehr und wirft ihm vor, an der Gewalt in seinem Land selbst Schuld zu sein. Durch Sanktionen versucht Großbritannien die von Syriens Bürgern unterstützte Regierung zum Rücktritt zu bewegen.

16.03.2015 12:13:09 [morgenpost.de]
EU-Politikerin fordert Militäreinsatz gegen Syriens Luftwaffe
Die Vize-Chefin des Menschenrechtsausschusses im Europaparlament, Barbara Lochbihler, plädiert für begrenzte militärische Gewalt gegen Luftwaffenstützpunkte der syrischen Armee. Um den Abwurf von Fassbomben durch das Regime zu unterbinden, sei es notwendig, Flughäfen unbrauchbar zu machen, von denen die Luftwaffe ihre Einsätze starte
16.03.2015 21:29:42 [antikrieg.com]
Kerry sagt, dass er bereit ist, mit Assad zu verhandeln
Die Sprecherin des Außenministeriums Marie Harf betont, dass eine Absicht, mit einem „Repräsentanten“ Assads zu verhandeln, schon immer bestanden hat, dass aber kein Vertreter der Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika je bereit sein werde, mit Assad selbst zu verhandeln.
17.03.2015 08:04:33 [Friedensblick]
Woher haben Rebellen in Ost-Ukraine die Panzer her?
In der Ost-Ukraine liegt das industrielle Herz des Landes. Deswegen können die Aufständischen dort schwere Waffen selbst herstellen oder reparieren.
17.03.2015 08:50:25 [guidograndt.wordpress.com]
Auf der Krim wird getanzt – in der Ostukraine getötet: Wo würden Sie lieber leben
Auf der Krim wird der erste Jahrestag des Referendums über den Anschluss der ukrainischen Halbinsel an Russland gefeiert. Währenddessen wird im Osten des Landes durch den von Poroschenko, Jazenjuk & Co. initiierten Bürgerkrieg immer noch getötet und gestorben.Russische Staatsinszenierung auf der Krim? Selbst wenn es so wäre, frage ich Sie:
Wo würden Sie lieber leben wollen?


17.03.2015 09:40:37 [Gegenfrage.com]
Venezuela: Maduro will Obama persönlich konfrontieren
Nachdem Obama Venezuela als “außerordentliche Bedrohung für die nationale Sicherheit der USA” bezeichnet hat, kündigte Venezuelas Präsident Maduro an, persönlich in die USA zu reisen und den Friedensnobelpreisträger direkt mit dessen Aussage zu konfrontieren. Allgemein wird befürchtet, dass Obama damit den Grundstein für eine Militärinvasion gelegt haben könnte.

17.03.2015 11:09:17 [.wsws.org]
US- Senator droht mit Militäreinsatz, um Kürzungen im Verteidigungshaushalt zu verhindern
Dem Republikanischen Senator von South Carolina und potenziellen Präsidentschaftskandidaten Lindsey Graham entschlüpfte bei einer Rede auf einer Veranstaltung der Republikaner in New Hampshire eine Bemerkung, die viel über die tatsächlichen Verhältnisse im amerikanischen Staatsapparat aussagt.
17.03.2015 14:43:34 [derstandard.at]
CIA unterstützte andere US-Behörden bei Inlandsspionage
Der US-Auslandsgeheimdienst CIA soll bei der Ausspähung von tausenden US-Amerikanern geholfen haben. Gemeinsam mit dem US Marshals Service, der Vollzugsbehörde des Justizministeriums, sollen in der vergangenen Dekade fliegende IMSI-Catcher entwickelt worden sein.
17.03.2015 14:43:54 [ceiberweiber.at]
Syrien - eine gezielt herbeigeführte Katastrophe
Ein pensionierter Offizier des Bundesheers veröffentlichte beinahe vier Jahre lang unter dem Pseudonym "Spectator" akribisch recherchierte Artikel über den Syrien-Konflikt in der inzwischen eingestellten Zeitung "Der Soldat". Nun hat er sich wieder an den Computer gesetzt, weil Mainstreammedien nach wie vor nur einen Schuldigen kennen: Bashar al-Assad und von einem "Bürgerkrieg" sprechen, ohne den Stellvertreterkrieg wahrhaben zu wollen.

17.03.2015 20:06:04 [Contra Magazin]
Militärmanöver: Gleiches Recht für alle?
Während die NATO ihre Manöver direkt an der Grenze zu Russland abhält, sieht es entlang der US-Grenzen ziemlich ruhig aus. Doch was würde geschehen, wenn Russland und China gemeinsam mit Kuba und Venezuela Seemanöver direkt im Golf von Mexiko – unweit Floridas – abhalten würden? Gilt da nicht auch das Motto "Gleiches Recht für alle"?
18.03.2015 09:10:45 [le Bohémien]
Stratfor: Die Falken der Geopolitik
Die brisanten Aussagen des Direktors einer einflussreichen Denkfabrik zur US-amerikanischen Geopolitik, deren Hauptziel es ist, ein Deutsch-Russisches Bündnis zu verhindern, verbreiten sich viral im Internet.
18.03.2015 11:27:48 [Buergerstimme]
Syrien: Gesprächsangebote grenzen an Scheinheiligkeit
Nach vierjährigem Schweigen gegenüber Syrien gar plötzliche Gespräche? Politische Lösungen sind stets zu bevorzugen. Dennoch Skepsis waltet.
18.03.2015 12:16:23 [welt.de]
Vertuschte auch Scotland Yard Missbrauch?
Nach Enthüllungen über die mutmaßliche Vertuschung von sexuellem Missbrauch in Großbritannien fordert die Regierung rasche Aufklärung. Angesichts der schweren Vorwürfe sollten Ermittler die Verbrechen ohne Angst restlos klären, sagte Vizepremier Nick Clegg. Debattiert wird Straffreiheit für Beamte, die jetzt Hinweise auf alte Fälle geben.
18.03.2015 21:14:06 [Gegenfrage.com]
Morales: Bolivien bereit für Krieg gegen die USA
Im Falle einer US-Invasion in Venezuela wird sich Bolivien auf die Seite Venezuelas stellen. Dies sagte Boliviens Präsident Morales während einer Dringlichkeitssitzung der ALBA und forderte andere Staatschefs Lateinamerikas dazu auf, “näher zusammenzurücken”.

19.03.2015 07:52:02 [Youtube]
Ukraine-Medien: Täuschen, manipulieren, verfälschen und verhasste Journalisten
März 2015:Journalist Anatolij Sharij klärt auf: Ukrainische Medien verfälschen und manipulieren. Bevölkerung wird absichtlich betrogen und angelogen.
STB: ++The founders of the networks were Ukrainian and American companies++: http://x2t.com/353792

19.03.2015 10:31:34 [IKnews]
Kaliningrad: Atomare Drohgebärden?
Folgt man der aktuellen Berichterstattung, lässt Russland ordentlich die Muskeln spielen. Schaut man allerdings etwas genauer hin, ist es etwas komplizierter. Wenn Moskau nun in Kaliningrad Iskander-Raketen stationiert, darf man dann wirklich von Provokationen sprechen oder liegt hier vielleicht doch ein Fall von Selbstverteidigung vor?
 Topthemen (37)
01.03.2015 08:12:14 [Youtube]
Ermordung #‎Nemzow: Putin rechnete mit einer hinterhältigen Attacke!
Bei einem Vortrag zwischen 2011 und 2013 wurde dieser Ausschnitt aufgezeichnet.
01.03.2015 17:23:58 [tagesspiegel.de]
Liest der BND meine E-Mails ?
Vor rund einem Jahr setzte der Deutsche Bundestag den NSA-Untersuchungsausschuss ein. Er soll prüfen, ob der BND massenhaft Internetdaten durchsucht. Die Ausschussarbeit und Recherchen des Tagesspiegels zeigen: Die Überwachung ist längst graue Behördennormalität. Alle wissen davon – auch das Kanzleramt.
02.03.2015 08:50:44 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Vom guten Hirten zum finsteren Herrscher?
Eine unabhängige Notenbank hat einen entscheidenden Vorteil: Sie ist unabhängig. Der Haken dabei ist: Sie ist unabhängig. Letzteres ist dann unerfreulich, wenn Entscheidungen einer Notenbank unmittelbare Auswirkungen auf die Politik haben, die man dort gar nicht gebrauchen kann?
03.03.2015 08:15:28 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Salonfähiger Schrotthandel für die Rente
Lange Zeit litten viele Europäer unter der Angst vor japanischen Verhältnissen am Zinsmarkt. Mittlerweile hat der Kontinent diese Furcht hinter sich gelassen. Freudig und hoffnungsfroh stürzt man sich nun ins wilde Getümmel am High Yield Markt. Mittlerweile gibt es zahlreiche Anleihen mit negativer Rendite...
03.03.2015 22:15:34 [Wirtschaftswoche]
Radarkontrollen: Richter akzeptieren Fotos nicht mehr als Beweis
Temposünder müssen derzeit oft kein Bußgeld zahlen, weil Richter Fotos nicht mehr als Beweis akzeptieren – wegen einer Gesetzeslücke.
04.03.2015 08:27:09 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Strategische Konkursverschleppung
Die Ausgaben des Bundes sind im letzten Jahr um sechs Milliarden auf 303 Milliarden Euro gestiegen. Hallo? Wir haben gar nichts gespart? Wenn ja, dann an der falschen Stelle, sagen Verschwörungstheoretiker. Aber das Sparen von heute ist auch nicht mehr das, was man früher darunter verstanden hat. Doch es kommt noch besser...
04.03.2015 21:35:36 [Die Freiheitsliebe]
Studibewegung “Die Neue Universität” besetzen Universitäten in den Niederlanden
In den Niederlanden sind die Auswirkungen der Weltwirtschaftskrise schon Jahre deutlich zu spüren. Die Mieten steigen, die Gesundheitsversorgung wird immer teurer, und die Jugend muss sich verschulden um studieren zu können. Doch seit Studierenden an der Universität von Amsterdam (UvA) zwei zentralen Universitätsgebäude besetzten, flammt die Bewegung an den Hochschulen in den ganzen Niederlanden auf. Die Studierenden in den Niederlanden zeigen, dass wir die Kürzungspolitik auch auf kommunal
05.03.2015 15:54:35 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Kommentar zum EZB-Entscheid: Monetäre Überdosis
Wenn das Anleihe-Aufkaufprogramm (QE) unbeirrt in die Praxis umgesetzt wird, wird das zu einer ?monetären Überdosis? führen, die die künftige Inflation im Euroraum stärker in die Höhe treiben wird, als es die EZB-Politiker in Aussicht stellen:
05.03.2015 16:24:26 [Politik im Spiegel]
USA und Eurasien: Bemerkungen zu Politik und Strategie einer Supermacht
Dass die USA und die Europäische Union der laut gewordenen Kritik an ihrer Ostpolitik nicht lange tatenlos zuschauen würden, war absehbar. Jetzt soll Gegenpropaganda stattfinden, offiziell verordnet und finanziert. So ist u. a. in Lettland ein „unabhängiger“ TV-Sender geplant, der ein Gegengewicht zur „russischen Propaganda“ bilden und in russischer Sprache „ausgewogene Informationen und Nachrichten“ produzieren soll.
06.03.2015 10:44:46 [Youtube]
ISIS - Islamischer Staat! Made by USA! Die Wahrheit über den IS die jeder wissen sollte
Die Wahrheit über ISIS "Islamischer Staat" - in Anlehnung an den Originaltitel: Truth in Media: Origin of ISIS http://youtu.be/o6kdi1UXxhY Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung von Ben Swann http://benswann.com
06.03.2015 10:47:51 [IKnews]
Ideelle Brandstiftung durch Politik und Medien
Über Dekaden haben Medien und Politik mit der “Political correctness” die Demokratie schwer beschädigt. Im Prinzip wurde eine selbstauferlegte intellektuelle Diktatur geschaffen, die ein gewaltiges Ausmass erreicht hat. Es wird kein Raum mehr gelassen für sachliche Auseinandersetzungen, den Dialog oder auch eine journalistische Aufarbeitung.
06.03.2015 11:33:50 [Goldreporter]
Die politischen Taschenspielertricks in der Schuldenkrise
Banken und Staaten dürfen nicht pleitegehen. Die Beispiele Hypo Alpe Adria und Griechenland zeigen, wie Zentralbanken und Politiker immer wieder tricksen, um den Schein der Normalität zu wahren.
06.03.2015 13:11:32 [le Bohémien]
Transatlantische Netzwerke: Die Demokratie im Visier
Obwohl über TTIP und Co. zurzeit viel diskutiert wird, fragt zugleich doch niemand nach den Urhebern dieses Programms, nach ihren Motiven, ihrer „Philosophie“, ihrer Taktik und Strategie. Warum eigentlich?
06.03.2015 13:11:54 [Friederike BECKlog]
ISIS / IS entschleiert: US-General Wesley Clark erklärt das schmutzige Geheimnis
CNN-Interview mit US-General Wesley Clark , ehemaliger Supreme Allied Commander Europe der NATO, 1990 NATO-Oberbefehlshaber im Kosovo.
06.03.2015 15:47:06 [Epochtimes.de]
Schädlichkeit für Menschen seit Jahren bekannt -- US-Experte packt aus:„Wissenschaft lügt zugunsten der Gen-Lobby“
Um Gentechnik auf unsere Teller zu bringen, wurde seit 30 Jahren gelogen was das Zeug hielt – und zwar durch renommierte Wissenschaftler und Institute. Das ist die Botschaft des neuen Buches „Altered Genes. Twistet Truth“, des US-amerikanische Anwalts Steve Druker. Die Website Global Research berichtete. Das Buch ist das Ergebnis von mehr als 15 Jahren intensiver Forschung und Ermittlung.
06.03.2015 17:02:40 [Politik im Spiegel]
TTIP: Hochverrat
Die von der Bundesregierung, namentlich von Angela Merkel und Sigmar Gabriel, betriebene Zustimmung der EU zum so genannten “Freihandelsabkommen” TTIP erfüllt meines Erachtens den Tatbestand des Hochverrats. Die Beweisführung dazu führt über die Paragraphen 81-83a des Strafgesetzbuches und den Artikel 20 des Grundgesetzes zum Artikel 79 des gleichen Grundgesetzes, wobei dem Begriff der “Staatsgewalt” außerordentliche Aufmerksamkeit geschenkt wird. Stellen wir zunächst den Tatbestand klar.
07.03.2015 08:40:14 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Wozu eigentlich arbeiten?
"Der rastlose Arbeitsmensch von heute hat tagsüber keine Zeit, sich Gedanken zu machen - und abends ist er zu müde dazu. Alles in allem hält er das für Glück." (George Bernhard Shaw)
08.03.2015 12:25:52 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Die Kosten der Rettungspolitik
Die Kosten der Euro-Rettungspolitik sind gewaltig. Sie zeigen sich vor allem in einer Form, die nicht unmittelbar von den Bürgern erkennbar ist...
09.03.2015 19:48:07 [tagesspiegel.de]
"Es geht hier nicht um Atomsprengköpfe"
Foodwatch-Gründer Thilo Bode bündelt in einem Buch Argumente gegen das TTIP-Abkommen. Gegen freien Handel hat er nichts - gegen den Ausschluss der Öffentlichkeit sehr wohl.
10.03.2015 08:38:00 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Nur noch eine Cocktailkirsche. Dann ist Schluss!
Während die Preise für Eisenerz und Kohle zerbröseln ziehen die Hauspreise in Australien weiter an. Auch die Entstehung erster Geisterstädte durch den Rückzug der Bergbauindustrie kann optimistische Käufer nicht stoppen. Wer sagt denn eigentlich, dass Häuser bewohnt sein müssen..?
10.03.2015 09:48:08 [Schnappfischkapitalismus]
Der Wahnsinn geht herum
Dieser Tage findet ein Schauspiel der besonderen Art statt, an dem der Wahnsinn unserer Zeit deutlich zu Tage tritt. Schon längst ist bekannt, dass der Patient – unsere Gesellschaft mit all seinen Werten – krank ist. Seien es die Expansionsbestrebungen mit ihrer Gier nach (endlichen) Rohstoffen, sei es der zunehmende Rechte- und Freiheitsentzug durch die Staaten – allen voran die EU durch deren diverse Freihandelsabkommen – oder auch die Bürger/innen durch ihr (scheinbares) Gutmenschtum
11.03.2015 11:59:53 [www.finanzmarktwelt.de]
Draghi plant die Revolution
Mario Draghi und die EZB planen offenkundig einen Coup: man muss im Rahmen des QE-Programms Staatsanleihen kaufen, findet aber nicht genug willige Verkäufer bei den Banken. Jetzt plant die EZB offenkundig eine Revolution auf Kosten der Banken - und würde damit ihre eigene Machtfülle noch weiter steigern..
11.03.2015 12:21:34 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Eurogrippe: Hat Draghi uns verraten?
Tolle Wurst, das mit dem Euro... Während die EZB im Weichklopfen große Erfolge feiert, verliert das Zeug mehr und mehr Kaufkraft im Ausland. Mit jedem Import holen wir uns den Virus der Teuerung ins Haus. Diese Grippe scheint gewollt zu sein...
12.03.2015 09:45:18 [Nachtwächter]
Währungskriege funktionieren nicht
Während keiner der derzeit die Währungen entwertenden Zentralbanker zugeben würde, dass ihre Politik dazu geschaffen wurde, die Währung zu schwächen, den Wettbewerb zu vergrößern und eine neue, glänzende Zukunft für ihre Nation (durch Geld drucken) zu erschaffen, ist es doch offensichtlich, dass dies der von ihnen gewählte, vorgeschriebene Weg ist. Wie auch immer, die folgenden Charts belegen, dass das nicht funktioniert:
13.03.2015 20:25:33 [antikrieg.com]
Massive Demonstration von Stärke durch die NATO in Lettland – wohin soll das führen?
Die Mächte des Westens waren nie an Friedensprozessen interessiert. Alles, woran sie interessiert sind, ist Sieg ... Was Minsk betrifft, so haben Frankreich und Deutschland eine geringfügig, und ich betone geringfügig andere Auffassung als Washington, London und Brüssel, das NATO-Hauptquartier. Frankreich und Deutschland versuchen, in einem bestimmten Ausmaß zu einem Friedensabkommen zu finden. Aber sie werden von den Amerikanern und den Briten bekämpft, um es sehr einfach zu formulieren.
14.03.2015 09:53:02 [GEOLITICO]
Deutschland raus aus dem Euro!
Wenn Deutschland nicht noch mehr Milliarden verspielen will, muss es schnellstens aus dem Euro austreten und die D-Mark wieder einführen, fordern Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“.
15.03.2015 14:12:54 [wiwo.de]
USA wollen europäische Finanzdaten speichern
Die USA drängen darauf, dass die Europäer ihre Informationen über Zins- und Dividendenerträge künftig über Server in den USA austauschen.
15.03.2015 16:46:30 [einartysken]
Das Weltkulturerbe retten - der neue Invasions-Vorwand des Westens
Es ist ungeheuerlich: Dieselben US/NATO-Kriminellen, die seit je das Kulturerbe der Länder, die sie überfallen, zerstören und ausplündern, wollen jetzt das Kulturerbe im Irak "RETTEN". Hier kann ich euch zwei wertvolle Bücher aus dem Ahriman-Verlag empfehlen, zum einen das gerade erschienene Buch von Jeff Archer, der die Wahrheit über Saddam Hussein akribisch beschreibt und eine exzellente Dokumentation von Peter Priskil und Beate Mittmann über die unglaublichen Zerstörungen, die
16.03.2015 08:33:12 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
The Sky is the Limit? Alles schon mal dagewesen!
Vielleicht bin ich ein wenig seltsam, kann ja sein. Aber am wohlsten fühle ich mich als Börsianer, wenn bei der Mehrzahl der Akteure der Verstand leise Servus sagt, sich seltsame Dinge ereignen und das jeder völlig normal, ja nahezu zwingend findet. So wie momentan.
16.03.2015 13:44:02 [nachdenkseiten]
„Der Tod kommt aus Amerika“ und die Bestätigung durch den Chef von STRATFOR
„Der Tod kommt aus Amerika“- dies sollte der Titel meines nächsten Buches sein, ergänzt um den Untertitel: „Der bedrückende Wandel der USA vom Befreier zum Gewalttäter“.
17.03.2015 20:10:03 [http://www.rtdeutsch.com/14550/headline/obama-ueberrascht-im-interview-is-ist-folge-unserer-invasion-im-irak/]
Obama überrascht im Interview: IS ist Folge unserer Invasion im Irak
Ungewohnt selbstkritische Töne kamen jüngst von US-Präsident Barack Obama, als dieser in einem Interview mit Vice News unverhohlene Kritik an Fehleinschätzungen im Zusammenhang mit der US-Außenpolitik der letzten Jahre übte. So räumte er ein, dass sich die Spuren des terroristischen „Islamischen Staates“ bis auf seinen Amtsvorgänger George W. Bush und dessen Invasion im Irak im Jahre 2003 zurückverfolgen ließen. Ihr Anwachsen sei eine „unbeabsichtigte Konsequenz“ der US-Invasion
17.03.2015 22:23:54 [.welt.de]
In drei Tagen sucht der Goldman-Pakt Griechenland heim
...Athen hatte mithilfe von Goldman Sachs im Jahr 2001 einen Teil seiner Dollar- und Yen-Verbindlichkeiten mithilfe eines sogenannten Währungsswaps in Euro-Schulden umgewandelt. Solche Geschäfte sind nichts Ungewöhnliches.

Allerdings soll der Vertrag damals ganz speziell für Griechenland strukturiert worden sein. Athen bekam einen hohen Einmalbetrag überwiesen, um das Defizit zu reduzieren. Dafür wurden in den Folgejahren dicke Zinszahlungen vereinbart, von denen eine nun offenbar an die

18.03.2015 07:35:26 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Schön & hässlich
Man kann den Sparern nur viel Glück wünschen bei allem, was sie tun. Und bei allem, was sie lassen. Wir leben angeblich in einer neuen Finanzwelt. Diesmal ist alles anders. Wirklich?
18.03.2015 12:15:53 [faz.net]
Spuren eines Komplotts
Im September 1961 kam der damalige UN-Generalsekretär Dag Hammarskjöld bei einem Flugzeugabsturz ums Leben. Eine Expertenkommission soll nun neue Beweise prüfen - die auch auf eine Verschwörung unter Beteiligung westlicher Geheimdienste hindeuten könnten.
18.03.2015 14:05:09 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
Ist Blockupy eine terroristische Vereinigung
Angesichts der momentanen Vorgänge in Frankfurt und vor dem Hintergrund der vorhandenen Definitionen "terroristischer Vereinigungen" ist es Zeit, nicht nur die Frage zu beantworten, ob Blockupy eine terroristische Vereinigung ist, sondern auch die Frage, ob bekannt gewaltbereite Demonstranten ein Recht auf Versammlungsfreiheit haben können.
18.03.2015 14:05:36 [Netzfrauen ]
Blockupy – Krawall und friedliche Demonstration – 10.000 protestieren in Frankfurt gegen EZB
‪Die Europäische Zentralbank (‪EZB‬) eröffnet heute offiziell ihren bereits seit Monaten genutzten 1,3 Milliarden teuren Glaspalast im Frankfurter Ostend.
Mit brennenden Autos und Randale hat in Frankfurt der ‪Blockupy‬-Protest gegen die Eröffnung der neuen EZB-Zentrale begonnen. Erwähnen möchten wir hier, das 10.Tausende friedlich demonstrieren, denen wird zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Jedoch ist die Bilanz der Krawallmacher erschreckend.

18.03.2015 16:09:20 [Politik im Spiegel]
Aktuelles zum Thema Hartz IV, BA, Jobcenter, SGB II, Soziales
Heute u.a. zu den Themen: System Hartz IV: “Wir statten Arbeitgeber mit billigem Menschenmaterial aus”. | Interne Revision bei der BA. | Stadt Augsburg muss erneut über Sozialticket entscheiden. | Heißes Wochenende in Wuppertal. | Neuer ALG II–Rechner in Excel veröffentlicht. | Arbeitshilfe “Überblick zu den Änderungen im Asylbewerberleistungsgesetz zum 1.März 2015.
 Europa: Finanz- und Wirtschaftskrise, Schuldenkrise, Krisenfolgen (60)
01.03.2015 08:13:56 [Griechenland-Blog]
Schäubles Lügen über Griechenland
Das Institut für Arbeit des gewerkschaftlichen Dachverbands GSEE gibt eine entwaffnende Antwort auf den Disput um den angeblich generösen Mindestlohn ihn Griechenland und die von der SYRIZA versprochene Anhebung auf 751 Euro brutto.
01.03.2015 09:26:56 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Griechische Wochen? Monate? Jahre!
Einigung am Freitagabend in Brüssel? Welche Einigung? Etwa, dass am Montag und am Dienstag weiter verhandelt wird? Dass die griechische Regierung bis Ende April ihre Reformpläne konkretisieren und bis Ende Juni auf ein neues Hilfsprogramm hoffen darf? Von wegen Einigung!
01.03.2015 15:56:26 [Griechenland-Blog]
Griechenland bläst zum Krieg gegen Steuerhinterziehung
Obligatorische Vermögensdeklarationen aller Steuerpflichtigen und elektronische Beobachtungen aller Bankkonten und Finanztransaktionen sind Griechenlands neue Waffen im Krieg gegen die Steuerhinterziehung.
01.03.2015 15:56:59 [Klodeckel des Tages]
Der verhinderte “Grexit”: Noch ein paar Runden Ouzo aufs Haus
Heute geht der “Klodeckel” an den griechischen Finanzminister Yanis Varoufakis . Der von den deutschen Medien zur Stilikone verklärte angebliche Frauenschwarm, der ein bisschen an den berüchtigten Lord Voldemort aus der Harry-Potter-Saga erinnert, hat ein dunkles Kapitel in der Euro-Politik eingeläutet. Schwarze Magie braucht er dafür allerdings nicht, denn längst sind viele seiner europäischen Kontrahenten zu Komplizen geworden.
01.03.2015 18:12:33 [handelszeitung.ch]
Tsipras: Portugal und Spanien gegen Syriza
Griechenlands linker Premier Tsipras kommt im harten Politgeschäft an: Die konservativen Regierungen in Spanien und Portugal hätten im Schuldenstreit, die Euro-Verhandlungen in den Abgrund zu lenken.
02.03.2015 07:54:46 [Griechenland-Blog]
Griechenland erwägt Sondersteuer für Reiche
Griechenlands Finanzminister Yanis Varoufakis will nötigenfalls Vermögende mit einer Sondersteuer zur Kasse bitten, um ausgeglichene Haushalte zu erreichen, und kündigte ein unbarmherziges Vorgehen gegen Teil des Problems darstellende Reiche an.
02.03.2015 07:54:52 [guidograndt.wordpress.com]
Das Griechenland-Desaster: Leute kämpft, sie trinken euer Blut! (1)
Es ist schwerer Tobak und doch Realität. So also sieht es aus, wenn sich ein Staat dem Strafdiktat der Eurokraten beugen muss. Es ist einfach unglaublich! Vergessen wir dabei auch nicht, dass der größte Teil der Hilfsgelder niemals beim griechischen Volk landete – sondern bei den Banken. Währenddessen ging die Verelendung derBürger weiter. Bis heute. Hier, die ganze Katastrophe...
02.03.2015 09:24:01 [Lost in EUrope]
Next stop Grexit?
Bereitet sich Deutschland auf den Grexit vor? Die scharfen Töne rund um das Bundestags-Votum zur Griechenland-Hilfe sprechen dafür. Nicht nur Finanzminister Schäuble warnt: Es könnte alles ganz schnell gehen.
02.03.2015 10:28:18 [www.finanzmarktwelt.de]
Tsipras wirft Spanien und Portugal Blockadehaltung vor
Nicht Deutschland ist in den Augen der neuen griechischen Regierung der “bad guy”, sondern Spanien und Portugal. Ministerpräsident Tsipras sagte am Sonntag vor dem Zentralkomitee der Syriza-Partei, dass es eine “Achse” gebe, die von den Ländern Spanien und Portugal geführt werde.
02.03.2015 14:32:53 [Griechenland/Blog]
Bessere Zukunft für Griechenland – ohne Euro
In einem von BILD auch auf Griechisch publizierten eher hämisch anmutenden Kommentar bekundet Kai Diekmann den griechischen Bürgern sein Mitgefühl und wünscht Griechenland eine bessere Zukunft ohne den Euro.
02.03.2015 17:33:29 [Wirtschaftswurm]
Schuldenbremsen wirken – aber anders
Die Schuldenbremse ist populär bei den Deutschen und wurde durch sie populär gemacht in der Eurozone. Dabei funktioniert der Geldkreislauf ohne Schulden nicht. Und das neue Anleihekaufprogramm der EZB könnte durch die Schuldenbremsen Probleme bekommen.
03.03.2015 08:14:54 [Lost in EUrope]
Wie wahrscheinlich ist ein Grexit?
Der Countdown läuft: Wenn Griechenland bis Ende Juni nicht den neuen Reformplan abarbeitet, droht ein Ende der Hilfszahlungen – und der “Grexit”. Doch wie wahrscheinlich ist der Rauswurf aus dem Euro?
03.03.2015 11:03:18 [GEOLITICO]
Die größte Insolvenzverschleppung
Wer beendet endlich diesen Wahnsinn? In ein paar Monaten wird mit Griechenland ganz Europa wieder vor dem Trümmerhaufen einer sinnlosen Rettungsorgie stehen.
03.03.2015 11:37:45 [Schramm´s Blog]
EU-Austritt: Rechtlich, politisch und wirtschaftlich. Zweite überarbeitete Auflage.
Nach Art. 23 Abs. 1 S. 1 GG „wirkt die Bundesrepublik Deutschland zur Verwirklichung eines vereinten Europas bei der Entwicklung der europäischen Union mit, die demokratischen, rechtsstaatlichen, sozialen und föderativen Grundsätzen und dem Grundsatz der Subsidiarität verpflichtet ist und einem diesem Grundgesetz im wesentlichen vergleichbaren Grundrechtsschutz gewährleistet“. Für die Republik Österreich gilt auf Grund der Bundes-Verfassungsgesetze nichts anderes und kann nichts andere
03.03.2015 12:23:37 [heise.de]
Die EZB-Geldschwemme pulverisiert die Risikoaufschläge
Schon bevor das umstrittene Ankaufprogramm im März startet, müssen Absturzländer wie Portugal sogar weniger Zinsen bieten als die USA
04.03.2015 06:17:52 [Martin Schweiger]
neue (alte) Erkenntnis: der Euro bricht in 2017 an der unterschiedlichen Leistungsfähigkeit der Euro-Länder auseinander
So spricht die wissenschaftliche Ökonomie heute: "2017 wird in Frankreich gewählt. Und dann ist der Euro am Ende. Da haben wir ein festes Datum, auf das wir hinarbeiten können. Wenn wir es bis dahin nicht schaffen, die Dinge zu wenden, dann wird der Euro 2017 mit großer Wahrscheinlichkeit beendet, und zwar von Madame Le Pen."
04.03.2015 09:02:55 [Lost in EUrope]
Umfrage: Next Stop Grexit?
Eine Woche nach der Eurogruppen-Entscheidung zu Griechenland wird die Lage immer unübersichtlicher. Mal heißt es, man bereite bereits das 3. PROGRAMM vor, dann sieht es wieder nach Crash aus. Zuletzt haben sogar Syriza-Abgeordnete gefordert, Griechenland solle sich auf einen “Grexit” vorbereiten. Doch wie wahrscheinlich ist dieser Ausgang, und wäre er überhaupt wünschenswert?
04.03.2015 09:03:04 [guidograndt.wordpress.com]
Das Griechenland-Desaster: Leute kämpft, sie trinken euer Blut! (3)
Das Ausbluten des griechischen Volkes geht weiter. Vor allem der Gesundheitssektor und damit die Kranken und Alten sind davon betroffen. Hier, die ganze Wahrheit...
04.03.2015 15:28:35 [Griechenland-Blog]
Besteuerung ertragsloser Immobilien ist rechtmäßig
Der Oberste Verwaltungsgerichtshof in Griechenland befand die reguläre Besteuerung ertragsloser Immobilien für rechtmäßig und billigte damit praktisch auch die Enteignung jener Eigentümer, die ihre Immobiliensteuer nicht aus anderen Quellen zu bestreiten vermögen.
05.03.2015 09:50:08 [Preussischer Anzeiger]
13 Prozent glauben an Euro-Vorteile
Eine Umfrage ist für die Euro-Verfechter ein Schlag ins Gesicht. Nach der Studie glauben nämlich nur 13 Prozent der Deutschen, dass der Euro nur Vorteile gebracht hat. Demnach wolle gut jeder Dritte in Deutschland einen Austritt aus dem Euro und die Rückkehr zur D-Mark. Dass der Euro “nur Komplikationen” gebracht habe und abgeschafft werden sollte, meinen 36,8 Prozent der befragten Teilnehmer.
05.03.2015 10:52:08 [Propagandafront]
Finanzkrise: Europa wird als erstes crashen, während US-Aktien massiv zulegen werden
Und im Hinblick auf Russland waren dieser Idiot und seine Manipulanten wahrscheinlich zu vielbeschäftigt, um an einem Seminar zu politischer Geschichte teilzunehmen. Das Einmaleins der Politik warnt ganz klar davor, dass sich ein Politiker immer einem äußeren Feind zuwendet, um sich selbst zu retten. Würde es innerhalb Russlands so starke Bürgerunruhen geben, dass Putin Gefahr liefe, gestürzt zu werden, wäre allein dies bereits ausreichend, um in ein Nachbarland einzumarschieren.
05.03.2015 14:23:26 [Griechenland/Blog]
Griechenland schafft den gläsernen Bürger
Das Finanzamt in Griechenland nimmt fortan nicht nur Bankguthaben, sondern auch Kredite, Wertpapier-Portefeuilles, Dividenden und Versicherungspolicen ins Visier, um nicht deklarierte Einkommen und Vermögen und Fälle möglicher Steuerhinterziehung ausfindig zu machen.
05.03.2015 14:25:32 [Wallstreet-Online]
EZB lässt Leitzins unverändert - DAX erstmals über 11.500 Punkte
Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihren Leitzins und den Einlagenzins nicht verändert und bei 0,05 beziehungsweise minus 0,20 Prozent belassen, woraufhin der DAX zum ersten Mal in seiner Geschichte über die Marke von 11.500 Punkten klettern konnte.
06.03.2015 07:51:19 [Griechenland-Blog]
Griechenland geht das Geld aus
Der Finanzierungsengpass Griechenlands wird unverblümt als Druckmittel genutzt, die Regierung Tsipras zu zwingen, sich ungeachtet der gewährten Fristen schnellstmöglich den Bedingungen der Gläubiger zu unterwerfen.
06.03.2015 11:19:32 [www.finanzmarktwelt.de]
Griechenland : Syriza ist gut, aber nicht am Bankautomaten
In Griechenland hat das Volk 25.01.2015 links gewählt. Syriza ist gut, wohl aber nicht am Bankautomaten, wenn man der aktuell veröffentlichten Statistik aus Griechenland Glauben schenkt.
06.03.2015 13:14:57 [Finanznachrichten.de]
Athen will Finanzierungslücke mit kurzfristigen Anleihen überbrücken
Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras will die in den kommenden Wochen drohende Finanzierungslücke des Euro-Krisenlandes mit kurzfristigen Anleihen, sogenannten T-Bills, überbrücken. Sollte die Europäische Zentralbank (EZB) nicht zustimmen, übernehme sie eine große Verantwortung: "Dann kehrt der Thriller zurück, den wir vor dem 20. Februar gesehen haben", sagte Tsipras im Gespräch mit dem "Spiegel".
07.03.2015 15:48:54 [Griechenland-Blog]
Undercover-Steuerfahnder in Griechenland
Griechenlands Finanzminister Yanis Varoufakis schlägt vor, tausende einfache Bürger als Undercover-Steuerfahnder einzusetzen, die als Kunden auftreten und und dabei helfen sollen, all jene ausfindig zu machen, die keine Quittungen ausstellen und Steuern hinterziehen.
08.03.2015 10:27:21 [Der Standard]
Ran an die Staatsanleihen
Beginnend mit März 2015 wird die Europäische Zentralbank (EZB) bis zum September 2016, jeden Monat Staatsanleihen im Werte von 60 Milliarden Euro kaufen. In Summe sind das 1.140 Mrd. Euro! Mario Draghi, der Chef der EZB hat aber bereits angekündigt so lange zu kaufen wie es die Inflation notwendig erscheinen lässt. Das könnte also noch ein bisserl länger dauern. Griechenland ist von dieser Aktion übrigens ausgeschlossen.

Als erste Reaktion auf diese Ankündigung von Mario Draghi ist der

08.03.2015 14:13:38 [Griechenland-Blog]
Bloomberg befürchtet Zahlungsstopp Griechenlands
In die Memorandums-Verhandlungen involvierte Amtsträger äußerten gegenüber der Nachrichtenagentur Bloomberg, Griechenlands Finanzierungbedürfnisse seien nur noch für zwei Wochen gedeckt.
09.03.2015 08:24:52 [Lost in EUrope]
Political waterboarding
Griechenland geht das Geld aus, doch die Eurogruppe will keine Hilfskredite freigeben. Warum eigentlich? Offenbar gibt es neben den umstrittenen Spar- und Reformauflagen auch noch ganz andere – politische – Ziele.
09.03.2015 12:39:57 [Die Freiheitsliebe]
Wir werden denen zur Seite stehen die für die Krise bezahlen, aber nicht schuld sind – Im Gespräch mit Marisa Matias
Portugal gilt als Musterschüler unter Europas Krisenstaaten, zumindest wenn es um die Erfüllung der Troika-Maßnahmen geht, die sich für die Bevölkerung allerdings negativ auswirken. Wir haben mit Marisa Matias, Europaabgeordnete des Bloco de Esquerda, über die Folgen der Troika-Politik und Alternativen zur aktuellen Krisenpolitik geredet.
09.03.2015 12:40:39 [gmx]
Griechischer Minister droht Europa mit Flüchtlingen
Athen (dpa) - Die Nerven in Athen liegen offenbar blank. Das von der Staatspleite bedrohte Griechenland hat erneut mit der Weiterleitung Zehntausender Flüchtlinge nach Europa gedroht.
09.03.2015 12:41:34 [02elf.net]
Deutschland: Von stagnierenden Reallöhnen, zunehmender Wertschöpfung und “verschwundenen” 4,5 Billionen Euro
Bereits im Dezember 2014 machte Professor Hans-Werner Sinn die Rechnung auf, dass aufgrund der Niedrigzinspolitik der EZB Deutschland und seinen Bürgern seit 2008 ein jährlicher Schaden von 60-70 Milliarden Euro entstanden ist. Summa summarum also 420-490 Milliarden Euro.
09.03.2015 12:42:41 [Goldreporter]
“2017 wird in Frankreich gewählt, dann ist der Euro am Ende”
Wirtschaftswissenschaftler Heiner Flassbeck erklärt in einem Vortrag, warum die Eurozone an der ungleichen Wettbewerbsfähigkeit ihrer Mitgliedsländer zu scheitern droht.
10.03.2015 07:31:31 [guidograndt.wordpress.com]
Das Griechenland-Desaster: Leute kämpft, sie trinken euer Blut! (6)
Das griechische Volk wird von Sparreformen ans Kreuz des sozialen Elends genagelt. Eine Nation vor dem Chaos. Vor dem Crash. Vor dem endgültigen Aus.
10.03.2015 11:18:38 [Propagandafront]
Armstrong Economics: Crash-Warnung – der Euro wird nicht überleben!
Es ist nur eine Frage der Zeit, bis der Euro zusammenbricht und in der Versenkung verschwindet. Die Präsidentschaftswahlen in Frankreich könnten der Tropfen sein, der das Fass zum Überlaufen bringt und die Auflösung des Euros einleitet.
10.03.2015 15:52:25 [Smartest Finance]
EZB QE Nachrichten - Anleihekaufprogramm gestartet
Rund 60 Milliarden Euro werden monatlich von der EZB in das Anleihekaufprogramm befördert. Ob gedeckte Schuldverschreibungen, Staatsanleihen oder verbriefte Kredite, Mario Draghi scheint nicht mehr sehr wählerisch zu sein, wenn es darum geht, die angeschlagene Wirtschaft der Euro-Zone zu stützen.
11.03.2015 07:45:22 [krisenfrei]
Warum sich die Hochfinanz und andere Verbrecherorganisationen vor einem Grexit fürchten – Teil 3
Könnte Syriza das korrupte EU-Gerüst zum Einsturz bringen?

Alexis Tsipras und Yanis Varoufakis sind schlaue Köpfe und wissen nur zu gut, welches Spiel in Brüssel gespielt wird.

11.03.2015 08:29:07 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Der Gesetze Lücken
von Egon Wolfgang Kreutzer Die Gesetze kann man sich als Mauer vorstellen, die rings um das Reich der Guten und Gesetzestreuen errichtet ist. Wer sich innerhalb dieser Mauer bewegt, ist geschützt und sicher, wer sich außerhalb bewegt, gilt als Outlaw und wird von den Law-and-order-Leuten aufs Unbarmherzigste verfolgt. Allerdings ist die Mauer nicht dicht....
11.03.2015 13:09:35 [Contra Magazin]
NS-Zwangskredit: Griechenland fordert Deutschland zur Rückzahlung auf
Die harte Linie Deutschlands in Sachen Finanzhilfen für Griechenland könnte sich rächen. Athen beruft sich nun auf Reparationsforderungen im Zusammenhang mit dem Zweiten Weltkrieg und droht damit, deutsche Immobilien in Griechenland zu pfänden, weil Deutschland nach wie vor verpflichtet sei, einen Zwangskredit von 1942 zurückzuzahlen.
11.03.2015 14:26:54 [Lost in EUrope]
Griechenland: Jetzt wird's hässlich
Während die verhasste (und vom Europaparlament früher mal verdammte) Troika ihre Wiederauferstehung feiert, kommen unerfreuliche, ja hässliche Nachrichten aus Athen.
11.03.2015 15:36:43 [trueten.de]
Griechenland: Weniger Rhetorik, mehr Wissen.
Die deutsche Presse plus Fernsehen taumelt vor Begeisterung. Jeden Tag ein neuer Knüller aus dem griechischen Tollhaus. So zuletzt die Aufforderung, sich gefälligst zu einigen. Sonst kämen die Flüchtlinge in Scharen. Der Zusatz mit den Dschihadisten war dann wirklich blöd. Aber die Hauptbemerkung saß. Wird nämlich das griechische Volk weiter so bis aufs Hemd ausgezogen, wird es gar keine andere Lösung geben, als dass sich eine Auswanderung riesigen Ausmaßes entfaltet.
12.03.2015 08:27:11 [Griechenland-Blog]
Griechenland nimmt Geldwäsche und Schwarzgeld ins Visier
Die neue SYRIZA-Regierung in Griechenland zeigt sich entschlossen, unter Nutzung sämtlicher inzwischen verfügbarer Mittel und speziell der vollständigen Erfassung aller finanziellen Transaktionen durch die Banken gegen Geldwäsche und Steuerhinterziehung vorzugehen.
12.03.2015 09:45:05 [Post-von-Horn]
Tsipras: Politik auf Kindergartenniveau
Griechenland ist finanziell und wirtschaftlich am Ende. Die staatlichen Institutionen zerfallen. Die Politik, die das Land reformieren müsste, liegt am Boden. Konservative und Sozialdemokraten, die wechselweise regierten, erwiesen sich als korrupt. Die neue linksrechtsradikale Koalition ist Opfer ihrer Oppositionsträume. Ihr fehlt nicht nur Regierungserfahrung. Sie agiert unprofessionell und dilettantisch.
13.03.2015 09:04:21 [Griechenland-Blog]
Könnte Europa Griechenland an Russland verlieren?
Laut einem auf der Website der BBC veröffentlichten Artikel herrscht in ganz Europa Beunruhigung über die von der neuen SYRIZA-Regierung Griechenlands entwickelten Beziehungen zu Moskau.
15.03.2015 07:49:07 [Griechenland-Blog]
Griechenland hat 4 Optionen – und keine ist gut
Laut einem Artikel von Satyajit Das in der britischen Zeitung Independent hat Griechenland mehrere Optionen, von denen allerdings keine wirklich gut ist.
15.03.2015 08:26:36 [Wallstreet-Online]
Bericht: Athen geht Ende März das Geld aus
Die griechische Regierung befürchtet, dass ihr Ende März das Geld ausgeht.
15.03.2015 10:57:16 [Kritisches-Netzwerk]
EZB und nationale Notenbanken verpulvern 1 Billion Euro für die Finanzindustrie
Die Europäische Zentralbank (EZB) und die nationalen Notenbanken der Euro-Zone haben in der zweiten Märzwoche mit dem Ankauf von Staatsanleihen begonnen. Bis September 2016 sollen auf diese Weise monatlich 60 Mrd. Euro in das Finanzsystem fließen, insgesamt also 1,1 Billionen Euro. Die EZB folgt damit dem Beispiel der US-Zentralbank Federal Reserve (FED), die durch drei aufeinanderfolgende Runden der „quantitativen Lockerung“ insgesamt 4,5 Billionen US-Dollar in das amerikanische Geldsyste
15.03.2015 11:47:41 [Gegenfrage.com]
Italiens Schulden nun auf Rekordniveau von 132% des BIP
Seit Beginn des Kampfes der EU gegen die sogenannten Schuldenkrise steigen und steigen die Schulden in Europa, allen voran Griechenland. Weniger beachtet wird die desolate Situation in Italien, der drittgrößten Volkswirtschaft Europas, wo die Schulden allein im Januar um eine Milliarde Euro pro Tag gestiegen sind und seit Mitte 2011 in keinem einzigen Quartal mehr ein Wirtschaftswachstum verzeichnet wurde.

15.03.2015 12:57:52 [kleinezeitung.at]
Italiens Baubranche hat eine halbe Million Jobs verloren
Besonders die Baubranche wurde von der Wirtschaftskrise in Italien schwer getroffen. Zwischen 2010 und 2014 ist die Zahl der Beschäftigten um ein Viertel gesunken. Anzeichen auf Besserung gibt es keine.
15.03.2015 19:17:47 [Die Freiheitsliebe]
Ökonom sieht Lösung der griechischen Probleme im Schuldenschnitt
Die neue griechische Regierung wird von der europäischen Politik scharf angegriffen wegen ihrer Forderungen, die unter anderem Wiederherstellung des alten Mindestlohns oder die Ablehnung von TTIP beinhalten. Verschiedene Ökonomen haben sich nun hinter die Forderungen von SYRIZA gestellt oder sich zumindest für einen Schuldenschnitt ausgesprochen, einer davon ist der Franzose Eric Toussaint, der Sprecher des Komitees für die Streichung der Schulden der Dritten Welt (CADTM).
16.03.2015 07:06:34 [Griechenland-Blog]
Besteuerung von Auslandszinsen in Griechenland
Die Abführung der Quellsteuer für ausländische Zinseinkünfte erfolgt in Griechenland ab 2015 im Rahmen der jährlichen Einkommensteuererklärung, was letztendlich zu einem Anstieg der einschlägigen Steuereinnahmen führen könnte.
16.03.2015 08:44:09 [Lost in EUrope]
Political waterboarding (II)
Die Finanzkrise Griechenlands spitzt sich weiter zu. Schon Ende nächster Woche könnte es zum Zahlungsausfall kommen. Diese Notlage nutzen die Gläubiger für neue Forderungen.
16.03.2015 08:49:24 [Stefan Niggemeyer]
Wie "Günther Jauch" die Stinkefinger-Aussage von Varoufakis verfälschte
Ich weiß nicht, ob die Aufnahmen echt sind, die zeigen sollen, wie der heutige griechische Finanzminister Yanis Varoufakis vor zwei Jahren den "Stinkefinger" zeigt. (Ja, es gibt ein YouTube-Video davon, aber das wäre ja jetzt nicht das erste YouTube-Video, das manipuliert wurde.) Varoufakis nannte das Video in der Sendung von Günther Jauch gefälscht.
16.03.2015 19:16:23 [youtube]
Yanis Varoufakis: "Was die damalige Regierung 2010 hätte tun sollen" 15.05.2013 - Bananenrepublik
Fakt ist: Yanis Varoufakis hat von der damaligen griechischen Regierung in 2010 gefordert, den Stinkefinger zu zeigen, bevor es Bankenrettungspakete gab! Günther Jauch und seine Redaktion hat damit das Video aus dem Kontext gerissen! Google+: https://plus.google.com/u/0/106701079280378758319/posts
16.03.2015 20:24:57 [bueso.de]
Griechenland und die BRICS
Die EU weigert sich, den Weg in die Selbstzerstörung zu verlassen, doch der Vorstoß für weltweite Entwicklung unter der Führung der BRICS-Gruppe (Brasilien, Rußland, Indien, China und Südafrika) bietet eine starke Alternative, und Griechenland ist bereit, diese Chance zu ergreifen.
17.03.2015 08:02:17 [Griechenland-Blog]
Wie Griechenland aus Europa gedrängt wird
Die aktuellen Entwicklungen und speziell die Beschleunigung des Programms der sogenannten quantitativen Lockerung deuten darauf hin, dass Europa sich für einen Grexit beziehungsweise Graccident zu wappnen scheint.
17.03.2015 11:24:31 [finanzen100.de]
Diese Staaten rettet Mario Draghi vor dem Konkurs
Die Staatsschulden sind immens. Laut der US-Website Zerohedge stehen weltweit 100 Billionen Dollar an Anleihen aus. Und genau das sei der Grund für die extrem niedrigen Zinsen, schreiben die Experten von Phoenix Capital Research. Würden die Zinsen steigen, wären etliche Länder pleite.
18.03.2015 10:12:22 [Jasminrevolution]
Goldman Sachs reisst Athen in den Abgrund
In Athen explodiert eine weitere Schulden-Bombe, die Tsipras untergeschoben wurde: Zwei Milliarden für Goldman-Wucherzinsen werden plötzlich als versteckte Erblast fällig. Aasgeier der Finanzmärkte spekulieren auf einen erneuten Staatspleite-Hype und tun sich wie schon einmal an den Bondmärkten gütlich: Die Zinsforderungen für Griechen-Bonds klettern auf über 20 Prozent. Schrille Medienhetze gegen Varoufakis soll offenbar die Hintergründe verschleiern und von Verantwortlichen ablenken.
18.03.2015 17:29:59 [derwesten.de]
Ausstieg aus Schweizer Franken kostet Stadt Essen Millionen
Essens Kämmerer empfiehlt den schrittweisen Rückzug aus dem umstrittenen Kreditgeschäft. Ökonom: Spekulationsgeschäft. Die Stadt kostet das Millionen.


 Ansichtssache, Meinung, Kommentare, Diskussion, Debatte, Hintergrund, Verschiedenes (224)
01.03.2015 10:49:11 [Faszination Mensch]
Sind die Vereinigten Staaten noch immer eine britische Kolonie?
Wie kann es sein, daß ein einzelner Staat die Vormachtstellung über die ganze Welt anstrebt. Leider ist es aber noch schlimmer. Es gibt nämlich heute zwei Systeme, die sich die Vereinigten Staaten nennen. Dieses Beispiel der Vereinigten Staaten zeigt, daß es eine Macht hinter den Regierungen gibt, die skrupellos die Weltalleinherrschaft anstrebt. Menschenleben zählen nicht für diese Subjekte des englischen Königshauses, des englischen Hochadels und der City of London – ebenso wie für de
01.03.2015 12:21:04 [altermannblog]
Boris Nemzow von Putin persönlich erlegt
Auf eine solche Schlagzeile habe ich eigentlich erwartet, denn wenn jemand in “Kreml-Nähe” erschossen wird, dann waren es bestimmt die Putin-Schergen direkt aus Putins Ankleidezimmer.
01.03.2015 12:22:11 [Beobachtung des Unsichtbaren]
FOXCATCHER: ALTERNATIVE REALITÄTEN UND WARUM WIR SIE BISLANG FÜR DIE WIRKLICHKEIT HIELTEN
Ein Film zeigt symbolisch auf wie die Multimillionäre sich versuchen in unser aller Leben einzukaufen...
01.03.2015 13:30:20 [Netzfrauen ]
Krank durch Chemikalien – Sie werden vergiftet!
Ein Schande - obwohl in In Frankreich seit dem 1.Januar 2015 in allen Lebensmittelverpackungen die Chemikalie #BisphenolA verboten ist, sagt die EFSA im Januar: Kein Gesundheitsrisiko für Verbraucher durch Bisphenol A-Exposition

01.03.2015 13:30:32 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
Europa (- Bundeskanzleramt) als Kontinent des Geistes?
Europa wird als Kontinent von Kunst und Kultur zusammengehalten, Kunst und Kultur, nicht kalte Ökonomen und nüchterne Juristen sind Europas Kitt. Das weiß Monika Grütters, Staatssekretär im Bundeskanzleramt. Man sollte ihr die Bezüge streichen und sie von Kunst und Kultur leben lassen!
01.03.2015 13:30:42 [guidograndt.wordpress.com]
Nemzow-Auftragsmord: Geliebte postet – Verzeiht mir! – Was weiß sie wirklich?
Sie heißt Anna Duritskaya, ist 23 und bildhübsch: Die Rede ist von dem ukrainischen Model, das den 55-jährigen Oppositionspolitiker in der Mordnacht begleitete. Es war ein offenes Geheimnis, dass die beiden seit Jahren ein Verhältnis hatten, sich in Kiew und Moskau trafen. Trotz der zweiunddreißig Jahre Altersunterschied …Die Frage ist, welche Rolle sie bei dem vermutlichen Auftragsmord spielt.


01.03.2015 13:30:50 [Die Freiheitsliebe]
Linksextremisten im Vatikan oder die Frage was wir als extrem definieren
Am gestrigen Montag erschien eine Studie, die den konservativen Politikern und Medien mal wieder Munition lieferte für ihren Kampf gegen den angeblichen “Linksextremismus”. Dabei gab die Studie, die im Auftrag Forschungsverbundes SED-Staat der Freien Universität Berlin, nichts wieder, was angesichts der zunehmenden Kriege und Verarmung weltweit, überraschen sollte.
01.03.2015 15:56:51 [Contra-Magazin]
USA und NATO: Die Meister des False-Flag-Terrorismus
False-Flag-Operationen gehören schon lange zum politischen Geschäft der ‪#‎USA‬ und der ‪#‎NATO‬. Was mit Organisationen wie "Gladio" anfing endet noch längst nicht mit ‪#‎Nemzow‬.
01.03.2015 16:56:19 [antikrieg.com]
Paul Craig Roberts - Die neokonservative Bedrohung der Weltordnung
Washington's leichtsinnige und verantwortungslose Zerstörung des durch Reagan und Gorbatschow erreichten Vertrauens hat die Möglichkeit eines nuklearen Krieges wieder auferstehen lassen aus einem Grabe, in dem die beiden sie beigesetzt hatten. Wie zur Zeit des Kalten Krieges schleicht das Gespenst des nuklearen Armageddon über die Erde.
01.03.2015 17:24:43 [trueten.de]
Florian Heilig – Der Tod eines Zeugen. Mord oder ein Suizid aus Liebenskummer?
Am 2.3.2015 behandelt der parlamentarische Untersuchungsausschuss/PUA in Baden-Wüttemberg die Todesumstände von Florian Heilig. Dazu werden der Vater und die Tochter befragt – außerdem die frühere Freundin von Florian Heilig.
Genau acht Stunden vor seiner Vernehmung als Zeuge bringt sich Florian Heilig auf fürchterliche Weise selbst um. Er verbrennt in seinem eigenen Auto – um 9 Uhr morgens, 70 Kilometer von seinem Heimatort entfernt. Das behauptet die Staatsanwaltschaft in Stuttgart.

01.03.2015 17:25:14 [freiewelt.net]
Volkslieder als Therapie bei Demenz, bei Alzheimer
Zufällig bin ich auf den folgenden Radiobericht gestoßen; er zeigt, auf welch schlichte und natürliche Weise alten Menschen geholfen werden kann. Und er zeigt ebenfalls auf, wie wertvoll Volkslieder sind, wie sehr sie einfach die Seele berühren und Kindheit zurückholen, Sprache zurückholen, Gefühle, Glück . . .
01.03.2015 17:25:34 [ND]
Tödliche Medizin
Dänischer Forscher klagt die Pharmaindustrie der »Organisierten Kriminalität« an
Die Zulassungsverfahren für Medikamente sind nicht darauf ausgerichtet, Risiken effektiv zu minimieren. Dies kritisiert ein Medizinexperte aus Kopenhagen in seinem neusten Buch.

01.03.2015 18:14:06 [Faszination Mensch]
Was können wir tun, um uns nicht schon wieder medial in den Krieg treiben zu lassen?
"Es wird keinen Frieden in der Welt geben, solange die Konzernkartelle unkontrolliert agieren können.", Christoph Hörstel.
Wer die Aktivitäten in der Ukraine auch auf den alternativen Informationskanälen aufmerksam verfolgt hat, dem ist klar, dass unsere europäischen Regierungen durch die sichtbaren Obertanen der USA/UK und den spürbaren Hintertanen mit Blick auf die Großkonzerne (Eisenhower und J.F. Kennedy (hier) nannten sie damals schon den gefährlichen militärisch-industriellen Ko

01.03.2015 20:39:20 [ceiberweiber.at]
Nemzows Begleiterin: Wer nennt sie beim Namen?
Russische und englische Medien erwähnen den Namen der Begleiterin des Freitagabend ermordeten "Kreml-Kritikers" Boris Nemzow, deutsche und österreichische bleiben aber vage. Nur Postings in Foren und Beiträge abseits des Mainstream gehen auf Anna Duritskaya ein - kann das Zufall sein?

02.03.2015 09:23:35 [altermannblog]
Gerechtigkeit? Gleichheit? Gleichstellung? Ein Idiotentest
Haupstrommeinung mit Gendergeschwuchtel, das ist absolut in. Seid ihr, geschätzte Leser, schon darauf vorbereitet? Dann macht mal diesen Test. Ich hatte nur 8 Treffer, d.h. ich sollte mich zu Fragen von Gerechtigkeit oder Gleichheit der Verteilung von Ressourcen an Personen oder Gruppen bis auf weiteres nicht (mehr) öffentlich äußern, sondern versuchen, die jeweiligen Ideen und Konzepte zu begreifen.
02.03.2015 10:02:54 [Post-von-Horn]
Löhrmann und der Wissensdurst
Die Schule dient unter anderem dem Zweck, junge Menschen zu lehren, den Dingen auf den Grund zu gehen. Als Vorbild für den Umgang mit dem Wissensdurst eignen sich NRW-Schulministerin Löhrmann und die rot-grüne Koalition in Düsseldorf nicht. Sie bieten eher ein abschreckendes Beispiel. An NRW-Schulen fällt Unterricht aus. Wie viel, weiß niemand. In absehbarer Zeit wird es auch niemand erfahren. Löhrmann weigert sich, den Ausfall präzise zu ermitteln.
02.03.2015 12:19:31 [Propagandafront]
US-Aktien: Warum Sie für die kommenden Jahre mit Preisexplosionen rechnen sollten!
Was wir derzeit beobachten, ist wohlmöglich ein falscher Ausbruch. Es könnte sein, dass die US-Aktien am Anfang noch gemeinsam mit dem DAX fallen werden, um im Anschluss daran zu konsolidieren und dann letztlich eine zweijährige bis ins Jahr 2017 reichende Phasentransformation (massive Kursexplosion) einzuleiten.
02.03.2015 12:39:15 [sopos.org]
Politik als Verschwörung
Politthriller beziehen Spannung aus der Gratwanderung zwischen Verschwörungstheorie und Verschwörung. Deshalb käme heute kein vernünftiger Autor, kein Verlag auf die Idee, einen Thriller über ein Imperium herauszubringen, das weltweit die Kommunikation von Milliarden von Menschen und politischen Institutionen überwacht und eines mutigen Whistleblowers mit allen Mitteln habhaft zu werden versucht. Der Thriller könnte allenfalls leicht umgearbeitet als Sachbuch erscheinen, denn diese »Versc
02.03.2015 12:49:02 [Die Freiheitsliebe]
Rap als Ausdrucksmittel der Unterdrückten
Vor wenigen Tagen erschien hier ein Beitrag des linken Rappers Kaveh, in dem er sich mit Nationalismus im Deutschrap und der Gesellschaft auseinandersetzte. Heute wollen wir einen Beitrag von ihm veröffentlichen, der sich mit linken Rappern in Deutschland und Rap als Mittel im Kampf gegen Unterdrückung auseinandersetzt.
02.03.2015 13:29:44 [einartysken]
Global: Ein Blick zurück - ein Blick nach vorne
Die Bilanz für 2014 und die Aussichten für 2015 geben uns ein komplexes Panaroma negativer und positiver Ergebnisse. In den meisten Fällen sind die Fortschritte nicht umwerfend, aber öffnen Möglichkeiten für weitere Fortschritte. Die negativen Entwicklungen haben jedoch größere und bedrohlichere System-Auswirkungen.
Wir werden im Telegrammstil die positiven und negativen Entwicklungen von 2014 und ihre realen und potentiellen symbolischen und substantiellen Auswirkungen umreißen. Im

02.03.2015 14:32:47 [Netzfrauen ]
„Hallo Barbie“ Überwachungswahn im Kinderzimmer- Mattel Shows Off Internet-Connected ‘Hello Barbie’
Die Totalüberwachung im Kinderzimmer ist Realität. Auf der Consumer Electronics Show (CES) 2015 in Las Vegas wurden alle denkbaren Sensoren, Kameras, Mikrofone vorgestellt, um den Eltern dieses unbezahlbare Gefühl der Sicherheit zu geben.
Sobald die Geburt überstanden ist, geht es richtig los.Computer prüfen Hauttemperatur, Atmung, Bewegungsaktivität des Babys und schickt die Daten drahtlos an die Smartphones der Eltern.Natürlich wollen Google und Mattel dem nicht nachstehen.

02.03.2015 17:17:26 [Buergerstimme]
Feindbild Russland: Häme soweit das Auge reicht
ie Welt könnte durchaus friedlicher sein. Das wollen die USA aber nicht auf ihrem Weg zur Weltmacht.. Daher stört wohl Russland, ein Putin.
02.03.2015 19:04:11 [Contra Magazin]
Schrottreaktoren: Belgische und französische Atomkraftwerke ein Sicherheitsrisiko?
Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass die beiden Atomreaktoren des belgischen AKW Doel in Flandern und des AKW Tihange in Wallonien von tausenden Rissen übersät sind. Nun wurde auch ein Reaktor des französischen Atomkraftwerks Fessenheim stillgelegt, nachdem Leitungen im Maschinenraum barsten. Marode Atomkraftwerke werden zusehends zu einem gewaltigen Sicherheitsrisiko in Europa.
02.03.2015 19:06:51 [Buergerstimme]
Das Verschwinden der Musik – Teil 2
Beeinflußung deutscher Kultur über die Sprache der Musik, den Texten in Liedern? Betrachtet man den englischen Einfluß, gelangt man dazu.
02.03.2015 19:07:16 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
Die CSU schafft sich ab
Man weiß, dass etwas nicht stimmen kann, wenn die Vertreter politischer Parteien damit beginnen, den ideologischen Gegner mit Steuergeldern zu fördern. So derzeit der Fall in Bayern, wo die CSU Projekte fördert, deren Ziel darin besteht, die Grundlagen für eine Etablierung sozialistischer Strukturen zu legen.
02.03.2015 19:08:07 [Welt.de]
Ist Genderpolitik denn nötig? (Contra)
Gender-Mainstreaming gilt als Leitprinzip unserer Politik, ohne jemals demokratisch legitimiert worden zu sein. Und nein, dass sich ein Bundeskabinett eine neue Geschäftsordnung gibt, ist kein Ersatz für eine gesellschaftliche Debatte über Sinn und Zweck einer Maßnahme, die wir alle teuer mit unseren Steuergeldern bezahlen. Unter dem Deckmantel von Frauenförderung, Gleichstellungspolitik und der Förderung von Toleranz gegenüber ständig neu entdeckten Geschlechtern
02.03.2015 19:42:17 [Faszination Mensch]
Impfen … ein Thema kosm(olog)ischen Ausmaßes ?
Mit Blick auf den aktuell laufenden Schlagabtausch zwischen Impfgegnern und Befürwortern eines Impfzwangs:
Seine jahrzehntelange Arbeit mit Patienten und sein Verständnis geschichtlicher Entwicklungen hat Gruen zu folgender Überzeugung geführt: “Die Basis unserer ‚Hochkultur’ ist das Bestreben, die Welt im Griff zu haben, sie zu besitzen, zu beherrschen und gleichzeitig für Mechanismen zu sorgen, die eine Verleugnung und Verschleierung dieser Motivation bewirken. Diese Verschleierung

02.03.2015 19:43:06 [trueten.de]
"Hört ihr von Fürsten, fragt nach den Untertanen ..." Zur Neuinszenierung der "Bauernoper"
Man kann es dem Ensemble der Württembergischen Landesbühne Esslingen unter der Leitung von Pavel Mikulastik gar nicht hoch genug anrechnen, dass es dieses Stück nach 40 Jahren in neuer Inszenierung wieder auf die Bühne gebracht hat, gegen den Zeitgeist der angeblichen Alternativlosigkeit, die Zeitlosigkeit der Rebellion, des großen Aufbegehrens der Bauern in der ersten deutschen Revolution gesetzt hat.
02.03.2015 22:09:05 [Freiheitsliebe]
Homophie und antimuslimischer Rassismus – Diskriminierung nicht gegeneinander ausspielen
In der letzten Jahren hatte die Debatte innerhalb der queeren Szene über den Umgang mit Muslimen und dem Islam an härte zugenommen. Beginn dieser Debatte war die Anmeldung von Pro NRW für den CSD in Köln vor, inzwischen wird sie aber über Homophobie und Islamfeindlichkeit im Allgemeinen geführt.
02.03.2015 22:35:36 [huffingtonpost.de]
Deutsche glauben nicht mehr an Demokratie – das sind die Gründe
"Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen - abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind."
02.03.2015 23:48:17 [Alles Schall und Rauch]
Zeigt Videoüberwachung den Anschlag auf Nemzow?
Das folgende Video könnte die letzten Sekunden von Boris Nemzow und seine Ermordung zeigen. Man sieht wie ein Paar um 23:30 Uhr über die Brücke läuft.
03.03.2015 07:26:52 [Griechenland-Blog]
Griechenlands “Partner” offenbaren ihre Fratzen
Die Hardliner der Eurogruppe, allen voran Schäuble, wollen Griechenlands neue Regierung vor ganz Europa demütigen und zur völligen Unterwerfung zwingen, was für Berlin nicht zuletzt angesichts eines möglichen Wahlsiegs der Podemos in Spanien ein signifikanter Triumph wäre.
03.03.2015 07:47:04 [guidograndt.wordpress.com]
Das Griechenland-Desaster: Leute kämpft, sie trinken euer Blut! (2)
Insgesamt beläuft sich die Gesamtverschuldung Griechenlands auf rund 345 Milliarden Euro und ist damit fünfmal größer als das Volumen der Staatsinsolvenz Argentiniens im Jahr 2003. Seit Beginn der Finanzkrise im Herbst 2008 ist das griechische Bruttoinlandsprodukt (BIP) um über 20 Prozent gesunken, die Importe sind um ein Drittel eingebrochen und die Investitionen haben sich halbiert. Kein anderes Land in der EU hat seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs eine solche Depression durchgemacht.

03.03.2015 07:47:14 [Duckhome]
Aufgelesen und kommentiert 2015-03-02
Erneut zeigt ein Gutachten: Anti-Streik-Gesetz der SPD ist verfassungswidrig / Rekordhoch der weltweiten Aktienkurse verdeutlicht wachsenden Finanzparasitismus / Offener Brief zweier Syriza-Politiker / Bezahlschranke: Süddeutsche Zeitung wird im Internet kostenpflichtig / Europäisches Gericht straft Piraten-Politiker im Streit über Vorratsdatenspeicherung ab / Britische Regierung verweigert Bundestag jegliche Information über ihren Geheimdienst GCHQ / Deutscher Neo-Militarismus auf der Suche
03.03.2015 08:33:31 [Faszination Mensch]
Werden die Freimaurer noch von den Jesuiten getoppt?
Haben wir schon festgestellt, dass die Heimlichtuerei um die Freimaurerriten und deren Eide des Stillschweigens und Gehorsams(?) ein schlechtes Geschmäckle bei “freien” Menschen (?, Anarchisten? Keiner Organisation Angehöregenden?, …) hinterlässt, so scheinen die Jesuiten noch einen Tacken drauf zu legen. Zumindest wenn wir den Analysen des Erich Ludendorff, General des 1. Weltkriegs, Mitputschist bei Kapp und Hitler, später doch Hindenburg- und Hilter-Kritiker, folgen.
Ludendorff war

03.03.2015 08:58:04 [Jasminrevolution]
PNAC, 9/11, MH-17, MH-370 und die Grünen
Wie die US-Propaganda der Grünen Böll-Stiftung (ohne deren Verquickung mit der Bertelsmann-Stiftung) mit 9/11, dem PNAC (Project New American Century) und dem Abschuss von MH-17 im Ukrainekrieg zusammenhängen könnten, analysiert aus trotzkistischer (?) Sicht.
“Dollar-Imperialismus” -eine internationale Gewaltordnung: Eine neue Investition derselben Art forderten die Autoren des PNAC und kurze Zeit darauf wurde sie mit 9/11 und dem globalen Krieg gegen antiamerikanische Umtriebe, erzwung

03.03.2015 19:03:05 [Oeconomicus]
Das Sanierungs- und Abwicklungsgesetz (SAG)
Systemänderung: Amputiertes Aktienrecht für Banken. Seit 1. Januar 2015 unterwirft ein neues Gesetz Bankkunden gefährlichen Risiken ! Außerhalb des Aktienrechts kann eine neue Bankenrettungsanstalt durch Verwaltungsakt anordnen, Guthaben der Kunden zur Vermeidung einer Insolvenz der Bank auf Null zu stellen oder in Aktien umzuwandeln. Die Folgen dürften dramatisch sein !
[...]

03.03.2015 20:52:32 [start-trading.de]
DAX-Korrektur: Fragen über Fragen
Der DAX hat sich endlich in den Korrekturmodus begeben. Der erste Stein kam ins Rollen und einige Anleger werden sich nun schnell Gedanken machen müssen, wie lange sie drinbleiben wollen oder ob sie lieber verkaufen sollten und wenn, auf welchem Niveau. Andere Anleger, welche noch Aktien erwerben wollen, haben ebenfalls mit Fragen zu kämpfen, denn diese wollen wissen, wann eine günstige Gelegenheit für einen Einstieg sein wird. Im Moment wird das Wort „Korrektur“ sehr klein geschrieben.
03.03.2015 22:19:19 [antikrieg.com]
Weißes Haus gibt klein bei, nachdem die Kriegstreiber Netanyahus Ansprache loben
Der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu hielt heute eine Ansprache vor dem Kongress, die bemerkenswert ähnlich war der gestern vor AIPAC gehaltenen, komplett mit den Versuchen, den Iran mit Nazideutschland gleichzusetzen, und den Forderungen, die andauernden Atomverhandlungen abzusetzen und anstatt dessen den Iran mittels nicht näher ausgeführter Maßnahmen zu einem „besseren Abkommen“ zu zwingen.
03.03.2015 23:02:12 [Duckhome]
Aufgelesen und kommentiert 2015-03-03
Bill Gates bleibt reichster Mensch - und ist jetzt noch reicher / Jobsuche: Bewerber haben es im Ruhrgebiet schwer / Bundesregierung gibt zu: Leiharbeit zum Lohndumping eingeführt / Grundwertekommission der SPD lehnt Freihandelsabkommen TTIP ab / SPD gegen Abschaffung des Leistungsschutzrechts / Einfluss der Gewerkschaften ist in Deutschland gestiegen / SPIEGEL meint: Schafft die Schulbeamten ab / BILD-Schmierfink Michael Backhaus wird Chef-Kommunikator von CSU-Minister Söder / Google forscht a
04.03.2015 08:24:16 [GEOLITICO]
Luckes eiskalte Eroberung der AfD
Zu nachtschlafender Zeit feuert AfD-Chef Bernd Lucke seinen verdienstvollen Bundesgeschäftsführer Pazderski. Parteimitglieder sind schockiert ob Luckes Kälte.
04.03.2015 08:24:42 [Post-von-Horn]
"Wir in NRW" - daheim
Manchmal geht es in der NRW-Politik zu wie im Horrorfilm. Der Slogan „Wir in NRW“ ist wieder da. Von Rau (Hombach) als Parole des Einvernehmens erfunden, musste er später als Name für ein polarisierendes SPD-nahes Wahlkampfblog herhalten. Es stellte vor Monaten den Betrieb ein. Nun ist ein Wiedergänger aufgetaucht. Das Aparte daran: Bei dem Untoten mit dem Namen „Wir in NRW“ handelt es sich um den neu gestalteten Internetauftritt der SPD-geführten Landesregierung.
04.03.2015 08:25:47 [KONTEXT:Wochenzeitung]
Arsch & Hose
Alle Welt beklagt neuerdings nicht nur, dass die Bundeswehr für Konflikte sauschlecht gerüstet ist, wenn's mal ernst würde. Noch mehr Sorgen bereitet dem gewöhnlichen Militaristen, dass die Soldaten unterfordert sind. Zwei Drittel der Soldaten meinen, sie hätten nichts Nützliches gelernt.
04.03.2015 08:26:42 [Faszination Mensch]
Bruderschaft der Schlange – Vorgänger der Freimaurer-Logen?
Auf meinen Recherchen rund um geheime Bruderschaften, Logen und Orden wie Freimaurer, Templer und Rosenkreuzer bin ich auf die angeblich älteste gestoßen, die Bruderschaft der Schlange. Ihr Symbol ist eine Stange, um die sich zwei Schlangen winden, wir wir sie für die Apotheker und Ärzte auch kennen. Die Geschichte führt uns zu den Sumerern, die die Schrift erfanden. Auf Tafeln mit Keilschrift und reichlich in Stein gehauener Bilder lässt sich erfahren, wie der Mensch das Licht dieser Welt
04.03.2015 11:26:55 [Netzwerk Volksentsched]
Kulturstudio Klartext No 106 – Therapie erfolgreich – Patient tot / Wie Konzerne und Politik uns krank machen
Liebe Netzwerker, anbei eine der interessantesten Kulturstudiosendungen für Sie und für alle Freunde der Lösungen. Hier auf dem Gebiet der Gesundheit. Krebserkrankungen und wie man sie und viele andere selbst begreifen und letztlich ohne Chemo und Bestrahlung bewältigen könnte, wollte man sich von der “Relligion” der etablierten Medizin verabschieden wollen. Krebs ist das Hauptthema und Dr. Coldwell macht einen Themenrundumschlag, wie man ihn im Mainstream nicht zu hören bekommt, garant
04.03.2015 12:22:36 [le Bohémien]
Nietzsches Nihilismus: Prozesse der Auflösung
Nietzsche hatte einen Prozess der Auflösung von allgemeingültigen Werten wie kaum ein anderer verkündet. Die Postmoderne knüpft an seine Überlegungen an und radikalisiert sie in vielerlei Hinsicht. Doch eine auf der Auflösung von Werten beruhende Haltung hat skrupellose Machtpolitik zur Folge.
04.03.2015 13:23:38 [Die Freiheitsliebe]
Als wir träumten
Leipzig. Nachwendezeit. Abenteuer müssen her. Große Geschichten. Die Halbstarken Dani, Rico, Mark und Paul treibt es auf die Straßen. Im Schutz der dunklen Nacht knacken sie Autos, nehmen Drogen und legen sich mit Nazis an. Der Techno tobt, er schweißt die Jungs zusammen. Eine Vision entsteht: Sie eröffnen einen eigenen Club – der Neid ihrer Feinde wächst. Rico will kämpfen. Eine Boxkarriere – das ist es. Und während Rico viel zu oft in den Seilen hängt, kämpft Dani seinen eigenen
04.03.2015 15:29:21 [Sicht vom Hochblauen - Evelyn Hecht-Galinski]
“Angst-machen” ist ihr Geschäft!
Kann es uns noch gleichgültig bleiben, wenn die Medien auf alle Kampagnen so begierig aufspringen, um sie dann, wie z.B. mit der Antisemitismus Debatte gegenseitig hochzuschaukeln, um die “Angst vor dem Islamismus” zu fördern?

Es vergeht kein Moment, wo nicht ein neuer Bericht über vermeintlichen Antisemitismus aus der Mitte der Gesellschaft, insbesondere von links, der rechte wird gern beiseite geschoben, weil ja gerade in der rechten Medienecke, die sowieso immer Gründe sucht, um L

04.03.2015 16:56:23 [Buergerstimme]
BILD: Kriegstreiber vom Dienst
Nichts neues, das perfide Kriegstreiben der Systemmedien. Allen voran die BILD. Nur fragt der gebildete, kritische Bürger, wieso so dreist?
04.03.2015 17:26:32 [Schnappfischkapitalismus]
Die Mausefalle
Auf einem Bauernhof lebte eine kleine, kluge Maus, die mit ihren Knopfaugen alles gut beobachtete. So nahm sie eines Tages wahr, dass der Bauer Mausefallen aufstellte und witterte Gefahr.
Sofort begab sie sich zu den anderen Tieren, um sie zu warnen. Doch die nahmen ihre Worte nicht ernst.
“Mach nicht so ein Geschrei,” wies das Huhn sie zurecht, “eine Mausefalle mag für dich ein Problem sein, jedoch keinesfalls für mich!”

04.03.2015 19:04:39 [ceiberweiber.at]
Von Karrieremännern, Familienmüttern und Powermännern
Per Kampagne nimmt Familienministerin Sophie Karmasin (ÖVP) Rollenklischees aufs Korn. Wie stellt man/frau sich einen Powermann, ein Hausväterchen oder eine Familienmutter vor? Demnächst wird dies wohl auf Social Media-Plattformen diskutiert werden und hoffentlich dazu führen, dass manche ihre Einstellung überdenken.

04.03.2015 19:06:24 [zdf.de]
Deutsche Kriegsschulden bei Griechenland
Seit Jahrzehnten weist die Bundesrepublik Deutschland Ansprüche Griechenlands auf Wiedergutmachung für NS-Unrecht und auf Erstattung von Kriegsschulden zurück. Dabei belegen Dokumente, dass die Griechen ihre Forderungen immer wieder vorgetragen haben. Doch die Bundesregierung mauert und trickst.
04.03.2015 21:33:39 [killerbeesagt]
2800 €uro Begrüßungsgeld für Flüchtlinge?
Hier eine Erklärung zur derzeitigen Asylantenflut, die nichts mit "ISIS" oder Krieg zu tun hat...
04.03.2015 21:34:59 [einartysken]
Pharma-Terror-Kampagne gegen Impf-Unwillige
Die großen US-Medien haben seit Anfang Januar eine grob verfälschte und irreführende Interpretation der Impfstoffe und ihrer Beziehung zur öffentlichen Gesundheit präsentiert. Diese journalistischen Organe haben den jüngsten Masern-Ausbruch in Westamerika als Krise monumentalen Ausmaßes dargestellt.
Diese flagrante und zynische Sensationshascherei ist die Basis einer intensiven Verteidigung des Pharma- und Regulierungskartells gegen Aufklärung und Einwilligung des

05.03.2015 08:04:44 [guidograndt.wordpress.com]
Das Griechenland-Desaster: Leute kämpft, sie trinken euer Blut! (4)
Auch das gehört zum hellenischen Alltag, und fast könnte man darüber lachen, wenn es nicht so traurig wäre: Die Korruption ist deutlich zurückgegangen, weil es sich die Menschen einfach nicht mehr leisten können, Beamte zu bestechen...
05.03.2015 12:01:16 [Die Freiheitsliebe]
„Demokratie wird so überschätzt“
„Dass ich diese Pflicht freiwillig, ohne geheimen Vorbehalt oder ohne die Absicht mich ihr zu entziehen.“ Mit der rechten Hand zum Treueschwur erhoben und die Linke auf der Bibel, wiederholt der kommende Vizepräsident der USA, „dass ich diese Pflicht freiwillig, ohne geheimen Vorbehalt oder ohne die Absicht mich ihr zu entziehen, “ der Hintergrund friert ein und der Vizepräsident schaut in die Kamera am Boden und wendet sich an den Zuschauer. „Nicht eine Stimme bekommen und nur noch e
05.03.2015 15:24:44 [Netzfrauen ]
EU-Vorschriften über das Verbot von GVO-Kulturen einen Schritt näher gerückt – EU rules on banning of GM crops move one step closer
Seit 2010 versuchen in der EU Gegner und Befürworter der Gentechnik auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen. Jetzt sollen neue Regeln in Kraft treten, die es jedem einzelnen Mitgliedstatt gestattet, für sich alleine zu entscheiden, ob er GVO kultivieren möchte oder nicht.

Wer entscheidet dann tatsächlich über den Einsatz von GVO – die Regierung, die Landwirte, die Bevölkerung oder schlussendlich doch wieder die Industrie?

05.03.2015 15:25:04 [staatsstreich]
Vom Konsens der Regierten zur Tolerierung der Regierenden
Der consent of the governed, das A & O aller Demokratietheorie, ist zur provisorischen Duldung der politischen Funktionselite degeneriert. Es bedarf nur noch einiger zusätzlicher gebrochener Versprechen, um auch dieses Kapitel zu beenden.
05.03.2015 15:53:36 [bueso.de]
Nemzow-Mord: LaRouche attackiert inszenierte Kampagne gegen Präsident Putin
Lyndon LaRouche bezeichnet in einer LPAC-Erklärung vom 3. März den Mord an Boris Nemzow und die orchestrierte westliche Kampagne, für diesen Mord Präsident Putin verantwortlich zu machen, als massive Provokation gegen den russischen Präsidenten. LaRouche fordert die Amtsenthebung von Präsident Obama, der mit seinen unverantwortlichen Äußerungen zum Mord an Nemzow zur Eskalation beitrage und die Welt näher an einen thermonuklearen Krieg heranführe. Präsident Obama hatte am 2. März gege
05.03.2015 15:54:01 [Wirtschaftswurm]
Schuldenbremsen wirken – aber anders (II)
Wir sollten beim Thema Staatsschulden moralisch abrüsten. Denn Staatsschulden sind in manchen Phasen volkswirtschaftlich sehr hilfreich und bewahren uns auch sonst vor noch schlimmeren Ideen.
05.03.2015 15:54:08 [einartysken]
Das best gehütetste Geheimnis der US/NATO: DU-Waffen
Hier ein Nachtrag zu Prof. Dr.Günther, der am 27. Februar in Husum beigesetzt wurde. Natürlich unterstütze ich auch die am Ende angeführten Forderungen, würde sie aber um eine weitere ergänzen wollen: Alle hier genannten Kriege waren/sind illegale, unter falschen Vorwänden geführte Aggressionskriege, somit Kriegsverbrechen der schlimmsten Art, weshalb die Benutzung verbotener Waffen doppelt schwer wiegt. Somit müssen alle Verantwortlichen vor ein Internationales Strafgericht gestellt wer
05.03.2015 18:05:12 [www.finanzmarktwelt.de]
Warum ein Öl-Fass bei uns 10 Dollar teurer ist als in den USA
Der Handel von Öl ist doch global und einheitlich? Falsch! Warum ein Öl-Fass bei uns 10 Dollar teurer ist als in den USA, erklären wir hier.
05.03.2015 19:25:17 [Aufgewachter]
Mond doch kein natürlicher Trabant
Die Geschichte hört sich an, wie eine die des Kabarettisten Herbert Knebel. Nun denn, ich habe hier einen Leserbrief mit Bitte um Veröffentlichung, was ich hiermit getan habe :
05.03.2015 20:58:26 [Buergerstimme]
Zukunft: Jugend trifft Albtraum einfallsloser Gleichgültigkeit
Jugend denkt nicht an morgen, sondern in der Regel an die Momente von spannenden Begegnungen. Gönnen wir es ihr, sorgen für Frieden dafür!
05.03.2015 20:58:51 [Jenny´s Blog]
DAX bei 12.000 Punkten fair bewertet
Die Börse kennt seit Monaten nur eine Entwicklung: Aktien rauf und Kaufkraft des Euros runter. Während die Armut steigt, geht es den Unternehmen relativ gut, denn im Gegensatz zu den Verbrauchern nützt ihnen der geringe Außenwert der Gemeinschaftswährung. Anhand fundamentaler Daten lässt sich feststellen, dass die aktuell laufende Aktienhausse nichts mit der Blase aus dem Jahr 2000 zu tun hat, auch wenn jederzeit mit teils heftigen Rückschlägen zu rechnen ist.
05.03.2015 22:15:16 [Faszination Mensch]
Ist die Schuldmedizin nicht wissenschaftlich?
Um die Schulmedizin durchzusetzen, hat man ein dogmatisches System aufgebaut. Und jeder wird gezwungen, seine Lehren zu befolgen:

Medizinstudenten werden aufgrund ihrer wissenschaftlichen Leistungen und ihrer Loyalität und blinden Unterordnung den Zielen und Idealen der Schulmedizin gegenüber ausgewählt.
Die Universitätsausbildung, das Medizinstudium lehrt, dass Wissenschaft auf das Konkrete beschränkt ist (das, was man sehen und anfassen kann) und verneint das Abstrakte (das, was man ni

06.03.2015 07:50:02 [Duckhome]
Aufgelesen und kommentiert 2015-03-05
Offener Brief zum angeblichen "Armutsschwindel" / Arbeitskampfbilanz 2014: Anzahl der Streiktage 2014 weiter gesunken / Betriebliche Altersvorsorge ist keine Antwort auf Altersarmut / Griechenland wird etwas sozialer / Entmachtung nationaler Regierungen: Auf dem Weg zur europäischen Wirtschaftsregierung / Merkel will TTIP noch dieses Jahr gegen die Bevölkerung durchdrücken / Ungleichbehandlung von Parteien: Offener Brief an den Hörfunkrat / Wie die Netzneutralität in Deutschland schon jetz
06.03.2015 08:52:04 [Lost in EUrope]
Von wegen Energieunion
Die geplante neue Energieunion sorgt in Brüssel gleich beim ersten Ministertreffen für Streit. Berlin stellt sich gegen London, Paris und Warschau. Deutsche Privilegien werden natürlich verteidigt.
06.03.2015 08:53:13 [Kopp Online]
Masern: Hat Gesundheitssenator Czaja gelogen?
Derzeit greift wieder einmal das Masernhysterie-Virus (MHV), diesmal ausgehend vom Berliner Gesundheitssenat, um sich. Als Indexperson wurde Mario Czaja, der Gesundheitssenator höchstpersönlich, ausgemacht. Da die Übertragungswege des MHV im Internet-Zeitalter nicht auf Berühren, Küssen und sonstigen Austausch von Körperflüssigkeiten beschränkt sind, hat es innerhalb eines Tages die gesamte Republik erfasst. Wie sich herausstellte, stemmen sich nur ganz wenige MHV-Immune gegen diese Epide
06.03.2015 08:53:25 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
Bundesregierung über PEGIDA: Keine Gefahr für die öffentliche Ordnung
Friedlich, keine Gefahr für die öffentliche Ordnung und weitgehend ohne Interessen, die die Bundesregierung ernst nehmen müsste; so kann man die Antwort der Bundesregierung zu einer Kleinen Anfrage, die die PEGIDA und andere GIDAs zum Gegenstand hatte, zusammenfassend. Zudem: Außerhalb von Dresden hat PEGIDA nicht Fuss fassen können, was die Hysterie in Medien, die Deutschland aufgrund der Demonstrationen kurz vor dem Untergang wähnten in das angemessene Licht rückt.
06.03.2015 08:54:25 [ceiberweiber.at]
Politiker scheitern sehen
Viele Menschen kritisieren "den Mainstream" für dessen Berichterstattung über Russland und die Ukraine. Dabei fällt meist nicht auf, dass "Mainstream" und "Anti-Mainstream" zumindest eines gemeinsam hat: Autoren trauen Politikern oft nichts Positives zu und warten nur auf deren Scheitern.
06.03.2015 10:44:12 [Gegenfrage.com]
Ex-Mossad-Chef: Netanjahus Rede ist “Bullshit”
Dagan, früherer Mossad-Chef und heutiger Kritiker der israelischen Regierung, bezeichnete die Rede von Ministerpräsident Netanjahu vor dem US-Kongress über eine angebliche Bedrohung durch den Iran als “Bullshit”.

06.03.2015 10:44:38 [Ludwig von Mises Institut Deutschland]
Fort mit der Erbschaftssteuer
6.3.2015 – von Klaus Peter Krause.
Roma locuta, causa finita? Im Dezember 2014 hatte der Rechtspapst in Karlsruhe entschieden: So geht das mit der Erbschaftssteuer immer noch nicht. Bei dieser Steuer ist das nun – nach 1995 und 2007 – schon zum dritten Mal der Fall. Das Bundesverfassungsgericht pocht auf mehr Gleichbehandlung. Beim Erbübergang von Betriebsvermögen gehe die steuerliche Begünstigung gegenüber anderen Erbschaften zu weit und verstoße gegen das Gleichbehandlungsgebot des

06.03.2015 13:09:42 [Netzfrauen ]
Sigmar Gabriel – Handel mit Saudi-Arabien und Katar – Profit vor Menschenrecht
Wir sind empört.Am Wochenende reist Wirtschaftsminister Gabriel in das Öl-Imperium.Saudi Arabien gilt als einer der autoritärsten Staaten der Welt. Doch dies scheint in der Wirtschaft keinen zu interessieren, wie Sie den Empfehlungen der DIHK (Deutsche Industrie- und Handelskammertag) und die AHKs (Deutsche Auslandshandelskammern) entnehmen können.
06.03.2015 13:10:18 [Netzwerk Volksentscheid]
Kulturstudio Spezial: Was Sie jetzt über Masern wissen sollten
Wer sich mit der Impfmeinungsmache der Konzernmedien, Ärzte, Kindergärten, Kinderkrippen, Medien bedrängt und gegängelt sieht, hier ein Kurzvertrag, welchen man diesen Verfechtern des "Impfglücks" unterschreiben lassen kann. Dann relativieren sich Vorwürfe wie "Sektenmitglied", "Unverantwortlichkeit" oder "dämliche Impfgegner" wie von selbst... Ansonsten gibts einen Sonderbeitrag des Kulturstudios zum Thema Masern und Masernimpfung und weitere Hintergrundinformationen...


06.03.2015 13:11:14 [trueten.de]
Nahles: Zweimal Start zum Einheitsstaat
Frau Nahles als Frontführerin für den neuen Staat der SPD. So neu allerdings auch nicht. Sondern immer noch der, der seit 1914 angestrebt wurde. Stark in der Außenpolitik. Stark aber auch in der Unterdrückung von Minderheiten im Innern. Mit Recht sind die angestellten Lehrer im ganzen Bundesgebiet aufgetreten, um die selben Sätze wie die Beamten zu erreichen. Umgekehrt weiß SPD als Herrschaftsunterstützerin zusammen mit der CDU was sie am Beamtenrecht hat.
06.03.2015 20:32:11 [antikrieg.com]
Vereinigte Staaten von Amerika ‘besorgt’ über Beteiligung des Iran am Krieg gegen ISIS
Die Obama-Administration ringt darum, sich ihre Geschichte über den andauernden Krieg gegen ISIS im Irak auszudenken, wobei zunehmende iranische Beteiligung an den Bodenkämpfen auf der gleichen Seite mit den Vereinigten Staaten von Amerika ihre Geschichte noch komplizierter macht.
06.03.2015 21:52:59 [einartysken]
Was haben die BRICS plus Deutschland eigentlich vor?
Winston Churchill sagte einmal. "Ich fühle mich so allein ohne einen Krieg." Ihn schmerzte auch der Verlust des Imperiums sehr. Churchills Nachfolger - das 'Imperium des Chaos' - steckt jetzt im selben Dilemma. Einige Kriege - wie in der Ukraine durch Stellvertreter - laufen nicht so gut.
Und der Verlust des Imperiums macht sich zunehmend in zahllosen Schachzügen verschiedener Akteure in Richtung einer multipolaren Welt bemerkbar

07.03.2015 08:36:29 [Opposition24]
Stutzt Marine Le Pen die EU zu Recht(s)?
Sarkozy ist wieder da und will Ende März wieder ein Wörtchen mitreden, wenn Frankreichs Bürger zu den Wahlurnen gerufen werden. Doch die konservative UMP wird es ebenso schwer haben, wie Frankreichs Sozialisten mit ihrem blassen Staatspräsidenten Francois Hollande.

Der Front National und Marine Le Pen sehen selbstbewusst den Wahlen entgegen, bei den Umfragewerten liegen sie nach verschiedenen Quellen kurz hinter oder gleichauf mit den Konservativen der UMP.

07.03.2015 08:36:45 [Radio Utopie]
Die Rede
Der Anblick war nicht beängstigend, sondern irgendwie lächerlich. Hier waren die Mitglieder des mächtigsten Parlamentes der Welt. Sie benahmen sich wie ein Haufen Trottel.
07.03.2015 08:37:36 [Faszination Mensch]
UNSERE Diener der Weltenlenker: Mitglieder der Transatlantischen (Mafia) Brücke …
Schon mit der Finanzkrise, aber spätestens mit der Urkaine-Krise wird uns deutlich vor Augen geführt, wie sehr unsere Poltiker und Medien den Konzernen und Banken, richtiger ihren Besitzern dienen. Ich hatte vor Kurzem spekuliert, dass es nur 300 Köpfe sind, die am Rad unserer Welt drehen. Stellt sich die Frage, mit welchen Mitteln sie das hin bekommen. Im Netz sieht man immer wieder Grafiken mit einer Pyramide von Organisationen. Wenn wir in unser Land schauen, so scheint ein Dreh- und Angelp
07.03.2015 08:37:45 [Griechenland-Blog]
Nicht nur Griechenland, auch Deutschland hat ein Schuldenproblem
Europa sollte sich weniger mit der Verschuldung Griechenlands beschäftigen und stattdessen wegen der Verschuldung Deutschlands Sorgen zu machen beginnen, da dessen mögliche Verpflichtungen sich auf bis zu 222 Prozent seines BIP summieren.
07.03.2015 09:35:48 [Radio Utopie]
Okay. Resolutionen der U.N.O. als schnelles Machtinstrument nutzen. Beitragszahlungen können warten.
Bei der Bezahlung ihres nützlichen politischen Instrumentes erweisen sich die “Hüter von Recht und Ordnung” als die grössten Drückeberger.
07.03.2015 10:16:03 [CHAOS mit SYSTEM]
Geklebte Illusion
Wie weiland in der DDR, einem anderen System, das zum Untergang verurteilt war, eilen wir weiter virtuell von Erfolg zu Erfolg. Wie es sich globalisiert gehört, ist der Niedergang aber inzwischen weltweit umfassend. Das konnte uns in dieser Woche wieder bewusst werden, als wir unter dem Stichwort „Gelebte Inklusion“ hörten, dass Finnland beim nächsten Eurovision Song Contest mit einer Gruppe Mongoloider und Autisten antreten wird. (Achherrjeh, mongoloid darf man ja nicht mehr sagen, sonder
07.03.2015 10:16:13 [Swiss-Lupe-News]
BILD-Artikel löst Forderung nach PISA-Tests für Journalisten aus
Nachdem BILD glaubt, Merkel würde nach der Europa-Führung ihre Karriere als Apéro- und Begrüssungstante (Bundespräsident) beenden, fordert der deutsche Bildungsdirektorenrat PISA-Tests für Journalisten
07.03.2015 10:28:17 [Gegen-Hartz]
Arroganz oder Dummheit? Aus dem Alltag von Hartz IV Begleitern
Die Offenbacherin Ellen Vaudlet, die seit langem Hartz IV-Betroffenen hilft, schildert in ihrem folgenden Text, dass sich Hilfsbedürftige wie BegleiterInnen allerdings auf einiges gefasst machen müssen, wenn sie dieses klare Recht in Anspruch nehmen. Manche “SachbearbeiterInnen” leisten sich Entgleisungen der schlimmsten Art. Ihnen scheint nicht zu genügen, dass Hilfsbedürftigkeit eh voller Demütigungen ist.
07.03.2015 14:32:41 [youtube]
Günther Oettinger: Taliban-artige Entwicklungen
EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft Günther Oettinger: "Ich finde Youtube runterladen hat ein paar Sekunden Zeit. Ich finde das Game kann auch mal nicht perfekt auf dem Bildschirm sein."
07.03.2015 14:33:19 [Propagandafront]
Anleihe-Crash: Die zweite Krisenwelle wird alles in 2008 Dagewesene in den Schatten stellen
Vergessen Sie Aktien, vergessen Sie Ihre Sorgen bezüglich dieser oder jener Bewertungsgröße – das echte Problem ist die Frage, was passieren wird, wenn die Anleiheblase platzt. Wenn das passiert, gehen nicht nur einzelne Banken pleite, sondern ganze Nationen.
07.03.2015 14:34:22 [start-trading.de]
Goldpreis: Die Aussichten sind wenig erfreulich
Der Goldpreis ist schwer unter die Räder gekommen. Das schmerzt all die Investoren, die nach jahrelanger Kosolidierung nun endlich ein starkes Jahr erwartet hatten. Die Chance für eine Befreiung war vorhanden und die Aussichten für einen dauerhaften Anstieg gegeben. Doch der Goldpreis konnte diese Vorlage nicht nutzen. Regelrecht eingebrochen ist der Preis pro Unze und die Aussichten sehen wenig erfreulich aus. Investoren sollten mit einem möglichen Abverkauf rechnen.
08.03.2015 10:24:55 [Buergerstimme]
Putin-Sturz entpuppt sich als Ente
Manchmal kocht sie einfach über, die Suppe der Gerüchteküche. Man mag es belächeln, aber daß der Mainstream dermaßen simpel drauf reinfällt?"
08.03.2015 10:26:16 [Buergerstimme]
Weltpolitik auf dem Prüfstand oder Resignation allerorten
Gar unfriedlich geht’s zu, was Mensch inszeniert. Nur er selbst kann es ändern, nicht allein, aber gemeinsam. Paradigmenwechsel in Sicht?
08.03.2015 10:27:50 [Schnappfischkapitalismus]
Selbstbewusstsein
Ein Wort wie Selbstbewusstsein bietet sich geradezu an, etwas tiefer in sich selbst zu schürfen. Zu oft jedoch werden Worte schnell dahin gesagt, die Bedeutung dabei übersehen. Deutet doch schon das Be-Deuten darauf hin, dass in einem Wort mehr steckt, als auf den ersten Blick sichtbar wird. Weiter gedacht sind die Worte unsere bewussten Gedanken – Gedanken im Bewegung. Es lohnt sich, dem Denken etwas zu lauschen, damit sich das Selbst bewusst wird.
08.03.2015 10:28:11 [GEOLITICO]
Das Problem der Linken mit Putin
Wie Südeuropa wird auch die Ukraine wird einer neoliberalen Schocktherapie unterzogen, sagt Linken-Chefin Katja Kipping. Sie lobt Syriza und tut sich schwer mit Putin.
08.03.2015 13:02:58 [start-trading.de]
DAX: Korrektur könnte nächste Woche beginnen
Der DAX erklimmt ein Allzeithoch nach dem nächsten. Die Marktteilnehmer sind sich jedoch nicht sicher, ob diese Rekordfahrt auch kommende Woche so weitergehen kann. Bereits die achte Woche in Folge kann der Börsenindex positiv abschließen. Nächste Woche jedoch muss die EZB liefern und der DAX zeigen, ob er es mit seinem bisherigen Anstieg ernst meint. Kommende Woche könnte die Börsenhausse ein abruptes Ende nehmen und das wäre nicht einmal ungerechtfertigt.
08.03.2015 14:11:16 [Buergerstimme]
Wladimir Putin kürzt sein Gehalt zum Wohle des Volkes
Stellen Sie sich mal vor, westliche Politiker würden ihre Gehälter kürzen. Tun sie nicht, erhöhen lieber in ihrer Dekadenz eigene Diäten.
08.03.2015 14:13:20 [youtube]
Zeitgeschichte: Die Kommentare bei den Tagesthemen - Bananenrepublik
Historische Zeitdokumente: Die Kommentare bei den Tagesthemen - Quelle: https://plus.google.com/u/0/106701079280378758319/about
08.03.2015 17:57:17 [EURUSKY]
Russland: Vielvölkerstaat in friedliebender Vertrautheit
Über kein anderes Land wird momentan so viel gesprochen wie über Russland, jedoch kennen die Wenigsten Russland und ihre Kultur. Es gibt viele Vorurteile, dabei ist das russische Volk sehr gastfreundlich, tolerant und warmherzig.
08.03.2015 19:13:40 [Jasminrevolution]
Bilderberger 2015 in Tirol: Drohen lokale Proteste?
Hauptthema 2015 Ukraine-Zerlegung? Es heißt, dass die Konferenz diesmal im luxuriösen Interalpen-Hotel in den österreichischen Bergen nahe der Kleinstadt Telfs in Tirol vom 11.-14-Juni stattfinden werde. Eine lokale Protestgruppe von Bergbilderfreunden fordert: “Die Intransparenz der Bilderbergkonferenz trübt die freie Sicht. Wir, die Bergbilderfreunde, fordern BERGBILDER STATT BILDERBERGER!” Der Grüne Trittin und SPD-Mann Steinbrück waren bei den Bilderbergern, der Mainstream schweigt
08.03.2015 19:13:53 [Faszination Mensch]
Den wahren Weltenlenkern auf ihrer geschichtlichen Spur …
Pierre Hillard schildert die Geschichte einer ideologischen Strömung, die ihren Stempel auf die aktuellen Versuche der Gruppierung von Staaten zu regionalen Blöcken aufdrückt und die versucht, sie in Richtung einer Weltordnungspolitik zu bewegen. Ihr Ziel ist nicht, Konflikte zu vermeiden, sondern um die finanzielle und kommerzielle Macht der angelsächsischen Welt zu erweitern. Sie theoretisiert und beschreibt das Projekt einer auf den Ruinen der Nationalstaaten errichteten “Neuen Weltordnu
08.03.2015 20:03:31 [Klodeckel des Tages]
Links geht immer: Seien wir gute Linksextremisten!
Es stand lange unausgesprochen im Raum – nun hat es endlich einer gesagt. Und zwar einer, der es wissen muss. Gregor Gysi hat uns die Augen geöffnet. Der Fraktionschef der Linkspartei im Bundestag teilte der Öffentlichkeit in einem am Wochenende veröffentlichten Interview mit, dass Linksextremismus nicht so schlimm sei wie Rechtsextremismus. Das wäre also geklärt. Wir müssen uns nicht mehr über die Gehirnwäsche des Staatsrundfunks ärgern...
09.03.2015 09:02:26 [Ludwig von Mises Institut Deutschland]
Keine gute Idee: Währungsabwertung zur Exportförderung
9.3.2015 – von Frank Hollenbeck.
Die Absicht der Europäischen Zentralbank (EZB), mit dem Drucken von über einer Billionen neuen Euro zu beginnen, hat die Sorgen über einen Währungskrieg neu entfacht. Im Verlauf der letzten sechs Monate verlor der Euro nach zahllosen Andeutungen der EZB fast 20% an Wert.

Wir befinden uns in einem Währungskrieg und das seit 2008. Unser internationales Währungssystem liegt trotz Internationalen Währungsfonds (IWF), der zur Förderung der monetären Koop

09.03.2015 13:14:17 [Konjunktion]
Deutschland: Von stagnierenden Reallöhnen, zunehmender Wertschöpfung und “verschwundenen” 4,5 Billionen Euro
Bereits im Dezember 2014 machte Professor Hans-Werner Sinn die Rechnung auf, dass aufgrund der Niedrigzinspolitik der EZB Deutschland und seinen Bürgern seit 2008 ein jährlicher Schaden von 60-70 Milliarden Euro entstanden ist. Summa summarum also 420-490 Milliarden Euro.

Sinn, aber auch der inzwischen verstorbene Professor Wilhelm Hankel, beziffer(te)n zudem den Schaden den Deutschland seit Einführung des Euros zu tragen habe auf 300 Milliarden Euro pro Jahr.

09.03.2015 13:31:21 [Buergerstimme]
Deutschland will das TTIP und Diätenerhöhungen: Interessen der Bevölkerung völlig unwichtig
Was bleibt da noch übrig von einem Land, wenn die Politik es schlicht ignoriert bzw. dessen Bevölkerung? Hierzulande Schweigen die Reaktion.
09.03.2015 15:21:14 [www.finanzmarktwelt.de]
Griechenland mit Guerilla-Taktik!
Täuschen, drohen, wieder täuschen, Chaos, Angst verbreiten, drohen, Panik machen, nochmal täuschen. Griechenland mit Guerilla-Taktik! Zehntausende Flüchtlinge sollen nach Berlin geschickt werden, wenn...
09.03.2015 16:08:32 [.ksta.de]
Ziegler ermuntert die Gesellschaft „Ändere die Welt“
Seit Jahrzehnten prangert Jean Ziegler Elend, Unterdrückung und Ausbeutung an, er verunglimpfte einen Schweizer Bankmanager als „Geier“, man zerrte ihn vor den Kadi. In dem Sachbuch „Ändere die Welt“ für er seine Mission fort.
09.03.2015 16:11:10 [guidograndt.wordpress.com]
Das Griechenland-Desaster: Leute kämpft, sie trinken euer Blut! (5)
Im September 2012 wurde bekannt, dass Griechenland eine zusätzliche Einnahmequelle prüfe: Reparationsforderungen an Deutschland wegen Gräueltaten und Zerstörungen während des Zweiten Weltkriegs. Doch Experten erklärten, dass solche schon längst bezahlt worden seien: 1953 in Form eines Investitionskredits von 200 Millionen DM und später noch einmal 115 Millionen DM zur Wiedergutmachung von Nazi-Verbrechen...
09.03.2015 16:43:10 [Denkraum]
Heute abend “die Story im Ersten”: “Die Spur der Troika – Macht ohne Kontrolle”
Die ARD zeigt heute abend um 22:45 Uhr den im vorherigen Denkraum-Beitrag vorgestellten Dokumentarfilm “Macht ohne Kontrolle – die Troika” in der Sendereihe “Die Story im Ersten” in einer auf 45 Min. gekürzten Fassung.
09.03.2015 19:42:46 [Buergerstimme]
Rechtsprechung in Deutschland – oder der Fall Edathy
Glauben Sie an Zufall? Nein? Gut so, dann sollte man auch in Erwägung ziehen, daß die NSU-Affäre viele Überraschungen bereithält, oder?
09.03.2015 19:47:21 [bueso.de]
"Bankenabwicklung" in Österreich: Aberwitz der EZB-Politik
Mit dem Liquiditätspumpen der EZB (1 Bio.€ ) und dem ersten „Bail-in“ im Fall der österreichischen „Bad Bank“ HETA hat eine neue Phase der EU-Politik begonnen. Beides soll dazu dienen, das System zu retten, hat aber ein großes zerstörerisches Potential: wenn die EZB-Politik fortgesetzt wird, wird sie den Geldwert ruinieren, und dieser „Bail-in“ wird laut Warnungen etlicher Analysten unmittelbar Rückwirkungen auf den Anleihenmarkt haben.
10.03.2015 07:31:24 [Duckhome]
Aufgelesen und kommentiert 2015-03-09
Armutsfalle Hartz IV / Nur jeder fünfte Betrieb bildet aus: Fachkräftemangel egal? / Die LINKE deckt auf: So geht es den Griechen wirklich / Parlamentarierinnen feiern: Die Quote - "endlich" / Privatisiertes Straßennetz: Gabriels Milliardengeschenk / TTIP - eine Gefährdung der Souveränität / BND-Skandal: SPD und Opposition empört über vorenthaltene Dokumente / Ex-BND-General: NSA wollte Wirtschaftsspionage betreiben / Günther Oettinger: Netzneutralität tötet, Befürworter sind Taliba
10.03.2015 08:51:57 [Lost in EUrope]
Juchhu, die Troika lebt!
Wieder ein erfolgreiches Eurogruppen-Meeting: Nachdem wir den Griechen beigebracht haben, was Demokratie in Euroland bedeutet, kommen nun Alpha und Omega des Sparens dran!
10.03.2015 09:48:00 [Radio Utopie]
Falsches Spiel um Berichterstattung zur verhinderten schwedischen Rede vor Arabischer Liga in Kairo durch Saudi-Arabien
Der internationale Gesangsverein der Hofberichterstatter brachte Schlagzeilen über das plötzliche Verbot zu der geplanten Rede der Aussenministerin von Schweden vor der Arabischen Liga, in der es auch um Menschenrechte gehen sollte. Das Bild, was hier in der Presse von Saudi-Arabien als diktatorischer Querulant gezeichnet wird, täuscht.
10.03.2015 13:21:51 [Die Freiheitsliebe]
Gaucks „Kriegsrhetorik“
Von Zeit zu Zeit statten Ausschüsse des Bundestages dem Bundespräsidenten einen Besuch ab. Um zu „ermutigen“, „mal zu gucken“ oder einfach auf’n Kaffee. Nun war der Verteidigungsausschuss bei Joachim Gauck, dieser hielt eine kurze Rede über deutsche Verantwortung, seinem Lieblingsthema. Was er damit genau meint? Militärische Interventionen, ist sich der Bundestagsabgeordnete Alexander Neu sicher.
10.03.2015 14:30:55 [Radio Utopie]
Totale Weltordnung: U.N.-Resolution soll Angriffskrieg gegen Iran legitimieren
Ein “Deal” in den “Atomverhandlungen” mit dem Iran soll durch eine U.N.-Resolution unter Bezug auf Kapitel VII der nach dem Zweiten Weltkrieg beschlossenen Charta der Vereinten Nationen besiegelt werden. Die Folgen, nicht nur für den Iran, wären katastrophal und ein weiterer Schritt in ein Orwellsches Zeitalter sich gegenseitig zwar bekriegender, aber gleichzeitig einem stillschweigenden Konsens folgender autoritärer Blöcke.
10.03.2015 15:49:21 [www.konjunktion.info]
Kurz eingeworfen: Macht sich Ökotest mit der Impfindustrie gemein?
Impfen – Pro und Contra, ein auf beiden Seiten mit allen Bandagen geführter Kampf. Nicht nur jungen Eltern dürfte der Angstschweiß auf der Stirn stehen, wenn es um die Frage Impfen ja oder nein geht. Aber es gibt ja Rat und Tat von vielen Seiten. So unter anderem jetzt auch vom Magazin Ökotest, das bereits im Namen positive Assoziationen mit sich führt. Ökotest hat nun 31 Impfstoffe für Kinder (Grundimmunisierung und Auffrischung) begutachtet.
10.03.2015 15:50:02 [bueso.de]
Französischer China-Experte: Die EU soll sich Chinas Projekt der Neuen Seidenstraße anschliessen!
Der prominente französische Sinologe David Gosset, Direktor der Academia Sinica Europaea bei der China Europa Business School (CEIBS), der auch das Euro-China-Forum gegründet hat, schrieb am 8. Januar einen außergewöhnlichen Artikel in der Huffington Post, in dem er Chinas Strategie der Neuen Seidenstraße erklärt und lobt.
10.03.2015 15:52:11 [Friederikes BECKlog]
Garry Kasparov: Putin greift die Stabilität der modernen Weltordnung an
Am 4.3.2015, durfte der früherer Schachmeister Garry Kasparow vor dem Foreign Relation Subcommitee des US-Senats seine Expertenmeinung über Russland abgeben. Thema der Anhörung: "Russian Aggression in Eastern Europe: Where Does Putin Go Next After Ukraine, Georgia, and Moldova?" Kasparov tat dies zusammen mit einer Reihe weitere "Experten", darunter auch der ehemalige georgische Präsident Saakashvili, der in seiner Heimat mit Haftbefehl gesucht wird. Kasparow sitzt heute nach Beendigung s
10.03.2015 16:55:55 [Netzfrauen ]
Pädophilie in unserer Gesellschaft – Der Fall Edathy
Manchen ist unbegreiflich warum die Emotionen so hoch kochen an einem Fall, der eigentlich nur einer von vielen ist – leider. Kein Thema ist so emotional bewegend, wie das des Kindesmissbrauchs. Verschwörungstheorien werden geäußert, emotionale Artikel und noch emotionalere Beiträge dazu geschrieben usw. Außerdem stellen wir fest, genauso emotional wie dieses Thema ist, so sehr polarisiert es auch.
10.03.2015 19:24:27 [Freiraum Magazin]
Der totale Staat
Schauen Sie sich nur um … und öffnen Sie Ihre Augen beim Umgucken ganz weit!
10.03.2015 19:24:41 [Faszination Mensch]
Die Wahrheit über AIDS
Peter H. Duesberg, Professor für Molekularbiologie in Berkeley California (The Invention of the AIDS Virus) hat glaubwürdig bewiesen, dass HIV nicht die einzige oder auch nur eine wesentliche Ursache für ein Cocktail von Krankheiten sein kann, die als “Aquired Immune Deficiency Syndrome” bezeichnet werden. HIV erfüllt keins der entscheidenden 3 “Koch’schen Forderungen”, die als wissenschaftlicher Beweis dafür gelten, dass ein Mikroorganismus für eine bestimmte Krankheit verantwort
10.03.2015 22:49:15 [Duckhome]
Aufgelesen und kommentiert 2015-03-10
System Hartz IV: Billiges Menschenmaterial für Arbeitgeber / Working Poor in Deutschland: Wenn Arbeit Armut bedeutet / Was der Staatsfunk lustig findet / Heute: Die Nahles! / Europäische Pharmaforschung: Bürger zahlen, Konzerne profitieren / Freihandelsabkommen: Angela Merkel schafft die Demokratie endgültig ab / EU-Kommission plant keinen neuen Anlauf zur Vorratsdatenspeicherung - derzeit / Bild - Eine Bankrotterklärung / Staatstrojaner gegen Journalisten eingesetzt / SAP arbeitet für die
11.03.2015 00:11:42 [zynæsthesie]
Der Sozialismus wird ein Stück weit siegen
„Nein, Frau Merkel. Ausgeschlossen. Ihr Vertrauen in uns als langjährigen Koalitionspartner in allen Ehren, aber das können wir als SPD einfach nicht mittragen. Das geht einfach nicht. Weltrevolution, das ist mit uns nicht drin. Nicht mit der SPD.
11.03.2015 07:51:10 [duckhome.de]
Hurra - Berlin und Hamburg wollen Olympia
Das hat zumindest das Forsa Institut im Auftrag des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) herausgefunden. Demnach sind 53 Przent der Berliner und sogar 60 Prozent der Hamburger so dämlich, ihre Stadtstaaten noch weiter zu verschulden um ein paar Sportfunktionären und Politprolls das Schauspiel internationaler Dopingwettbewerb, auch Olympia genannt, zu bieten. Aber halt. Forsa hat vorsichtshalber in Berlin und Hamburg nur jeweils 1600 Leute befragt und diese Rohdaten dann den Wünschen des DO
11.03.2015 08:26:12 [KONTEXT:Wochenzeitung]
Schimpf und Schande
Wehe, wer in diesen lausigen Zeiten (für Sozialdemokraten und Grüne) unsere Landesregierung kritisiert! Der kommt sofort auf die schwarze Liste – 1000 Stockschläge mit Zuckerbrot und Peitsche. Das gilt unisono fürs schwarz-rote Berlin: Alternativlos alles, unumkehrbar!
11.03.2015 08:27:07 [SPREEZEITUNG]
Mangel an Empathie wird zur Geißel unserer Zeit
Wie mag die Menschheit in 100 Jahren über uns denken? Angesichts einer in weiten Teilen durchgesetzten neoliberalen und eiskalten Gesellschaftsform, die sich nicht nur hierzulande, sondern europaweit etablieren konnte, ist das eine spannende Frage.
11.03.2015 08:27:22 [www.konjunktion.info]
Human Rights Watch: Im Dienste des Westens, nicht der Menschenrechte
Am 25. Februar veröffentlichte HRW Fotos einer vom Bürgerkrieg zerstörten Gegend mit dem Hinweis “Syria dropped barrel bombs despite ban.(Syrien warf Fassbomben trotz Verbots ab.)“ Das Verbot auf das sich HRW bezieht, ist das Verbot der Bombardierung ziviler Gebiete, die für beide Seiten der Konfliktparteien in Aleppo gilt, nachdem die Vereinten Nationen in Aktion traten, um die vom Westen unterstützten Terroristen vor der Vernichtung durch Assads Truppen zu retten.
11.03.2015 09:07:31 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
Die Grenze der Toleranz
Kein Toleranz der Intoleranz, keine Toleranz für Nazis, keine für PEGIDA, Rassismus oder sonst etwas. Toleranz so scheint es, hat ihre Grenzen. Und in der Tat hat Toleranz ihre Grenzen, aber die sind nicht inhaltlich bestimmbar. Eine Demokratie muss Rassismus ebenso überleben wie sie die Grünen überlebt (hat). Die Bestimmung der Grenzen von Toleranz kann nur am Verhalten festgemacht werden. Entsprechend verliert der Begriff seine Eignung als KAMPFbegriff um Gegner mundtot zu machen.
11.03.2015 12:20:56 [RandZone]
Erzengel Gabriel segnet Katar
Bundeswirtschaftsminister und Vize-Kanzler Gabriel – ein “Sozialdemokrat” – hat nun auch Katar besucht – als Klinkenputzer und Türöffner der Wirtschaftsbosse. Angesichts weltweiter massiver Empörung über die Behandlung tausender Gastarbeiter, die in diesem Land auch auf den Baustellen für die Fußballweltmeisterschaft 2022 schuften, kam Herr Gabriel offensichtlich nicht darum herum, sich so eine Baustelle anzusehen. Dazu später.
11.03.2015 12:59:31 [Die Freiheitsliebe]
Es muss mehr Druck auf Israel ausgeübt werden
Am 17. März stehen Wahlen in Israel an. Während der israelische Präsident Netanjahu in den USA auf Wahlkampftour ist und dabei Angst und Schrecken vor dem Iran schürt, werden in Europa die Stimmen lauter, antisemitische Tendenzen würde erneut zunehmen. Wir sprachen mit dem Psychologen und ehemaligen Mitglied des Zentralrats der Juden in Deutschland, Rolf Verleger, über die Aussagen von Josef Schuster (Vorsitzenden des Zentralrats der Juden), den israelischen Wahlkampf, den Auswirkungen des
11.03.2015 14:25:48 [le Bohémien]
Perdram Shahyar: "Du hast deinen Ruf riskiert"
Die vielgeschmähte Friedensbewegung mobilisiert für das Frühjahr wieder zu Demos, Kundgebungen und Aktionskonferenzen. Mittendrin ist Pedram Shahyar.
11.03.2015 14:27:42 [Propagandafront]
Armstrong: Verschwörungstheorien rund um Rothschild sind reine Ablenkung
Den Anhängern von Verschwörungstheorien reicht die Tatsache anscheinend nicht, dass wir jetzt alle am Arsch sind und wohlmöglich niemand am Ruder steht, um irgendetwas zu verhindern oder in irgendeine Richtung zu steuern. Die Tage, wo den Rothschilds Banken gehörten und sie Kriege finanzierten, sind längst vorbei, trotzdem wird heute immer noch behauptet, dass diese Familie hinter allem stehen würde.
11.03.2015 16:18:50 [Opposition24]
Antipfarrer Stoodt, was sagt die Kirche zu Steinwürfen auf Mitmenschen?
Hans Christoph Stoodt, der Antifa – Pfarrer und Sprecher der Anti Nazi Koordination – rief unterhalb dieses Banners zum Protest gegen die Pegida Demonstration in Frankfurt auf.
Herr Stoodt äußerte sich sehr befremdlich in der gestrigen Hessenschau:

Wer sich im Rahmen unseres Aktionskonsenzes, mit unseren Mitteln zivilen Ungehorsams, das heisst, des Aufbaus von Menschenblockaden gegen die Pegida Demonstration stellt, von dem werden wir uns nicht distanzieren.

Ist das Werfen von Gegens

11.03.2015 19:01:21 [Kampf dem System]
Russland Ukraine Konflikt - Steinmeier betont Souveränität der Staaten
Mit Blick auf die Krise und Russlands Interventionen in der Ukraine sagt der deutsche Außenminister Herr Steinmeier:
„hier maßt sich eine fremde Nation an, der Schutzpatron einer ihr ethnisch verbundenen Minderheit in einem anderen Staat, der Ukraine, zu sein und rechtfertigt damit Verletzungen der Souveränität dieses Staates. Das…widerspricht zutiefst dem Grundprinzip von...

11.03.2015 19:02:32 [Der Goldberg]
Wenn Trends zu stark werden
Während der DAX unterdessen immer weitere Allzeithochs markiert und sich zeitweise von der Entwicklung des US-Aktienmarkts abgekoppelt hat, zeigen sich die hiesigen Investoren so pessimistisch wie lange nicht mehr. Wie sich diese Tendenz auf...
11.03.2015 19:36:15 [ceiberweiber.at]
Initiative *Bergbilder statt Bilderberger*
Heuer wollen sich die Bilderberger in Tirol treffen, was eine breite Plattform nicht ohne Protest hinnehmen will. Sie nennt sich "Bergbilder statt Bilderberger", hat bereits regen Zulauf und wird auch in Mainstream-Medien erwähnt. Das Bündnis legt Wert darauf, sich sachlich mit den Bilderbergern auseinanderzusetzen.
11.03.2015 21:19:15 [Buergerstimme]
Euro im freien Fall und keine Rettung in Sicht
Was kritische Zeitgenossen von Beginn an voraussagten, tritt jetzt ein: der freie Fall des Euros. Hausgemacht? Klar, bei soviel Ignoranz!
11.03.2015 21:19:29 [welt.de]
Das sind die neuen Tricks der Steuerhinterzieher
Luxemburg, Schweiz, Caymans: Der Fiskus wird Steuerflucht nie ganz stoppen können. Auch weil kriminelle Banker ihren Kunden weiter dabei helfen, neue Steueroasen zu finden – etwa in den USA.
11.03.2015 21:19:42 [latina-press.com]
China, Russland und Venezuela: USA bezichtigen Bank in Andorra der Geldwäsche
Die andorranische Bankenaufsicht hat die Verwaltung eines ihrer fünf Kreditinstitute an zwei Regierungs-Controller übergeben. Das Finanzministerium der Vereinigten Staaten hat mehrere Top-Manager der “Banca Privada d’Andorra” (BPA) beschuldigt, Geld für kriminelle Organisationen aus China, Russland und Venezuela zu waschen.
11.03.2015 21:19:57 [Sicht vom Hochblauen - Evelyn Hecht-Galinski]
Parteiübergreifender gefährlicher Schwachsinn!
Es gibt Themen, die werden parteiübergreifend zu Kampfaktionen, da reibt man sich die Augen und fragt sich, gibt es noch eine Opposition?

Nehmen wir den parteiübergreifenden Beschluss gegenüber Russland, den Mord an dem Kreml-Kritiker Nemzow schnell aufzuklären.

Alles war wieder am Rednerpult, was der Bundestag an Putin-Gegnern aufzubieten hatte. Besonders erschreckend an dieser Sitzung aber war der Tatbestand, dass Redner aller Fraktionen Russlands Präsident Putin persönlich dafür v

11.03.2015 22:21:27 [Duckhome]
Aufgelesen und kommentiert 2015-03-11
Trotz höherer Gewinne: Audi kürzt Mitarbeitern den Bonus / Wegen Lohndumping: Deutschland verliert seine Talente an das Ausland / CDU will Maulkorb für das Deutsche Institut für Menschenrechte / Sklavenbedingungen auf WM-Baustellen: Gabriel nimmt Katar in Schutz / Heiner Flassbeck im Kurzinterview / Selbstmord nach Vorschrift / Polizei schüchtert Busfahrer von Blockupy-Leuten ein / Die LINKE deckt auf: Hessen bezahlt Anwälte und Spesen für Neonazi / Ahnungslos in Magdeburg: Landesregierung
12.03.2015 08:34:35 [Radio Utopie]
Feiner Pinkel’s Ohnmacht
Der tiefe Fall des Lindsey Graham, U.S.-Senator Ihro Gnaden: “Nötigung des U.S.-Kongress durch Militär, weil der nicht spurt wie ich es will”.
12.03.2015 11:31:11 [Barth-Engelbart /ARBEITERFOTOGRAFIE, Deutscher Freidenker Verband]
HaBEs “Münzenberg-Projekt”-Work-Shop beim Linken Liedersommer auf der Burg Waldeck
Widerstandskultur mit alten und neuen Medien,
auch bei SchönWetterAusfall, Strom- und Internetsperre ... Es geht um Jugend-Kulturarbeit unter der Bedingung schlechterer Zeiten, verkaufter oder beschlagnahmter Druckereien (z.B. auch die gewerkschaftlichen), um Demokratisierung von Kunst, um EntGreisung unserer Arbeitsgreise, Dezentralisierung aus prinzipiellen und taktischen Erwägungen, Vernetzung, und Fokusierung auf Basis- und Breitenarbeit, statt ChartsKarrieren und Warteschlangen vor Prei

12.03.2015 11:32:03 [duckhome.de]
Hart am Rande des Verfassungsbogens oder: Ich bin ein Linksradikaler, und das ist auch gut so
Ich bin linksradikal, und das ist auch gut so. – Für viele von Ihnen, die Sie in den letzten Jahren meine Texte gelesen und meine Rundfunkbeiträge gehört haben, könnte dieser Text hier schon zu Ende sein. Ja, Stimmt, werden Sie sagen und denken, dass dies aber ein kurzes Statement gewesen sei.

12.03.2015 12:26:41 [Blog-der-Republik]
Eine neue Kultur des Alterns – Individualität und Solidarität
Alt werden Menschen, wenn sie Glück hatten, lange zu leben.Wo allerdings das Altern begann, das sich mit Ruhestand bezeichnen ließ, darüber gab es in unterschiedlichen Zeiten unterschiedliche Vorstellungen und Gelegenheiten.

Alter war über Jahrhunderte ein kurzer Anhang an das Arbeitsleben. Es war sozusagen der Wartesaal des Todes. Ein bis zwei Jährchen nach der Pensionierung,das war der Normalfall noch zu unseren und Großvaters Zeiten. Heute dagegen ist Alter ein eigener Lebensabschnitt

12.03.2015 13:17:25 [Contra Magazin]
Xavier Naidoo: Sein Traum von Freiheit und Souveränität
Xavier gibt nicht auf. Xavier Naidoo bleibt sich treu und das kommt gut an. Er ist längst nicht mehr nur der erfolgreiche Musiker. Er spricht das aus was viele denken und sich meist nicht zu sagen trauen. Jeder hat schon von der fehlenden Souveränität Deutschlands gehört oder gelesen, doch die Mainstream-Medien verschweigen es gern, denn sie sind Teil des Systems. Xavier, der Don Quichote Deutschlands?
12.03.2015 14:28:21 [Buergerstimme]
Deutsche Außenpolitik: Krisenbewältiger trifft Kriegsnation
Nur ein Arbeitstreffen in den USA, welches Steinmeier antritt? Deutsche Außenpolitik in der Bringschuld, gesteuert vom großen Bruder. Soso.
12.03.2015 14:28:42 [Denkraum]
Der wahre Grund für Europas eiserne Härte gegen die Tsipras-Regierung
Die Politstrategen der etablierten Parteien wissen: ein Erfolg der Regierung Tsipras in Griechenland würde die Parteienlandschaft und das Machtgefüge Europas grundlegend verändern. Griechenlands linke Tsipras-Regierung muss scheitern. Dies ist die übergeordnete Strategie der Eurogruppe in den Verhandlungen mit der griechischen Regierung.
12.03.2015 15:25:34 [ND]
Völkerrechtler: Athens Forderungen sind zulässig
Verbalnote von 1995 beweist: Griechenland hat Ansprüche nicht fallengelassen
12.03.2015 15:25:41 [Dorfling]
Irrsinn²
Mittlerweile wird täglich ersichtlich, wie sich der Irrsinn potenziert und den ganzen Planeten in ein Tollhaus verwandelt. Bis auf ein paar Naturgesetze scheint alles seine Gültigkeit verloren zu haben. Das Schuldgeldsystem widersetzt sich mit aller Macht seinem aufgrund fehlender Nachschuldner überfälligen Ableben und Aktienindizes weltweit feiern dessen Todeskampf mit neuen Allzeithochs.
12.03.2015 15:25:52 [Netzfrauen ]
Prostitutionsgesetz und Menschenhandel
Im Jahr 2002 trat das so genannte Prostitutionsgesetz in Kraft. Im Zuge dessen wurden die Paragraphen §180a (Ausbeutung von Prostituierten) und §181a StGB (Zuhälterei) abgeändert. Somit ist es nicht mehr strafbar, ein angemessenes Arbeitsumfeld für Prostituierte zu schaffen, solange Prostituierte nicht ausgebeutet werden.
Dieses Gesetz soll Prostituierten die Möglichkeit bieten eine Sozialversicherung u. Krankenversicherung abzuschließen.

12.03.2015 15:46:09 [Contra Magazin]
Angela Merkel - die leistungslose Kanzlerin
Mal hüh mal hott, mal so mal so. Angela ‪#‎Merkel‬ richtet ihr Fähnlein nach dem Wind und schafft es nicht, wirklich eigene Akzente zu setzen. Eine wirkliche Leistung - im positiven Sinne - hat sie in ihrer Amtszeit nicht erbracht.
12.03.2015 16:23:15 [start-trading.de]
Trading: Trader sollten kein Geld verbrennen
Der DAX springt von einem Rekord zum nächsten. Zumindest diejenigen, die in diesem verrückten Markt investiert sind, sollten sich darüber freuen. Nicht alle Marktteilnehmer können diese Freude allerdings teilen, nämlich diejenigen nicht, die nur kurzfristig und kurze Distanzen handeln. Trader geraten in solch einem Umfeld schnell in Schwierigkeiten, das liegt in der Natur der Sache. Wer jetzt nicht aufpasst, wird den Kampf gegen den Markt verlieren und das geht schmerzhaft ins Geld.
12.03.2015 16:23:32 [youtube]
Das Volk der Besitzstandswahrer 12.03.2015 - Bananenrepublik
"Wer glaubt, dass Merkel das Problem ist, der sollte dringend mal wieder in den Spiegel schauen!" Christoph Sieber
12.03.2015 17:25:25 [ceiberweiber.at]
Die *Welt* lässt Putin erkranken
Ent-Desinformieren geht manchmal blitzschnell: Screenshot der "Welt" auf Twitter mit einem von der Webseite des Kreml gegenüberstellen. Während die "Welt" behauptet, Putin sei von der Bildfläche verschwunden, hat der russische Präsident volles Programm.

12.03.2015 17:44:07 [einartysken]
KRIEGE IM 21. JAHRHUNDERT
Als ich die Einleitung zu diesem Band von Rudolph Bauer erhielt, in der er die Entstehung, Intention und den Inhalt umriss, war ich beeindruckt von der Bandbreite der Themen in diesem ambitiösen Vorhaben und der Zielsetzung, sich der: " gegenwärtigen (Welt-)Kriegsgefahr zu widersetzen, insbesondere aufmerksam zu machen auf die neuen Entwicklungen und die zumeist weitgehend unbekannten und unbemerkten Erscheinungsformen der kriegerischen


12.03.2015 18:47:10 [Schnakenhascher]
Elektrogesetz – Nicht die Lösung des Problems
Ausgediente Elektrogeräte sollen künftig im Geschäft abgegeben werden können. Händler sollen verpflichtet werden, defekte Fernseher, Toaster, Staubsauger oder Photovoltaik-Module spätestens ab Ende dieses Jahres zurückzunehmen. Doch das ist nicht die Lösung des Problems.
12.03.2015 18:50:27 [krisenvorsorge]
Hollande will “Patriot Act gegen Verschwörungstheorien”
Aber wollen die übrigen Franzosen das auch?!?
13.03.2015 09:00:14 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
Kuddel-Muddel-Forschung: Viel ist wenig und alles kein Grund zur Sorge
Wenn Bundesministerien und Bundesämter Auftraggeber von Studien sind, finden sich regelmäßig Widersprüche in den Studien. z.B. in der neuen Studie darüber, dass Deutschland die Hochqualifizierten davonlaufen, auswandern. Aber nein, sagt, die Studie, sie wandern nur temporär ab, kommen wieder zurück, alle, nein, alle bis auf 25.000 pro Jahr, heißt es an anderer Stelle und weil alle oder nicht alle zurückkommen, muss man die Anreize für die Auswanderer erhöhen, damit sie zurückkommen.
13.03.2015 09:01:11 [Blog-der-Republik]
Die Vergangenheit holt uns immer wieder ein
Mögen die Reparationsforderungen der Griechen an die Deutschen überzogen sein, die schlimme Vergangenheit der Nazis mit ihren Verbrechen in vielen Teilen Europas holt uns immer wieder ein. Es mag ja sein, dass die Forderungen nicht berechtigt sind, weil angeblich abgegolten, die Griechen in ihrer Not scheren sich nicht darum und schlagen wild um sich. Für die deutsche Bundesregierung ist das mindestens ein sehr unschönes Thema, weil damit ein Kapitel deutsch-griechischer Geschichte auf die Ag
13.03.2015 09:01:56 [Schramm´s Blog]
Island zeigt es vor: Aus für geplante EU-Mitgliedschaft
Die Regierung Islands hat ihre Kandidatur für die Mitgliedschaft in der EU offiziell zurückgezogen. Island hat in der Krise die Banken pleite gehen lassen und nicht die Bevölkerung. Inzwischen geht es mit dem so „kleinen“ Island entgegen allen früheren Unkenrufen wirtschaftlich wieder steil bergauf – und das ganz ohne EU-Mitgliedschaft!
13.03.2015 09:02:30 [antikrieg.com]
Verteidigungsminister: Ermächtigung für Krieg gegen ISIS ‚verzweifelt gebraucht’
Präsident Obama hatte das Ermächtigungsgesetz Mitte Februar eingereicht, Monate, nachdem die Angelegenheit vom Gesetz her geregelt hätte sein sollen. Das Weiße Haus redete groß herum, dass es absichtlich vage gehalten war, um den Gemäßigten zu ermöglichen, dafür zu stimmen, während es dem Präsidenten erlaubte, zu tun, was er will.
13.03.2015 09:03:00 [Faszination Mensch]
ofür ist das Leben mit Krebs notwendig … Teil 1 ?!
Krebs ist für unsere Gesellschaft ein zunehmendes Problem. In den USA ist inzwischen jeder Zweite betroffen. Stellt sich die Frage, ob wir auch hier einer Lüge der Pharmaindustrie aufsitzen. Guido Vobig nimmt sich der Interpretation von Krebs auf seine ihm eigene Weise an, und das auch noch mit Bezug auf die Nutzung von #BigData. Das macht Lust auf mehr ...
13.03.2015 09:59:36 [ceiberweiber.at]
Jochen Scholz zum *Meinungskrieg im Internet*
Unter dem Titel "Meinungskrieg im Internet" attackierte der stets US-treue Journalist Hans Rauscher im "Standard" all jene, die seine Ansichten nicht teilen. Alles nur obskure Verschwörungstheorien, klaro. Jochen Scholz, Oberstleutnant a.D. der deutschen Luftwaffe und einst auch in politischen Gremien der NATO tätig, antwortet Rauscher mit Hinweisen auf seriöse virtuelle Alternativangebote. Für Scholz war es das Aha-Erlebnis, den Kosovokrieg im deutschen Verteidigungsministerium in der S
13.03.2015 10:40:20 [Post-von-Horn]
Athener Kasperletheater
Welch verzweifelten Aufwand betreiben Griechenlands Minister, um Deutschland zum Sündenbock des griechischen Elends zu machen. In der Opposition führten sie einen konfrontativen Wahlkampf. Nun, in der Regierung, sind sie gezwungen, die Konfrontationen fortzusetzen. Lässt ihnen die Propagandatätigkeit noch Zeit, das Land zu regieren? Gibt es in Griechenland für Minister nichts Vernünftiges zu tun?
13.03.2015 13:20:07 [neuland]
Warum wir kämpfen / Why We Fight
Annäherung an den Militärisch- Industriellen Komplex der USA anhand der beiden Dokumentarfilme 'Why We Fight' und 'Standing Army'.
13.03.2015 16:19:00 [Die Freiheitsliebe]
Das Urteil gegen generelles Kopftuchverbot ist ein richtiges Zeichen!
Ein pauschales Kopftuchverbot bei Lehrkräften, wie in NRW aktuell gültig, ist nicht mit der Religionsfreiheit vereinbar, so eine heutige Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes. Das Urteil stellt einen wichtigen Schritt im Kampf gegen die Diskriminierung von muslimischen Frauen im Alltag dar, auch wenn es noch Hintertüren offen lässt.
13.03.2015 20:23:30 [junge freiheit]
Birgit Kelle: Gender Mainstreaming will an unsere Kinder
„Bis heute gibt es keine demokratische Legitimation für ein Projekt, das auf völlige Umgestaltung aller unserer Verhältnisse abzielt. Stattdessen wurde Gender Mainstreaming am Volk vorbei von oben oktroyiert – von der Ebene der Vereinten Nationen aus über die EU und dann die Bundesregierung.“ Würde aber öffentlich in Frage gestellt, ob die Bürger das alles wirklich wollten, würde sich Gender Mainstreaming in kürzester Zeit von selbst erledigen, vermutete die Publizistin.
13.03.2015 20:24:07 [Barth-Engelbart / german foreign policy / tagesschau.de]
“Die (Blut-)Spur der TROIKA” führt bis ins Jahr 1830. Das griechische Volk hat ein sehr gutes Gedächtnis
Die ARD-Dokumentation “Die Spur der Troika” ist trotz einiger Stärken nicht gründlich genug- Sie verschweigt die tatsächlichen Blut-Spuren, die bis in die Jahre 1830/34 führen, als eine bayrische Troika im Auftrag der Westmächte der Heiligen Allianz mit Hilfe von über 3.000 Soldaten Griechenland die Monarchie aufzwang (mit dem 17-jährigen Otto von Wittelbach, Sohn des “Märchenkönigs Ludwig und williger Marionette der Westmächte England, Frankreich sowie des wiedererstarkenden Pre
13.03.2015 21:20:56 [Goldseiten]
Die Ukraine, das Sarajewo unserer Zeit und die Konsequenzen für die Finanzmärkte
Die offizielle Geschichte zum 1. Weltkrieg ist bis zum heutigen Tag ein Lüge. Aber sucht man herum, findet man heraus wie es wirklich war und warum es so beängstigend ähnlich aussieht zum Krieg in der Ukraine und mit Russland.
14.03.2015 06:49:43 [Radio Utopie]
Israelische Ultrarechte: “Werft 30 Atombomben auf Iran, Deutschland und Ruhe ist für 1000 Jahre”
“Wenn der Feind sich erhebt um dich zu zerstören, musst du früher aufstehen um ihn zu vernichten: zwanzig, dreissig Atombomben, einige auf Berlin, München, Hamburg, Nürnberg, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Dresden, Dortmund werden sicher stellen, dass die Arbeit erledigt wird und für tausend Jahre Ruhe ist.”
14.03.2015 06:50:04 [Griechenland-Blog]
Berlin muss Griechenlands Regierung gewinnen lassen
Marcel Fratzscher, Leiter des Deutschen Instituts für Wirtschaft, vertritt die Ansicht, Berlin müsse bei den Verhandlungen im Interesse Europas und Deutschlands der neuen SYRIZA-Regierung Griechenlands einen Gewinn zugestehen.
14.03.2015 09:51:54 [Radio Utopie]
Die Radar-Blamage: Kuhbomben und Hufpanzer setzen Rüstungskonzern Hörner auf
Voraussichtlich wird es noch einmal fünf Jahre bis 2020 in Anspruch nehmen, bis das “viehische” Problem, das nicht den hohen Bergen geschuldet ist, behoben ist.
14.03.2015 10:26:24 [CHAOS mit SYSTEM]
Wandersfrust
Insgesamt sind 190 Nationalitäten in Deutschland vertreten, das ist wahrlich eine bunte Mischung in einem kleinen Land, und der Zuwachs hält an. Kein Wunder, dass die Berliner Morgenpost auf Seite 1 stolz titelte: „Berlin wächst und wird europäischer“, um auch noch den umseitigen Aufmacher mit „Berlin wird immer internationaler“ zu überschreiben. Und anderswo heißt es: „Die Migration macht Berlin bunter.“ Wäre die Presse
14.03.2015 10:26:38 [Die Freiheitsliebe]
Portugal: „Eine Regierung , die Deutscher als die Deutsche ist“
Seit Anfang März ziert ein großes Plakat des Bloco de Esquerda (Linksblock) die portugiesische Hauptstadt Lissabon: „Eine Regierung, die Deutscher als die Deutsche ist“. Gerichtet ist die Botschaft an die konservative Regierung Portugals, die mit aller Härte den Sparkurs der deutschen Regierung, allen voran Wolfgang Schäubles, stützt. Der Linksblock kritisiert die Haltung der portugiesischen Regierung massiv und streitet seit dem Ausbruch der Krise für ein Ende der Austeritätspolitik.
14.03.2015 15:17:36 [duckhome.de]
Ursula von der Leyen hat jetzt ein eignes Fernsehstudio
Das Röschen wie ihr Vater (Ernst Albrecht dem wir Gorleben vedanken) sie liebevoll zu nennen pflegte hat in ihrem Berliner Dienstsitz, dem ehemaligen Bendlerblock, wo einige der Widerstandskämpfer gegen Hitler erschossen wurden, ein eigenes TV-Studio bekommen. Das war notwendig, weil zum einen das Geld weg muss, zum anderen passte es dem Urselchen nicht, das Fernsehaufnahmen von ihr immer das zeigten, was sie tatsächlich ist. Sie sah eine hartäugige verhärmte Kriegstreiberin, wo sie doch ein
14.03.2015 15:59:11 [Friedensblick]
Auf den Spuren von Silvio Gesell in Argentinien
An der Atlantikküste Argentiniens, 12.000 km von Deutschland entfernt, wird im Museum der Kleinstadt „Villa Gesell“ an den Geldreformer Silvio Gesell erinnert.
14.03.2015 16:46:56 [Buergerstimme]
Das große Spiel: Affentanz um die Weltherrschaft
Wer strebt die NWO an, kann sie nicht umsetzen? Die Antwort liegt auf der Hand, die BRD kann zusammen mit Russland das Ruder noch rumreißen.
14.03.2015 20:15:52 [soildaritaet.com]
USA: Kandidat O’Malley wirbt für Glass-Steagall, Steinmeier interveniert für den Frieden
Der ehemalige Gouverneur von Maryland, Martin O’Malley, macht derzeit in den USA Schlagzeilen, weil er der erste Anwärter der Demokratischen Partei ist, der bisher eindeutig erklärt hat, daß er sich an der Präsidentschaftskampagne beteiligen wird und daß die erste Maßnahme, die er als Präsident durchsetzen würde, die Wiedereinführung des Glass-Steagall- Trennbankengesetzes wäre. Diese Ankündigung könnte sich als entscheidende Wende für die gesamte Politik der USA erweisen, denn nun
14.03.2015 20:18:27 [EURUSKY]
Russland im Herzen: Auf zu neuen Ufern
Deutschland und Russland, zwei Nationen, welche geistig-mental sehr eng miteinander verbunden, können gemeinsam große Veränderungen ermöglichen, einzigartige kulturelle Prägungen hinterlassen. Natürlich nur, sofern Deutschland der USA vollends entsagt und wahre Freundschaft respektvoll anerkennt.
15.03.2015 09:55:50 [Goldseiten]
Altersvorsorge wird zur intellektuellen Herausforderung
Kaum ein Tag vergeht, an dem in den gängigen Medien nicht über die drohende Altersarmut berichtet wird. Warnungen gibt es genug. Aber das Problem stellt sich derart komplex dar, dass jeder ...
15.03.2015 12:06:17 [bazonline.ch]
«Der Dschungel der Dritten Welt breitet sich nach Europa aus»
Der Nationalstaat ist am Ende, die UNO ein Ruinenfeld, Hunger und Gewalt breiten sich aus. Jean Ziegler sieht die Welt in seinem neuen Buch am Wendepunkt und fordert zum Kampf auf.
15.03.2015 16:46:19 [Buergerstimme]
Das Wort zum Sonntag: Zerreißprobe in Verlängerung
Weltmacht tritt weiterhin entschieden auf. Politiker zuhauf bringen nichts anderes fertig, als sich still zu fügen, während Medien lügen.
15.03.2015 17:46:34 [Faszination Mensch]
Was unsere Finanzkrise mit dem Untergang des römischen Imperiums zu tun hat …
In letzter Zeit mehren sich schon wieder die Stimmen, dass unser Geldsystem erneut am Rand des Abgrunds steht. Der Euro ist gegenüber dem Dollar “abgeschmiert”, weil die EZB irgendwelche faulen Papiere massenhaft aufkaufen will. Der Dollar würde nach fast 100 Jahren seine Führungsrolle verlieren, und fast alle westlichen Staaten stehen am Rande ihrer Schuldenspirale. Dabei wird immer schneller das Geld von Arm nach Reich geschaufelt.
Zeit also, nochmals auf einen Text zu schauen, der aus

15.03.2015 18:43:06 [duckhome.de]
Das gute Israel und die schrecklichen IS Leute
In Israel sind am Dienstag Wahlen. Normalerweise kein größeres Problem, normalerweise sorgt die von den USA gestützte Propagandawelle dafür das Bibi Netanjahu gewählt wird und die israelischen Rassisten wie Avigdor Lieberman, der aktuelle Außenminister bleiben an der Macht, weil die Palästinenser mit israelischem Pass so dumm sind den Wahlen fernzubleiben. Aber diesmal ist alles anders. Aymen Odeh hat es geschafft die Palästinenser, israelische Kommunisten und viele andere in einer gemein
16.03.2015 08:26:34 [duckhome.de]
Vorteil FC Bayern
Im aktuellen Fall geht es um die Äußerung von Werder Bremens Geschäftsführer Thomas Eichin. der feststellte: "Bei den Bayern musst du aufpassen, wenn du in die Zweikämpfe gehst. Ich habe das Gefühl, dass mit zweierlei Maß gemessen wird" und die Schiedsrichter aufforderte "endlich mal ihren Respekt vor den Bayern ablegen. Den können sie vor und nach dem Spiel haben, aber nicht während des Spiels." Darüber haben sich natürlich Totenköpfchen Sammer und Schmuggler Rummenigge a
16.03.2015 09:28:35 [Ludwig von Mises Institut Deutschland]
Wer hält den Dieb?
16.3.2015 – von Kurt Kowalsky.
Wer sich an die biblische Geschichte mit Adam und Eva erinnert, wird wissen, dass Eva einen »Apfel« geklaut hat, den der »liebe« Gott ausdrücklich nicht sozialisiert hatte. Die Folgen sind bekannt. Der biblische Gott war plötzlich gar nicht mehr lieb, sondern vertrieb die Diebe, verfluchte sie und befahl für die Zukunft apodiktisch: »Du sollst nicht stehlen!«
Die Perspektive von Adam und Eva braucht uns nicht zu interessieren. Die Lehre (die Metapher de

16.03.2015 10:47:24 [Jasminrevolution]
Schäuble soll seine Schulden bei Griechen zahlen!
Deutsche Medien und Politik hetzen gegen Varoufakis, den Ökonomie-Professor aus Athen. Schäuble fordert, die neue sozialistische Regierung solle zu den Verträgen ihrer korrupten Vorgänger stehen und alle alten Schulden zahlen. Er selber will aber nicht die Altschulden aus Nazi-Zeiten an Athen zahlen: Mit Zinsen elf Milliarden Euro. Warum soll das heutige Berlin nicht für Nazi-Altschulden aufkommen? Gerade Schäubles CDU steht doch in recht ungeklärter Nachfolge der Nazi-Faschisten.
16.03.2015 10:52:00 [le Bohémien]
Yaroufakis bei Yauch: Der Tiefpunkt ist erreicht
Yaroufakis wird wie ein Strafgefangener behandelt – und in Zukunft wird man sich über die Echtheit oder Fälschung eines Stinkefingers streiten: “Günther Jauch” war ein Meilenstein des inszenierten Journalismus.
16.03.2015 11:11:09 [Fassadenkratzer]
Die polare Spaltung der Ukraine und ihre geostrategische Instrumentalisierung
Die Ukraine, seit 1991 ein selbständiger Staat, bildet im Chor der Völker Europas kulturell eine Brücke zwischen den Russen und den westslawischen Völkern am Ostrand Mitteleuropas. Sie hat also im Völkerorganismus Europas und im Rahmen seiner vermittelnden Aufgabe zwischen dem großen Ost-West-Gegensatz Asien – Amerika eine wichtige Funktion. Doch das US-Imperium strebt danach, die Ukraine aus ihrer inneren Verbindung mit Russland herauszubrechen und dem westlichen Machtbereich einzuordnen
16.03.2015 12:27:33 [Die Freiheitsliebe]
4 jahre syrischer Bürgerkrieg: Der arabische Frühling ist zum Winter geworden
4 Jahre dauert der Bürgerkrieg in Syrien nun schon an. Ein Ende ist nicht in Sicht, und im Windschatten des Bürgerkrieges hat der IS eine Fläche halb so groß wie Frankreich unter seine Kontrolle gebracht. Nun will die USA wieder mit Assad sprechen. Der IS ist nun der gemeinsame Feind.
16.03.2015 13:43:46 [post collapse]
Sozialhilfe führt zum gesellschaftlichen Kollaps
In der Geschichte finden sich Beispiele von Gesellschaften, die an ihrem eigenen Sozialstaat zugrunde gegangen sind. Die davon am besten dokumentierten Fälle sind der griechische Stadtstaat Athen und das Römische Reich. Diese Gesellschaftsmodelle hatten damals wie heute auf Kosten von anderen ihre Bürger gefüttert.
16.03.2015 13:44:45 [ceiberweiber.at]
Klartext aus Amerika: US-Think-Tank benennt offen imperiale Ziele
Während sich zahlreiche Journalisten und Politiker immer noch eifrig bemühen, den Imperialismus der USA kleinzureden, redet der Chef des Think Tank STRATFOR George Friedman offen über die langfristige US-Strategie. Wolfgang Effenberger, früher bei der Bundeswehr, Historiker und Autor, analysiert eine vielbeachtetes Statement Friedmans, das auch als Video im Web verfügbar ist:

16.03.2015 13:45:27 [www.konjunktion.info]
Mainstreammedien: Warum stellt niemand von euch die richtigen Fragen?
Manipulation findet in unseren Tagen mannigfaltig statt. Sei es durch den Tagesthemensprecher der die unterschwellige Botschaft “Putin hat Nemzov ermordet” durch das Wort “Putin-Kritiker” transportiert und damit unbewusste Assoziationen schafft. Oder durch Schlagzeilen von den “faulen Griechen, die erneut Hilfe in Milliardenhöhe von Deutschland benötigen”, obwohl...
16.03.2015 13:46:17 [ceiberweiber.at]
Geopolitik: Wenn der Mainstream die Kommunikation verweigert
Regelmässig wird "das Internet" als Quell der "Verschwörungstheorien" diffamiert, ohne zu differenzieren. Im Gegenteil, es kommt ja darauf an, seriöse AutorInnen mitzumeinen, mit denen man sich sonst auseinandersetzen müsste. Dies findet etwa im "Standard" statt, der über mehrere besonders US-freundliche JournalistInnen verfügt, unter denen aber Kolumnist Hans Rauscher durch die Intensität seiner Anwürfe gegen Russland auffällt.
16.03.2015 14:20:53 [trueten.de]
Internationale Solidarität ist kein Verbrechen!
Die baskische Organisation Askapena kann auf 27 Jahre voller Kampf und Engagement im Bereich der internationalen Solidarität zurückblicken. Aktive Unterstützung leistet sie seit Jahrzehnten in Lateinamerika. Gleichzeitig wirbt Askapena international um Solidarität für das Ziel eines internationalistischen, unabhängigen und sozialistischen Euskal Herria (Baskenland).

Vor fünf Jahren führte der spanische Staat eine Razzia gegen acht ihrer Aktivisten durch.

16.03.2015 15:02:36 [einartysken]
US und Venezuela: Jahrzehnte von Niederlagen und Destabilisierung
Die US Politik gegenüber Venezuela ist ein Mikrokosmos ihrer größeren Strategie gegenüber Lateinamerika. Die Absicht besteht darin, die unabhängige Außenpolitik der Region umzudrehen und die US Dominanz wiederherzustellen, die Diversifizierung der Geschäfts- und Investitionspartner zu beschränken, die ökonomischen Beziehungen zu den US wieder ins Zentrum zu stellen, regionale Integrationsverträge durch US zentrierte ökonomische Integrations-Schemata zu ersetzen und teilweise oder ganz
16.03.2015 16:10:52 [junge freiheit]
Der englische Patient
Im August 2014 geriet die mittelenglische Stadt Rotherham mit einem Mißbrauchsskandal in die Schlagzeilen. Über mehrere Jahre hatten pakistanische Banden sich an insgesamt 1.400 weißen Mädchen vergangen, sie vergewaltigt und zur Prostitution gezwungen. Die Behörden hatten alle Hinweise ignoriert und dadurch die Verbrechen begünstigt. Die Mitarbeiter befürchteten, die entsprechenden Ermittlungen würden als rassistisch ausgelegt werden.
16.03.2015 17:04:36 [www.finanzmarktwelt.de]
Varoufakis: Schampus trinken, Leitungswasser predigen
Griechenlands Finanzminister Varoufakis scheint nach dem Motto zu leben “Schampus trinken, Leitungswasser predigen”. Das kennen wir auch aus Deutschland von mehreren Politikern, die sich gerne als Retter der Arbeiterklasse präsentieren.
16.03.2015 18:00:18 [Buergerstimme]
Die Deutsche Frage aus US-Sicht
Sie bleibt unbeantwortet, die Deutsche Frage, bzw. kann sich nicht entfalten, da BRD unter der Herrschaft der USA sowie Europa ohnehin.
16.03.2015 18:00:33 [Buergerstimme]
Europas Geschichte unter gänzlich anderen Einflüssen
Illusionen vermögen manchmal sehr wohl den Horizont erweitern, wer sich drauf einläßt. Selbst wenn unrealistisch, doch schwingt Hoffnung mit.
16.03.2015 20:24:45 [Barth-Engelbart]
Kommentierte Foto-Ausstellung zum EZBankfurter Loch
HaBEs Beitrag zur BLOCKUPY-Demo. Das Bankfurter Loch ist das Fundament der EZB-TwinTowers: Das Bankfurter Loch ? Kennen Sie nicht ? das liegt zwischen 1928 & 1944: in diesem Loch befindet sich das Fundament des westdeutschen Wirtschftswunders & des folgenden Aufstiegs des westeuropäischen Kapitals. Dieser Aufstieg war schnell möglich wegen der u.a. in der Schweiz überwinternden Zig-Milliarden Profite aus Zwangs-KZ-Arbeit macht frei-lich ungeheure Profite für die Banken & die Betreiber/Nutzer
16.03.2015 21:38:50 [netzpolitik.org]
Informationsfreiheits-Ablehnung des Tages: Bekanntwerden des Eikonal-Vertrags würde NSAUA beeinträchtigen
Der Vertrag zwischen BND und Telekom zur massenhaften Internet-Überwachung bei der Operation „Eikonal“ darf nicht bekannt werden, weil das den Untersuchungsausschuss beeinträchtigen würde.
16.03.2015 21:43:13 [sciencefiles]
Die 22%-Intelligenzlücke: Selbst die Sonne kann es nicht mehr mit ansehen
Der 22% Lohnunterschied, der auch “Gender Pay Gap” genannt wird, berücksichtigt weder Arbeitsstunden, noch Qualifikation, noch Arbeitserfahrung, noch Sonderzahlungen noch sonstige Einflussfaktoren auf das Gehalt werden berücksichtigt.
17.03.2015 08:04:11 [krisenfrei]
Der Kampf hat begonnen!
Was ihr gleich lesen werdet, ist alles andere als unwahr. Jede Zeile ist wahr und habe ich persönlich erlebt. Viele Recherchen, einige Rückschläge und dann endlich die unerwartete Wahrheit. “BÜRGER” GIBT ES NICHT MEHR! Nur noch “KUNDEN”!
17.03.2015 08:04:22 [Duckhome]
Aufgelesen und kommentiert 2015-03-16
Hartz IV: Die große soziale Entsicherung / "TTIP verhindert auch dringend erforderliche Verbesserungen" / TTIP-Kritiker in der Mehrheit: Jetzt schaltet sich die Qualitätspresse ein / Fahrdienst-Vermittler Uber beschwert sich bei EU-Kommission über deutsche Gesetze / Amazon überwacht Mitarbeiter minutengenau / EU verabschiedet sich von der Datensparsamkeit / SPD-Chef Sigmar Gabriel fordert Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung / SPD-Chef Gabriel gibt Bundestagswahl 2017 de facto verl
17.03.2015 08:23:59 [www.konjunktion.info]
Eine Mehrheit der US-Bürger spricht sich für Zwangsimpfungen aus
Die Menschen fordern lautstark sich selbst und ihren Landsleuten die “medizinische Selbstbestimmung” weg zu nehmen. Die Menschen scheinen nicht zu erkennen, welchen Weg sie mit dieser Zustimmung einschlagen. Wenn sie es hier zu lassen (auch nur einen Zentimeter beim Recht auf ihre medizinische Freiheit nachzugeben), dann werden sie es auch überall tun.
17.03.2015 09:01:01 [Sciencefiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
Wie die Energiewende soziale Ungleichheit verschärft
Die höchsten Strompreise in Europa, die größten Preissteigerungen in Europa, 110 Milliarden Nettonkosten in 10 Jahren, die Deutschen lassen sich ihre Energiewende etwas kosten. Und sie gehen dabei sprichwörtlich über soziale Leichen: Die Energiewende trifft all diejenigen besonders hart, die Politiker so gerne in Sonntagsreden verteidigen: die geringverdienenden Haushalte. Die Einkommensschere zwischen ihnen und durchschnittlichen Haushalten wird dank der Energiewende immer breiter.
17.03.2015 12:17:49 [Nachtwächter]
25 Propaganda-Phrasen von Staatsgläubigen und wie man sie widerlegt
In Gesprächen über den Staat gibt es eine Reihe von Aussagen, von der die eine oder andere in fast jeder Diskussion Anwendung findet. Dies soll keine ermüdende Auflistung dieser Aussagen sein, aber sie führt doch fünfundzwanzig der beliebtesten Aussagen auf, die von Staatsgläubigen gerne für ihre Argumentation benutzt werden.
17.03.2015 14:09:48 [einartysken]
Mexico in Haiti - US-Wahlbetrug beginnt
Es ist traurig. Aber wir sind als Land ein Witz - herumgestoßen als Melkkuh und als "Job" für alle, die die USA bestechen oder belohnen wollen. Das viel gewalttätigere Mexiko entsendet UN-Friedensstifter-Truppen nach Haiti. Als Krönung all der Niedertracht glauben die US/EU und die weißen Retter nicht, dass es schnell genug geht, ein gewalttätiges Haiti zu schaffen. Nach 11 Jahren endloser Brutalität und Ausbeutng ist Haiti immer noch das am geringsten gewalttätige Land der Karibik.
17.03.2015 14:10:10 [SPREEZEITUNG]
Andauernde Hatz gegen Griechenland – Muss das wirklich sein?
Rund eine halbe Milliarde Euro hat Griechenland gestern an den IWF überwiesen. Damit hat das Land trotz extrem schwieriger Haushaltslage sein Versprechen eingelöst. Dennoch geht die Hatz gegen dieses EU-Land weiter. Das schadet der Demokratie und wirft ein katastrophales Bild auf eine Hardliner-Politik, die sachbezogene Argumentationen und Maß und Ziel aus den Augen verliert.
17.03.2015 15:39:16 [Contra Magazin]
FIFA-Weltmeisterschaft 2018: Unionspolitiker fordern Boykott gegen Russland
Die antirussischen Sanktionsforderungen deutscher Politiker werden immer skurriler. Denn inzwischen unterstützen diverse Unionspolitiker Poroschenkos Vorschlag, Russland als Veranstalter der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 zu boykottieren.
17.03.2015 20:05:36 [Buergerstimme]
Stern hetzt gegen ESC-Teilnehmerin Polina Gagarina aus Russland
Beim Sport geschieht es, denken wir an Sotschi, ebenso beim ESC. Kriegsmanipulation benutzt Kulturelles, um Russland simpel zu diffamieren.
17.03.2015 20:09:55 [bueso.de]
Europa der Vaterländer, Weltlandbrücke, Infrastruktur, Kreditsystem Deutschlands Beteiligung an der AIIB: Ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung
Deutschland, Frankreich und Italien wollen nun - nach Großbritannien - laut Presseberichten auch bei der von China im letzten Jahr ins Leben gerufenen Asiatischen Infrastruktur-Investitionsbank (AIIB) mitmachen – trotz lächerlicher Proteste der Obama-Administration, die dies als geopolitische Niederlage gegenüber China bezeichnet. Xinhua berichtet, daß auch Südkorea, die Schweiz und Luxemburg, erwägen, sich bei der AIIB zu beteiligen. Das ist genau ein richtiger Schritt in die richtige Ri
18.03.2015 07:17:26 [Griechenland-Blog]
Tsipras, Merkel, Geopolitik und Graccident
In Europa und Washington sorgt man sich inzwischen weniger um einen Grexit als vielmehr um einen möglichen Graccident und die Zukunft Griechenlands als südöstlichen Basispfeiler der NATO.
18.03.2015 08:39:11 [altermannblog]
Ich weiß, wo Putin war!
Zur Zeit findet in Deutschland ein Wettbewerb unter Journalisten statt. Gewinner ist der/die, der/die den flachsten Kommentar zu Putin abgibt. In der engeren Wahl ist stern-Kommentator Jens Maier, der diesen unterirdischen Artikel "Russland als Weltverbesserer? Zum Kotzen!" geschrieben hat.
18.03.2015 08:40:39 [www.konjunktion.info]
China: Die Welt wird multipolarer – auch wenn es Washington nicht will
Die Entscheidung Londons als Gründungsmitglied der Asian Infrastructure Investment Bank (AIIB) auftreten zu wollen, dürfte Washington überrascht haben. So gab auch der Sprecher des State Departments zu, dass im Vorfeld “keinerlei Konsultationen mit den USA” statt gefunden haben und dass “es eine souveräne Entscheidung Großbritanniens” gewesen sei. Dabei wird es in den kommenden Wochen noch schwieriger für die USA werden, wenn Australien sich Großbritannien anschließt, obwohl der U
18.03.2015 14:04:27 [www.macht-steuert-wissen.de]
Die Griechenlandverschwörung und ein toter EZB-Chef
Der Unmut gegen die Politik der EZB ist von Griechenland über Spanien seit heute früh auch in Deutschland angekommen. Hierzu wurde die Eröffnung des Neubaus der EZB in Frankfurt am Main, zum Anlass genommen. Es gab – um das neue Gebäude der EZB – kaum eine Straßenkreuzung, an der nicht Mülltonnen, Autoreifen oder Fahrzeuge, unter anderem auch Polizeifahrzeuge, brannten.

Trotz all der Proteste wird der Bevölkerung immer noch dogmatisch eingeredet: „Wenn der Euro scheitert, dann sc

18.03.2015 17:31:50 [de.blastingnews.com]
Zwei plus Vier Vertrag: Was haben Xavier Naidoo, Merkel, Tsipras und Varoufakis gemeinsam?
Ein Vertrag, die Auslegung und die daraus resultierenden Folgen spalten die öffentliche Meinung.
18.03.2015 17:33:54 [SPREEZEITUNG]
Austerität – was ist das eigentlich?
Seit geraumer Zeit geistert der Begriff "Austerität" durch die politische Landschaft. Er dient als Erklärung für eine politisch ausgerichtete Haushaltsdisziplin, die vermeintlich zwingend erforderlich ist, um verschuldete Staaten vor dem Bankrott zu retten.
18.03.2015 20:26:41 [Netzfrauen ]
Draghis Freunde und die Macht der Finanzkonzerne
Trotz der dramatischen Folgen der anhaltenden Finanzkrise nutzen viele Schattenbanken weiterhin hochkomplexe und hochriskante Wertpapiere für ihre Machenschaften.
Hedgefonds spekulieren hauptsächlich mit komplizierten Derivaten, während außerbilanzielle Zweckgesellschaften sich in der jüngsten Krise insbesondere über verbriefte Produkte stürzten, deren Konstruktion ihre Manager selbst nicht oder nur unzureichend verstanden hatten.

19.03.2015 07:34:24 [Duckhome]
Aufgelesen und kommentiert 2015-03-17
Team Wallraff: Die fünf schlimmsten Skandale im Jobcenter / Nahles will Betriebsrentensystem ausbauen / Erhöhung um drei Prozent: Mindestlohn in England jetzt bei 9,36 Euro / Europa Einig Bankenland / Europa stirbt zuerst im Kopf / Stuttgart 21: Es brennt beim Brandschutz / Sonnenfinsternis und Stromausfall: Hauptsache Panik verbreiten / Deutsche Telekom rastert Mobilfunk-Vorratsdaten zu kommerziellen Zwecken / Geheimpapiere: BSI entwickelte Bundestrojaner mit / Pkw-Maut soll viel weniger Geld
19.03.2015 09:01:05 [ceiberweiber.at]
Willy Wimmer zur Strategie Russlands
Als Parlamentarischer Staatssekretär im deutschen Verteidigungsministerium gehörte Willy Wimmer zu den Architekten der Wiedervereinigung. Die Entwicklung seither mit Erweiterung der NATO und dem Versuch der USA, Russland und Deutschland (wieder einmal) in eine kriegerische Auseinandersetzung zu hetzen, wird von ihm und vielen anderen mit Sorge beobachtet. Wimmer und andere meinen, dass Russland sich angesichts der Strategie der USA zu sehr darauf verlässt, eine (atomar bewaffnete) Großmacht z
19.03.2015 09:34:25 [Schnappfischkapitalismus]
Sind Frauen per se die besseren Führungskräfte?
Die Frauenquote ist längst beschlossene Sache, warum sich also noch darüber aufregen? Dazu gibt es drei Gründe, die ich kurz beleuchten möchte.

1. Eine Quotenregelung ist vergleichbar mit einer Subvention.
2. Frauen sind per se nicht weicher, emotional Intelligenter etc. als Männer.
3. Die Spaltung der Gesellschaft bekommt damit noch mehr Brennstoff.

19.03.2015 09:34:41 [Lost in EUrope]
Krise, Krieg, Kollaps?
Wieder ein EU-Gipfel, wieder die üblichen, für Normalbürger unverständlichen Themen. Dabei steht die Union vor drei existentiellen Herausforderungen: Nach der Eurokrise drohen nun Krieg und Kollaps. Der Grexit könnte nur der Anfang sein.
 Wirtschaft, Ökonomie, Finanzen, Finanz- und Wirtschaftskrise, Geldsystem, Währung, Banken (99)
01.03.2015 12:19:59 [Finanzen100.de]
Droht bald ein Bargeldverbot?
Vor einiger Zeit schrieb ich: Wenn das Bargeld abgeschafft wird, werden wir alle der Diktatur ein schönes Stück weiter rücken. Fordert die Politik auf, etwas zu unternehmen oder wählt sie sofort ab.

http://eu-austritt.blogspot.co.at/2014/06/eu-schafft-das-bargeld-ab.html

Können wir dann nur noch mit Karte bezahlen? Ganz auszuschließen ist das laut einem aktuellen Kommentar von Holger Schmitz, Vorstand der Schweizer Schmitz & Partner AG nicht.

01.03.2015 12:22:18 [start-trading.de]
DAX-Ausblick: Wann setzt die Korrektur ein?
Seit Wochen ist der DAX bereits überhitzt und braucht dringend eine Abkühlung. Eine Korrektur jedoch will nicht einsetzen, weil euphorische Anleger dem Index nicht die Gelegenheit zu einem Rücklauf geben. Immer weiter und immer höher soll es gehen. Anleger haben das Wort Korrektur aus ihrem Sprachgebrauch gestrichen und genau darin liegt die Gefahr. Nur weil ein Kursrückgang für unmöglich erachtet wird, heißt das nicht, dass er nicht kommen wird.
01.03.2015 18:14:53 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Neue 20er: Baumwolle, Farbe, Illusion
Hurra! In Frankfurt wurden die neuen 20-Euro-Scheine vorgestellt. Am 25. November bekommen wir schon wieder mal neues Geld. Machen Sie sich keine Sorgen oder Hoffnungen...
01.03.2015 21:50:37 [Der Goldberg]
Schöne Grüße aus Beverly Hills
Der Beitrag führte uns Richtung Los Angeles zu den Reichen und Superreichen von Beverly Hills. Und weil sich dort mit Grundstücken und Immobilien besonders viel Geld verdienen lässt, wird uns eine Immobilienmaklerin vorgestellt, die sich natürlich nur mit den Allerreichsten befasst. Denn in Beverly, so scheint es,
02.03.2015 12:48:04 [.finanzen100.de]
EX-FED-CHEF GREENSPAN WARNT..„Die Wirtschaft ist so schwach wie am Ende der Weltwirtschaftskrise“
In den vergangenen Monaten hat Alan Greenspan für einen Ex-Notenbanker in überraschend ehrlichen Worten gesagt, wie schlecht der Zustand nicht nur der US-Wirtschaft, sondern der Weltwirtschaft insgesamt ist.
02.03.2015 13:28:17 [Contra Magazin]
Russland: Rubel auf Erholungskurs
In Russland kann man langsam wieder etwas aufatmen. Nach dem massiven Kursverfall während der letzten drei Monate gewinnt der Rubel gegenüber dem Euro und dem US-Dollar wieder an Wert. Der wieder etwas steigende Ölpreis trägt auch dazu bei.
02.03.2015 23:49:47 [Goldseitenblog]
Der gruseligste Moment der Weltgeschichte
Schneller als Mikrowellen, schneller als Glasfaserverbindungen, in Bruchteilen von Nanosekunden können über diese weltweit einzigartige Verbindung Millionen von Dollar verdient werden.

Verdient?

Sprechen wir besser von "angehäuft".

03.03.2015 09:38:07 [www.finanzmarktwelt.de]
Achtung: Letzter Partyaufruf der EZB an alle Bankvorstände!
Die EZB fängt ab sofort an 60 Milliarden Euro pro Monat in den Markt zu pumpen. Deswegen: Letzter Partyaufruf der EZB an alle Bankvorstände! Wenn Sie einer sind, beachten Sie unsere nun folgenden (selbstverständlich völlig ernst gemeinten) Partyhinweise...
03.03.2015 14:58:38 [www.finanzmarktwelt.de]
Weltbank-Schiedsgericht: Venezuela hatte keine Lust mehr
Venezuela hatte keine Lust mehr beim außerstaatlichen Weltbank-Schiedsgericht ICSID als “Verklagungsziel” mitzumachen und beendete seine Mitgliedschaft im Jahr 2012. Trotzdem werden dort laufend neue Klagen gegen Venezuela eingereicht und auch entschieden. Wir erklären warum...
03.03.2015 18:01:55 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Brüsseler Ghostwriter
Wer gelegentlich auf die Idee verfällt, im Euro-Zirkus sei das Tricksen alleine Sache der Griechen, der wurde wieder einmal eines besseren belehrt.
04.03.2015 16:06:07 [youtube]
Pelzig hält sich: Der IWF und die Strukturreformen 03.03.2015 - Bananenrepublik
Die EU-Agrarsubventionen
04.03.2015 16:06:45 [manager-magazin.de]
Die fragwürdigen Offshore-Geschäfte der HSH Nordbank
Die teilstaatliche Commerzbank steht wegen möglicher Geschäfte mit Steuerhinterziehern in der Kritik. Aber auch komplett staatliche Banken hantieren weiter mit Offshore-Firmen - wie das Beispiel der HSH Nordbank zeigt.
05.03.2015 07:18:24 [solidaritaet.com]
„Das ganze System ist eine kriminelle Organisation“
Durch die jüngsten Enthüllungen über die Großbank HSBC, ursprünglich das Finanzhaus für den Opiumkrieg des Britischen Empire gegen China, erregt eine weitere „Whistleblowerin“ Aufmerksamkeit. Die ehemalige Protokollchefin der Schweizer Großbank UBS in Frankreich, Stephanie Gibaud, warnte in Interviews, „Hunderte“ von Banken agierten ganz genauso wie die HSBC, d.h. sie richten Tausende von Geheimkonten ein, damit die Konteninhaber Steuern hinterziehen können. Ganz zu schweigen von
05.03.2015 07:18:47 [Der Goldberg]
Notenbanken im Fokus
nvestoren richten derzeit weltweit ihr Augenmerk ganz besonders auf die Notenbanken und weniger auf fundamentale Entwicklungen. Gestern war es nun die Reserve Bank of India, die, im Gefolge der chinesischen Zinssenkung vom vergangenen Wochenende, als x-te Zentralbank
05.03.2015 08:47:12 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Gender-Gaga: Für den kritischen AnlegX
Auch unser Wirtschaftssystem krankt sichtbar an ideologisch motivierten Eingriffen hier vor allem in den freien Austausch von Waren und Dienstleistungen. Wie sich die Haltung gleicht ? der Staat glaubt besser zu wissen, was für die Betroffenen gut ist als diese selbst. Und er glaubt auch deren Angelegenheiten besser regeln zu können.
05.03.2015 10:51:46 [Gegenfrage.com]
Rothschild warnt Anleger: Gefährlichste geopolitische Lage seit 2. Weltkrieg
Rothschild hat die Investoren in seinem Jahresbericht vor Extremisten im Nahen Osten, bösen Russen und arbeitslosen Europäern gewarnt, was angeblich die “gefährlichste geopolitische Situation seit dem Zweiten Weltkrieg” darstellt.

05.03.2015 12:07:02 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Showdown zwischen David und Goliath
"Ich bin Finanzminister eines bankrotten Staates!?, stellte Yanis Varoufakis nicht nur umgehend fest, er forderte folgerichtig auch gleich die Einstellung der "Hilfsprogramme" für sein Land und einen drastischen Schuldenschnitt. Doch damit sorgte er im EU-Hauptquartier und in Berlin allerdings für blankes Entsetzen...
05.03.2015 14:22:51 [Elliott-Waves.com]
EUR/JPY – Warum der Euro ab jetzt wieder haussieren könnte!
Nach der 2 1/2 jährigen Hausse-Bewegung des Euro gegenüber dem Japanischen Yen setzte ab Mitte Dezember 2014 eine crashartige Abwärtsbewegung um fast 2.000 Pips von 150 auf 130 JPY ein. Warum nach diesem Einbruch das Währungspaar EUR/JPY nun wieder kaufenswert ist, lesen Sie in folgender charttechnischen Analyse.
05.03.2015 14:22:58 [www.finanzmarktwelt.de]
Dänemark druckt Notenbank-Kronen bis zum Erbrechen
Seit Wochen ist Dänemark eines der TOP-Themen am Kapitalmarkt. Denn die dortige Nationalbank druckt “Notenbank”-Kronen bis zum Erbrechen...
05.03.2015 14:24:01 [Propagandafront]
Dollar-Rally: Euro-Crash setzt sich fort und Gold schwächelt
Ich hatte ja in einem früheren Beitrag vom heutigen Tage bereits darauf hingewiesen, dass die starken Daten des ISM-Einkaufsmanagerindexes und die US-Beschäftigungsdaten der Privatfirma ADP ausreichten, um den US-Dollar drastisch steigen zu lassen, speziell gegenüber dem Euro.
05.03.2015 15:24:36 [Smartest Finance]
Dänische Krone, indische Notenbank, EZB und QE-Lancierung
Dänische Krone - Im Fokus der Spekulanten

Bereits seit mehreren Wochen prägen starke Käufe das Bild am Währungsmarkt rund um die Dänische Krone. Dabei ist die landeseigende Zentralbank bemüht die heimische Währung innerhalb der Bandbreite der Euro-Anbindung zu halten. Gegenwärtig sprechen die ökonomischen Rahmenbedingungen, wie jüngst von der OECD bestätigt, für eine gesunde dänische Volkswirtschaft, dennoch rechtfertigen diese den starken Aufwertungsdruck in keiner Weise.


05.03.2015 19:27:52 [Spiegel.de]
Trotz Luxemburg-Enthüllungen: Ein Herz für Steuersünder
Nach den Enthüllungen über Steuertricks in Luxemburg wollten Europaparlament und Kommission endlich Ernst machen im Kampf gegen Steuerschlupflöcher. Doch der Elan ist längst wieder erlahmt.
06.03.2015 08:56:27 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Geld ist nicht alles
Verwundbar?“ Nicht im Geringsten. Vermutlich war er die am wenigsten verwundbare Person, die ich jemals getroffen habe. Wenn der Aktienmarkt in zwei Hälften geschnitten worden wäre, hätte er es nicht bemerkt. Wenn das Land in eine Rezession oder Depression fallen würde, würde es nicht das Geringste an seinem Leben oder Lebensstil verändern. Emile brauchte keinen Job. Er bezahlte keine Hypothek. Er wartete nicht auf die Ankunft eines Schecks.
06.03.2015 11:32:51 [finanzmarktwelt.de]
China: Finanzminister fordert Geldschwemme
Es ist nicht mehr viel übrig geblieben vom Vorhaben der chinesischen Regierung, die Schuldenquoten zurück zu fahren. Nun hat der chinesische Finanzminister Lou Jiwei auf einer Pressekonferenz im Rahmen des Nationalen Volkskongresses gefordert, eine expanisve Geldpolitik zu betreiben, um der Abkühlung der chinesischen Konjunktur zu begegnen.

06.03.2015 14:34:06 [Goldreporter]
Commerzbank hält EZB-Ankaufprogramm für zu klein
In ihrem aktuellen Research-Report äußern die Rohstoff-Analysten der Commerzbank Zweifel, dass die Europäische Zentralbank die mit ihrem QE-Programm gesteckten Ziele erreichen wird.
06.03.2015 17:33:54 [Jenny´s Blog]
EZB definiert Zinsuntergrenze bei -0,20%
EZB-Präsident Mario Draghi sagte am Donnerstag, dass die EZB auch Staatsanleihen mit negativen Zinsen kaufen wird. Doch er ergänzt, dass sich dies auf Anleihen begrenze, die eine maximale negative Verzinsung von -0,20% haben, weil dort auch der EZB-Einlagenzins für Banken liege.
07.03.2015 10:28:48 [IKnews]
Das schräge Selbstbild der Geschäftsbanken
Viele Menschen haben ein völlig falsches Selbstverständnis, wenn es um Banken geht. Es scheint eine Art Dogma zu sein, was diese Dienstleister in den Köpfen vieler Menschen zu einer Institution emporhebt. Was aber sind Banken wirklich und wie sollte man persönlich damit umgehen? Solange die Menschen nicht begreifen, dass es sich um einen Dienstleister handelt,
07.03.2015 14:37:09 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Tatort: "Umverteilung"
Deutschland bewegt sich, wie andere Länder auch, auf die Umverteilung zu. Und im Hintergrund sorgen mächtige Lobbygruppen dafür, dass Gutes in ihrem Sinn entsteht, nicht im Sinn derjenigen, die es besonders nötig haben...
08.03.2015 10:26:38 [antikrieg.com]
Ernst Wolff - Ein Bail-In bei der Hypo Alpe Adria? Alarmstufe rot fürs globale Finanzsystem
Sollte es tatsächlich zum Konkurs kommen, würden mit großer Sicherheit Kreditausfallversicherungen fällig werden. Weil dieser Markt unreguliert ist, kann niemand deren Höhe genau beziffern. Sie dürften sich aber in Größenordnungen bewegen, die nicht nur das österreichische Finanzsystem, sondern auch das globale Finanzsystem gefährden könnten.
08.03.2015 10:26:52 [.t-online.de]
Lebensversicherer benötigen Milliarden für teure Altverträge
Durch die niedrigen Zinsen fällt es Lebensversicherern immer schwerer, ihre Versprechen zu erfüllen. Die Finanzaufsicht zwingt die Konzerne, Notreserven zu bilden - es geht um mehr als 21 Milliarden Euro. Zahlen müssen Neukunden.
08.03.2015 20:06:58 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
D(r)ucke sich wer kann!
Im Mittelalter zogen windige Leute umher und verkauften teure Ablassbriefe zur Befreiung von allen Sünden. Natürlich war das Betrug, aber ein einträgliches Geschäft, bis es aufflog. Am Prinzip hat sich bis heute wenig geändert, nur dass die Glücksverkäufer jetzt am Geldautomat sitzen und den Himmel auf Erden bzw. Wohlstand versprechen, wenn sie Geld drucken.
09.03.2015 09:22:34 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
DAX: Mit beiden Beinen - fest in der Luft!
Menschen können dermaßen hartnäckig an den größten Schwachsinn glauben, solange der zu einer einmal fest und unveränderlich gefassten Meinung passt, dass man nur noch die Ohren anlegen kann. Und das Absurde daran ist, dass sich die Welt zwar verändert, die Meinungen aber in der Regel nicht.
09.03.2015 12:36:12 [Gegenfrage.com]
China bewirbt Yuan als “Neue Weltwährung”
China bewirbt den Yuan Renminbi als “Neue Wahl: Die Weltwährung”, und zwar nicht nur in China, sondern auch im Ausland. Etwa an einem der verkehrsreichsten Flughäfen der Welt, dem Flughafen Bangkok, wo jeder ankommende Fluggast das riesige Plakat sehen kann.

09.03.2015 12:36:24 [www.finanzmarktwelt.de]
Ein Bail-In bei der Hypo Alpe Adria? Alarmstufe rot fürs globale Finanzsystem
Dass ein solcher Bail-In nun in Österreich und damit im Herzen Europas ins Auge gefasst wird, zeigt allerdings, dass der Finanzindustrie das Wasser inzwischen bis zum Hals steht.
09.03.2015 12:39:39 [finanzen100.de]
So verstecken US-Konzerne 2,1 Billionen Dollar
Apple hat 180 Milliarden Dollar im Sparschwein, doch das Schwein steht nicht in Cupertino, sondern ist in kleinen Filets über die Welt verteilt. So spart Apple Steuern. Und nicht nur Apple: US-Konzerne verstecken 2,1 Billionen Dollar vorm Finanzamt.
09.03.2015 12:42:07 [diepresse.com]
Für das globale Pyramidenspiel gibt es nur Wachstum oder Kollaps
Die EZB beginnt heute mit dem Kauf von Staatsanleihen. Ein Schritt, der bei der Euro-Einführung 1999 als absolut undenkbar galt. Mit gutem Grund.
09.03.2015 13:14:36 [Gegenfrage.com]
JPMorgan: EZB wird Zinsen auf -3% senken
Der Europäischen Zentralbank geht die Munition zur Krisenbekämpfung aus, weshalb die Zinsen noch in diesem Jahr auf minus 3 Prozent gesenkt werden, so eine Prognose von JPMorgan. Der Dollar wird auf Parität mit dem Euro gehen. In Frankreich bricht die Industrie aktuell Griechenland-mäßig zusammen.

09.03.2015 14:17:39 [esgehtanders.de]
Wie sich der Finanzsektor die Welt unterwirft
1914 am Vorabend des 1. Weltkriegs entsprach die Verteilung der Geldvermögen ungefähr der von 2014: 10 % der Bevölkerung war im Besitz von 90 % der Geldvermögen. Insgesamt waren sie sieben mal so hoch, wie die Wirtschaftsleistung eines Jahres. 2010 lag dieser Faktor bei 5,5, Tendenz weiter ansteigend.[1] Roger Martin du Gard, Autor des Werkes „Die Thibaults“ lässt seinen Helden zum 1. Weltkrieg sagen: „Nie zuvor ist die Menschheit so tief erniedrigt, ihre Intelligenz so rücksichtslos unterdrückt worden“.
09.03.2015 14:25:26 [Contra Magazin]
Ist das Hypo-Desaster eine Gefahr für das globale Finanzsystem?
Mit der Hypo Alpe Adria scheint sich ein Präzedenzfall entwickelt zu haben, der das internationale Finanzsystem offenbar ins Wanken bringen könnte. Auch wenn es sich hierbei "nur" um ein paar Milliarden Euro handelt, so sorgt die Verkettung via Kreditausfallsversicherungen für Angst auf den Finanzmärkten. Nicht umsonst wird sogar ein "Bail-in" angedacht, mit dem man die Anleger und Sparer zur Kasse bitten möchte.
09.03.2015 18:46:18 [Jenny´s Blog]
Finanztransaktionssteuer: So will der Staat 44 Milliarden Euro pro Jahr von uns abzocken
Sie war medial untergetaucht, doch nun ist sie wieder da: Eine DIW-Studie zeigt, dass Deutschland mit einer Finanztransaktionssteuer Mehreinnahmen von bis zu 44 Milliarden Euro pro Jahr bekommen könnte.
10.03.2015 08:34:22 [www.konjunktion.info]
Alan Greenspan: Es fehlt nur noch der Funke, der die Inflation zum Explodieren bringt
m vergangenen Monat wurde bekannt, dass der ehemalige Notenbankchef Alan Greenspan, der Architekt der US-Geldpolitik unter vier Präsidenten, mit einem erheblichen Marktereignis als Folge der Billionen von US-Dollar, die im Laufe der letzten Jahre in das System gepumpt wurden, rechnet. Laut Greenspan wird etwas Großes kommen.
10.03.2015 15:52:34 [www.finanzmarktwelt.de]
Banken pleite gehen lassen – Island hat gezeigt wie es geht!
Island hat Ähnliches durchlebt wie Irland und Griechenland. In Island ließ man die Banken pleite gehen. Kann Griechenland von Island lernen? Ein Blick gen Norden...
10.03.2015 16:56:46 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Renzi?s Traum und der Big-Mac-Index
“Mein Traum ist die Parität zwischen Euro und Dollar, eine Situation, die Italiens großem Exportsektor helfen würde.” (Matteo Renzi, italienischer Ministerpräsident, 21.01.2015) Träume gehen nicht immer in Erfüllung. Manchmal jedoch klappt es. Der Euro/Dollar schloss am Freitag mit 1,0850 auf einem Niveau, dass zuletzt im Jahr 2003 erreicht wurde. Die Parität ist nur wenige Prozentpunkte entfernt.
10.03.2015 17:16:26 [n24]
In den USA ist der Schuldenwahn zurück
Hat Amerikas Finanzmarkt aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt? Die Antwort lautet ganz klar Nein. Erneut vergeben Finanzinstitute wie wild Kredite - ungeachtet der Kreditwürdigkeit.
10.03.2015 17:16:48 [wallstreet-online.de]
Wie die Finanzindustrie die Welt an sich reißt und ganze Staaten unterwirft
Ein (Schulden-)Ring, sie zu knechten …Zwischen Tolkiens Fantasiewelt Arda und unserer realen Welt gibt es überraschende Parallelen. Auch bei uns gibt es einen „Herr der Ringe“. Er heißt Schuldenkreislauf. Träger dieses Ringes ist die Finanzwelt, die damit die Staaten dieser Welt knechtet.
10.03.2015 17:47:17 [start-trading.de]
DAX: Zunächst im Trendkanal abgeprallt
Welch ein Kursverlauf am heutigen Tag. Bis zum Mittag rutschte der DAX-Index deutlich ab. Die Nachrichten wurden negativer, die Kurse roter und die Stimmung immer trüber. Der DAX rutschte kräftig nach Süden. Die Anleger sahen die ersehnte Korrektur bereits am Start. Doch kurz nach der Eröffnung der US-Börsen dann ein ganz anderes Bild. Steil steigt der DAX wieder empor und notiert nur noch gering im Minus. Anleger fragen sich, warum der DAX so plötzlich angestiegen ist.
10.03.2015 23:19:11 [n-tv.de]
HSBC-Skandal weitet sich aus
Wie vielen Steuersündern hat die HSBC geholfen? Immer mehr Länder erheben schwere Vorwürfe gegen die britische Großbank. Nun wird auch die argentinische Steuerbehörde aktiv: Sie fordert von der HSBC einen Milliardenbetrag zurück.
11.03.2015 08:27:40 [Ludwig von Mises Institut Deutschland]
Euro-Crash – und Flucht in den US-Dollar
11.3.2015 - von Thorsten Polleit.

Weltweit geraten immer mehr Währungen in Turbulenzen und werten gegenüber dem US-Dollar ab. Dazu zählen nicht nur die Währungen derjenigen Länder, die direkt oder indirekt in den Ukraine-Konflikt verwickelt sind – wie der Russische Rubel, der Ukrainische Hrywnja oder der Moldauische Leu. Auch viele andere Währungen geraten unter Druck gegenüber dem US-Dollar: die Indische Rupie, der Brasilianische Real, der Australische Dollar, der Kanadische Dollar,

11.03.2015 10:20:29 [IKnews]
Gefahr: Rückabwicklung von Kreditverträgen
Auf etlichen Webseiten wird im Augenblick empfohlen, Kreditverträge die zwischen 2002 und 2010 geschlossen wurden auf fehlerhafte Klauseln bei der Widerrufsbelehrung zu prüfen. Mehr als 50 Prozent der Verträge sollen anfechtbar sein. Neben günstigeren Neuabschlüssen werden auch gewaltige Rückzahlungen angepriesen. Was leider meist fehlt, ist der Hinweis auf mögliche Gefahren.
11.03.2015 14:24:46 [start-trading.de]
Rekordstand: Warum steigt der DAX?
Anleger staunen Bauklötze über die Rekorde am deutschen Aktienmarkt. Erneut erklimmt der DAX ein Allzeithoch und kein menschlicher Anleger scheint mehr dabei zu sein. Wie kann das sein, fragen sich nicht wenige. Warum steigt der DAX, oder wieso steigen die Aktien sind Fragen, welche oft zu hören sind. Es fehlt schlicht der Glaube, dass hier alles noch mit rechten Dingen zugeht. Zu Recht, wie die folgende Erklärung zeigen wird. Der Anstieg ist nämlich künstlich erzwungen.
11.03.2015 15:12:28 [www.finanzmarktwelt.de]
In der Ukraine gehen immer mehr Banken pleite
Es kommt so wie befürchtet. In der Ukraine gehen immer mehr Banken pleite. Wir geben einen aktuellen Überblick .
11.03.2015 16:18:07 [Martin Schweiger]
Aktuelles Ereignis im großen Bild: der Euro zerlegt sich gerade “etwas” – ein Anlageüberblick außerhalb der Reihe
Der P&F-weekly-Chart von US$/EUR sieht wirklich übel aus. Im vorliegenden Fall – wo im Euro fundamental aber auch gar nichts mehr stimmt – ist der Chart eine deutliche Bestätigung des Marktes, der derzeit den US$ als eine etwas stabilere Cholera dem Euro als akute Pest vorzieht.
11.03.2015 21:11:03 [welt.de]
USA erzwingen Schlag gegen Steueroase Andorra
Die drittgrößte Privatbank im Fürstentum soll einem russischen Immobilientycoon und einem Mafioso bei der Geldwäsche geholfen haben. Nach Druck aus den USA steht das Institut jetzt unter staatlicher Aufsicht.
12.03.2015 08:27:46 [www.konjunktion.info]
Ein letzter Blick auf die reale Wirtschaft, bevor sie implodiert – Teil 2
Die privaten Konsumausgaben machen in den USA einen Anteil von rund 70 Prozent des Bruttoinlandsprodukts aus, aber es ist wichtig zu wissen, dass die Berechnungsart des “offiziellen” BIPs sehr ungenau ist. Zum Beispiel wird das ganze Geld, das seitens der Regierung in das Medicare-System fliesst, um die Kosten für die Gesundheitsleistungen zu zahlen, wie auch das jetzt im Scheitern befindliche Obamacare als sozialisiertes Wohlfahrtsprogramm, dem BIP zugerechnet, trotz der Tatsache, dass dies
12.03.2015 08:35:03 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Die Iden des März: Römischer Wendepunkt an den Märkten?
Ein mögliches Ereignis ist interessanterweise nicht durch einen "alten Römer", sondern durch einen Römer der Neuzeit ausgelöst worden: Mario Draghis Staatsanleihen-Ankaufprogramm über 1,14 Bio. EUR, das seit diesem Montag in die Realität umgesetzt wird.
12.03.2015 10:29:12 [www.finanzmarktwelt.de]
China: kommt die große Umschuldung für die Provinzen?
ach Angaben chinesischer Medien, die sich auf nicht näher benannte “Quellen” beziehen, plant die Regierung die Umstrukturierung von Schulden der Lokalverwaltungen von 10 Billionen Yuan (1,6 Billionen Dollar).
12.03.2015 10:29:32 [Gegenfrage.com]
Globale Verschuldung seit 2007 um 57 Billionen Dollar gestiegen
Laut einer neuen Studie sind die weltweiten Schulden seit Ausbruch der Krise im Jahr 2007 um weitere 57 Billionen Dollar angestiegen. Steht ein noch größerer Krisenschub vor der Tür?

12.03.2015 11:31:29 [www.konjunktion.info]
Weichwährung Euro: Eine kleine Chart-Auswahl und ein Vergleich
Was wurde uns nicht alles vor der Einführung des Euros durch mediales Sperrfeuer in die Köpfe gehämmert: Der Euro wird stabiler sein als die DM. Der Euro wird die Erfolgsgeschichte der DM fortsetzen. usw. usf.
12.03.2015 11:45:30 [Jasminrevolution]
Neue BRICS-Weltbank bietet IWF-Finanzdiktatur die Stirn
Moskau. Präsident Vladimir Putin ratifizierte ein Gesetz, das die russische Beteiligung an der BRICS-Bank rechtskräftig macht. Die „New Development Bank“ soll die IWF-Herrschaft der westlichen Geldeliten brechen und ein Ende der Dollar-Dominanz einleiten. Sie wird auch Manipulationen an Öl- und Goldmärkten, die Rohstoffländer wie Russland und Venezuela destabilisieren sollen, unterlaufen -die aktuelle Ausgrenzung Russlands an den Finanzmärkten ebenso, weshalb Putin sie maßgeblich voran
12.03.2015 12:28:19 [Propagandafront]
Euro-Crash und globale Ansteckung werden Eine-Welt-Währung herbeiführen
Wir befinden uns auf dem Weg in Richtung einer Eine-Welt-Währung, und zwar nicht weil es sich irgendwer so ausgedacht hat und ganz bestimmt auch nicht freiwillig, sondern einfach aus wirtschaftlichen Notwendigkeiten heraus, nicht aus politischen.
12.03.2015 14:28:52 [www.finanzmarktwelt.de]
Erläuterung des Automatismus: Anleihen rauf – Rendite runter
Die Kursexplosion bei Anleihen und die nicht mehr vorhandene Rendite ist bei Börsen-Interessierten neben der Explosion im Dax derzeit eines der Hauptthemen. Da wir einige Anfragen zu dem Thema erhielten mit im Kern immer der selben Fragestellung, möchten wir den Automatismus „Anleihen rauf – Rendite runter“ hier erläutern.
12.03.2015 16:59:39 [focus]
"Wie bei Lehman": Mitten in Deutschland droht eine Bankenpleite
Die Düsseldorfer Hypothekenbank ist in eine gefährliche Schieflage geraten. Die Ratingagentur Fitch sieht das Bankhaus unmittelbar vor dem Zusammenbruch.
12.03.2015 20:01:53 [Jenny´s Blog]
EZB führt uns in die nächste Krise
Wenn Schuldner keine Risikoaufschläge bezahlen, dann müssen die Gläubiger das Risiko tragen. Diese Tatsache ist so alt, wie das Kreditgeschäft an sich. Durch Anleihenkäufe und sonstige Maßnahmen senkt die EZB nicht nur den Außenwert unseres Geldes sondern führt uns damit auch in die nächste Krise.
13.03.2015 09:01:29 [Ludwig von Mises Institut Deutschland]
Im Auge des Euro-Sturms: Vermögen schaffen und bewahren
13.3.2015 – von Henning Lindhoff.
Am vergangenen Montag, den 9. März wurde der Startschuss gegeben für das bis dato größte Experiment der Euro-Geschichte. Die Europäische Zentralbank wird ab sofort monatlich Staatsanleihen im Wert von 60 Milliarden Euro aufkaufen. 1,14 Billionen Euro sollen auf diesem Weg bis September 2016 – „oder darüber hinaus“, wie Mario Draghi bereits bekanntgab – in die Finanzmärkte gepumpt werden.
Kritik hagelt es zurecht von vielen Seiten. Hans-Werner S

13.03.2015 09:05:49 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Warren Buffet: Glücklicher Münzwerfer?
Letzte Woche hat Buffett dann die Torpfosten verschoben. Anstatt die Ergebnisse von Berkshire nur in Form von Bilanzwerten zu präsentieren, zeigte er auf, wie gut sich das Unternehmen hinsichtlich des Aktienkurs entwickelt hat. Man kann nun darüber streiten, wieso er das getan hat...
13.03.2015 09:59:59 [www.finanzmarktwelt.de]
HSH Nordbank ist wieder Stammgast im Kasino – endlich!
Ein Blick in die aktuellen Transaktionen der HSH Nordbank zeigt: man ist wieder Stammgast im Kasino – endlich! Dabei sollte doch eigentlich alles...
13.03.2015 10:55:32 [3sat.de]
Goldenes Handwerk - Reiche Kammern, arme Betriebe
Bis zu 2,3 Prozent ihres Gewinns müssen Handwerker, Händler und kleine Industriebetriebe an die Handwerkskammer oder die Industrie- und Handelskammer (IHK) abgeben.
13.03.2015 14:53:41 [start-trading.de]
DAX-Euphorie: Medien locken an die Börse
Der DAX ist in Rekordlaune. Aktienkurse gehen oftmals durch die Decke. Kursgewinne von 30-40 % in nur wenigen Monaten sind nicht mehr die Ausnahme an der Börse und dennoch sollen viele Marktteilnehmer an einen normalen Aufschwung glauben. Wer schon mal solch eine Zeit erlebt hat, in der die Kurse so rasant gestiegen sind, der weiß, was jetzt kommen wird. Die Berichterstattung über die Börse wird zunehmen und die Nachrichten werden immer euphorischer.
13.03.2015 15:31:30 [www.finanzmarktwelt.de]
Banken im Börsenkasino: “Ich will das alles nicht mehr”
Staatliche Banken mischen schon wieder (oder immer noch) mit beim Derivate-Roulette. Private Banken natürlich erst recht. Banken im Börsenkasino: Ich will das alles nicht mehr! Warum, wieso, weshalb, erkläre ich hier...

13.03.2015 20:24:31 [Kampf dem System]
Nachhilfe in Mathematik für Österreichs Nationalbankchef Nowotny
"Die Auswirkungen negativer Zinsen werden nach Aussage von EZB-Ratsmitglied Ewald Nowotny noch nicht voll verstanden." (1)

Sollten die Akteure an den Finanzmärkten tatsächlich keine Ahnung haben, was negative Zinsen bedeuten, dann können wir an dieser Stelle gern Nachhilfe leisten...

14.03.2015 09:04:16 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Euro-Absturz und Goldpreis
Seit Jahresanfang ist der Goldpreis in Euro gerechnet um 12 Prozent gestiegen. Gold ist eine "Schutzimpfung" gegen den Wertverfall des Euro. Von April 2008 bis heute ist der Außenwert des Euro gegenuber dem US- Dollar um etwa 24 Prozent gefallen.
14.03.2015 17:30:48 [unsertirol24.com]
USA fordern Milliarden von Banken in Devisenskandal
Im weltweiten Skandal um manipulierte Devisenkurse verlangen die USA einem Medienbericht zufolge rund eine Milliarde Dollar von jeder beteiligten Bank. Die Summe sei eine Ausgangsbasis bei den Verhandlungen über einen Vergleich,
15.03.2015 08:24:13 [Nachtwächter]
Aktienaffen ohne Luft in schwindeligen Indexhöhen
“Es kommt immer darauf an, ob mehr Geld oder mehr Aktien da sind!”, so eine bekannte Börsenweisheit. “Ist mehr Geld als Aktien da, dann steigen die Kurse. Sind mehr Aktien als Geld da, geht es mit den Aktienkursen abwärts!”. Das Wort “Aktien” kann man auch durch “Aktienaffen” ersetzen, der Effekt ist der gleiche.
15.03.2015 09:55:20 [Spiegel-Online]
Appell beim Volkskongress: Regierungschef stimmt Chinesen auf härtere Zeiten ein
Nur sieben Prozent Wachstum erwartet Chinas Führung für 2015 - der niedrigste Stand seit 25 Jahren. Umso beschwörender sind die Appelle von Regierungschef Li an das Volk - er warnt vor der "Verärgerung" mächtiger Interessengruppen.
15.03.2015 09:58:51 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Tektonische Plattenverschiebung
Bereits beim Zusammenhang dieser Geldpolitik mit der Hausse von deutschen Aktien und Immobilien muss man sich fragen: Übertreiben die Anleger da nicht zu sehr? Es handelt sich ja primär um eine Liquiditätshausse...
15.03.2015 12:57:15 [nzz.ch]
300-Millionen-Klage gegen die Schweiz
Der ehemalige Medienmogul Cem Uzan will gegen die Schweiz klagen. Sie habe Gold für 300 Millionen Euro an die Türkei geliefert – zu Unrecht.
15.03.2015 12:57:21 [start-trading.de]
DAX 12.000: Anstieg begann am 8.Mai 2013
In einer DAX-Analyse vom 08. Mai 2013, bei einem DAX-Stand von 8100 Punkten, wurde auf eine mögliche starke Aufwärtsbewegung hingewiesen. Der deutsche Aktienmarkt sollte dabei bis über 12.000 Punkte steigen. Dieses benannte Ziel lag, vor nicht einmal 2 Jahren, noch weit weg und nächste Woche kann es nun schon soweit sein. Es zeigt sich wieder einmal, dass an der Börse Anleger immer alle Optionen betrachten sollten, auch wenn diese zum Zeitpunkt der Analyse unmöglich erscheinen.
15.03.2015 18:44:49 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Haufenweise Schnäppchenpreise?
Haben Sie am Montag schon etwas vor? Dann feiert man in Deutschland erstmals den "Tag der Aktie". Ziehen Sie sich hübsch an. Die Börsen sind es auch...
16.03.2015 10:08:34 [Wallstreet-Online]
DAX knackt erstmals 12.000-Punkte-Marke
Der DAX hat zum ersten Mal in seiner Geschichte die Marke von 12.000 Punkten übersprungen. Am Montagvormittag notierte der deutsche Aktienindex bei 12.001,98 Punkten.
16.03.2015 20:25:54 [Smartest Finance]
Fed-Offenmarktausschuß und US-Wirtschaft
Der Fed-Offenmarktausschuß dürfte gegenwärtig von Finanzmarktteilnehmern mit Argusaugen beobachtet werden. Dabei sollte die Entscheidung hinsichtlich einer Leitzinswende offenkundig sein, falls das angepeilte Inflationsziel in der Nähe der 2-Prozent-Schwelle auf mittelfristige Sicht doch noch erreicht werden kann.
16.03.2015 20:26:06 [Jenny´s Blog]
DAX bei 12.100 Punkten: Jetzt kommt der Privatanleger zurück
Der deutsche Aktienindex DAX hat sich seit 2012 verdoppelt und schloss heute bei über 12.000 Punkten. Auf Sicht eines Jahres haben Anleger knapp 32% verdient. Der Botox-DAX ist nicht zu bremsen. Doch viele Privatanleger sind nicht investiert. Wenn sie einsteigen, kann es weiter nach oben gehen.
16.03.2015 22:36:47 [spanienleben]
Banco de Madrid-Im Strudel angeblicher Unregelmäßigkeiten-Insolvenzanmeldung
Die US-Finanzbehörden (Financial Crimes Enforcement Network) (FinCEN) für ihren Teil untersucht gründlich die Banco de Madrid, und berichtet auch von angeblichen Verbindungen mit russischen und chinesischen kriminellen Organisationen.
17.03.2015 08:25:24 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Kauf ich Dich? Oder kauf ich lieber mich?
Der eine kauft die Aktien des Nachbarn, der andere kauft einfach seine eigenen Aktien, Hauptsache das Geschäft ist gehebelt, denn die laufenden Kosten des Hebels sind niedrig...
17.03.2015 09:40:56 [www.finanzmarktwelt.de]
Düsseldorfer Hypothekenbank: Bankenpleite auf “Deutsch”
Beim gestern verkündeten “Eigentümerwechsel” bei der Düsseldorfer Hypothekenbank kann man sagen: dies ist eine “Bankenpleite auf Deutsch“. Denn wo andere Länder ihre Banken dicht machen…
17.03.2015 10:57:22 [Goldreporter]
China und Russland verkaufen US-Staatsanleihen
Die Auslandsverschuldung der USA hat im Januar einen neuen Rekordwert erreicht. Russland und China haben erneut US-Staatsanleihen abgestoßen.
17.03.2015 11:26:06 [Goldseiten]
Geld und Gold im Land der Voodoo-Ökonomie
Die nachfolgende Langzeit-Grafik Dividendenerträge versus Anleihenerträge (EURopa) über 95 Jahre ist sehr aussagekräftig. Sie demonstriert schön die historisch einmalige Künstlichkeit des ausschließlich Zentralbank-induzierten marktfernen historischen Neulands der dauerhaften Nullzins-Politik.
17.03.2015 13:54:52 [Wallstreet-Online]
Deutschland will in Chinas Entwicklungsbank einsteigen
Deutschland will Gründungsmitglied der chinesischen Asian Infrastructure Investment Bank (AIIB) werden. Das teilte das Bundesfinanzministerium am Dienstag mit und bestätigte damit einen vorherigen Medienbericht.
17.03.2015 14:44:10 [www.finanzmarktwelt.de]
Österreich verweigert Stützung einer Pleitebank: richtig so!
Was am Wochenende die Fachwelt schockierte, hat durchaus langfristige und ernsthafte Auswirkungen für die europäische Bankenbranche. Österreich verweigert die Stützung einer Pleitebank – das ist richtig!
17.03.2015 14:44:17 [derstandard.at]
IWF-Chefin sieht Finanzstabilität gefährdet
Wegen der Niedrigzinspolitik seien Billionen Dollar in Schwellenländer geflossen. Bei einer Zinswende könnte das für Probleme sorgen
18.03.2015 10:11:02 [Nachtwächter]
Rick Rule: Ohne Vertrauen bricht das Finanzsystem zusammen
"Der wichtigste Aspekt an dem Chart, hat aber mit dem Vertrauen ins System zu tun. Es finden sich zwei Kurven in dem Chart: eine zeigt die FED-Bilanz-Summe und die andere den Goldpreis. Wenn das Vertrauen ins Wanken gerät, dann wird die zweite Kurve – die, die den Goldpreis repräsentiert – anfangen, signifikant nach oben zu gehen.”
18.03.2015 11:27:40 [Gegenfrage.com]
China trennt sich 5. Monat in Folge von US-Staatsanleihen
China wirft seit fünf Monaten in Folge US-Staatsanleihen auf den Markt, Japan und Belgien hingegen kaufen kräftig zu. Japan ist nun kurz davor, China als größten staatlichen Halter von US-Schuldtiteln zu überholen. Ungeschlagene Nummer 1 bleibt jedoch die Federal Reserve.

18.03.2015 12:17:10 [de.investing.com]
Frankreich will Bargeldgeschäfte auf 1000 Euro begrenzen
Im Kampf gegen die Finanzierung des Terrorismus schränkt Frankreich den Bargeldverkehr drastisch ein. Von September an dürfen nur noch maximal 1000 Euro in barer Münze bezahlt werden
18.03.2015 13:04:21 [.format.at]
Heta wird Europa-Problem: Anleihen über 1,3 Billionen auf dem Prüfstand
Österreichs Entscheidung, die Gläubiger der zusammengebrochenen Kärntner Hypo Alpe Adria, nun Heta, mitzahlen zu lassen, schlägt Wellen in ganz Europa. Der Finanzmarkt in Europa betrachtete die mit Sorge betrachtet. Österreich ist das erste EU-Land, das ein Institut nach der neuen Bankenabwicklungsrichtlinie BRRD abwickelt
18.03.2015 16:08:09 [Wirtschaftswurm]
Die schwachen rechtlichen Fundamente der EU
Die Europäischen Verträge sind ein Sammelwerk schlechter Gesetze. Das legt Carlos Gebauer in seinem Buch „Rettet Europa vor der EU“ da. Die Folgen sind jedoch noch weitreichender als Gebauer denkt und beeinflussen auch den aktuellen Umgang mit gutmeinenden Neuerern wie den Griechen Varoufakis und Tsipras.
18.03.2015 17:30:57 [extremnews.com]
Die Griechenlandverschwörung und ein toter EZB-Chef
Der Unmut gegen die Politik der EZB ist von Griechenland über Spanien seit heute früh auch in Deutschland angekommen. Hierzu wurde die Eröffnung des Neubaus der EZB in Frankfurt am Main, zum Anlass genommen.
18.03.2015 17:32:07 [Der Goldberg]
Die Last der Gewinne
„Das war doch eine Kapitulationsbewegung!“, riefen mir einige Beobachter zu, als der DAX nicht nur die 12.000er Marke am vergangenen Montag mit Leichtigkeit überwand, sondern mit dem dritten Allzeithoch innerhalb von einer Woche in atemberaubendem Tempo sogar die 12.200 nahm. Auch ich kam für einen Moment...
18.03.2015 17:32:49 [start-trading.de]
Trading: Wann Trader in Schwierigkeiten geraten
Es gibt an der Börse manchmal Marktphasen, die sind selbst für Profis schwer zu durchschauen. So lässt sich die aktuelle Übertreibungsphase im DAX schwer in Analysemodelle zwängen. Besonders Trader sind in solch einem Umfeld großen Schwierigkeiten ausgesetzt. Das liegt daran, dass solche Marktbewegungen fortlaufend unsaubere Signale liefern. Anstatt sich in solch einer Situation zurückzuhalten, gehen Trader deutlich mehr Transaktionen ein und verbrennen damit ihr Tradingkapital.
19.03.2015 08:06:58 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
EZB: Kleiner elitärer Club versucht sich zu feiern
Mächtig steht er da, der neue Turm der EZB. 185 Meter hoch ist er, sichtbar für jeden in Frankfurt und spürbar für jeden in der Eurozone. Zur Eröffnung war eine kleine Feier der Geldgötter geplant, ohne Feuerwerk. Das brannte unten auf der Straße...
19.03.2015 10:31:01 [Gegenfrage.com]
Fannie Mae und Freddie Mac erneut in Schieflage?
Die Anzeichen mehren sich, dass die beiden US-Immobilienfinanzierer Fannie Mae und Freddie Mac, welche im Jahr 2008 Milliarden an Steuergeldern verschlangen, schon bald erneut in Schieflage geraten könnten. Dies ergab eine Untersuchung der Federal Housing Finance Agency.

 Arbeit, Gewerkschaft, Rente, Soziales, Gesellschaft, Alltag, Bildung (42)
01.03.2015 12:21:34 [Gegenfrage.com]
UK: Obdachlosigkeit seit 2010 um 55% gestiegen
In den vergangenen fünf Jahren sind die Obdachlosenzahlen in Großbritannien förmlich explodiert. Insbesondere in der Hauptstadt London ist die Entwicklung alarmierend. Grund dafür sind die krisenbedingten Kürzungen im sozialen Sektor.

01.03.2015 16:55:01 [Epoch Times]
Resilienz: Geheimrezept für ein erfolgreiches und glückliches Leben
Ja, es gibt sie wirklich: Menschen, die scheinbar nichts aus der Bahn werfen kann. Menschen, die nicht an ihrem Schicksal verzweifeln, ganz egal, wie traumatisch ihre Erfahrungen sein mögen. Doch was unterscheidet diese Menschen von denjenigen, die daran zerbrechen? Was ist ihr Geheimnis? Die Antwort lautet Resilienz – eine Fähigkeit, die sie gegen Angriffe von außen widerstandsfähig macht. „resilire“ ist lateinisch und bedeutet „zurückspringen“ oder „abprallen“.
02.03.2015 08:36:50 [Radio Utopie]
Erfolgreicher Misstrauensantrag gegen Generalstaatsanwalt Brandis
George Brandis zog es vor, den Boten der Nachricht zu lynchen, zu bestrafen und zum Schweigen zu bringen. Prof. Triggs sollte ihren Posten verlassen und sich anderen Aufgaben zuwenden wegen politischer Beschädigung der Regierung, die nun nach aussen korrupt und ungesetzlich wirkt.
02.03.2015 12:31:08 [Handelsblatt.de]
Deutscher Mindestlohn hinkt europaweit hinterher
Gleich 16 EU-Länder haben den Mindestlohn zu diesem Jahr angehoben. Im Vergleich liegt Deutschland mit 8,50 Euro „am unteren Rand der westeuropäischen Spitzengruppe“. Den höchsten Lohn zahlt in Europa ein Zwergenstaat.
02.03.2015 12:31:17 [.t-online.de]
Jede elfte Frau ist von Armut bedroht
Die gute Nachricht: Immer mehr Frauen haben einen Job. Die Schlechte: Meist handelt es sich dabei nur um eine Teilzeitstelle oder einen Minijob. Das gehe aus der Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion hervor,
02.03.2015 12:43:53 [wdr.de]
Deutschland auf Droge
Eingesetzt bei Ängsten und Schlaflosigkeit werden die hochwirksamen Medikamente als Wundermittel gefeiert. Doch schon bald weiß man: Sie sind Segen und Fluch zugleich – denn die Beruhigungsmittel machen schnell süchtig.10,4 Millionen Packungen gehen heute jährlich in Deutschlands Apotheken über den Ladentisch. Ohne es zu ahnen, geraten Menschen in einen Teufelskreis aus Abhängigkeit und Entzug. Rund 1,4 Millionen Deutsche sind nach Schätzungen tablettenabhängig.
03.03.2015 08:57:38 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
Gesucht: Innovationspotential, aber vor allem: Fördertöpfe
532.167,60 Euro gibt das Bundesministerium für Bildung und Forschung derzeit aus, um ein Projekt an der Universität Hildesheim zu fördern, dessen Ziel darin besteht, Fördermöglichkeiten zu sammeln und den besten Weg zur steuerfinanzierten Förderung zu suchen. Hochschulen sind längst Teil eines sich selbst erhaltenden Verwaltungssystems, bei dem es nicht mehr um Erkenntnis geht, sondern darum, gefördert zu werden, für was auch immer.
03.03.2015 09:48:23 [Fassadenkratzer]
Der Welthunger – Produkt kapitalistischer Ausbeutung
Wer glaubt, der Hunger in der Welt, sei ein Ergebnis der schwierigen geographischen und klimatischen Bedingungen sowie der Rückstän-digkeit der dort lebenden Menschen, unterliegt einem schweren Irrtum. Ein Irrtum, der aus Unwissenheit und Gleichgültigkeit erwächst und dazu beiträgt, dass die wahren Ursachen nicht benannt und bekämpft werden und maßloses Elend, Leid, Krankheit und frühzeitiger Tod unter Milliarden Menschen weiter wüten können. „Ein Kind, das an Hunger stirbt, wird ermo
03.03.2015 14:59:29 [Gegen-Hartz]
Hartz IV: Abzüge bei der Riesterrente?
Immer mehr Menschen werden vom Jobcenter vorzeitig in Rente gezwungen, obwohl die Hartz IV-Bezieher häufig hohe Abschläge in Kauf nehmen müssen.
04.03.2015 09:02:34 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
100% Studenten?
Bei der OECD wird die Werbetrommel für die höhere formale Bildung gerührt. Mehr Hochschulabsolventen, so klingt es, braucht das Land. Mehr Hochschulabsolventen bringen mehr Wachstum und Wohlstand. Nicht nur die Prämisse dieser Behauptung ist haarsträubend, die Behauptung ist auch falsch. In modernen Gesellschaften wird der Wohlstand gerade nicht von formal Hochgebildeten, sondern von denen akkumuliert, die man früher Mittelstand und Arbeiterschaft nannte.
04.03.2015 19:04:09 [Blog-der-Republik]
Gewerkschaften werden wieder stärker
Das ist doch mal etwas Erfreuliches. Nach neuesten Erhebungen haben die Gewerkschaften endlich wieder etwas Zulauf. Die Organisationsdichte sei 2014 von knapp 18 auf knapp 21 Prozent gestiegen, heißt es in einer Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft (DIW). Damit haben die Gewerkschaften zumindest die Hoffnung, wieder zu einer Gegenmacht aufzusteigen, die der Übermacht des Kapitals und damit der Wirtschaft Paroli bieten können.

04.03.2015 19:06:40 [.focus.de]
Arme sterben im Schnitt acht Jahre früher
Dick, depressiv, hyperaktiv - So krank sind arme Kinder.Es ist nicht nur die Bildung. Auch die Gesundheit leidet, wenn ein Kind in eine sozial schwache Familie geboren wird. Das ist nicht neu - aber geändert hat sich bisher auch nichts.
05.03.2015 14:23:41 [SPREEZEITUNG]
Massengrab Mittelmeer – “Wir können doch nicht alle nehmen!”
"Wir können doch nicht alle nehmen!" hallt es stereotyp durch die Lande. Europa igelt sich schützend ein. Doch es ist nicht nur humanitäre Pflicht und geltendes Gesetz, Flüchtlinge aufzunehmen. Es ist auch sinnvoll, ja notwendig, Zuwanderung zuzulassen.
05.03.2015 15:53:54 [Frankfurter Allgemeine]
Orthographie in Schulen - Schraibm nach gehöa
Ein Beitrag, den man sonst nur von sciencefiles erwartet hätte, aber der Unsinn im Bildungssystem scheint selbst schon den MSM aufzufallen...
05.03.2015 19:27:25 [.insuedthueringen.de]
US-Justizminister: Polizei in Ferguson handelt rassistisch
Mit ungewöhnlicher Schärfe hat US-Justizminister Eric Holder der Polizei von Ferguson rassistische Diskriminierung von Afro-Amerikanern vorgeworfen. Polizisten gingen häufig mit unverhältnismäßiger Gewalt gegen Schwarze vor,
05.03.2015 19:28:52 [ceiberweiber.at]
Frauen, Geld und Vorsorge
Jedes Jahr erhebt die Erste Bank vor dem Internationalen Frauentag, wie Frauen und Männer mit Geld umgehen. Wenn Frauen weniger verdienen und über geringeres Vermögen verfügen, liegt auf der Hand, dass sie auch kleinere Summen zur Seite legen als Männer.
05.03.2015 20:59:21 [Die Freiheitsliebe]
Bildung – Ein Streikthema
Der wundervoll-kreative Titel sagt schon, worum es geht: Im Bildungswesen wird wieder gestreikt. Rund 1500 LehrerInnen und 700 ErzieherInnen und SekretärInnen erschienen heute in Berlin nicht im Unterricht, im Kindergarten oder im Sekretariat. Es geht den LehrerInnen um ihr Arbeitsverhältnis. Sie sind, im Gegensatz zu vielen anderen Arbeitnehmern in Bildungssegment, nicht verbeamtet. Den ErzieherInnen hingegen geht es um eine Gehaltserhöhung um 5,5%.
06.03.2015 18:39:05 [Swiss-Lupe-News]
Die Schildbürger aus Uzwil - Realsatire der Woche
Kein Witz: Der Uzwiler Gemeinderat verdonnert die Gemeindeangestellten 3 Monate lang zu 2 Stunden Überzeit. Begründung: "Aus Solidarität zur Wirtschaft, die durch die Aufhebung des Mindestkurses gebeutelt ist".
07.03.2015 14:34:32 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
PISA - Peinlichkeiten In Sämtlichen Aussagen
Mädchen haben Angst vor Mathematik. Das ist das Ergebnis einer neuen PISA-Studie, das durch Medien geht. Wen juckt es, dass dieselbe Studie zeigt, dass Jungen häufiger rudimentärste Bildungslevel nicht erreichen, dass sie beim Abitur und an Hochschulen hinter Mädchen zurückbleiben, dafür Sonderschulen bevölkern und ohne Abschluss bleiben. Angesichts des monumentalen Problems der Angst von Mädchen vor Mathematik ist man auch fast geneigt, die sonstigen Peinlichkeiten des Berichts zu übers
08.03.2015 12:25:14 [Netzfrauen ]
Internationaler Frauentag – „Armut ist die schlimmste Form von Gewalt.“
Dass der 8. März weltweit ein Tag der Solidarität im Kampf um gleiche und bessere Arbeits- und Lebensbedingungen von Frauen ist, ist allgemein bekannt.
Tatsächlich hat der Internationale Frauentag schon eine hundertjährige Tradition. Oder auch eine schon fast hundertfünfzigjährige, denn erste Impulse in Richtung internationaler Frauenkampftag gingen bereits 1858 von…
Demonstrationen der New Yorker Textilarbeiterinnen aus

09.03.2015 12:41:12 [tagesspiegel.de]
Keine Strategie gegen Obdachlosigkeit
In Deutschland leben etwa 24.000 Menschen auf der Straße. Die Bundesregierung sieht sich nicht in der Pflicht: Das sei Sache der Länder und Kommunen. Die Grünen wollen sich damit nicht abfinden.
09.03.2015 12:41:54 [freiewelt.net]
Pfarrer will Gratis-Prostituierte für Asyl­bewerber
Das Paradies auf Erden rückt näher. Ein evangelischer Pfarrer geht mit einem abenteuerlichen Vorschlag in die Öffentlichkeit: Man solle Asylbewerbern kostenlose Bordellbesuche anbieten.
09.03.2015 16:12:11 [Faszination Mensch]
Kita: Dieses ganze Bildungsgelaber ist zum Kotzen …
Kinder entwickeln sich gut und gesund, wenn die sie umgebenden Umstände, die Verhältnisse es zulassen, ermöglichen. Und diese guten Verhältnisse zu schaffen und stabil zu halten, liegt in der Verantwortung zunächst der Eltern – sie entscheiden. Aber sie entscheiden längst nicht (mehr) alleine – die ganze Gesellschaft sitzt im Nacken und entscheidet mit, macht Druck … – vor allem eben nun die Politik (immer frühere Fremdbetreuung, immer mehr Kinderkrippenplätze soll es geben – un
09.03.2015 18:45:25 [trueten.de]
Leerstand in Stuttgart
Wohnungsuche im Raum Stuttgart, ein Drama in 11.000 Akten. Zumindest stehen dort nach einem SWR Bericht vom vergangenen Donnerstag offenbar ebensoviele Wohnungen leer. Ein SWR Team macht sich auf den Weg und sprach mit Betroffenen, Vertretern des Mietervereins Stuttgart und der Initiative Leerstand. Sowie dem Oberbürgermeister und einem Vertreter des Haus- und Grundbesitzervereins.

09.03.2015 20:50:09 [.sueddeutsche.de]
"Wir statten Arbeitgeber mit billigem Menschenmaterial aus"
Ihm begegnen Alleinerziehende, die trotz eines Ingenieurdiploms keinen Job finden, oder Migranten, die die Verträge, die sie unterschreiben, nicht lesen können: Ein Arbeitsvermittler aus einem Berliner Jobcenter gewährt subjektive Einblicke in das System Hartz IV.
10.03.2015 12:00:47 [Fachportal Naturheilkunde - Heilpraxisnet.de]
Viele Eltern erziehen ihre Kinder zu Narzissten
Offenbar gibt es immer mehr Eltern, die ihren eigenen Nachwuchs für etwa Besseres halten. Durch "übertriebene elterliche Zuwendung und extreme Überhöhung der Kinder wird diesen psychologischer Schaden zugefügt". Wissenschaftler warnen, dass "dadurch Narzissmus gefördert wird".
10.03.2015 17:48:02 [sueddeutsche.de]
Wir Ausgebeuteten
Sie arbeiten bis tief in die Nacht, hangeln sich von einem befristeten Vertrag zum nächsten oder werden gekündigt, wenn sie krank sind: SZ-Leser berichten von Missständen in deutschen Callcentern, Krankenhäusern und Unternehmen.
10.03.2015 18:31:43 [IKnews]
Rettung der Republik: Die Rentner machen es
Manche Realsatire verschlägt einem nur noch die Sprache, so nun auch die Regelung zur Besteuerung der Renten. Viele der heutigen Senioren, waren bereits einmal am Wiederaufbau der Republik beteiligt. Aus den Trümmern schufen sie das Wirtschaftswunder, auch wenn die Kriegspolitik der USA dabei einen entscheidenden Einfluss hatte.
11.03.2015 10:44:31 [Fachportal Naturheilkunde]
Psychische Leiden durch Leben in der Großstadt
Das Leben in der Stadt ist in der Regel mit höheren Lärmbelastungen, Stress und größerer Anonymität verbunden, als auf dem Land. Hier sehen die Experten des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit an der Universität Mannheim mögliche Gründe für die nachweislich höhere Verbreitung psychischer Störungen in der Stadtbevölkerung.

11.03.2015 17:26:04 [saarbruecker-zeitung.de]
Experten: Suizidgefährdung alter Menschen besorgniserregend
Experten haben vor einer besorgniserregenden Zunahme von Selbsttötungen alter Menschen gewarnt. Durch den demografischen Wandel werde die Gesellschaft mit immer mehr suizidgefährdeten alten Menschen konfrontiert.
12.03.2015 11:29:25 [idw-online.de]
Rund 280.000 Hartz-IV-Empfänger pflegen Angehörige
Rund 280.000 Hartz-IV-Empfänger pflegen nach eigenen Angaben Angehörige. Das sind gut sieben Prozent der Personen im erwerbsfähigen Alter, die in einem Haushalt leben, der Hartz-IV-Leistungen bezieht. Bei Personen, die keine Hartz-IV-Leistungen beziehen, liegt dieser Anteil bei fünf Prozent. Dies geht aus einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) vom Donnerstag hervor.
12.03.2015 17:44:22 [neopresse.com]
Die Lüge vom Fachkräftemangel
Werden Wissenschafter der späteren Generationen die Wirtschaftspolitik zum Anfang des 21. Jahrhunderts beleuchten, so werden sie am Thema “Fachkräftemangel” nicht vorbeikommen.
13.03.2015 09:03:32 [Opposition24]
Vorsicht: Zwangseinweisung – Lockerungen im Massregelvollzug geplant
Anhörung vor dem hessischen Landtag – doch Betroffene müssen draussen bleiben

Was da als “Anhörung” im hessischen Landtag besprochen wird, stösst auf Unverständnis bei den Betroffenen. Es geht um das hessische Maßregelvollzugsgesetz.

Die geschlossene Unterbringung und Behandlung gegen den eigenen Willen ist Ländersache und wird u.a. im sogenannten PsychKG, dem Psychisch Kranken Gesetz geregelt.

14.03.2015 12:52:32 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
Rechtschreibkatastrophe: Vernachlässigung beginnt in den Grundschulen
Arbeitgeber klagen, Dozenten klagen. Azubis können keine Rechtschreibung und Lehramtsstudenten, die Lehrer werden und Kindern Rechtschreibung beibringen wollen, die können sie auch nicht. Die Ursache haben viele in der absurden Art und Weise ausgemacht, mit der Kindern in der Grundschule falsches Deutsch anerzogen wird, weil die Disziplin, die mit der Vermittlung von richtigem Deutsch einhergeht, die Kreativität der Kinder zerstören soll.
15.03.2015 07:48:36 [Opposition24]
Proteste in Amsterdam
Break the System bringt die Menschen auf die Strasse

Während sich in Wuppertal Salafisten, Pegida und Antifa ohne größere Vorkommnisse ein Stelldichein gaben, brachten die Aktivisten von Break the System in Amsterdam die Menschen auf die Strasse, um ein Zeichen für Veränderung zu setzen.

Der Protest der Initiative richtet sich nicht nur gegen Ministerpräsident Rutte, sondern das gesamte System, das auch in den Niederlanden für immer schlimmere soziale Verwerfungen sorgt.

16.03.2015 12:08:30 [ksta.de]
Viele Angestellte machen keine Pausen mehr
Unzählige Aufgaben, unerreichbare Ziele, hoher Leistungsdruck: Stress am Arbeitsplatz wird zu einer immer größeren Gefahr für Angestellte - auch weil sie mit sich selbst nicht pfleglich umgehen, wie eine neue Studie zeigt.
16.03.2015 17:37:11 [rf-news.de]
Millionen arbeiten Teilzeit - das reicht oft nicht zum Leben
Rasant ist die Teilzeitarbeit in den letzten Jahren gestiegen – das belegt eine heute bekannt gewordene Sonderauswertung von Eurostat. Sie wurde vom Bundesarbeitsministerium auf Anfrage der Grünen vorlegt.
17.03.2015 11:08:35 [.stern.de]
Absurd und menschenverachtend - das System Jobcenter
Günter Wallraff deckt mit seiner neuen Reportage auf, wie das deutsche System der Arbeitsvermittlung scheitert. Dazu gehören Geldverschwendung und sinnlose Maßnahmen - wie Spaziergänge mit Lamas
17.03.2015 14:43:43 [Opposition24]
Schäm dich, Nahles: Weniger Grundsicherung für Behinderte?
Wie sozial sind die selbsternannten Sozialdemokraten?

Frau Nahles, hier andächtig beim Katholikentag zu sehen, hat es nicht so mit Behinderten. Auch bei der Grundsicherung gibt es kein Pardon aus dem Ministerium, sondern eine Kürzung von 80 Euro, wenn ein Behinderter zuhause wohnt und von den Angehörigen betreut wird.

17.03.2015 14:44:02 [sueddeutsche.de]
Wenn der Kollege Aufputschmittel braucht
Etwa drei Millionen Beschäftige in Deutschland haben an ihrem Arbeitsplatz schon Aufputschmittel genommen, sogenannte Neuro-Enhancer. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der DAK, die untersucht hat, wie viele Arbeitnehmer ihre Leistung im Job durch die Einnahme von Medikamenten zu steigern versuchen.
18.03.2015 09:10:56 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
LSBTTIQ in Baden-Württembergs Schulen: Frühsexualisierung statt Meinungsfreiheit
Mit dem Bildungsplan 2015 will die Baden-Württembergische Landesregierung bereits Grundschülern intime Kenntnisse über Lesben, Schwule, Bi-, Transsexuelle, Transgender, Intersexuelle und Queere zugänglich machen. Den Widerstand, der sich dagegen geregt hat, glaubt man zwischenzeitlich ausgesessen zu haben, mit einer ganz speziellen Form der Bürgerbeteiligung: Nur Kopfnicker und LSBTTIQ waren erlaubt.
18.03.2015 12:17:46 [ARTE]
Web Junkie (Reportage)
China hat als erstes Land die „Internet-Abhängigkeit“ als klinische Störung eingestuft. Das Land hat 400 militärische Rehabilitationszentren eröffnet, da diese neue Form der Abhängigkeit als das größte Gesundheitsrisiko für Jugendliche eingestuft wird. Die Dokumentation führt in ein solches Reha-Zentrum in der Vorstadt von Peking. Die jungen „Patienten“ dort brüsten sich damit, zwei Wochen lang ununterbrochen online spielen zu können. Der leitende Psychiater erzählt, dass manc
 Medien, Journalismus, Propaganda, Zensur, Netzpolitik, Internet, Computer, IT, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz (26)
01.03.2015 12:23:58 [ceiberweiber.at]
Boris Nemzow : Der *Kreml-Kritiker* und die Medien
Medien, die verhalten und differenziert auf die Ermordung des russischen Oppositionspolitikers Boris Nemzow reagieren, muss man mit der Lupe suchen. Dabei hält das US-Außenministerium selbst eine Verwicklung des Kreml für unwahrscheinlich - es kann sich aber darauf verlassen, dass Transatlantiker in den Redaktionen brav Zusammenhänge herstellen, die es nicht geben wird.
01.03.2015 18:13:58 [hinter-der-fichte.blogspot.de]
Studie in Zahlen: Der goldene Goebbels geht an Deutschland
Zahlen aus 60 Ländern beweisen, Deutschland führt die Hitliste der antirussischen Propaganda an – noch vor den USA.
02.03.2015 23:42:57 [IMI]
Führungsanspruch als Zitat Hofberichterstattung im Deutschlandfunk
Klaus Remme – früher Korrespondent des Deutschlandfunks in Washington, heute für den Sender v.a. in Sachen Außen- und Sicherheitspolitik zuständig – hat einen guten Draht ins Außenministerium und zu den wichtigsten außenpolitischen Think-Tanks. Er ist damit ein gutes Beispiel für die immer häufiger kritisierte Verquickung zwischen Medien und Politik und die daraus resultierende unkritische Berichterstattung.
02.03.2015 23:44:03 [Telepolis]
Journalismus unter Druck: Studie beleuchtet Probleme in den Medien
Wie schlimm ist es um den Journalismus bestellt? Eine Studie aus der Schweiz hat die Arbeitsbedingungen für Journalisten in der Alpenrepublik untersucht und geht der Frage nach, ob die Freiheit der Berichterstattung gegeben ist. Die Ergebnisse lassen aufhorchen: Ein zunehmender ökonomischer Druck auf die Redakteure, Eingriffe in die Pressefreiheit und geringe Zeitressourcen sind Bestandteil problematischer Arbeitsbedingungen, denen sich Journalisten ausgesetzt sehen. Ein Telepolis-Interview mit Professor Manuel Puppis von der Universität Freiburg (Schweiz).
05.03.2015 10:19:30 [RandZone]
“Entweder Gauner oder zu doof”
“Focus online” – mir ebenso suspekt wie die SPD-Generalin Fahimi – hat einen sogenannten Shitstorm entdeckt und breitgetreten. Die Skandalisierung von Fahimis Äußerung scheint mir ein wenig an den Haaren herbeigezogen, denn wenn “berühmte” Shitstorms in der Vergangenheit durch 100.000, 150.000 oder sogar 44 Millionen Reaktionen erzeugt wurden, so sind 2.000 Kommentare doch relativ wenig, der Storm also eher ein laues Lüftchen.
05.03.2015 12:01:19 [Kopp Online]
Studie enthüllt: Journalisten im Griff der Macht
Er ist nicht mehr der Freund der Leser. Das zeigt die Studie eines Medien-Professors: Der Journalismus steckt in einer Finanzierungskrise und sein Publikum wandert ab. Werbekunden oder Lobbyisten müssen gar nicht mehr manipulieren. Die Journalisten zensieren sich im vorauseilenden Gehorsam selbst. Kritische Themen fallen unter den Tisch. Zeit für Hintergründe und Recherche bleibt immer weniger. Einziger Ausweg? Der Patient soll an den staatlichen Tropf.
05.03.2015 14:24:50 [Preussischer Anzeiger]
MA ist da!
Die Rundfunk – Medienanalyse I wurde veröffentlicht. In Kurzform gefasst, hört man in Deutschland weiterhin gern Radio. Vor allem die bisherigen Marktführer konnten sich wieder durchsetzen. Wiederholt Gesamtsieger, 104.6RTL (Berlin), Radio Hamburg und Antenne Bayern bei den privaten Sendern. Verluste musste hingegen Radio SAW hinnehmen (Sachsen-Anhalt), konnte jedoch die Spitzenposition behalten.
06.03.2015 07:50:57 [youtube]
#‎ARD‬: Höhepunkt der NATO-Kriegspropaganda! "nützlicher Idiot Putins"
Da stellt sich der Chefredakteur des Hessischen Rundfunk Alois Theissen vor die Kamera und lässt via „STAATSFERNSEHEN ARD “ einen Kommentar ab, dass dem aufklärten Bürger der Hut weg fliegt. Schon im ersten Satz unterstellt er so perfide wie er auch Putin hinstellt, dieser (Putin) hätte den Krieg in der Ukraine „von langer Hand geplant“. Menschen die nicht alles glauben was der Mainstream verbreitet sind nach seinem Kommentar Idioten und was Putin ist muss nicht extra erwähnt werden.
09.03.2015 12:34:41 [derstandard.at]
Der große Meinungskrieg im Internet
Verschwörungstheorien überschwemmen das Internet. Zu jeder Frage werden abstruse Parallelrealitäten geschaffen
09.03.2015 12:39:04 [Jasminrevolution]
Wiener FALTER bei Medienlügen mit dabei
Deutsche Medien, allen voran ARD & ZDF, aber auch deutschsprachige Medien in Österreich, gefallen sich weiterhin darin, alle Kritik, die sie vor allem wegen ihrer Ukrainekriegs-Berichterstattung bekamen, totzuschweigen, abzuwiegeln, als russische Propaganda zu diffamieren. Wer prowestliche Tendenz- und Falschberichterstattung zur Ukraine kritisiert, wird als Kriegspartei im Medienkrieg hingestellt, aber diese billige Taktik hat sehr kurze Beine -so kurz wie ein Klick ins Internet der Blogs.
09.03.2015 12:39:21 [Kopp Online]
Großes Journalisten-Sterben – Über Wahrscheinlichkeiten und Verschwörungen
Innerhalb von nur zwei Tagen starben in den USA drei Top-Journalisten. Kann es sich dabei noch um Zufall handeln? Eine Spurensuche.
09.03.2015 17:43:16 [Netzfrauen ]
Pfui! Atze Schröder grillt den Bruzzzler von Wiesenhof- Lieferant von McDonald´s – in BILD
Wer kennt ihn nicht, Atze Schröder – den Mann mit dem blonden Lockenkopf und der riesigen zartblau getönten Pilotenbrille. Dieser Ruhrpott-Ikone und Fernsehstar Atze Schröder wirbt in den nächsten drei Jahren für die Wiesenhof Geflügel-Kontor GmbH.
Die Kooperation zwischen WIESENHOF, dem Lieferanten von McDonald´s und Atze Schröder ist auf mindestens drei Jahre angelegt und startet pünktlich zur Grillsaison 2015 mit einer Panorama-Anzeige in der BILD am Sonntag.

09.03.2015 19:46:41 [Griechenland-Blog]
Deutsche Medien informieren nicht über Griechenland
Zwei Spiegel-Korrespondenten in Athen erklären gegenüber der Zeitung Kathimerini, in Deutschland lege sich niemand mit Schäuble an, und vertreten, in den deutschen Massenmedien herrsche ein riesiges Defizit bei der Informierung über Griechenland.
09.03.2015 22:05:45 [News Business]
Deutsches Anleger Fernsehen DAF stellt Insolvenzantrag
Der Finanzfernsehsender DAF Deutsches Anleger Fernsehen stellt Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens.
11.03.2015 07:51:01 [guidograndt.wordpress.com]
Michail Gorbatschow gegen die deutsche Mainstream-Presse: Russland-Kritik aus den Zeiten des Kalten Krieges!
Michail Gorbatschow, Ex-Staatspräsident der Sowjetunion, der mit seiner Politik der Glasnost und der Perestroika das Ende des Kalten Krieges einleitete und dem die Deutsche Wiedervereinigung zu verdanken ist, hat bereits 2008 die deutsche Mainstream-Presse für ihr Russland-Bashing gerügt. In einem offenen Brief rechnete der Friedensnobelpreisträger mit den deutschen Medien ab. Dieser Brief ist noch genauso aktuell, wie vor sieben Jahren. Und er birgt denselben medienpolitischen Sprengsatz.

11.03.2015 14:28:15 [ceiberweiber.at]
Hans Rauscher und der Qualitätsjournalismus
Hans Rauscher war früher beim "Kurier" und schreibt seit Jahren für den "Standard" mit dem Ziel, den LeserInnen die US-Weltsicht nahezubringen. Weil sich aber immer mehr Menschen vom Mainstream abwenden, versucht er nun, alternative Angebote im Internet pauschal zu diffamieren und sich selbst als Qualitätsjournalisten darzustellen.
11.03.2015 21:19:01 [welt.de]
Große europäische Zeitungen bilden eine Allianz
Europa ist nur eine Idee? Stimmt nicht. Sieben führende europäische Tageszeitungen, darunter die "Welt", haben sich zu einer Allianz zusammengeschlossen. Ziel: Der Journalismus soll besser werden.
12.03.2015 16:59:26 [Blog Corpus-et-amina]
Deutsches Zitaterecht
Richtig zitieren, in Kurzform erläutert. Für den Blogschreiber von heute.
13.03.2015 09:02:06 [Kopp Online]
Manipulierte Medien: Tagesschau-Chef sagt kritischen Zuschauern Tschüss
Ab sofort richtet sich die Tagesschau nur noch an Wir-glauben-alles-Menschen. Die »nicht die Zeit oder die Muße« haben, Nachrichten zu prüfen. Das unkritische Publikum ohne Internet-Anschluss wünscht sich Kai Gniffke, Herr der ARD-Nachrichten. Kein Wunder: Das Web zeigt die Fehler und Manipulationen seiner Nachrichtensendungen. Die Informationen sind dort gesteuert.
13.03.2015 13:02:33 [sott.net]
Spiegel- und RTL-Mitarbeiter kündigt und packt aus: Journalisten werden daran gehindert zu denken, zu recherchieren und die Wahrheit zu schreiben
Falls Sie immer mal wieder Menschen begegnen sollten, die sich "nicht vorstellen können", dass und in welchem Ausmaß die Medien uns tagein tagaus belügen, denn es sei "ja gar nicht möglich, ein so umfassendes Netzwerk der Verblendung zu erschaffen", und überhaupt, die "Regierung arbeitet ja letztendlich doch immer noch FÜR uns", dann könnte vielleicht das folgende Video helfen. Ein Insider, ein deutscher Journalist, der für den Spiegel und RTL gearbeitet hat, kommt hier zu Wort und
13.03.2015 16:20:51 [Buergerstimme]
Mainstreampresse oder objektiver Journalismus?
Solange die Systemmedien gelenkt werden von jenen, die bestimmte Feindbilder bedienen, darf von einem freien Journalismus keine Rede sein.
14.03.2015 16:35:07 [t-online.de]
Google gibt 280.000 geheime Adressen preis
Durch eine Software-Panne hat Google Hundertausende von Namen, Postanschriften, E-Mail-Adressen und Telefonnummern von Webseiten-Betreibern im Internet veröffentlicht, die eigentlich geheim bleiben sollten.
15.03.2015 09:15:56 [Youtube]
Krone-Schmalz: Medien nicht hilfreich! Journalisten sollen nicht Politik machen sondern erklären
März 2015: Gabriele Krone-Schmalz unzensiert im
"artour"-Interview über Russland, putinversteher, Nemzow, Medien und Journalisten. "Putin war in seiner ersten Amtszeit eine Chance für Europa"
Gabriele Krone-Schmalz: http://x2t.com/353234

15.03.2015 09:16:17 [www.konjunktion.info]
Kurz eingeworfen: Die Überwachung des Internets schreitet voran
Wenn die Gesetzgebung zum Informationsaustausch keine ausreichenden Datenschutzmaßnahmen enthält, dann ist das kein Cyber-Sicherheitsgesetz – es ist ein Überwachungsgesetz mit einem anderen Namen.
17.03.2015 13:38:28 [Epoch Times]
US-Professor warnt: Google-Algorithmus kann Demokratie gefährden
Die Suchformel von Google wird nach Ansicht des US-Forschers Rob Epstein zunehmend zu einer Gefahr für Demokratien in der Welt. Bei einem Vortrag auf der weltgrößten Computermesse CeBIT warnte der Verhaltenspsychologe in Hannover vor einer Art Eigenleben des Google-Algorithmus: „Ganz egal, was das (Google-)Management für Absichten haben mag: Das Programm entscheidet schon heute über den Ausgang von Wahlen in aller Welt.“ Epstein forderte daher eine strenge Regulierung und auch Überwachu
19.03.2015 07:52:18 [Dorfling]
Varoufakis Stinkefinger
Hat er oder hat er nicht? Ohne Kommentar.
 Feuilleton: Kultur, Geschichte, Literatur, TV, Fernsehen, Film, Musik, Games (11)
01.03.2015 12:42:04 [n-tv]
Ex-Nationalstürmer Wolfram Wuttke ist tot
Die Fußballwelt trauert um eines ihrer Idole: Der deutsche Ex-Nationalstürmer Wolfram Wuttke ist tot. Er galt als eines der größten Stürmertalente und machte dennoch nicht die ganz große Karriere. Nun ist er mit 53 Jahren gestorben.
02.03.2015 15:16:43 [sueddeutsche.de]
Neue Beweise für Doping im Radsport und Fußball
Die Freiburger Evaluierungskommission findet signifikante Beweise für den Einsatz von Anabolika.
Betroffen sein soll nicht nur der Radsport, sondern auch zwei Fußball-Erstligisten.

05.03.2015 09:09:24 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
Geschlechter-Gleichheit auch bei Massenmördern
Es gibt Menschen, die laufen durch die Welt und erzählen die folgende Mär: Regierten Frauen und nicht Männer, die Welt wäre friedlich, harmonisch, es gäbe keine Kriege, alle hätten zu essen, die Umwelt wäre in Ordnung und vieles mehr. Alette Smeulers geht durch die Welt und erforscht, wie es wirklich ist, z.B. am Beispiel der Massenmorde des 20. Jahrhunderts. Und siehe da: Frauen stehen Männern, wenn es darum geht, sich am Massenmorden zu beteiligen, in nichts nach.
06.03.2015 09:26:53 [Genussliga]
Schlemmen und Faulenzen: Winter im Pflerschtal
Das Pflerschtal führt knapp unterhalb des Brenners nach Westen. An seinem Ende hört die Straße auf und ein Wanderweg beginnt. Folgt man diesem weit genug, so gelangt man irgendwann auf der Passhöhe nach Österreich.


06.03.2015 14:33:35 [Nachtwächter]
Die verrückte Welt des feministischen Theaters
Im obigen Video berichtet Paul Joseph Watson von Infowars.com über eine Theater-Aufführung namens ”Sirens”; Sirenen. Nach der griechischen Mythologie waren die Sirenen wunderschöne Frauen, die Seeleute mit ihrem unwiderstehlichen Gesang in den Bann und zugleich ins Verderben zogen. Bei den ”Sirens” dürfte der unvoreingenommene Beobachter jedoch wohl eher und ausschließlich an das Letztere denken…
10.03.2015 11:57:49 [Gegenfrage.com]
Heute vor 98 Jahren: Britische Truppen erobern Bagdad
Am 10. März 1917 fiel Bagdad in die Hände des Britischen Weltreichs, nachdem osmanische Truppen durch einen plötzlichen Angriff zum Rückzug gezwungen worden waren. Durch den Fall von Bagdad wurde auch die türkische Offensive in Persien beendet.

10.03.2015 22:50:41 [Genussliga]
Vom Himmel über die Hiwwel her
Das Eis ist gebrochen, doch noch traut sich das Grün nicht hervor. Ich muss endlich die Erde besuchen und will den Winter bitten, mir, dem Frühling Einlass zu gewähren. Nun wird die Natur kein Halten mehr kennen.

Anfang März ist meine Lieblingszeit. Mein Freund, der Winter hat mir eine lange Ruhe beschert, in der ich all meine Kräfte sammeln konnte. Nun bin ich bereit, mich auszubreiten und die Natur zu erwecken.

11.03.2015 13:00:20 [LarsSchall.com]
Zur Kunst der psychologischen Kriegsführung
In einem Vorab-Auszug aus einem im Entstehen begriffenen Buch zum Thema Tiefenpolitik & 9/11 befasst sich der Finanzjournalist Lars Schall mit den Anfängen der Massenkommunikationsforschung – und zeigt auf, dass diese nicht zuletzt maßgeblich bei der Rockefeller Foundation und der CIA zu finden sind.

11.03.2015 17:25:49 [Wirtschaftswurm]
Rettet Europa vor der EU – aber vorher Kritik am Geldsystem
„Rettet Europa vor der EU: Wie ein Traum an der Gier nach Macht zerbricht“, so lautet der Titel des aktuellen Buches von Carlos Gebauer. Bevor Gebauer darin allerdings zum Thema EU gelangt, gibt es ein überlanges Vorwort und falsche Kritik am Geldsystem.
12.03.2015 16:59:00 [oe24.at]
Killte Nuklearkrieg Leben auf dem Mars?
Eine irre Verschwörungstheorie wird derzeit im Internet heftig diskutiert. Ein Nuklearkrieg soll alle Lebewesen des Mars getötet und den Planeten radioaktiv verseucht haben. Grundlage für diese waghalsige Theorie bildet ein neues Foto des roten Planeten, auf dem eine Rauchwolke zu sehen sein soll.
18.03.2015 20:27:14 [SPREEZEITUNG]
Sinatra & Friends – Zum 100. Geburtstag von Frank Sinatra
Frank Sinatra, auch genannt Ol’ Blue Eyes und The Voice, war einer der größten internationalen Superstars der Welt. Seine Songs wie „My Way“, „Strangers in the Night“ oder „New York New York“ müssten eigentlich dem Weltkulturerbe zugerechnet werden. Als Hommage an den einzigartigen Künstler Frank Sinatra, der am 12. Dezember 100 Jahre alt geworden wäre, findet eine Tournee mit Stephen Triffit (Frank Sinatra), Mark Adams (Dean Martin) und George Daniel Long (Sammy Davis Jr.) sta
 Gold, Silber (44)
01.03.2015 12:44:06 [Metallwoche]
Goldverbrauch ja bitte! Und Schönes für die Polizei.
In den vergangenen Monaten war in dieser Schriftenreihe zu lesen, dass die Short-$- Bubble platzen wird und der USD deutlich steigen wird und zwar an Retracements wohl verlangsamt, diese aber brechend. Und so geschah es und es verstärkte sich diese Woche noch weiter.
01.03.2015 14:06:06 [Gegenfrage.com]
Umfrage 02/2015: Edelmetalle hui, Anleihen pfui!
Mitte Februar startete Gegenfrage.com eine Umfrage darüber, welche Wertanlage die Besucher für die sicherste halten. Zur Auswahl standen Aktien, Edelmetalle, Anleihen, Immobilien, Nahrungsmittel bzw. Zertifikate, Rohstoffe, Devisen oder das klassische Tagesgeldkonto.

01.03.2015 15:56:00 [Gold-Silber.biz]
Preise in Gold: Öl und Rubel machen das Rennen
Waren Öl (Brent) und der Russische Rubel im Januar noch das Schlusslicht in unserer Tabelle, konnten sie im Februar wieder massiv aufholen. Rohöl kletterte um satte 29 Prozent auf 1,59 Gramm Gold je Barrel, der Rubel legte um 18,3 Prozent auf 0,42 mg zu.
02.03.2015 08:50:04 [Ludwig von Mises Institut Deutschland]
Der Aufruf für „bezahlbaren Strom“
2.3.2015 – Es geht um die Folgen der Energiewende – Die Gewerkschaft Bergbau Chemie Energie (IG BCE) warnt vor dem Vernichten von Arbeitsplätzen – Womit sie recht hat und womit nicht
von Klaus Peter Krause.
Ein medialer Renner ist sie nicht gerade gewesen – diese Unterschriftenaktion „Für bezahlbaren Strom und gute Arbeitsplätze“. Trotzdem hätte sie Aufmerksamkeit verdient. Ihr letzter Akt hat vergangene Woche stattgefunden, am 4. Februar als Fototermin. Da wurden die Unterschri

02.03.2015 10:34:52 [Goldreporter]
U.S. Mint: Weniger Gold und Silber abgesetzt
Die amerikanische Prägeanstalt hat im Februar deutlich weniger American Eagle Gold- und Silbermünzen abgesetzt als im Vormonat und Vorjahr.
02.03.2015 11:37:19 [Goldreporter]
“Commercials” decken sich mit weiteren 24 Tonnen Gold ein
Die Netto-Short-Position der kommerziellen Goldhändler am US-Terminmarkt ist vergangene Woche noch einmal um 5,5 Prozent gefallen.
02.03.2015 14:33:51 [Goldreporter]
Gold statt Aktien: Kluge Anleger halten sich jetzt bereit
Aktien sind stärker überbewertet als 2007. Schlaue Goldinvestoren positionieren sich, bevor die Meute das Edelmetall massenhaft wiederentdeckt.
02.03.2015 19:07:06 [www.finanzmarktwelt.de]
Diese Fakten sprechen für einen weiter fallenden Ölpreis
Der Ölpreis schwankt nach seiner Halbierung von 100 auf 50 US-Dollar jetzt seit einem Monat in einer Range von 7 Dollar rauf und runter. Viele Experten erwarten einen Anstieg. Wir listen einige Fakten auf, die eher für einen weiter fallenden Ölpreis sprechen...
03.03.2015 09:39:36 [Nachtwächter]
Gerald Celente: Jetzt ist die Zeit für Gold!
Es wird Geschichte geschrieben. Ein einzigartiges Phänomen läuft derzeit ab, von dem nur wenige außerhalb der Konzernmedien berichten. ... Als Belohnung dafür, dass Investoren ihr Geld für mehrere Jahre fest binden, bekommen sie wenn die Anleihen fällig werden weniger zurück, als sie dafür ausgegeben haben.
03.03.2015 11:01:41 [Gegenfrage.com]
Hat China bereits 30.000 Tonnen Goldreserven?
Bereitet sich China darauf vor, als Sieger aus dem Währungskrieg hervorzugehen und den Yuan an Gold zu binden? Vieles spricht dafür. Mehr als 30.000 Tonnen Gold hat China möglicherweise bereits in geheimen Lagern, schreibt ein Finanzanalyst.

03.03.2015 11:30:17 [Goldreporter]
Australiens Goldproduktion: Alles, was geht!
Australische Minen haben 2014 so viel Gold aus der Erde geholt, wie zuletzt 2003. Der niedrige Goldpreis zwingt viele Unternehmen allerdings dazu, die Laufzeiten ihrer Minen zu verkürzen.
03.03.2015 15:00:20 [Goldreporter]
Indische Händler schieben Goldimporte auf
In Indien warten Goldhändler auf eine Reduzierung der Goldimportsteuer. Somit kommt weniger Gold ins Land.
03.03.2015 16:42:28 [Goldreporter]
So viel Gold wird in der Schweiz gebunkert
Die Eidgenössische Zollverwaltung hat historische Zahlen zu den Goldexporten und Goldimporten der Schweiz veröffentlicht. Daraus lassen sich Schlüsse ziehen, wie viel Gold seit 1988 in der Schweiz verblieben ist.
03.03.2015 23:04:07 [Goldseiten]
Gold am Scheideweg und Gegenströmungen!
Gold hatte am 22. Februar 2015 bei knapp über 1.300 $ sein Hoch markiert, dann glitt es abwärts. Der Hauptgrund scheinen Ängste vor geplanten Zinssatzerhöhungen der Fed zu sein. Ist diese Angst rational? Möglicherweise nicht. Das Erinnerungsvermögen ist zweifelsohne kurz. Wahrscheinlich hat man vergessen, dass Ende der 1970er Jahre Gold trotz steigender Zinssätze Gewinne machte.
04.03.2015 10:29:45 [Goldreporter]
Goldhandel an der Moskauer Börse verfünffacht
Die Moscow Exchange hat Zahlen zur den Handelsaktivitäten mit Gold und Silber im vergangenen Februar geliefert. Der Umsatz wächst auf niedrigem Niveau.
04.03.2015 16:08:07 [Goldreporter]
Goldanlage-Betrug? Razzia bei Berliner BWF-Stiftung
Die Berliner Wirtschafts- und Finanzstiftung (BWF-Stiftung) steht in Verdacht, im Zusammenhang mit strukturierten Gold-Anlageprodukten gefälschtes Edelmetall angeboten zu haben.
05.03.2015 11:09:04 [Goldreporter]
Kapitalverkehrskontrollen: Ukraine schränkt auch Goldhandel ein
Die Zentralbank der Ukraine hat scharfe Kapitalverkehrs-kontrollen erlassen. Die Landeswährung Hrywnja soll stabilisiert werden.
05.03.2015 12:01:59 [Goldreporter]
Australische Anlagemünzen: Gemischte Absatzzahlen im Februar
Der Goldabsatz der Perth Mint stieg gegenüber Vormonat. Insgesamt fielen die Verkaufszahlen aber vergleichsweise schwach aus.
07.03.2015 08:39:04 [Goldseiten]
Ted Butler: Neue Hinweise auf JP Morgans Silbermanipulationspraktiken
Ted Butler schreibt ausgiebig über die Silbermanipulation. Butler war einer der ersten Analysten in diesem Bereich, der detailliert die Funktionsweise der Silbermarktmanipulation beleuchtete; er ...
07.03.2015 14:32:59 [solidaritaet.com]
Was spricht für die Kernenergie?
Der Autor hat sich schon seit vielen Jahren eingehend mit der Kernenergie befaßt und am 20. Februar 2010 in Stuttgart bei einem Studientag christlicher Gruppen zum Thema „Kernenergie - Segen oder Fluch für die Menschheit?“ das folgende Referat gehalten.

Wie kommen wir im ÖNW (Ökumenisches Netz Württemberg) eigentlich dazu, uns auch mit der Befürwortung der Kernenergie zu befassen, wo sie doch derart in Verruf gekommen ist? Die Antwort auf diese Frage lautet: aus Verantwortung für u

08.03.2015 10:29:18 [Goldreporter]
Fallender Goldpreis: Kommerzielle Goldhändler decken sich weiter ein
Die “Commercials” haben auch in der vergangenen Woche noch einmal 38 Tonnen Gold am Terminmarkt zugekauft, um Short-Postionen glattzustellen.
09.03.2015 09:09:58 [Goldreporter]
Goldmarkt: US-Banken verdienen an weiterem Kursrückgang
Die an der US-Warenterminbörse COMEX handelnden US-Banken haben ihre Netto-Short-Position Anfang März um 32 Prozent reduziert.
09.03.2015 12:36:42 [Propagandafront]
Gold, Silber & Minenaktien: Ist das der Beginn eines neuen Abwärtsimpulses?
In diesem Artikel möchte ich Ihnen ein paar Charts des Edelmetallkomplexes zeigen, die uns Antworten auf einige der drängendsten Fragen liefern werden, die beantwortet werden müssen.
10.03.2015 09:08:54 [Goldreporter]
“Troika”-Dokumentation – ARD zeigt nur gekürzte Fassung
Das Erste hat am gestrigen Abend eine Dokumentation über die Arbeit und Macht der umstrittenen “Troika” gesendet – allerdings nur in einer gekürzten Fassung. Die Langfassung gibt es im Netz.
10.03.2015 13:02:29 [Goldreporter]
Goldpreis: Kommt jetzt der große Ausverkauf?
Nach der Januar-Rally bröckelten bei Gold einmal mehr die Kurse. Bereits im Vorjahr kam nach der Anfangs-Euphorie erst einmal die Ernüchterung. Wann kommt die Wende am Goldmarkt?
10.03.2015 17:49:08 [Goldreporter]
Gerücht: HSBC schließt alle Londoner Goldtresore
Laut unbestätigten Meldungen, macht die britische Investmentbank HSBC alle ihre Londoner Goldvaults dicht. Brisant: HSBC verwahrt das Gold des größten Gold-ETFs.
11.03.2015 07:51:20 [Kampf dem System]
Deutschland - Verbraucher zahlen EEG und Förderung der Atomkraft
Als ob es nicht schon reicht, dass die Verbraucher in Deutschland den Ausbau der erneuerbaren Energien
zahlen müssen und rein garnichts von den dadurch sinkenden Strompreisen haben. Nun will die EU, verpackt in einem
Mega-Investitionsprogramm, die Förderung britischer Atomkraftwerke beschließen...

11.03.2015 10:28:12 [Goldreporter]
Wall-Street-Banken wollen an das Gold Venezuelas
Laut Medienberichten verhandelt Venezuela erneut einen Swap-Deal, bei dem sich eine oder mehrere Großbanken 1,4 Millionen Unzen Gold gegen Cash sichern wollen.
11.03.2015 11:17:17 [IKnews]
Venezuela: Gold heim ins Körbchen der USA
Im Jahr 2011 hatte der zwischenzeitlich verstorbene, ehemalige Staatspräsident Hugo Chávez die Goldindustrie in Venezuela verstaatlicht und insgesamt 211 Tonnen im Ausland gelagertes Gold wieder ins Heimatland zurückgeholt. Mit etwa 367 Tonnen ist das Land an 14. Stelle der Goldbesitzer.
12.03.2015 10:29:55 [Goldreporter]
Euro-Beitritt kostete Litauen 1,6 Tonnen Gold
Die aktuellen Zahlen zu den weltweiten Goldreserven zeigen, Litauen kaufte im Zuge des Euro-Beitritts für rund 50 Millionen Euro Gold.
12.03.2015 17:26:20 [manager-magazin.de]
Ölriesen verlieren Tankerwette
Die Idee war so simpel wie einleuchtend. Angesichts niedriger Ölpreise haben Rohstoffhändler Anfang des Jahres Dutzende Megatanker gechartert. In rauen Mengen sollten Ölfirmen das schwarze Gold darauf bunkern und zu höheren Preisen wieder abstoßen.


Doch wie die "Financial Times" berichtet, haben die Ölhändler die Preiswette offenbar verloren.

13.03.2015 10:58:50 [Goldreporter]
Goldpreis-Rückgang: Schnäppchenjäger lassen auf sich warten
Starke Kursrückgänge haben in den vergangenen Jahren immer wieder kurzzeitig zu steigender Goldnachfrage geführt. Danach sieht es derzeit nicht aus. Das liegt auch am starken US-Dollar.
13.03.2015 20:23:04 [www.finanzmarktwelt.de]
Öl-Produktionskosten: Die brutale Auslese! Kanada, USA, Saudi-Arabien
Der Ölpreis fällt weiter und ist jetzt bei 46 Dollar angekommen. Wie sind die Öl-Produktionskosten? Wer produziert völlig defizitär? Eine brutale Auslese ist im Gange. Kanada, USA, Saudi-Arabien.
14.03.2015 10:37:10 [Goldreporter]
Warum sich der Goldpreis jetzt erholen kann
Die Netto-Short-Position der “Commercials” hat den tiefsten Stand seit Anfang Dezember 2014 erreicht. Die US-Banken können an einem weiteren Kursrückgang nur noch wenig verdienen.
16.03.2015 09:32:25 [Goldreporter]
Indische Goldimporte steigen deutlich
Die Goldimporte Indiens sind zu zweiten Mal in Folge gestiegen, zuletzt um anualisierte 49 Prozent auf monatlich 1,98 Milliarden US-Dollar.
16.03.2015 14:29:33 [www.finanzmarktwelt.de]
Ölpreis: Die Saudis sollen die Fördermenge senken? Warum?
Der Ölpreis fällt weiter. Die Saudis sollen die Fördermenge senken, so der Wunsch, die Hoffnung, die unterschwellig Aufforderung der Marktteilnehmer und Kommentatoren. Aber warum die Saudis? Haben Sie die Explosion der Fördermenge der letzten Jahre...
16.03.2015 17:37:31 [Goldreporter]
Irischer Finanzminister stößt Aktien ab und kauft Gold
Irlands Finanzminister gilt als cleverer Investor. Im vergangenen Jahr hat er europäische Aktien verkauft und Geld in den weltgrößten Goldfonds umgeschichtet.
17.03.2015 08:02:00 [Der Ueberflieger]
New York hat um eine Milliarde Euro zu viel Gold
Seit etwa 40 Jahren haben die ausländischen Zentralbanken in den USA, genau genommen in New York, rund 6.000 Tonnen Gold eingelagert. In der zuletzt veröffentlichten Bilanz kommt heraus, dass etwa 30 Tonnen Gold neu eingelagert wurden. Schön und gut, aber es geht aus den Daten nicht hervor wer das war.

Die Wirtschaftszeitung „Handelsblatt“ verlautbarte, dass die Niederlande insgesamt 122,5 Tonnen Gold aus dem Goldlager in New York abgezogen und zurück nach Amsterdam gebracht haben. Deu

17.03.2015 09:41:38 [Goldreporter]
Australier findet faustgroßen Goldklumpen
Nur mit einer Metallsonde ausgerüstet, stieß ein Goldsucher in Western Australia auf ein 87 Unzen schweres Goldnugget.
17.03.2015 15:39:40 [einartysken]
ATOM (1): Der Große Betrug
Der Jahrestag der Katastrophe von Fukushima ist da und rückt das Thema „Atom“ wieder einmal (für kurze Zeit) in das Zentrum der Aufmerksamkeit. Doch das ganze Ausmaß des atomaren Wahnsinns (auch ohne “Unfälle” und Erdbeben) scheint noch immer nicht in den Köpfen der Menschen präsent zu sein – kein Wunder, angesichts der massiven Zensur in den Medien und dem enormen Druck auf die Wissenschaft.
18.03.2015 10:13:09 [Goldreporter]
Was macht die Fed mit dem Goldpreis?
Wie wird der Goldpreis auf das Ergebnis der heutige Fed-Sitzung reagieren. Die Pressekonferenz mit Janet Yellen wird live im Internet übertragen.
18.03.2015 11:27:54 [start-trading.de]
Goldpreis: Neues Tief bei 1000 $ unvermeidlich
Der Goldpreis hatte das Jahr 2015 blendend begonnen. Investoren hatten Hoffnung geschöpft, dass nun eine Phase steigender Kurse ihre Leidenszeit der letzten Jahre beendet. Diese Hoffnung hat sich allerdings nicht erfüllt. Aktuell ist der ganze anfängliche Kurszuwachs eingeschmolzen und der Goldpreis notiert im Minus. Mit der Aufgabe des Bereichs bei 1180 $ und dem Fall unter eine steigende Trendlinie sind jetzt neue Tiefs nicht zu vermeiden.
18.03.2015 11:30:57 [Goldreporter]
Jim Rogers liegt bei Gold auf der Lauer
Was passiert, wenn der Goldpreis noch einmal unter 1.000 Dollar fällt? Smarte Investoren wie Jim Rogers liegen auf der Lauer.
19.03.2015 10:02:09 [Goldreporter]
Goldpreis: Morgen beginnt ein neues Zeitalter
Am 20. März wird das traditionelle Londoner Goldfixing von einem neuen Referenzkurs abgelöst. Wie stark wird der Einfluss Chinas?
 Kirchen, Religionen, Esoterik, Grenzwissenschaften und Übersinnliches (5)
01.03.2015 15:57:09 [Selbstbetrug]
Der missbrauchte Glauben
Zwei Glaubensrichtungen beeinflussen das tägliche Einerlei im Wesentlichen. Der religiöse Glauben daran, dass die Urheber der heiligen Schriften das Wort Gottes wahrheitsgemäß wieder gaben und darauf bauend, die letzte Gewissheit durch Gebete zu erlangen sowie der profane Glaube an die staatstragende Obrigkeit und ihre Autoritäten.
04.03.2015 16:06:00 [Netzfrauen ]
“Die katholische Kirche will die Missbrauchsfälle weiter vertuschen”
Interview mit Francesco Zanardi, Gründer der italienischen Organisation „Rete L’abuso“ (dt. Netz gegen den Missbrauch)- “
Der Gründer und Präsident der Organisation „Rete L’abuso“, die zur Zeit die einzige Organisation in Italien ist, die sich um das Problem des sexuellen Missbrauchs durch katholische Priester kümmert.
Die Idee entstand Ende 2009, und zunächst ging es um eine Organisation zur Selbsthilfe für die Opfer.

05.03.2015 12:00:13 [Kopp Online]
Zoff um islamische Universität in Süditalien
Die Bevölkerung in der süditalienischen Stadt Lecce, die sich in Apulien auf der Halbinsel befindet, die den Absatz des italienischen »Stiefels« bildet, ist gepalten, nachdem Pläne laut wurden, in der Stadt eine islamische Universität zu errichten. Die Initiatoren des Projekts hoffen auf diese Weise, den Vorurteilen gegen Muslime besser begegnen zu können, während in der Bevölkerung auch Stimmen laut werden, die eine Veränderung der Stadt und Bedrohungen durch Extremisten befürchten.
14.03.2015 11:27:58 [Die Wahrheit brennt]
Franziskus im Fadenkreuz...?
Franziskus hat er sich genannt, ein Papst der Armen und verlassenen will er sein, Einer der Dinge klar beim Namen nennt - und das tut er auch! Ich erinnere mich mit einem Grinsen im Gesicht an die Brandrede des Papstes im Dezember letzten Jahres. Auf jeden Fall scheint Franziskus ein "Hansdampf-Papst" zu sein, der auf Grund seines Überblicks und seiner Offenheit langsam aber sicher unbequem für Einige geworden ist...
14.03.2015 12:52:20 [start-trading.de]
DAX-Rekord: Gewinnchancen nicht ignorieren
Der DAX ist in einer Haussebewegung und beglückt seine Investoren mit deutlichen Profiten. Seit sechs Jahren steigt der Aktienmarkt unaufhörlich. Warnende Stimmen sind nicht weit, welche eine Übertreibung erkennen und vor einem Platzen der Aktienblase warnen. Dabei hat ein Gewinn an der Börse durchaus seine Daseinsberechtigung. Es ist völlig unerheblich, ob die Gewinne gerechtfertigt sind oder nicht. Anleger können sich über das Kursplus freuen.
 International (53)
01.03.2015 15:57:25 [Wortkulturen]
Happy Pig Day: Schwein müsste man sein...
Die USA feiern heute den Nationalen Tag des Schweins als einem der intelligentesten Haustiere des Menschen. Als was würden wir das Schwein wohl hier feiern? Als Kotelett, als Schinken oder bunt und fröhlich als Cordon bleu?
01.03.2015 21:49:14 [diepresse.com]
Der Staat lässt die Hypo fallen
Bei der Bad Bank klafft ein riesiges Kapitalloch. Der Bund füllt es nicht mehr. Die FMA stoppt befristet die Bedienung der Schulden.
02.03.2015 12:49:33 [coinspondent.de]
ECUADOR STARTET DIGITALE STAATSWÄHRUNG
Nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit ist Ecuador seit vergangenem Donnerstag offiziell das erste Land, in der mit einer staatseigenen digitalen Währung, dem Dinero Electrónico, bezahlt werden kann.
02.03.2015 22:13:29 [diepresse.com]
Marihuana: Amerika hört das Gras wachsen
Die Cannabislegalisierung in der US-Hauptstadt Washington D.C. markiert trotz unklarer Rechtslage den rasanten Meinungswandel der amerikanischen Gesellschaft gegenüber der Selbstberauschung.
04.03.2015 11:27:10 [Dorfling]
Iran – der Albtraum Netanyahus
Gestern hielt der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanyahu ein Rede vor dem versammelten Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika. Diese Rede hielt er ohne vorherige Absprache mit dem US-amerikanischen Präsidenten Obama, womit er diesen – gelinde gesagt – arg brüskierte. Anlass seiner Rede waren die derzeitige Verhandlungen der USA mit dem Iran, in denen sich ein Kompromiss abzuzeichnen scheint.
04.03.2015 16:19:49 [bueso.de]
BRICS: Die Eröffnung der Neuen Entwicklungsbank rückt näher
Alle fünf Länder der BRICS-Gruppe arbeiten zügig an der Ratifizierung der Vereinbarung über die Gründung der Neuen Entwicklungsbank (NDB) und des Notstands-Reserve-Arrangements (CRA) zur Finanzierung von Großprojekten und zum Schutz vor Angriffen auf Währungen.
04.03.2015 16:56:31 [.suedkurier.de]
Nach Streit um Ausweis: Rentner (82) aus St. Georgen wird verhaftet
Seit Dienstag sitzt der 82-jährige Siegfried Zielasko aus St. Georgen im Gefängnis. Dem vorausgegangen war ein langwieriger Streit um einen neuen Personalausweis.
04.03.2015 19:04:22 [Contra Magazin]
Griechenland: 200 Millionen für die Ärmsten im Land
Während die Brüsseler Riege noch versucht Athen weiter unter Druck zu setzen, übt man sich dort längst nicht mehr nur in Symbolik hinsichtlich der politischen Änderung. Ganze 200 Millionen Euro will man in die Hand nehmen um zumindest den Ärmsten der Armen unter die Arme zu greifen.
04.03.2015 19:06:15 [kurier.at]
Tony Blair soll Serbien auf EU-Kurs bringen
Arabische Emirate zahlen Beraterhonorar für den ehemaligen britischen Premier.
04.03.2015 19:07:41 [Netzfrauen ]
Polish farmers block motorways for land rights, no GMOs – Tausende Landwirte blockieren Polens Autobahnen: GVO unerwünscht
Kein Platz für Mosanto und Co in Polen - Bauern protestieren!Tausende kleiner Landwirte blockierten im Februar mit ihren Demonstrationen die Straßen und Autobahnen, um ihren Forderungen nach Landrechten, GVO-Verbot und einem Ende der absurden Gesundheits- und Sicherheitsregulierungen Ausdruck zu verleihen.

05.03.2015 22:14:13 [derstandard.at]
Vergewaltigerring in Oxford: Laut Bericht 370 minderjährige Opfer
16 Jahre lang soll eine Gruppe von Männern hunderte Mädchen systematisch vergewaltigt haben, berichten britische Medien unter Berufung auf einen Report des Oxfordshire Safeguarding Children Board (OSCB)
05.03.2015 22:15:32 [tagesschau.de]
Weltbank räumt schwere Fehler bei Umsiedlungen ein
Ein Anuak-Dorf am Tata-See in Äthiopien
In der Entwicklungshilfe spielt die Weltbank eine große Rolle. Doch bei der Umsetzung ihrer Projekte wurden binnen zehn Jahren Millionen Menschen umgesiedelt oder vertrieben. Die Weltbank räumte nun schwere Fehler ein.

06.03.2015 16:36:52 [ceiberweiber.at]
SPÖ-Frauen: Mehr Einkommen für Frauen
Bei Diskussionen über das neue SPÖ-Programm zeigt sich, dass für Frauen Arbeit und Einkommen am wichtigsten sind, sagt Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek. Deshalb stellen die SPÖ-Frauen auch die Lohnschere in den Mittelpunkt ihrer Forderungen zum Internationalen Frauentag. Zugleich ist die Frauenvorsitzende aber damit einverstanden, dass nur Männer für die SPÖ mit der ÖVP über eine Steuerreform verhandeln.
08.03.2015 10:26:00 [Die Freiheitsliebe]
Balkanwitz des Tages: Tony Blair arbeitet für Serbien
Tony Blair, ehemaliger britischer Premier und Mitglied des Nahost Quartetts wird Berater der Nationalkonservativen Regierung Serbiens. Er soll sich als Consultant für außenpolitische und europäische Fragen bereit stehen. Der britische Sozialdemokrat (Labour) war einer der Befürworter der Bombardierung der damaligen Republik Jugoslawien im Kosovokrieg 1999. Schelm wer Böses dabei denkt. Die Bevölkerung ist derweil massiv aufgebracht, dass ein ehemaliger Bombardeur zum Berater wird.
08.03.2015 11:22:26 [Radio Utopie]
Inside Job: Attentate in Mogadischu, Generäle und ranghohe Offiziere verhaftet
In beiden Fällen gab es eine extrem hohe Präsenz an Sicherheitsbeamten, umliegende Strassen waren gesperrt, mehrere Kontrollpunkte mussten passiert werden. Sicherheitsexperten gehen daher von einer Beteiligung von Personen aus den eigenen Reihen aus – ein Inside-Job.
08.03.2015 15:52:49 [de.euronews.com]
Polizei bestätigt: Getöteter Schwarzer in Madison war unbewaffnet
Der gestern von einem Polizisten in Madison erschossene 19-jährige Schwarze war unbewaffnet. Das hat die Polizei im US-Bundesstaat Wisconsin nun nach ersten Vermutungen bestätigt.

08.03.2015 17:23:51 [Kritisches-Netzwerk]
Netanjahu fürchtet um seinen Krieg gegen den Iran
Israels Regierungschef ist ein armer Hund verglichen mit dem Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. Er gebietet nicht über ein weltumspannendes Netz von 716 Militärbasen in 38 Ländern zuzügl. militärischer Präsenz in über weiteren 100 Ländern rund um den Globus [1], kann längst nicht auf weltweite Luftüberlegenheit bauen. Er braucht auch keine atomgetriebenen Flugzeugträger mit Treibstoff für die nächsten 25 Jahre, um auf den Weltmeeren zu kreuzen.
09.03.2015 19:41:18 [02elf.net]
PA droht mit Klage gegen jüdische Siedlungen vor dem IStGH
Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) verkündete, dass sie Rechtsdokumente gegen Israels Siedlungen an den Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) weiterleiten wird, um die Untersuchung gegen Israel wegen Kriegsverbrechen zu unterstützen.
09.03.2015 19:41:33 [www.finanzmarktwelt.de]
Ein Wunder: USA können Arbeitslose wegzaubern
In der Tat, ein Wunder ist geschehen – so glauben wir. Die USA können Arbeitslose wegzaubern. Keine Arbeitslosen, kein Problem! So scheint das Motto zu sein. Wir haben uns das mal genauer angeschaut.
10.03.2015 16:27:45 [latinapress]
Venezuela: Antiimperialistisches Ermächtigungsgesetz – US-Sanktionen sorgen für Verwirrung bei Maduro
Die typische und wohlbekannte Endphase der Sozialisierungsexperimente in Venezuela naht!
10.03.2015 17:17:04 [focus]
Rotes Riesenreich vor der Implosion: Experte sieht Chinas Führung am Ende
Die Meinung westlicher Experten zu China in den MSM ist natürlich immer mit Vorsicht zu genießen, aber ewiges Wachstum ist immer suspekt... urteilt selbst.
10.03.2015 18:35:48 [antikrieg.com]
Obama erklärt Venezuela zu einer ’Gefahr für die nationale Sicherheit,’ ordnet Sanktionen an
Der Schritt erfolgt inmitten von Anschuldigungen der Regierung Venezuelas, dass die Vereinigten Staaten von Amerika versuchen, sie zu unterminieren, und mit Oppositionsführern einen Staatsstreich geschmiedet haben.
10.03.2015 20:07:07 [einartysken]
Irak verhaftet US- und Israel-Militärberater in Mosul
Irakische Spezialeinheiten haben mehrere ausländische Militärberater verhaftet, darunter amerikanische, israelische und arabische Staatsbürger, bei einer Operation nahe Mosul im nördlichen Teil des Landes.
Die irakische Armee sagt, man habe 4 Pässe beschlagnahmt, einen US-, einen Israel- und Pässe aus den Golfstaaten. Alle sind Militärberater. Sie wurden verhaftet in der Tal Abta -Wüste, nahe Mosul.

10.03.2015 23:05:07 [luzernerzeitung.ch]
Schweiz auf Schadenersatz verklagt – von wem?
INVESTITIONSSCHUTZ ⋅ Die Schweiz wird vor einem internationalen Schiedsgericht auf Schadenersatz verklagt. Das bestätigte Justizministerin Simonetta Sommaruga am Montag in der Fragestunde des Nationalrats. Wer Ansprüche an die Schweiz stellt und aus welchen Gründen, hielt sie jedoch geheim.
11.03.2015 14:28:23 [Netzfrauen ]
Genozid der Tutsi
Gegen das Vergessen

Im April dieses Jahres wiederholt sich der Jahrestag eines der schlimmsten Verbrechen der Menschheit zum 21. Mal. 1994 fand der Völkermord an der Tutsi Minderheit in Ruanda statt.

Die Tutsi leben in Ruanda und Burundi im Osten Afrikas und im Östlichen Grenzgebiet der Demokratischen Republik Kongo. Sie sind eine sozial lebende Gruppe, zu vergleichen mit einer indischen Kaste. Die Kolonialmächte Deutschland, Großbritannien und Belgien haben eine Unterscheidung der beid

12.03.2015 09:46:33 [Nachrichten Heute]
Amsterdam: Eine Stadt, ihre Schwerverbrecher, und kriminelle Geschäfte mit Staatsanwälten
Es war auch der deutschen Presse eine Meldung wert: der niederländische Justizminister Ivo Opstelten ist zurückgetreten, nachdem Einzelheiten eines finanziellen Deals mit dem Drogen-Grossdealer Cees Helman alias Puk vor 15 Jahren herauskamen, und er darüber hinaus auch noch Parlamentarier über den Umfang belogen hatte.
Es war einmal in Amsterdam
Damals war sein Staatsekretär Fred Teeven, der ebenfalls zurückgetreten ist, als Staatsanwalt mit den Ermittlungen gegen Drogen-Grossdealer im R

12.03.2015 20:01:23 [Der Ueberflieger]
Wo leben die ausgewanderten Österreicher?
Laut Statistik Austria leben mit „Stand 2011“ 264.199 Österreicher in einem EU oder EFTA Land. In den USA, Kanada, Australien (dies sind jene drei Staaten welche ausserhalb von Europa am Begehrtesten sind) leben 80.170 Personen welche aus Österreich ausgewandert sind.

Ausschliesslich die Daten innerhalb der EU und EFTA Länder sind gesichert, weltweite Zahlen gibt es hingegen nicht. Das Außenministerium geht davon aus, dass weltweit etwa 500.000 Österreicher ausgewandert sind. Zum Gru

13.03.2015 11:32:24 [.theeuropean.de]
Viel wissen, wenig sagen
Warum regt sich über den #Swiss-Leaks-Skandal eigentlich kaum jemand auf? Vielleicht, weil in der Steuer-Enthüllerei ein bisschen viel Leerlauf steckt. Die interessanten Fragen werden gar nicht gestellt.
13.03.2015 16:18:19 [Buergerstimme]
Systemmedien suchen nach Putin
Gerüchte in der Politik gehören zum Alltag. Aber der Hype um Wladimir Putin seitens der Systemmedien: eine Farce angesichts des Bashing
13.03.2015 16:20:28 [einartysken]
Russlands bemerkenswerte Renaissance
Etwas Beeindruckendes geschieht in Russland und es ist völlig verschieden von dem, was man erwarten würde. Statt sich erniedrigt und niedergedrückt zu fühlen, durchläuft Russland so etwas, wie ich es nennen würde, wie eine Art Renaissance, eine Wiedergeburt als eine Nation. Dies trotz oder tatsächlich wegen des Westens, geführt von den sogenannten Neo-Konservativen in Washington, der alles versucht, sogar mit einem Krieg in der Ukraine vor der Haustür Russlands, um dessen Ökonomie zum
13.03.2015 17:42:49 [Gegenfrage.com]
USA einziges Land mit lebenslangen Haftstrafen für Kinder
Die Vereinten Nationen haben die USA für die “gängige Praxis” kritisiert, dass Kinder lebenslang und ohne die Chance auf Bewährung hinter Gitter gebracht werden können. In den Vereinigten Staaten sitzen 25 Prozent aller Häftlinge weltweit.

13.03.2015 20:24:48 [Gegenfrage.com]
Sputnik: Lateinamerika verbündet sich gegen die USA
Nachdem Washington die Probleme in Venezuela als “außerordentliche Bedrohung der nationalen Sicherheit” bezeichnet hat, bezeichnete Venezuelas Präsident Maduro die USA als “imperialistischen Polizeistaat.” Viele lateinamerikanische Staatschefs schließen sich dieser Meinung an.

13.03.2015 20:25:18 [ceiberweiber.at]
Steuerreform: Entlastung fast ohne Vermögenssteuern
Bei der Einigung der Regierung auf eine Steuerreform fällt, noch ehe alle Details bekannt sind, zweierlei auf: Zum einen ist nicht viel übrig geblieben von der SPÖ-Forderung nach Vermögenssteuern, zum anderen verhandelten ausschliesslich Männer für SPÖ und ÖVP.
14.03.2015 06:45:36 [Der Ueberflieger]
Österreich - Die Steuerreform und ihre Folgen
Die Steuerreform beginnt am 1. Jänner 2016 und soll insgesamt fünf Milliarden Euro bringen.
Das klingt hervorragend und die Koalitionsregierung bestehend aus SPÖ und ÖVP wird ihr Füllhorn breit ausschütten. Wie realistisch sind diese Zahlen?

Die Senkung des Eingangssteuersatzes und eine höhere Steuergutschrift für jene welche zu wenig verdienen um Lohnsteuer zu bezahlen, sowie erstmalig auch eine Steuergutschrift für Pensionisten finden bestimmt das Wohlwollen in der Bevölkerung.

14.03.2015 11:28:09 [einartysken]
Unzufriedenheit mit US-Regierung schnellt in die Höhe
Die neueste Gallup-Untersuchung zeigt, dass Amerikaner, selbst wenn sie zufriedener mit der Ökonomie sind, sie viel unzufriedener mit der Regierung sind; und dass diese Unzufriedenheit so hoch ist, dass zum ersten Mal, seit Gallup diese Befragung durchführt, die Ratio der Unzufriedenheit mit der Regierung die Ratio der Unzufriedenheit mit den beiden anderen Themen, mit denen Amerikaner stark unzufrieden sind, übersteigt: die Wirtschaft und die Arbeitslosigkeit.
14.03.2015 13:34:23 [Buergerstimme]
USA: Republikanische Opposition verschärft scheinbar Außenpolitik
Wer hat hier eigentlich außenpolitisch das Zepter in den Händen? Obama sollte aufpassen. McCain und Co. mischen aggressiv mit. Warum wohl?
14.03.2015 17:32:34 [diepresse.com]
Präsident Pavlopoulos sagt Armut den Kampf an
Der neue griechische Präsident Prokopis Pavlopoulos hat einen entschlossenen Einsatz gegen die Armut und Arbeitslosigkeit in seinem Land angekündigt. "Der Kampf, den wir in Griechenland führen, betrifft nicht nur unser Volk, sondern ganz Europa",
15.03.2015 07:50:03 [Youtube]
Mord an Nemzow: Aggressive Propagandamaschinerie des Westens! Eine Zusammenfassung
Wie der Mord an Boris Nemzow von den westlichen Medien aggressiv vermarktet und propagiert wird. Für Ray McGovern ist dies ein bekanntes Werkzeug um ein neues Feindbild auf zu bauen. Manipulativ wird anhand der Medien das Feindbild Russland weiter verbreitet und gefestigt. Eine Zusammenfassung.
15.03.2015 17:19:41 [Jasminrevolution]
Obama gibt Venezuela zum Abschuss frei
Barack Obama, Präsident der selbsternannten einzigen Supermacht, hat das ölreiche Venezuela nun offiziell zum „Schurkenstaat“ erklärt und damit auf eine Stufe mit Iran und Nordkorea gestellt. Die Lateinamerikaner protestieren, ihre Staatengemeinschaft UNASUR erklärt Solidarität und hält nächste Wochen einen Krisengipfel zu Obamas Aggressionspolitik ab. Putin erklärt Russlands Solidarität und leistet Militärhilfe mit Schulungen an Raketenbatterien für Venezuela.
15.03.2015 18:42:14 [Jasminrevolution]
Glenn Greenwald gewinnt Siebenpfeiffer-Preis 2015
Homburg. Der Siebenpfeiffer-Preis für mutigen Journalismus ist heute an den Snowden-Paper-Enthüller Glenn Greenwald verliehen worden. Der Jurist Greenwald hatte mit Laura Poitras die kriminellen Praktiken der NSA ans Licht gebracht. Greenwald betreibt heute das Portal The Intercept, wo ständig brandheiße Enthüllungen stattfinden, das aber von deutschen Journalisten gemieden wird wie die Pest. Die Preisverleihung ist daher auch eine Ohrfeige für hiesige Hofberichterstatter.
15.03.2015 18:42:32 [amerika21.de]
Namhafte Politiker in Chile in Untersuchungshaft
Inhaftierung im Zusammenhang mit "Caso Penta" wegen Steuerhinterziehung, Geldwäsche und illegaler Wahlkampffinanzierung. Rechtspartei UDI involviert
15.03.2015 18:43:37 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten ]
Putin: Machtwechsel in der Ukraine war Putsch mit Hilfe der USA
Russlands Präsident Wladimir Putin hat den Machtwechsel in Kiew erstmals offiziell als einen „bewaffneten Putsch“ bezeichnet, der von den USA „ermöglicht“ worden sei. Die Amerikaner hätten die Nationalisten in der West-Ukraine, in Polen und teilweise in Litauen trainiert.
16.03.2015 16:10:36 [Contra Magazin]
Ecuador: Etappensieg gegen Chevron vor Schiedsgericht
Im Rechtsstreit Ecuadors gegen den Ölriesen Chevron erzielte das südamerikanische Land einen Etappensieg vor dem internationalen Schiedsgericht in Den Haag. Nun muss ein ecuadorianisches Gericht über den Fall entscheiden. Der Konzern selbst will sich jedoch nicht geschlagen geben.
16.03.2015 18:00:00 [latina-press.com]
Venezuela: Schlag gegen Steueroase Andorra zieht weitere Kreise
Andorra, ein Kleinstaat in den östlichen Pyrenäen zwischen Spanien und Frankreich, ist mit einem Geldwäscheskandal konfrontiert. Der Chef der drittgrößten Privatbank “Banca Privada de Andorra” (BPA) wurde bereits festgenommen, die Ratingagentur Standard & Poor’s stufte die Kreditwürdigkeit des Zwergstaates von BBB+ auf BBB herab (zwei Stufen über dem sogenannten Ramsch-Status).
16.03.2015 20:25:17 [EURUSKY]
Wladimir Putin erneut Vater geworden und bei bester Gesundheit
Tja, das haben sich Vertreter westlicher Systemmedien wohl anders vorgestellt, denn entgegen ihrer erneut gestreuten Falschmeldungen befindet sich Wladimir Putin bei bester Gesundheit. Der Grund für seine mehrtägige Abwesenheit hätte schöner nicht sein können: Er wurde erneut Vater.
17.03.2015 11:24:24 [Die Freiheitsliebe]
Die Wahlen in Israel werden die Situation nicht verbessern
Am heutigen Dienstag stehen in Israel Wahlen an, bei denen erstmals alle arabischen Parteien und die israelische Linke vereint antreten werden. Wir haben über diese Entwicklung, die notwendigen Veränderungen in Israel, die Hoffnung auf Frieden, sowie über den ökonomischen Druck mit Annette Groth, Bundestagsabgeordnete der Linken und Teilnehmerin der Free-Gaza-Flotte im Jahr 2010, gesprochen. Zuvor hatten wir bereits Interviews mit dem israelischen Professor Moshe Zuckermann und dem ehemaligen
17.03.2015 17:07:08 [Radio Utopie]
Die Knesset-Wahl in Israel: Ticker, Analyse, Haudrauf
Aktualisierter Bericht zur Parlamentswahl in Israel
17.03.2015 20:06:25 [Die Freiheitsliebe]
Montenegro: Marodes Gesundheitssystem und die Korruption
Vergangenes Jahr infizierten sich im Krankenhaus von Bijelo Polje (Montenegro) mehrere Babys mit potentiell tödlichen Keimen, eines der Neugeborenen starb an der Infektion. Der damals verhaftete und entlassene Direktor des Krankenhauses sowie der Oberarzt der Gynäkologie wurden nun erneut im selben Krankenhaus eingestellt, allem Anschein nach aus politischem Druck. Die Eltern des damals verstorbenen Babys sind in den Hungerstreik getreten.
18.03.2015 13:04:31 [www.finanzmarktwelt.de]
Ukraine berechnet Kriegssteuer auf Devisengeschäfte
Die Ukraine berechnet eine Kriegssteuer auf Devisengeschäfte. Anscheinend weiß in der Ukraine aber weder Finanzministerium noch Notenbank, worauf genau diese Steuer berechnet werden soll.
18.03.2015 15:14:28 [Griechenland-Blog]
Griechenlands Premierminister trifft Putin
Griechenlands Premierminister Alexis Tsipras wird sich im Rahmen eines offiziellen Besuchs am 08 April 2015 in Moskau mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin treffen.
18.03.2015 15:14:43 [einartysken]
Fidel Castro warnt: Venezuela ist auf Konfrontation vorbereitet
AFP (Agence France Press) kann wie alle Mainstreammedien nicht die einfachste Meldung über den Ticker schicken, ohne zu lügen. Hier schreibt sie einfach die Lüge der Oligarchen-Opposition, dass "abweichende Meinung" verfolgt werde, "vergisst" aber hinzuzufügen, dass 92 % aller Medien in der Hand der Oligarchen sind. Wann sind die verfolgt worden? Ich habe sie täglich gesehen, diese fetten Schlagzeilen-Lügen, an jeder Straßenecke. Habe aber nie gesehen, dass die konfisziert wurden. Auß
18.03.2015 17:31:19 [Contra Magazin]
Österreich: Umarmung als sexuelle Belästigung?
Wer jemanden unerlaubt einfach an den Hintern fasst, könnte bald schon dafür mit einer Haftstrafe bedroht werden. Selbst Umarmungen könnten unter Umständen zu Anzeigen wegen "sexueller Belästigung" führen. Dies geht aus einem Entwurf zur Überarbeitung des Paragraphen 218 hervor.
18.03.2015 20:27:37 [antikrieg.com]
Der Beitritt von europäischen Ländern zu Chinas Alternative zur Weltbank ist ein Schlag für die Vereinigten Staaten von Amerika
Die Vereinigten Staaten von Amerika, die mit dem Status Quo glücklich sind, haben die AIIB mit Zähnen und Klauen bekämpft und versucht, jeden zu überzeugen, das konkurrierende Finanzsystem zu meiden. Das funktioniert nicht.
 Umwelt, Ökologie, Verkehr, Tiere, Agrarpolitik/-wirtschaft, Klima, Energie, Atomkraft, Oel, Rohstoffe, Gentechnik, Konsum, Verbraucher (20)
01.03.2015 16:55:57 [Aufgewachter]
Die Trennkost-Lüge / Die brutale Wahrheit über das Abnehmen
„Was macht ne Kalorie, die ´reinkommt in den Körper? Die schaut sich zweimal um, wo die Anderen sind und dann ab an ´n Arsch.“, Zitat des Arztes und gleichnamigen Kabarettisten Stratmann. Doch Spaß bei Seite. Wer 1,83 Meter groß und 95 Kilogramm schwer ist kann auch ohne Sport und Trennkost sein Normalgewicht von 83 Kilogramm oder auch sein Idealgewicht von 75 Kilogramm nach Body Maß Index von ca. 22,5 erreichen. Und zwar in 3 1/2 Monaten (auf 83 kg) respektive 6 Monaten (75 kg). Ohne P
01.03.2015 21:49:52 [focus.de]
Nasa soll bei Erderwärmung Daten gefälscht haben
Laut neuesten Verschwörungstheorien soll die Nasa Klimadaten gefälscht und so eine Erwärmung belegt haben, die es gar nicht gibt. Tatsächlich scheinen deutliche Unterschiede zwischen gemessenen und veröffentlichten Daten zu bestehen.
03.03.2015 07:47:36 [IKnews]
Sprossenzucht ? der Gemüsegarten für zuhause
Als Reaktion auf meinen letzten Beitrag zu den Chia-Samen schrieb mir jemand, dass es auch viele einheimische Pflanzen gibt, die sich als Notvorrat und zur winterlichen Selbstversorgung eignen, und er hat natürlich vollkommen Recht. Deshalb möchte ich heute das Thema Sprossenzucht noch einmal näher aufgreifen und dabei auch interessante einheimische Samen und ihre Potentiale vorstellen.
04.03.2015 16:07:25 [kurier.at]
Mädchen bekommen Regel durch Süßgetränke früher
Eistees, Softdrinks und kohlensäurehaltige Säfte lassen Menstruation früher einsetzen.
06.03.2015 13:10:41 [Wortkulturen]
Plastik-FreiTag: Nie wieder Coca-Cola!
Es ist unglaublich: Zum wiederholten Mal will CocaCola das deutsche umweltfreundliche Mehrweg-System unterwandern und bekommt dabei auch noch Rückendeckung von Barbara Hendricks, unserer Umweltministerin. Diese hält eine Lenkungsabgabe für unnötig. Es wird Zeit, dass die Politik sich hinter Bürger und Umwelt stellt und der Lobby Paroli bietet! Auch wir können einiges mehr tun, als uns nur darüber aufzuregen...
06.03.2015 13:11:01 [systemcritic.wordpress.com]
Das wäre Monsantos größter Coup.
Die EU erlaubt ihren Mitgliedsstaaten, Gentechnik auf ihren Feldern zu verbieten – ein Erfolg unseres jahrelangen Engagements. Doch Agrarminister Christian Schmidt ist dabei, diese riesige Chance zu verspielen: Geht es nach seinem Gesetzesvorschlag, sollen künftig die Bundesländer – und nicht die Bundesregierung – über ein Gentechnik-Verbot entscheiden.

Damit eine Gen-Sorte in Deutschland nicht auf die Felder kommt, bräuchte es dann 16 erfolgreiche Verbotsverfahren. Bayer, Monsanto u

06.03.2015 18:38:39 [Contra Magazin]
Genmais-Studie: GVO-Pollen-Verseuchung umfangreicher als gedacht
Was Gentechnikgegner schon seit langer Zeit kritisieren, wurde nun in einer Studie bewiesen: Pollen von gentechnisch veränderten Pflanzen verbreiten sich weiter, als es die GVO-Hersteller behaupten. Wissenschaftler der Universität Bremen wiesen sogar Flugweiten von bis zu 4,5 Kilometern nach. Für GVO-Konzerne wie Monsanto wird es nun schwieriger, ihr Gentech-Saatgut zu vertreiben.
08.03.2015 15:53:29 [sueddeutsche.de]
"Stickstoff ist die zweitgrößte Umweltbelastung der Welt"
Gedüngte Felder bringen reiche Ernten - und verheeren die Umwelt mit Stickstoff. Die Überdüngung ist zu einer der größten Umweltbedrohungen der Erde ausgeufert, warnt der Biologe Manfred Niekisch. Reaktiver Stickstoff kann auch der menschlichen Gesundheit schaden.
09.03.2015 12:22:02 [Energieverbraucherportal]
Virtuelle Kraftwerke für die Energiewende
Die Energieversorgung wird sich in den nächsten Jahren und Jahrzehnten verändern. Regenerative Energien sind auf dem Vormarsch, konventionelle Kraftwerke sinken im Stellenwert. Das hat Auswirkungen auf die Versorgungssicherheit. Virtuelle Kraftwerke mit dem sogenannten Lastmanagement sollen hier helfen.
09.03.2015 12:40:57 [focus.de]
Forscher warnen: Die Welt steuert auf die Zerstörung der letzten Naturräume zu
Mega-Bauprojekte in Afrika und Südostasien könnten bald auch die letzten Reste unberührter Natur zerstören, warnt eine Forschergruppe.
09.03.2015 16:08:01 [extremnews.com]
Chemtrail-Vertuschung in Potsdamer Neue Nachrichten und im Wochenblatt
Die Bürgerinitiative "Sauberer-Himmel" berichtet aktuell in einem Artikel: "Wie wir wissen sind die so genannten "Verschwörungstheorien" zur größten Gefahr für die "Eliten" aufgestiegen.
09.03.2015 16:10:36 [heilpraxisnet.de]
Gesunde Ernährung: Rohkost liegt im Trend
Viele Menschen, die auf eine gesunde Ernährung setzen, greifen in erster Linie zu Obst und Gemüse. Bei manchen gibt es fast nichts anderes auf dem Teller: Unverarbeitete Lebensmittel liegen derzeit voll im Trend.
09.03.2015 19:43:14 [Spiegel.de]
Vegetarier erkranken seltener an Darmkrebs
Darmkrebs zählt zu den tödlichsten Tumorerkrankungen in der westlichen Welt. Eine fleischlose Ernährung schützt möglicherweise - dafür spricht eine aktuelle Studie.
12.03.2015 08:26:43 [Netzfrauen ]
Bienen gewinnen gegen Chemieriesen
Eines der wichtigsten Naturwunder unserer Erde schwebt in höchster Gefahr: die Honigbiene. Das fleißigste aller Tiere, das verlässlich von Blüte zu Blüte fliegt, verschwindet langsam.
Immer wieder haben wir über das Sterben der Bienen berichtet. Nun gibt es endlich eine gute Nachricht für alle Bienen – und Umweltschützer .

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland hat dank neuer wissenschaftlicher Studien jetzt vor Gericht einen besseren Schutz für Bienen erkämpft !

12.03.2015 18:50:47 [bauernzeitung.ch]
Mit Antibiotika verseuchte Böden können das Wachstum von Pflanzen behindern.
Mit Antibiotika verseuchte Böden können das Wachstum von Pflanzen behindern. Das zeigt eine Studie der ETH Lausanne (EPFL). Die Forscher mahnen deshalb zur Vorsicht.
13.03.2015 13:39:32 [Wortkulturen]
Plastik-FreiTag: Kommt gar nicht in die Tüte!
Immer mehr Menschen verstehen, dass wir nicht so weitermachen können. Plastikmüll verschmutzt unsere Ozeane, schädigt Natur und Tierwelt und letzten Endes auch unsere Gesundheit. Unseren Kindern und Kindeskindern bleibt er über Jahrhunderte als bösartige Hinterlassenschaft erhalten. Wir alle können etwas tun, z.B. auf Plastiktüten verzichten. Einige Geschäfte verzichten immerhin schon auf die Abgabe kostenloser Plastikbeutel. Andere fühlen sich überhaupt nicht zuständig...
15.03.2015 14:12:43 [focus.de]
So verwandelt uns Zucker in Sklaven
Zucker ist eine Droge. Keine offiziell anerkannte. Aber doch eine, die uns täglich im Griff hält, hinterhältig und fast unbemerkt. Wie brutal der Stoff unser Gehirn und unseren Körper im Griff hält, erklärt FOCUS-Online-Experte Felix Klemme.
15.03.2015 21:24:57 [3sat 16.03.15 /22:25 - 23:15]
Pestizide auf unserem Teller
In der Schweiz sterben seit rund 20 Jahren 20 bis 30 Prozent aller Bienen jährlich. Eine beunruhigend hohe Bienensterblichkeit, denn die Insekten spielen eine wesentliche Rolle bei der Bestäubung und Befruchtung von Kulturpflanzen und damit auch bei der Nahrungsmittelproduktion für den Menschen.
16.03.2015 18:00:08 [general-anzeiger-bonn.de]
Plastikmüll auch in Bayerns Gewässern
Winzige Plastikteilchen in Seen und Flüssen - auch wenn Bayerns Umweltministerin in Sachen Gesundheit Entwarnung gibt, ist die Nachricht alarmierend. Denn bisher schien das Problem vor allem die Meere zu betreffen.


18.03.2015 11:27:34 [Wortkulturen]
Etepetete – Schönheit liegt im Auge des Betrachters
Bis zu 50% einer Ernte landet nicht auf unserem Teller sondern höchstens noch im Schweinetrog. Nicht etwa weil sie ungenießbar wäre, sondern weil unser ästhetisches Empfinden gestört werden könnte. Sind wir Verbraucher denn tatsächlich so pingelig, so zimperlich, dass man uns die Einzigartigkeit von ursprünglich Gewachsenem nicht zumuten kann? Drei Münchener wollen Gemüse mit „Schönheitsfehlern“ eine zweite Chance geben. Lesen und verbreiten Sie die Botschaft von Etepetete​, den
 Aktuelle Themen (64)
01.03.2015 17:24:08 [schweizmagazin.ch]
9/11: Russland will Beweise für Inside-Job vorlegen
Russland bereitet sich auf die Veröffentlichung von Beweisen für eine Beteiligung der amerikanischen Regierung und ihrer Geheimdienste bei den Anschlägen auf das World-Trade-Center in New York, vom 11. September 2001 vor. In Die Beweisunterlagen enthalten auch Satellitenbilder, das berichten zahlreiche Medien weltweit.
01.03.2015 17:25:22 [einartysken]
Varoufakis gegen die Troika - Showdown in Athen
Die Uneinigkeit über die Bedingungen eines Deals einer Erweiterung der Rettungsaktion für Griechenland, hat den Weg bereitet für den schließlichen Zusammenstoß zwischen der Eurogruppe und der griechischen Partei Syriza. Obwohl das Abkommen am Dienstag gebilligt wurde, als Varoufakis eine Liste mit Reformen vorlegte, glaubt Varoufakis, dass die Änderungen des ursprünglichen Programms ihm größere Flexibilität gibt, eine Politik durchzusetzen, die die Sparmaßnahmen und Reduzierung des Hau
02.03.2015 11:35:48 [youtube]
Das US-Militär ist schon in der Ukraine 26.02.2015 - Bananenrepublik
"Die Ausgrenzung Russlands und die durchgängige Ablehnung seiner Person haben Putin persönlich sehr getroffen und verändert", sagt Gabriele Krone-Schmalz
02.03.2015 11:36:07 [youtube]
ARD: Poroschenko enttäuscht die Bundesregierung 01.03.2015 Bericht aus Berlin - Bananenrepublik
Wolfgang Ischinger ist Mitglied der Atlantik-Brücke: "Wir haben es mit einer zerfallenden, nicht mehr kampffähigen Armee zu tun". Interviewpartner: Stefan Liebich (Linke) ist Mitglied Atlantik-Brücke und Marieluise Beck (Grüne) mit Ralf Fücks (Grüne) verheiratet, welcher seit 2001 Leiter der Heinrich Böll Stiftung ist. (Böllerstiftung)

Bericht aus Berlin, 01.03.2015 Ukraine: Poroschenko enttäuscht die Bundesregierung https://www.tagesschau.de/bab-3177.html

02.03.2015 12:31:54 [n-tv]
Erklärung und Geldauflage: Prozess gegen Edathy wird eingestellt
Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy gibt im Kinderporno-Prozess eine Schuld zu. Edathy bereue, was er getan habe, sagt sein Verteidiger vor dem Landgericht Verden. Auf Facebook äußert sich Edathy selbst.
02.03.2015 22:07:26 [n-tv]
Kampf gegen Armut: Athen beschließt erste Maßnahmen
Mit den internationalen Geldgebern ist die griechische Regierung derzeit im Clinch. Dennoch will sie nun Wahlversprechen erfüllen. So sollen die Ärmsten kostenlosen Strom erhalten. Ziel ist die Abwendung eines "sozialen Desasters".
03.03.2015 14:34:56 [manager-magazin.de]
Peer Steinbrück wird Wirtschaftsberater in der Ukraine
Der Ex-Kanzlerkandidat der SPD, Peer Steinbrück, arbeitet laut einem Zeitungsbericht künftig auch im Kreise ukrainischer Oligarchen. Er soll Kiews Staatsfinanzen neu ordnen - als Mitglied eines Beraterklubs mit prominenten Mitgliedern.
03.03.2015 14:58:55 [Opposition24]
Russischer Frühling: #Putin vor dem Sturz?
Je eher Putin weg ist, desto größer sind die Chancen, dass das Chaos vermieden werden kann”

...so eine Meldung kann hellhörig machen und es drängen sich Parallelen gerade zu auf.

Bahnt sich da etwa ein russischer Frühling an? Welche Farbe ist dafür angedacht und welches Logo? Was ist nach dem “arabischen Frühling” passiert? Kann sich so etwas wie in Libyen wiederholen?

03.03.2015 23:02:42 [n-tv]
Teheran und die "Tentakel des Terrors": Netanjahu fällt Obama in den Rücken
Israels Premierminister Netanjahu legt sich offen mit der US-Regierung an: Bei seinem umstrittenen Auftritt in Washington kritisiert er das geplante Abkommen mit dem Iran als falsch und gefährlich. "Die größte Bedrohung für unsere Welt ist der Bund des Islam mit Atomwaffen."
03.03.2015 23:03:18 [Handelsblatt]
EZB stützt griechische Banken: Bank-Run lässt Kreditbedarf deutlich steigen
Griechische Banken mussten wegen milliardenschwerer Guthabenabflüsse im Januar deutlich mehr Kredite bei der EZB aufnehmen. Der Stillstand in den Verhandlungen mit den Euro-Partnern hatte zu dem Bank-Run geführt.
05.03.2015 07:19:30 [Schamm´s Blog]
Nur der Austritt schützt vor der EU-Diktatur: TTIP soll schon 2015 stehen!
Sollten sich die schlimmsten Befürchtungen beim transatlantischen
Freihandelsabkommen TTIP und dem internationalen Abkommen TiSA bewahrheiten,
dann wird Europa den Konzernen zur Plünderung freigegeben. In geheimen
Verhandlungen geht es darum, unsere Wasser- und Energieversorgung, das Finanz-
,Gesundheits- und Bildungswesen „immerwährend“ zu privatisieren. Unser Umwelt-
und Verbraucherschutz, unsere Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und
Sozialstandards (Mindestlöhne) sind in ern

05.03.2015 09:50:39 [Lost in EUrope]
TTIP: Gegenwind für Gabriel
Kanzlerin Merkel möchte das umstrittene TTIP-Abkommen noch 2015 realisieren. Ihr Vize Gabriel will vorher noch ein wenig am Investorenschutz (ISDS) basteln. Doch Rechtsexperten halten wenig von Gabriels Vorschlag, die in ISDS üblichen privaten Schiedsgerichte durch einen internationalen Investitions-Gerichtshof zu ersetzen.
05.03.2015 12:42:26 [Netzpolitik]
Live-Blog aus dem Geheimdienst-Untersuchungsausschuss: Dr. Urmann, Leiter der Technischen Aufklärung des BND
Heute tagt wieder der Geheimdienst-Untersuchungsausschuss im Bundestag. Die Zeuge heute ist Brigadegeneral Dr. Dieter Urmann, Leiter der Abteilung Technische Aufklärung des BND von 2006 bis 2008 und damit Nachfolger von Reinhardt Breitfelder. Wir sitzen wie immer drin und bloggen live.
05.03.2015 19:31:21 [freiraum - Das Magazin für klassischen Liberalismus]
Das Elend des Bindestrich-Liberalismus
Um den klaren Blick auf manche Dinge nicht zu verlieren, ist es sehr wichtig, sich gelegentlich die Brille zu putzen. Mir scheint es, als ob über die Jahre viele selbsternannte Liberale genau diesen klaren Blick auf das Wesentliche im Liberalismus verloren haben. Wie sollte man sich sonst die wild wuchernden, scheinliberalen Gebilde erklären, die aktuell gerade wieder wie Pilze aus dem Boden schießen?
05.03.2015 23:12:09 [abendzeitung-muenchen.de]
Moskau in Sorge: Erste US-Soldaten in der Ukraine
Es ist "ein alarmierendes Signal". In der Ukraine sollen nach Angaben des Kremls erste US-Soldaten eingetroffen sein. Das Außenministerium in Moskau zeigt sich mit Blick auf den Krieg besorgt.
06.03.2015 11:32:41 [GEOLITICO]
Athen als Puzzle im Putin-Konflikt
Es geht nicht um die Menschen: Hinter der weiteren Euro-Rettung und Alimentierung Griechenlands stehen kalte geopolitische Macht-Interessen des Westens.
07.03.2015 08:38:30 [n-tv]
Vorschläge an die Eurogruppe: Varoufakis will "sofort" verhandeln
Plötzlich soll es ganz schnell gehen: Athens Finanzminister Varoufakis drängt Eurogruppenchef Dijsselbloem zur Eile. Griechenland will angeblich so bald wie möglich mit den Verhandlungen beginnen - am besten in Brüssel und am besten "sofort".
07.03.2015 08:39:45 [Handelsblatt]
Sigmar Gabriel in Riad: Plötzlich Freiheitskämpfer
Vizekanzler Sigmar Gabriel will bei seinem Besuch in Saudi-Arabien über Wirtschaft sprechen. Doch ginge es nach dem Willen der Netzgemeinde, gäbe es dort nur ein Thema: die Freilassung des Bloggers Raif Badawi.
09.03.2015 08:04:11 [Youtube]
Ukraine:TV-Propaganda enttarnt inkl. Regieanweisung - Propaganda unmasked incl. Regie instructions!
Das folgende Video zeigt einen kurzen Ausschnitt aus einer ukrainischen Nachrichtensendung und danach ein längeres Band, das diesem Ausschnitt zu Grunde lag.
Es geht um die Entstehung einer Fernsehmeldung zu dem Bus, der bei Wolnowacha vermutlich von einer Mine getroffen wurde (richtig, der, mit dessen Blech Poroschenko seinen Davoser Auftritt dekorierte). Spannend dabei sind die Regieanweisungen und der Schluss.

09.03.2015 08:06:22 [Griechenland-Blog]
Grundbuch in Griechenland hängt in der Luft
Infolge massiver Finanzierungsprobleme, Verzögerungen und Skandale ist es praktisch unmöglich, den Zeitplan für die Vollendung des Grundbuchs in Griechenland noch einzuhalten, während Millionen Eigentümern droht, wieder einmal zur Kasse gebeten zu werden.
09.03.2015 15:30:35 [n-tv.de]
Wie die Superreichen Griechenland plündern
Nicht faule Griechen, sondern superreiche Clans haben Griechenland mit Korruption in die Pleite getrieben. Trotzdem büßt die Mittelschicht für die Krise: Reeder, Tycoons und Medienmogule schaffen ihre Milliarden bis heute ungestört beiseite.
09.03.2015 16:09:01 [wochenblatt.de]
Geheimes Dokument aus dem Bundestag...TTIP: Maulkorb für Stadt- und Gemeinderäte
Aus einem nicht öffentlichen Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestags geht hervor, dass Kommunalvertretungen einen Rechtsbruch begehen, wenn sie sich mit dem transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP befassen.
09.03.2015 16:11:42 [bueso.de]
EU-Machtprobe mit Griechenland und Rußland stärkt die Organisation der BRICS!
Der Verzweiflungsschritt von EZB Mario Draghi, die Eurozone mit 1,14 Billionen Euro an sogenannter „Quantitativer Erleichterung“ zu überschwemmen, gleichzeitig aber Griechenland und Zypern von diesem dubiosen Geldsegen auszuschließen, wird sich in zweifacher Weise als Beschleuniger des unvermeidlichen Zusammenbruchs des transatlantischen Finanzsystems erweisen. Die gleichzeitige Eskalation der Provokationen gegen Rußland bei NATO-Manövern im Schwarzen Meer und der Vorwärts-Verlagerung vo
09.03.2015 22:13:36 [n-tv]
"Knallharte" Wirtschaftsinteressen: Freihandelsfreunde müssen gegen TTIP sein
Das transatlantische Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU bringt Wohlstand und Jobs. Überhaupt werde fast alles besser, sagen Befürworter von TTIP. Es könnte aber auch das Gegenteil passieren. Warum? Ein Gespräch mit Foodwatch-Gründer Thilo Bode.
10.03.2015 00:28:01 [Griechenland-Blog]
Preiserhöhungen in Griechenland wegen Importfinanzierung
Der Entschluss etlicher ausländischer Lieferanten, Unternehmen in Griechenland nicht mehr auf Rechnung zu beliefern, führt bei diversen Rohstoffen, Produkten, Kraftstoffen, Lebensmitteln und Medikamenten zu Preiserhöhungen.
10.03.2015 12:38:11 [Netzfrauen ]
Fukushima: Freihandelsabkommen mit Japan – “strahlende” Freundschaft
Die EU und Japan verhandeln seit 2013 über ein Freihandelsabkommen, dessen Abschluss sich Merkel bis Ende des Jahres wünscht. Zum Abschluss ihres Besuchs in Japan hat Kanzlerin Angela Merkel erneut auf den schnellen Abschluss des Freihandelsabkommens zwischen der EU und Japan gedrängt.
Ist Ihnen bekannt, dass die EU wieder Änderungen bezüglich der Einfuhrbestimmungen aus Japan vorgenommen hat? Und zwar unbemerkt ab Ende März 2014. Kein Scherz, die Einfuhrbedingungen wurden entschärft.

10.03.2015 13:31:27 [n-tv]
Euro fällt auf tiefsten Stand seit 12 Jahren
Es geht weiter bergab mit dem Euro: Der starke US-Dollar und die Politik der Zentralbanken setzen seinem Kurs weiter zu. Die Parität zum Dollar rückt immer näher. Ein Euro-Austritt Griechenlands könnte der Sache aber noch einen anderen Dreh geben.
10.03.2015 14:30:48 [Contra Magazin]
Ukraine: Trotz drohendem Staatsbankrott wird das Militärbudget vervierfacht
Wie das Verteidigungsministerium in Kiew heute mitteilte, will die ukrainische Regierung trotz des drohenden Staatsbankrotts die Militärausgaben im laufenden Jahr vervierfachen. Es zeigt sich, dass die Staatsführung nicht an einem Frieden interessiert ist.
10.03.2015 17:20:25 [Gegenfrage.com]
Spaniens Außenminister: Große Verluste durch Russland-Sanktionen
Die Sanktionen gegen Russland durch die EU und die Konsequenzen daraus haben Spaniens Wirtschaft erheblichen Schaden zugefügt, insbesondere in der Landwirtschaft. Eine Lockerung des Embargos gegen Spanien kommt jedoch aktuell nicht in Frage.

10.03.2015 17:37:51 [de.nachrichten.yahoo.com]
Varoufakis gibt zu: Griechenland wird seine Schulden nicht zurückzahlen
Der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis hat in der ARD-Sendung "Die Story im Ersten" zugegeben, dass sein Land die Schulden niemals zurückzahlen wird. Das Interview wurde zwar bereits vergangenen Sommer geführt, jedoch bestätigt Varoufakis damit die schlimmsten Befürchtungen der deutschen Steuerzahler.
11.03.2015 10:19:33 [GEOLITICO]
Athens Kalkül mit der Nazi-Schuld
Im Schuldenstreit will Athen die Beschlagnahme deutschen Eigentums ermöglichen, weil Deutschland seinen Reparationspflichten nicht nahkomme. Politik mit gefährlichen Emotionen.
11.03.2015 11:03:02 [n-tv]
Athen könnte deutsches Eigentum pfänden
Sollte es im Streit um Reparationszahlungen nicht zu einer Einigung zwischen Deutschland und Griechenland kommen, könnte deutsches Eigentum in Griechenland beschlagnahmt werden. Die Forderungen Athens erreichen schwindelerregende Höhen.
11.03.2015 17:26:40 [wiwo.de]
Kiew soll 40 Milliarden Dollar bekommen
Gut 40 Milliarden Dollar soll das Ukraine-Hilfspaket umfassen, 17,5 Milliarden davon kommen vom IWF. Es ist fraglich, ob die angepeilten Summen zusammenkommen und das Geld für das kriegsgebeutelte Land reicht.
11.03.2015 21:20:19 [n-tv]
Reparationen statt Schuldentilgung: Tsipras dreht den Spieß um
Griechenlands Premier Tsipras beharrt auf Entschädigungszahlungen für Gräueltaten aus der Nazi-Zeit. Ein juristisch unwegsames Gelände. Völlig von der Hand zu weisen sind die Ansprüche nicht. Denn die Regierung Kohl hat möglicherweise getrickst.
12.03.2015 17:25:40 [msn.com]
Ukraine startet Verhandlungen mit Schuldnern
Die Ukraine will am Freitag Verhandlungen mit ihren Gläubigern über eine Neustrukturierung der Staatsschulden aufnehmen
12.03.2015 20:50:31 [juraforum.de]
Bankenaufsicht darf Akten unter Verschluss halten
Aufsichtsbehörden der Banken dürfen grundsätzlich Akten vor der Öffentlichkeit unter Verschluss halten. Dies hat der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel am Mittwoch, 11. März 2015 entschieden und damit einem Journalisten der Bild-Zeitung sowie dem bayerischen Landesverband des Bundes der Steuerzahler eine Abfuhr erteilt
13.03.2015 09:40:44 [www.konjunktion.info]
Mainstreammedien-Blackout: Acht Selbstmorde von ukrainischen Oppositionellen und die Forderung eines US-Militäranalysten
In den letzten gut sechs Monaten ist eine Vielzahl an ukrainischen Oppositionellen ums Leben gekommen. Ob nun gezielt, also “verselbstmordet”, oder wirklich durch eigene Hand, kann anhand der derzeitig vorliegenden, bekannten Hinweise nicht geklärt werden.
13.03.2015 12:35:25 [wirtschaftsblatt.at]
Nobelpreisträger schlägt Parallelwährung für Griechenland vor
Um seine dramatischen Geldprobleme zu lösen, könnte Griechenland nach Ansicht des Wirtschaftsnobelpreisträgers Christofer Pissarides eine Parallelwährung einführen, ohne aus der Eurozone austreten zu müssen.
13.03.2015 16:18:39 [bueso.de]
Ein Appell an die Menschlichkeit
Wir sind konfrontiert mit der unmittelbaren Gefahr eines thermonuklearen Krieges, und diese Kriegsgefahr nimmt ständig zu. Sie beruht nicht nur auf der Ostausweitung der NATO, sondern jetzt auch noch NATO-Manövern im Schwarzen Meer, dem Einsatz von 3000 US-Soldaten im Baltikum für einen Zeitraum von drei Monaten, einer verrückten Debatte im US-Kongreß über die Bewaffnung der Ukraine gegen die „russische Bedrohung“ und dem bewußten Aufbau des Feindbildes in den westlichen Medien.
13.03.2015 21:16:09 [n-tv]
Gefährliche Folgen: Moscovici: Grexit könnte Euro-Ende einläuten
Plötzlich ist ein Ausstieg Griechenlands aus der Eurozone wieder eine Option. Dabei scheint es nur noch darum zu gehen, ob der Abschied freiwillig oder ein Unfall ist. Nun schlägt der Währungskommissar Alarm und malt ein dramatisches Bild.
13.03.2015 21:21:53 [Spiegel-Online]
Urteil zu Kopftuchverboten: Karlsruhe kritisiert Bevorzugung des Christentums
Das Bundesverfassungsgericht hat pauschale Kopftuchverbote für den Schuldienst eingeschränkt. Dass vier Bundesländer in ihren Schulgesetzen das Christentum privilegieren, kritisieren die Richter scharf.
14.03.2015 13:34:52 [Prabels Blog]
Griechische Altschulden
Was die Griechen können, können wir auch: Aufarbeitung der Forderungen aus dem Jahr 1830!
14.03.2015 14:38:40 [focus]
Militärflugzeug aus Myanmar wirft Bombe über China ab
Ein Militärflugzeug aus Myanmar hat in der südwestchinesischen Provinz Yunnan eine Bombe abgeworfen. Dabei wurden vier Chinesen getötet und neun weitere Menschen verletzt. Als Reaktion schickte Peking Kampfjets in die Region.
14.03.2015 16:16:00 [fr-online.de]
Keine Kompromisse bei der Kosmetik
Blei im Lippenstift, Quecksilber im Nagellack, Teer im Haarwaschmittel: Die Grünen fürchten, dass mit TTIP eine Absenkung der EU-Standards für die Substanzen in Kosmetikprodukten droht.
15.03.2015 14:36:08 [Griechenland-Blog]
Griechenlands Forderungen an Deutschland sind nicht erledigt
Der deutsche Journalist Eberhard Rondholz vertritt, das Thema der Forderungen Griechenlands an Deutschland sei entgegen den stereotypen Erklärungen Berlins nicht erledigt und müsse Gegenstand politischer Verhandlungen darstellen.
15.03.2015 19:17:15 [Denkraum]
Yanis Varoufakis: “An Agenda for Europe” – Vortrag am 14. März 2015
Entgegen voreiliger Pressemeldungen, der griechische Finanzminister Yanis Varoufakis sei entmachtet worden und verbringe bereits einen Urlaub am Comer See, hielt dieser dort einen Vortrag auf einem Workshop des renommierten Ambrosetti Forums (“The Outlook for the Economy and Finance”) zum Thema “An Agenda for Europe”.
16.03.2015 09:27:08 [guidograndt.wordpress.com]
Oligarch & Kriegspräsident: Wie Petro Poroschenko von der BILD hofiert wird – und wie reich der Ukrainer tatsächlich ist!
Dass die Mainstream-Medien seit Monaten Russland verteufeln, während sie dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko geradezu “aus der Hand fressen”, verwundert nicht mehr. Gerade heute, wenn Poroschenko nach Berlin reist, um wieder um Waffen zu betteln, damit er sein eigenes Volk in der Ukraine ermorden lassen kann. Dass ihm dabei die Mainstream-Presse kritiklos nachhechelt ist nicht nur eine Schande für den Journalismus. Doch das, was die BILD nun fertig bringt, geht gar nicht mehr!

16.03.2015 10:58:10 [spanienleben]
Zwangsräumungen-Der Kampf gegen Hausbesitzer ergreift massiv Spanien
Im letzten Jahr 2014 gab es 68.091 Zwangsräumungen - ein Anstieg um 1,3% gegenüber dem Jahr 2013.
16.03.2015 12:09:07 [Denkraum]
Merkels Dilemma
Angela Merkel und ihr Finanzminister stehen in einem Dilemma: Kommen sie der neuen griechischen Regierung entgegen, so erkennen sie damit implizit an, dass ihr Politikansatz den heutigen europäischen Scherbenhaufen maßgeblich gefördert hat. Damit graben sie sich und den etablierten europäischen Parteien das politische Grab. Bleiben sie hart und führen ihre gescheiterte Sparpolitik fort, so graben sie am Grab des Euro und der EU.
16.03.2015 12:13:37 [Handelsblatt.com]
Die Geschichte holt Merkel ein
Griechenland fordert Milliarden von Berlin aus dem Zweiten Weltkriegs. Was wie Wortgeklingel in der Euro-Krise wirkt, hat für Historiker durchaus Berechtigung. Einer wirft Merkel beschämende „Schlussstrich-Politik“ vor.
16.03.2015 18:04:36 [de.sputniknews.com]
Slowakei und Tschechien gegen vorfristige Verlängerung der Russland-Sanktionen
Die Slowakei hat sich gegen eine vorfristige Verlängerung der gegen Russland verhängten und im Mai auslaufenden Wirtschaftssanktionen ausgesprochen. Das sagte der slowakische Außenminister Miroslav Lajčák am Montag vor der Presse in Brüssel.


16.03.2015 21:28:11 [dw.de]
Peruanischer Kleinbauer fordert RWE heraus
RWE ist das erste europäische Unternehmen, das für den Klimawandel haften soll. Der Energiekonzern zählt zu den größten CO2-Emittenten weltweit und soll für notwendige Schutzmaßnahmen für die Gletscherschmelze zahlen.
16.03.2015 21:38:14 [wort.lu]
Krim-Bewohner lehnen Rückkehr zur Ukraine ab
Die Krim-Bewohner feierten am Montag den Jahrestag des Anschlusses an Russland.
17.03.2015 10:43:28 [Lost in EUrope]
Sie reden von Vertrauen
Zieht Finanzminister Schäuble den Stecker in Griechenland? In einer Podiumsdiskussion warf der CDU-Mann der Linksregierung in Athen vor, alles Vertrauen zerstört zu haben. Welches Vertrauen?
17.03.2015 12:18:17 [Wolkenschieberin Lieselotte Pulverfass]
Game Over für EnDgAmE?
Impressionen von der Demo in Hannover. Letzten Samstag, am 14. März, machte ich mich auf die Reise in die niedersächsische Hauptstadt Hannover, um mir die neu entstandene Bewegung EnDgAmE einmal live anzusehen. Die Rednerliste las sich vielversprechend, sogar Christoph Hörstel - ehemaliger ARD-Korrespondent für den Nahen Osten - hatte zugesagt. Mit einem eher unguten Gefühl fuhr ich am Abend wieder nach Hause.
17.03.2015 21:31:47 [bz-berlin.de]
Tsipras sucht Unterstützung bei Putin
Griechenlands Premierminister Alexis Tsipras (40) will am 8. April auf Einladung des russischen Staatspräsidenten Wladimir Putin (62) nach Moskau fliegen. Hintergrund der Reise könnte die Bitte um finanzielle Unterstützung aus dem Kreml für Athen sein.
17.03.2015 21:31:55 [welt.de]
Wie Saudi-Arabien deutschen Salafismus finanziert
Saudi-Arabien schickt radikale Imame in deutsche Salafistenmoscheen – die Scheichs werden hier wie Popstars verehrt. Manchmal haben die Vorbeter mehr als warme Worte im Gepäck.
17.03.2015 21:32:03 [.heise.de]
"Parlamente von Mafia-Strukturen säubern"
Im Bündnis mit "Podemos" wollen "Bürgerkandidaturen" in Spanien schon am Sonntag der griechischen Syriza folgen und der "Kaste" auch lokal und regional die Macht nehmen
17.03.2015 21:32:19 [focus.de]
So lädt London griechische Millionäre zum Steuerhinterziehen ein
Griechenland steckt in der Krise. Das Geld fehlt - und vielfach werden keine Steuern gezahlt. Besonders Millionäre haben eine Möglichkeit gefunden, die Steuerzahlungen zu umgehen: Für sie ist London eine wahre Steueroase.
18.03.2015 09:52:50 [www.finanzmarktwelt.de]
Athen: Tsipras-Besuch in Moskau nicht wegen Finanzhilfen
Der Besuch des griechischen Ministerpräsidenten Tsipras in Moskau am 08.April werde nicht genutzt, um über finanzielle Hilfen Russlands an Griechenland zu beraten. Das sagte heute Morgen ein Regierungssprecher in Athen.
18.03.2015 17:30:26 [Buergerstimme]
Europa und der Islam
Weltpolitische Umwälzungen betreffen auch Europa, welches sich dem Einfluß des Islam nicht einfach entziehen kann. Relativierung angesagt?
18.03.2015 17:32:25 [www.finanzmarktwelt.de]
Halleluja: Ukraine erhält den ersten 5 Milliarden Dollar-„Kredit“ vom IWF
Halleluja! Die Ukraine erhält den ersten 5 Mrd Dollar-“Kredit” des IWF. Insgesamt sollen es 17,5 Mrd Dollar sein. Der IWF schreibt selbst, dass alleine von den ersten 5 Milliarden US-Dollar gleich 2,7 Milliarden direkt in den Staatshaushalt zum “Löcher stopfen”...
18.03.2015 17:33:17 [Buergerstimme]
EU als Handlanger der USA hat ausgedient
Man wird wohl noch träumen dürfen, schon gleich wenn INSM vorneweg schillert. Doch die Kritik an den USA wächst, Herr Professor. Schade?
19.03.2015 07:35:19 [Griechenland-Blog]
Europa muss Griechenland im Pferch halten
Laut einem Artikel in der Financial Times wäre ein Ausscheiden Griechenlands aus der Eurozone langfristig von ungeheuren Kosten begleitet und der erste große Schlag gegen die europäische Idee.
 Verbraucher, Verbraucherschutz, Konsum, Konsumgesellschaft (5)
01.03.2015 17:24:28 [Spiegel.de]
Studie des Umweltbundesamts: Immer mehr Geräte gehen nach fünf Jahren kaputt
Die Lebensspanne vieler Haushaltsgeräte hat sich laut Umweltbundesamt verkürzt. Der Anteil von Produkten, die nicht einmal fünf Jahre durchhalten, ist stark gestiegen.
04.03.2015 15:28:59 [blog.nzz.ch]
Leider wahr: Fast-Food macht unglücklich
Fast-Food macht schnell satt. Macht es sonst was mit uns? Ja, und es wird Burger-Liebhaber nicht gefallen.
09.03.2015 12:37:23 [.freitag.de]
Gibt es wirklich eine Sollbruchstelle?
Haushaltsgeräte landen schneller im Müll und gehen auch schneller kaputt als früher. Bauen die Hersteller absichtlich Schwachstellen ein, um mehr zu verkaufen?
11.03.2015 14:25:08 [SPREEZEITUNG]
Verscherbelt die Bundesregierung unsere Verbraucherrechte?
Die EU-Innen- und Justizminister wollen sich in Hinblick auf die EU-Datenschutzreform noch in dieser Woche einigen. Jan Philipp Albrecht, EU-Abgeordnete und Berichterstatter des Europäischen Parlaments für die EU-Datenschutzverordnung beklagt, dass die Bundesregierung hier erkennbar den Interessen der Wirtschaftsvertreter folgt. Dies sei schäbig.
15.03.2015 18:42:55 [Netzfrauen ]
Die Studien über die Schädlichkeit von Glyphosaten, die niemand sehen darf – The Glyphosate Toxicity Studies You’re not allowed to see
Auf unterschiedlichen Seiten der Erde verweigern Zulassungsbehörden die Veröffentlichung von Schlüsselstudien der Industrie zu Glyphosaten. Dabei untermauern diese Studien eine Zulassungsregulierungen und Sicherheitsrichtlinien für dieses Unkrautbekämpfungsmittel.


 Deutschland (46)
01.03.2015 18:12:44 [ndr.de]
Scholz unterstützt Kongress radikaler Christen
3.000 Gäste sind zum Kongress Christlicher Führungskräfte gekommen. Dabei geht es nicht nur um Nächstenliebe im Job - einige Aussteller vertreten durchaus radikale Ansichten.
02.03.2015 12:31:36 [Opposition24]
Deutschland zerbröckelt und die Milliarden fliessen nach Griechenland
Was ist das für eine Opposition im Bundestag?

Nichts geht mehr im Rhein Main Gebiet. Aber deutsche Steuergelder werden für die Eurorettung verschleudert, statt in die Infrastruktur zu investieren. Die Presse berichtet nur am Rande über das Verkehrschaos durch die Sperrung der baufälligen Schiersteiner Brücke bei Wiesbaden.

02.03.2015 22:05:22 [.tagesspiegel.de]
Eskalation um Flüchtlingscamp vor Dresdner Semperoper
Die Auseinandersetzungen um ein Flüchtlingscamp vor der Dresdner Semperoper eskalieren. Mehrere hundert Teilnehmer einer Pegida-Demo versuchten am Abend, das Camp zu attackieren.
03.03.2015 20:52:40 [welt.de]
Spionageverdacht im Geheimdienst-Ausschuss
Das verschlüsselte Handy des NSA-Ausschussvorsitzenden Sensburg wurde womöglich gehackt. Das defekte Gerät wurde zur Untersuchung vom Bundestag nach Bonn geschickt. Der Behälter kam an - aufgebrochen.
04.03.2015 11:26:31 [RandZone]
Dresden: Luxusprobleme der Falschparker
Nachdem das Verwaltungsgericht Dresden eine Klage der Demonstranten vor der Semperoper gegen die Anordnung der Räumung abgewiesen hatte, weil ein “überwiegend öffentliches Interesse an der sofortigen Vollziehung” bestehe, räumte die Polizei am Dienstag das Protestcamp der Flüchtlinge. Was auch der sächsische Ausländerbeauftragte(!) Mackenroth (CDU) sehr zufrieden billigte.
04.03.2015 13:55:46 [Buergerstimme]
Nudging: Denn sie wissen, was Ihnen gut tun soll
Am Nachmittag eines möglichen dritten Weltkriegs weiterhin auf die USA setzen? Ungesund und gefährlich, besser rückbesinnen auf Russland.
04.03.2015 17:26:16 [stuttgarter-zeitung.de]
Hunger gibt es, wo man ihn nicht vermutet
Genug Kalorien, aber nicht alle nötigen Nährstoffe – vor allem in der ersten Lebensphase ist der sogenannte „Hidden Hunger“ schädlich. An der Uni Hohenheim in Stuttgart diskutieren 300 Experten über Maßnahmen gegen den verborgenen Hunger, den es auch in Deutschland gibt.
04.03.2015 19:05:27 [NEOPresse]
Russland-Konflikt: Deutschland liefert Kampf-Panzer nach Polen
Deutschland liefert aufgrund der neuen “Bedrohung” durch Russland mehrere Kampfpanzer in das Nachbarland Polen. Die USA erwarten, dass alle Nato-Staaten zwei Prozent des BIP in Waffen investieren – und haben Großbritannien gerüffelt, weil der britische Haushalt von dieser Vorgabe abweicht.
05.03.2015 08:38:20 [Bundestag.de]
Bundesregierung: Pegida grenzt sich von Rechtsextremisten ab
„Grundsätzlich versuchen die Organisatoren der Legida sich von Rechtsextremisten abzugrenzen“, schreibt die Bundesregierung ferner. Dies werde auch „durch das verwandte Logo (ein Hakenkreuz in den Mülleimer) deutlich“.
05.03.2015 18:05:19 [wsws.org]
Heinrich-Böll-Stiftung wirbt für Konfrontation mit Russland
Vor dem Ersten Weltkrieg mobilisierte der Deutsche Flottenverein Beamte, Professoren und andere Mitglieder der gehobenen Mittelklasse für den deutschen Militarismus. Heute hat die Heinrich-Böll-Stiftung der Grünen diese Aufgabe übernommen.
05.03.2015 23:12:19 [.hr-online.de]
Abhördatei geht an NSU-Ausschuss
Der Untersuchungsausschuss des Landtags zum NSU-Mord in Kassel bekommt die Dateien mit abgehörten Telefonaten des Verfassungsschützers Andreas Temme. Die SPD forderte ungeschwärzte Dokumente und unbeschränkte Aussagen.
06.03.2015 07:49:52 [Post-von-Horn]
Mit Börschels Rücktritt brach ein Damm
Hannelore Kraft wird Opfer ihrer Versäumnisse. Nach dem Wahlsieg 2012 unterließ sie es, ihr Kabinett trotz offenkundiger Schwächen zu erneuern. Außerdem gelang es ihr in fast fünf Regierungsjahren nicht, ein Konzept für die Entwicklung des Landes zu präsentieren. Nun greift Kritik um sich, die Ansehen und Macht beschädigen. Die Erosion wird von außen und von innen betrieben.
06.03.2015 17:41:57 [Buergerstimme]
Bundeskanzlerin Merkel strebt viertes Kabinett an
Sie will es, unter allen Umständen, die derzeitige und direkt im Anschluß, die in den Startlöchern steht: die Flinten-Uschi. Nur Prognose?
08.03.2015 17:31:07 [n-tv]
"Offenes Tor für Terroristen": Reporter blamiert Frankfurter Flughafen
"Gehören Sie zu Lufthansa?", wird ein Reporter auf dem Rollfeld des Frankfurter Flughafens gefragt. Er sagt Ja und darf passieren. Er trägt eine gelbe Warnweste. Innerhalb von Minuten schafft er es durch alle Schranken - ohne Ausweis.
09.03.2015 08:07:36 [Wallstreet-Online]
Exporte im Januar gesunken
Die deutschen Ausfuhren sind im Januar des laufenden Jahres um 0,6 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat zurückgegangen.
09.03.2015 08:52:00 [GEOLITICO]
Ifo-Chef Sinn hat ein AfD-Problem
Eine Presse-Erklärung der AfD zur Rente sorgte nicht nur im Parteivorstand für Wirbel, sondern brachte auch das Münchener Ifo-Institut gegen die AfD auf.
10.03.2015 07:32:06 [guidograndt.wordpress.com]
Staatsanwälte & Kindersex in Leipzig: Kriminelles Netzwerk gefährdet den Staat!
Statt mit LEGIDA sollten sich die Leipziger Behörden mit einem Skandal befassen, der in dieser Zeit zehn Jahre alt wird!

Es geht um Staatsanwälte und Polizisten, die mit minderjährigen Sex in Bordellen hatten, gefilmt wurden und danach das Organisierte Verbrechen in Leipzig schützten!

Nicht viel dagegen unternommen hat Thomas de Maizière, damals sächsischer Innenminister, heute Bundesinnenminister, der damals dennoch die politische Verantwortung trug ...

10.03.2015 12:40:16 [Wallstreet-Online]
Unions-Mehrheit gegen Merkels Griechenland-Politik möglich
Sollte der Bundestag im Sommer wieder über neue Hilfen für Griechenland abstimmen, könnte Kanzlerin Angela Merkel (CDU) nach Einschätzung des Passauer Politikwissenschaftlers Heinrich Oberreuter eine Niederlage erleiden.
10.03.2015 13:33:54 [Die Welt]
Deutschlands Talente verlassen in Scharen das Land
Deutsche Akademiker sind hierzulande unzufrieden, viele wandern aus. Sie sehnen sich nach Karriere und einem besseren Lebensstandard. Dafür nehmen sie sogar in Kauf, dass der Preis hoch ist.
11.03.2015 10:44:05 [Gegen-Hartz]
Feststellungsklage wird verhandelt: Keine Hartz IV Leistungen bei verweigerten Kontoauszügen?
Am 17. März verhandelt das Sozialgericht in Koblenz darüber, ob eine Leistungseinstellung wegen nicht Vorlage der Kontoauszüge rechtmäßig ist. Zwar hat das Bundessozialgericht entschieden, dass eine Vorlage der Kontoauszüge der letzten drei Monate im Rahmen der Mitwirkungspflicht gefordert werden kann, allerdings ist die von vielen Jobcentern praktizierte Vorgehensweise der Leistungseinstellung bei Nichtvorlage der Kontoauszüge weder durch die Rechtsprechung des BSG noch durch die Regelung
11.03.2015 13:13:46 [Ad-hoc-News]
Xavier Naidoo: Deutschland kein souveränes Land
Der Popstar Xavier Naidoo ist der Auffassung, dass Deutschland kein souveränes Land ist. Ein Historiker sei "den geheimen Vereinbarungen zwischen den Amerikanern und der Bundesregierung nachgegangen", sagte Naidoo im Gespräch mit dem "Stern". "Sie existieren wirklich. Danach dürfen die Amerikaner uns überwachen", so der Popstar, der betonte, dass es sich hierbei um keine Verschwörungstheorie handele.
11.03.2015 15:37:58 [Buergerstimme]
Bundestagswahl 2017 wirft ihre Schatten voraus
Noch dauert es eine Weile, bis die Bundestagswahl hierzulande stattfindet. Trotzdem positionieren sich die ersten. Schwesig eine Kandidatin?
11.03.2015 22:21:46 [ln-online.de]
3500 Polizisten schützen Polit-Gipfel in Lübeck
...Das Aktionsbündnis „Stop G7 Lübeck“ kritisiert das Politikertreffen harsch, Lübeck verwandle sich „in eine Festung“. Aktivist Christoph Kleine: „Die Entscheidung, den Gipfel mitten in einer belebten Innenstadt durchzuführen, dient ausschließlich der medialen Inszenierung von Macht.“ Die Kosten von zehn Millionen Euro allein für das Polizeiaufgebot seien keinesfalls gerechtfertigt.
12.03.2015 08:26:50 [SPREEZEITUNG]
Mindestlohn im Gastgewerbe führt nicht zur Katastrophe
Der Branchenverband des deutschen Hotel- und Gaststättengewerbes DEHOGA warnte vor Einführung des Mindestlohns vor fatalen Nebenwirkungen wie etwa sinkende Beschäftigung und Tarifflucht. Zwei Monate nach der Einführung ist von einer Katastrophe bei Gastronomie und Hotellerie allerdings nichts zu erkennen.
12.03.2015 09:47:00 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
Mob-Rechtsprechung: Deutschland im freien Fall
Ein Amtsrichter in Hannover hat einem Ladenbesitzer verboten, Kleidung von Thor Steinar zu verkaufen. Warum? Weil vor dem Laden Horden guter Menschen aufziehen, gegen den Verkauf von Thor Steinar Kleidung demonstrieren und die Fassade des Hauses mit Farbbeuteln versauen. Das stört die Eigentümer des Hauses, weshalb sie nicht etwa die Sachbeschädiger verklagt haben, sondern den Ladenbesitzer. Der Amtsrichter hat der Klage stattgegeben, denn Thor Steinar ist rechtsextreme Kleidung!
12.03.2015 12:52:35 [focus]
Für zwei Millionen Euro: Fische in Essener See bekommen eigenen Lift
Klingt wie ein Scherz - ist aber Realität: Im Baldeneysee in Essen wurde ein Fischlift-System entwickelt. Kosten: zwei Millionen Euro. Dank der Konstruktion sollen sich die Tiere freier bewegen können.
12.03.2015 13:23:34 [Ad-hoc-News]
Zahl der Asylanträge im Februar um 132 Prozent gestiegen
Die Zahl der im Februar gestellten Asylanträge ist gegenüber dem Vorjahresmonat um 132,5 Prozent gestiegen.
12.03.2015 17:26:01 [bz-berlin.de]
SPD will Mieten senken, die sie selbst hat steigen lassen
Die Mieten-Rhetorik der SPD ist heiße Luft. Wer die Mieten wirklich bremsen will, der darf die Nebenkosten nicht erhöhen, meint Gunnar Schupelius.
12.03.2015 17:43:43 [Buergerstimme]
Gewaltorgien der Antifa während der Staat wegsieht
Wundern muß man sich, daß ein Herr Gysi dermaßen undifferenziert urteilt, ohne im geringsten zu bemerken, wen er da eigentlich gutheißt!
13.03.2015 12:34:52 [hpd.de]
442 Millionen Euro für Kirchengehälter vom Staat
Obwohl die Bundesregierung an allen Ecken und Enden spart: die kirchlichen Gehälter sind davon nicht betroffen. Im Jahr 2009 zahlte der Staat mehr als 442 Millionen Euro für kirchliche Personalkosten.
14.03.2015 10:27:09 [Jenny´s Blog]
Schafft die Einkommensteuer ab!
Den Unternehmen geht es gut, die großen Vermögen wachsen immer schneller doch auch die Armut steigt. Wenn die Politik in den letzten 20 Jahren etwas vergessen hat, dann ist es der Binnenmarkt. Statt immer nur den Export zu fördern, sollten wir endlich mal die Kaufkraft der Menschen stärken.
14.03.2015 16:34:19 [.ndr.de]
Fall Edathy: Was lief zwischen BKA und Oppermann?
SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann und der ehemalige Chef des Bundeskriminalamts (BKA), Jörg Ziercke, könnten im Zuge der Edathy-Affäre erneut unter Druck geraten. Nach Informationen des Nachrichtenmagazins "Spiegel" geht es dabei um mehrere Telefonate zwischen den beiden: Angaben zu Gesprächen zwischen Oppermann und Ziercke sollen aus internen Unterlagen gelöscht worden sein.
14.03.2015 16:35:53 [nq-online.de]
Schäuble erhöht Ausgaben weiter
Die schwarz-rote Koalition stockt ihre Ausgaben bis 2019 stärker auf als bisher geplant und will die Tilgung alter Schulden zumindest in diesem Jahr aussetzen.
14.03.2015 17:32:00 [.hannover-zeitung.net]
Bundesrechnungshof fordert Neuverhandlung der Fehmarnbeltquerung
..Nach Informationen des Politikmagazins "Panorama 3" im NDR Fernsehen moniert der Rechnungshof in einem bislang unveröffentlichten Bericht die Kostensteigerung von rund 800 Millionen auf bis zu 2,2 Mrd. Euro. Angesichts der noch nicht abgeschlossenen Planung des Projekts könne davon ausgegangen werden, dass es sich bei den genannten Kosten um Mindestangaben handle.
15.03.2015 09:52:01 [n-tv]
Mini-Erdbeben rüttelt Hessen wach
In Südhessen dürften einige Anwohner in den frühen Morgenstunden aufgeschreckt sein, als plötzlich ein dunkles Grollen die Wände zittern lies. Südöstlich von Darmstadt bebt die Erde.
15.03.2015 09:58:13 [Die Welt]
Schuld ohne Sühne – Das Drama um die Love-Parade
Fünf Jahre nach der Love-Parade-Katastrophe startet noch immer kein Strafprozess. Verzögert das Land NRW bewusst auch Zivilklagen, um eine mögliche Mitschuld der Polizei des Landes zu verschleiern?
15.03.2015 13:14:28 [Die Welt]
Buschkowsky sieht Kopftuch-Urteil als "Katastrophe"
Das Bundesverfassungsgericht hat pauschale Kopftuchverbote an Schulen für unzulässig erklärt. Es schränkt damit ein eigenes Urteil aus dem Jahr 2003 ein. Das Echo aus der Politik ist geteilt.
15.03.2015 23:30:36 [Opposition24]
Pegida Frankfurt gibt auf


Letzte Woche war es zu Ausschreitungen gekommen, als ein Teil der Pegida Demonstranten nach der Kundgebung durch Frankfurt spazieren gehen wollte.
“…leider können wir es nicht mehr mit unserem Gewissen vereinbaren und die Verantwortung dafür übernehmen, in Frankfurt am Main spazieren zu gehen.
Bevor jemand richtig schwer verletzt wird oder sogar stirbt wegen der Angriffe linker Chaoten, ziehen wir uns bis auf Weiteres aus FFM zurück…”




16.03.2015 08:40:20 [Ad-hoc-News]
Zahl der Ausländer in Deutschland um knapp 520.000 gestiegen
Die Zahl der Menschen in Deutschland, die ausschließlich eine ausländische Staatsangehörigkeit besitzen, hat im Jahr 2014 um 519.300 Personen höher gelegen als im Vorjahr. Zum Jahresende 2014 waren im Ausländerzentralregister (AZR) insgesamt knapp 8,2 Millionen Menschen mit ausschließlich ausländischer Staatsangehörigkeit erfasst, wie das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte.
16.03.2015 18:00:40 [rodenkirchen.de]
´Team Wallraff´ undercover in Jobcentern
Die neue Folge der Reportagereihe "Team Wallraff"(Montag, 16.3., 21.15 Uhr) dokumentiert erhebliche Missstände in deutschen Jobcentern.
Enthüllungsjournalist Günter Wallraff und ein Reporterkollege belegen mit ihren Recherchen, dass die Mitarbeiter wegen akuten Personalmangels und einem hohen Krankenstand oftmals hoffnungslos überfordert sind. Ihrem Auftrag,

17.03.2015 08:08:04 [Post-von-Horn]
Das Ruhrgebiet zementiert seine Defizite
Eine Fertigkeit praktizieren die Ruhr-Kommunalpolitiker in höchster Vollendung: die Kunst des Selbstbetrugs. Seit Jahren inszenieren sich die Revierstädte als Metropolregion. Ihr praktisches Handeln weist jedoch in die entgegengesetzte Richtung. Die Politik im Ruhrgebiet ist dabei, die wirtschaftlichen Defizite der Region zu zementieren.
17.03.2015 11:24:41 [n-tv.de]
Deutscher Schuldenberg immer höher
2,048 Billionen Euro Schulden hat der deutsche Staat am Ende des vergangenen Jahres angehäuft. Das sind rund 3,9 Milliarden Euro mehr als drei Monate zuvor, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.
17.03.2015 17:07:59 [n-tv]
Steuerzahlerbund legt Liste vor: Bund verschwendet 20 Milliarden jährlich
Rund 20 Milliarden Euro Einsparungsmöglichkeiten rechnet der Bund der Steuerzahler für den aktuellen Bundesetat vor. Dafür müssten zweifelhafte Subventionen gestrichen werden - etwa für neue Unterwasser-Anstriche für Windkraftanlagen.
17.03.2015 21:32:11 [sueddeutsche.de]
Bundeswehr soll acht Milliarden Euro mehr bekommen
Finanzminister Schäuble kommt den Wünschen der Verteidigungsministerin von der Leyen entgegen und stellt der Bundeswehr in den kommenden Jahren insgesamt acht Milliarden Euro mehr in Aussicht.
Deutschland müsse laut Schäuble angesichts von "Krisen und Instabilitäten in der Welt" in den nächsten Jahren höhere Leistungen erbringen.

18.03.2015 07:15:31 [Junge Welt]
Saufen, pöbeln, prügeln
Antideutsche in Leipzig denunzieren und wenden Gewalt an. Buchvorstellung »Antifa heisst Luftangriff – Zur Regression einer Revolutionären Bewegung«
18.03.2015 21:13:52 [freiraum magazin]
Frankfurt brennt! - Das Gedeihen der Schädelpest
Frankfurt brennt! Nun gut, nicht überall! Aber es brennt in unmittelbarer Nähe des Elfenbeinturms der EZB. Und es brennt innen und außen. Innen, weil einige wenige selbsternannte Superburschen mit dem Hang zur vollkommenen Selbstüberschätzung seit Jahren die Lebensleistung von Millionen von Menschen in den Kamin jagen und außen, weil ein paar auf Krawall gebürstete „Kapitalismusgegner“ die Einweihung des EZB-Turms zum Anlass nehmen, mal wieder für ordentlich Stimmung zu sorgen.
 Politik, Verfassung, Grundgesetz, Menschenrechte, Parteien, Wahlen, Demokratie, Recht, Gesetz und Justiz (24)
01.03.2015 18:12:53 [fuldainfo.de]
Steinmeier will mehr Schutz für Diplomaten und BND-Agenten
. Die Bundesregierung will Diplomaten des Auswärtigen Amts und Agenten des Bundesnachrichtendiensts (BND) in Krisenländern besser schützen: Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) verhandelt vertraulich um einen zusätzlichen dreistelligen Millionenbetrag für mehr Sicherheit,
02.03.2015 15:16:52 [netzpolitik.org]
Brief an Kanzleramt: Britische Regierung verweigert Bundestag jegliche Information über ihren Geheimdienst GCHQ
Die britische Regierung will Enthüllungen über ihren Geheimdienst GCHQ im NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestags um jeden Preis verhindern.
03.03.2015 11:01:55 [Die Freiheitsliebe]
“Ich bin von Ekel erfüllt” – Im Gespräch mit Moshe Zuckermann
In Israel wird gewählt und der Wahlkampf läuft auf vollen touren. Wir haben mit Moshe Zuckermann, Professor für Soziologie an der Universität Tel Aviv gesprochen.
03.03.2015 12:10:44 [RandZone]
Terrorismus als Methode
Erst Dresden, dann Braunschweig, nun Bremen. Terrorwarnungen, die die Bürger mehr oder weniger in Angst und Schrecken versetzten, wobei es jedesmal an einem konkreten Anlaß haperte – zumindest wurde keiner genannt. Auch in Bremen hatte man angeblich monatelang sehr sorgfältig beobachtet, ehe man am Samstag mit aller Macht zuschlug.
03.03.2015 14:59:52 [.stuttgarter-zeitung.de]
Hatte Merkel Finger im Spiel?
Am 5. März 2013 entschied sich der Bahn-Aufsichtsrat für den Weiterbau des Milliarden-Projektes Stuttgart 21. Dessen Gegner vermuten, dass die Kanzlerin ihre Finger mit im Spiel hatte und verlangen volle Einsicht in Papiere, die dies beweisen könnten.
04.03.2015 10:29:22 [Lost in EUrope]
Neue deutsche Frage
Für Kanzlerin Merkel ist es ein ganz normaler Antrittsbesuch in Brüssel. Doch für Kommissionschef Juncker und viele Beobachter geht es um mehr: um die Macht in Europa. Wer regiert die EU – Brüssel oder Berlin?
05.03.2015 19:24:34 [diepresse.com]
Ukraine vergrößert Armee um mehr als ein Drittel
Das Parlament hat beschlossen, die Streitkräfte auf 250.000 Mann aufzustocken. 100.000 Reservisten sollen bewaffnet werden.
05.03.2015 19:28:27 [JasminRevolte]
CIA-Djihat-Connection zur Ukraine
Muzychko kämpfte in Tschetschenien als Soldat der „Vikings“. Nun revanchieren sich Tschetschenen in den teils offen faschistischen Truppen, die Kiew gegen die Ostukraine ausschickt: Im “Bataillon Dudajew”. Die CIA hat Islamisten erst gegen die Sowjets in Afghanistan eingesetzt, dann gegen die Sozialisten in Jugoslawien. Später machte man Russland Ärger in Tschetschenien und heute werden die Petrodollar-Djihadisten in der Ukraine eingesetzt.
06.03.2015 19:55:39 [Die Freiheitsliebe]
Sahra Wagenknecht tritt nicht als Fraktionsvorsitzende an
Ein Paukenschlag: Im Herbst wollte die Linksfraktion im Bundestag eine neue Doppelspitze für die Fraktionsführung wählen. Sahra Wagenknecht hat nun in einem offenen Brief an die Mitglieder ihrer Fraktion erklärt, sie werde für dieses Amt nicht zur Verfügung stehen, obwohl sie als aussichtsreichste Kandidatin galt. Für sie war der Umgang miteinander innerhalb der Griechenland Debatte vergangenen Woche unerträglich. Nun steht die Linke im Bundestag vor einem großen Dilemma: Wer soll den Jo
09.03.2015 09:08:40 [Post-von-Horn]
Steinbrücks Zunge
Um Ex-SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück war es lange still. Hat ihn jemand vermisst? Noch gehört er dem Bundestag an. Sitzt er dort ab und an? Er hat gerade ein Buch geschrieben. Nun vermarktet er es, und schon hören wir wieder von ihm, unter anderem auch, dass er einen weiteren Job angenommen hat.
09.03.2015 12:21:00 [Kopp Online]
Die Liebediener der Staatsideologen
Wenn es darum geht, dass Gegner rotgrüner Staatsideologien niedergehalten werden, können sich die Berliner Gesinnungsgenerale auf ihre Statthalter verlassen: Ebenso demutsvoll wie unerbittlich sorgen die kommunalen Oberhäupter dafür, dass sozialistische Einheitsmeinungen unangetastet bleiben. Dafür werden auch schon mal – ungestraft – demokratische Grundrechte außer Kraft gesetzt.
09.03.2015 16:43:47 [Matrix ade]
Wir leben in einem System, in dem das Volk nichts zu sagen hat / Notwendigkeit eines neuen Demokratie- und Staatsverständnisses
Diesem Schicksal, das der Menschheit ihre Selbstbestimmung rauben soll, kann nur entronnen werden, wenn sich die Sozial-, Arbeits-, Wirtschafts- und Umweltpolitik nicht auf globaler, sondern auf kommunaler oder regionaler Ebene abspielt. Die deutsche Staatsgesellschaft würde sich im Zuge der Rückübertragung staatlicher Aufgaben an die Kommunen und Kreise in die seit langem ersehnte Bürgergesellschaft verwandeln.
10.03.2015 11:18:29 [duckhome.de]
Angela Merkel schafft die Demokratie endgültig ab
Nein, keine Sorge, wir dürfen alle weiterhin unsere Kreuzchen machen. Die waren zwar bisher auch schon nicht viel wert, weil die etablierten Parteien nur mit braven Parteisoldaten antreten, aber immerhin konnte man früher mal mit einem Kreuzchen bei den Grünen, der LINKEN oder gar den Piraten ein wenig Aufruhr verursachen, bevor diese auch gekauft wurden. In Zukunft ist dank IM Erika auch das vorbei. Sie will bis zum Ende des Jahres TTIP das sogenannte Transatlantische Freihandelsabkommen durc
10.03.2015 12:57:23 [badische-zeitung.de]
Wie Schleuser mit Flüchtlingen Milliarden verdienen
Nahezu jeder Flüchtling bedient sich der Hilfe von Schleusern. Diese sind in kleinen Gruppen organisiert – doch der Menschenschmuggel ist heute ein Milliardengeschäft.
10.03.2015 16:56:04 [Buergerstimme]
Gender: Wissenschaft oder Scharlatanerie?
Nur weil eine kleine Minderheit dermaßen viel Wirbel macht, tanzt Politik nach ihr? Woran liegt’s? Kein Selbstwertgefühl, etwa unsicher?
10.03.2015 17:47:09 [ND]
Gabriel verteidigt Sklavenarbeit in Katar
Sexuelle Ausbeutung, Lebensgefahr am Arbeitsplatz, Zwangsarbeit: Die Vorwürfe gegen die Arbeitsbedingungen in Katar wiegen schwer. Sigmar Gabriel will dennoch lieber Fortschritte wahrnehmen.
10.03.2015 22:50:25 [Der Newsblog - Nachrichten, die uns bewegen]
EU will gefährlich hohe Kraftwerksemissionen erlauben
Greenpeace-Report: Chinas Grenzwerte für gesundheitsgefährdendes Quecksilber weit strenger als EU-Empfehlung

Hamburg, 6. 3. 2015 – In Deutschland und der Europäischen Union drohen gefährlich hohe Schadstoffemissionen aus Kohlekraftwerken. Greenpeace hat die derzeit diskutierten neuen EU-Standards mit bereits geltenden Grenzwerten in den USA, Japan und China verglichen und festgestellt, dass Europa bei Kraftwerksemissionen wie Quecksilber, Schwefeldioxid und Feinstaub weit hinter diesen L

11.03.2015 09:09:06 [Schramm´s Blog]
Die EU-Wirtschaftsgesetze fördern Monopole und die Arbeitslosigkeit
„Wir sind der Meinung, dass es unendlich viele Dinge gibt, die wichtiger sind als Wirtschaft: Familie, Gemeinde, Staat, alle sozialen Integrationsformen überhaupt bis hinauf zur Menschheit, ferner das Religiöse, das Ethische, das Ästhetische, kurz gesagt, das Menschliche, das Kulturelle überhaupt. [...] Aber sie alle können ohne die Wirtschaft nicht existieren; für sie alle muss die Wirtschaft das Fundament, den Boden bereiten.
11.03.2015 22:21:36 [focus.de]
MDR: Auch in Sachsen mehrere Kommunalpolitiker bedroht
Drohungen gegen Landräte und Bürgermeister haben in den vergangenen Monaten auch in Sachsen zugenommen.
Das sagten mehrere Kommunalpolitiker dem Nachrichtenmagazin „exakt“, das am Mittwochabend im MDR-Fernsehen ausgestrahlt wurde. Seit die Flüchtlingszahlen und damit die Zahl neuer Unterkünfte für Asylbewerber gestiegen sind, sei der Protest gegen politische Mandatsträger vor Ort gewachsen.

13.03.2015 18:25:46 [geolitico]
Muslime wollen Parlamente erobern
Auch in Frankreich entstehen Muslimparteien. Und sie bringen das Ideengebäude der Sozialisten zum Einsturz, die sich einst über jeden Einwanderer freuten.
14.03.2015 10:36:32 [le Bohémien]
Lenkung des Individuums
Angela Merkel will mit den Strategien des sogenannten “Nudging” effektiver regieren. Damit rückt eine Strategie der Verhaltensforscher Richard Thaler und Cass Sunstein in den Fokus der Politik. Doch um was handelt es sich dabei genau?
16.03.2015 12:13:25 [Kopp Online]
Wann werden unsere Politiker und Journalisten endlich für ihre Lügen und Verbrechen haftbar gemacht?
Wer mindestens 14 Jahre alt ist, der haftet in Deutschland für Schäden, welche er bei anderen anrichtet. Das gilt für alle Menschen, für Arme und Reiche, für Linke und Rechte, für Gesunde und Kranke, für Arbeitslose und Bankdirektoren – nur nicht für Politiker und die Lügenpresse. Warum eigentlich nicht?
17.03.2015 09:41:13 [Denkraum]
Schäubles Agitation
Wir erleben derzeit ein knallhartes Machtspiel, mit dem eine vom Volk gewählte linke Regierung eines Landes von den etablierten europäischen Parteien unterworfen werden soll. Wolfgang Schäuble setzte in der Eurogruppe eine Haltung der Unnachgiebigkeit gegenüber der neuen griechischen Regierung durch - flankiert durch eine Propagandastrategie, mit der die neue griechische Regierung von Beginn an als unerfahren und unprofessionell diskreditiert wurde, naiv in ihren Erwartungen und dilettantisch
18.03.2015 18:05:51 [einartysken]
Was uns die New York Times über Hillary niemals erzählen wird (UPDATE)
Wäre sie nicht so ein eiskalter Mensch, könnte einem Hillary Rodham Clinton fast leidtun. Schon bevor sie offiziell ihre Kandidatur für die Nominierung als Nachfolgerin von Barack Obama bei den Präsidentschaftswahlen 2016 bekannt gegeben hat, landet sie wieder einmal in einem schmutzigen Skandal. Dieser könnte ihrem besessenen Wunsch, Präsidentin der USA zu werden, ein Ende setzen, und damit auch das Ende für die Hoffnungen ihres Ehemanns Bill Clinton bedeuten, der nicht minder besessen is
 Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (12)
01.03.2015 19:19:24 [systemcritic.wordpress.com]
Friedensdemonstration in der Schweiz (Zürich) am 28.02.15 Zusammenfassung.
Ich reiste gestern nach Zürich an die Demonstration gegen die NATO-Aggression und gegen den Krieg in der Ukraine. Es waren leider nur sehr wenige Leute anwesend maximal 200 grob geschätzt. Aber dafür sehr herzensliebe Menschen die Stimmung war gut und endlich fühlt man sich nicht mehr alleine und sieht noch einen kleinen Hoffnungsschimmer, dass es noch Menschen gibt, die das alles durchschauen und was dagegen unternehmen. Ich machte noch ein paar Videos von der Demo und führte noch ein Inter
03.03.2015 12:21:31 [blu-news]
Lega Nord-Großdemo in Rom
Anderen Berichten zufolge kamen 50000 Menschen oder mehr, die MSM haben sie jedoch freundlicherweise vergessen...
03.03.2015 14:19:02 [Schramm´s Blog]
Wollen wir die US/EU?
Der Lissabon-Vertrag, der im November 2009 in Kraft trat, bedeutet einen weiteren Verzicht der einzelnen europäischen Staaten auf ihre Souveränität und auf ihre Rechtsstaatlichkeit zugunsten einer volksfernen Herrschaft der EU-Institutionen.
Monnet äußerte sein Leben lang, dass die Existenz von Nationalstaaten überflüssig, ja sogar gefährlich

04.03.2015 09:05:51 [Wallstreet-Online]
Gegendemonstranten bewerfen Pegida-Teilnehmer mit Steinen
Bei einer Demonstration der "Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes" (Pegida) am Dienstagabend in Karlsruhe sind Teilnehmer von Gegendemonstranten mit Steinen und Eiern beworfen worden. Zwei Pegida-Teilnehmer seien im Zuge der Steinwürfe "durch Angehörige des linken Spektrums" verletzt worden, wie die örtliche Polizei mitteilte.
05.03.2015 14:23:19 [Buergerstimme]
Widerstandsbewegungen versus Protestbewegungen
Protest entlädt sich wutvoll, oftmals unkontrolliert, Widerstand hingegen entsteht zielsicher, überlegter. Noch Zeit für Differenzierungen?
10.03.2015 07:31:50 [Opposition24]
Pegida: Steinwürfe und Pfefferspray in Frankfurt
Spaziergang an der Friedensstrasse gestoppt

Trotz prominenter Unterstützung aus der Islamkritikerszene durch Michael Stürzenberger kamen nur ungefähr 80 Teilnehmer lt. Polizeiangaben zur Pegida Kundgebung nach Frankfurt und fanden sich einer deutlichen Überzahl Gegendemonstranten gegenüber. Die Kundgebung verlief zunächst weitgehend ohne Zwischenfälle.

11.03.2015 12:33:18 [Der Newsblog - Nachrichten, die uns bewegen]
BUND gewinnt vor Gericht gegen Bayer im Streit um Bienengefährlichkeit von Pestiziden
Düsseldorf/Berlin: Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat seinen Rechtsstreit gegen die Bayer CropScience Deutschland GmbH, eine Tochter der Bayer AG, gewonnen.

Nach dem heute verkündeten Urteil des Landgerichts Düsseldorf darf der BUND wieder ohne Einschränkung sagen, dass zwei von Bayer hergestellte Pestizid-Produkte für Bienen gefährlich sind und es sich bei dem darauf abgebildeten Logo mit dem Aufdruck "nicht bienengefährlich" um eine Irreführung von Verbrauc

12.03.2015 20:35:03 [Die Freiheitsliebe]
Gewerkschaften und DozentInnen unterstützen Studentenproteste
Seit Mitte Februar besetzen Studierenden der Universität Amsterdam (UvA) mehrere Universitätsgebäude gegen Schließungen von Studiengängen und den Verkauf von Unigebäuden. Nun organisieren sich auch Dozentinnen und Dozenten im besetzten Präsidiumsgebäude (das Maagdenhuis) und drohen mit Streik und Besetzung, Unterstützung erhalten sie dabei von den Gewerkschaften. Freek Blauwhof sprach mit dem Amsterdamer Aktivist Ewout van den Berg über die Ursachen und die Perspektiven der Bewegung.
14.03.2015 21:39:08 [Contra Magazin]
Ein Wochenende der Proteste im sonnigen Portugal – Teil 2
Die Proteste gegen die Banken und die Regierung gehen weiter. Auch den Portugiesen dämmert es, dass sie von Politikern und Bankern nur über den Tisch gezogen werden.
16.03.2015 14:00:00 [junge freiheit]
Pegida erhebt schwere Vorwürfe gegen die Polizei
WUPPERTAL. Die Organisatoren der Pegida-Demonstration in Wuppertal haben schwere Vorwürfe gegen Polizei und Politik erhoben. Die Sicherheitskräfte hätten die Pegida-Anhänger nicht schützen können oder wollen, heißt es in einem Schreiben auf Facebook. "Straftäter aus dem gewalttätigen linksradikalen Lager blieben unbehelligt."
16.03.2015 16:56:32 [Opposition24]
Blockupy: Frankfurt wird zur Polizei Festung
Es ist der größte Polizeieinsatz der Bundesrepublik: 9800 Polizisten, sämtliche Wasserwerfer (25) und die GSG 9 sind vor Ort, wenn am Mittwoch zehntausende Teilnehmer dem Aufruf des Blockupy Bündnisses folgen und in der Stadt demonstrieren.
Auf dem Römerberg werden ab 14: 00 Uhr unter anderem Sahra Wagenknecht und der Kabarettist Urban Priol reden. Ebenso Girgios Chondros von der griechischen Syriza und Miguel Urban vom spanischen Podemos Bündnis.

Aber schon ab 7:00 Uhr morgens sollen

18.03.2015 09:15:05 [FinanzNachrichten.de]
Massive Gewalt bei Anti-EZB-Protesten in Frankfurt
Der Protesttag der kapitalismuskritischen Blockupy-Bewegung gegen die EU-Krisenpolitik und die Europäische Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main hat mit einer Welle der Gewalt begonnen. Vermummte bewarfen Polizisten in der Frankfurter Innenstadt mit Steinen, setzten Polizeiwagen in Brand und errichteten Barrikaden.
 Europa, Brüssel, EU, Europäische Union (27)
01.03.2015 21:48:09 [Schramm´s Blog]
Was zahlen wir für die EU?
Die EU erhält für die neue Legislaturperiode (2014-2020) knapp 1 Billion Euro von den Mitgliedsstaaten. Davon gehen mehr als 2/3, etwa 700 Milliarden Euro für den Umverteilungsfonds oder Kohäsionsfonds (fremde Staaten bekommen das Geld) und den Agrarfonds (das meiste Geld bekommen große Konzerne und Firmen, landwirtschaftliche Großunternehmen, die teilweise sowieso jährlich große Gewinne machen. Für das Studentenaustauschprogramm Erasmus und Co. bleiben nur wenig über...
03.03.2015 16:18:19 [bueso.de]
Griechenland und Glass-Steagall: zuviel Realität für Mario Draghi!
Während einer Debatte im Europäischen Parlament am 26.2. gab es einen hitzigen Austausch zwischen EZB-Chef Mario Draghi und dem griechischen Abgeordneten Notis Marias, der der EZB einen gigantischen Interessenkonflikt vorwarf, da sie gleichzeitig Gläubiger und Aufseher und wie ein „Staat im Staate“ sei. Marias sagte, die EZB stürze im Rahmen der Troika Länder in Armut und erpresse im Namen einer angeblichen „Eurorettung“ Völker und Regierungen. Die Entscheidung der EZB vom 4.2., kei
04.03.2015 09:02:20 [Ludwig von Mises Institut Deutschland]
Die Vorkämpfer der Vereinigten Staaten von Europa wollen ein Neugebilde der alten imperialistischen und militaristischen Staatsidee
4.3.2015 – [Auszug aus „Liberalismus“ von Ludwig von Mises, 1927, S. 125 - 130]
Die Vereinigten Staaten von Amerika sind der mächtigste und reichste Staat der Welt. Nirgends sonst konnte sich der Kapitalismus freier und weniger behindert durch die Regierung entfalten. Die Bewohner der Vereinigten Staaten von Amerika sind daher weitaus reicher als die Bewohner irgendeines anderen Landes der Erde. Seit mehr als sechzig Jahren ist ihr Land von keinem Krieg mitgenommen worden. Hätten sie nic

06.03.2015 14:52:44 [n-tv]
Teure Huren, kaum noch Freunde: Berlusconi wird zur tragischen Figur
Es sieht schlecht aus für Silvio Berlusconi: Zwar endet nun sein Sozialdienst. Doch seine Partei ist am Ende, die Geschäftspartner wenden sich ab, die Gespielinnen kosten Millionen. Und der nächste Prozess droht - und der könnte böse enden.
07.03.2015 14:33:09 [Die Freiheitsliebe]
Neuer Generalstreik steht in Belgien an!
Am 15.12 des vergangenen Jahres legte ein Generalstreik der großen Gewerkschaftsvebände Belgien lahm, dies dürfte sich bald wiederholen, denn die mitte-rechts Regierung in Belgien hält an der Lohnindexierung fest. Die Gewerkschaftsverbände hatten versprochen diese und die Erhöhung des Renteneintrittsalters zu verhindern.
08.03.2015 15:55:26 [ots.at]
Vilimsky: EU-Armee Junckers ist die nächste Wahnsinnstat des EU-Establishments!
Eine Schnapsidee nach der anderen: TTIP, Energieunion und EU-Armee - Nein Danke!
09.03.2015 08:04:57 [Schramms´s Blog]
Prominente gegen die EU - Teil 1
"Wenn wir davon ausgehen, dass die EU-Volksabstimmung seinerzeit Rechtskraft besitzt – was ich aber an sich anerkenne, obwohl ich nicht der Meinung bin, dass sie auf einem sehr guten, mit der Demokratie verträglichen Weg zustande gekommen ist – so muss man eben auch die Möglichkeit besitzen, neu in diesen Fällen über die EU-Mitgliedschaft bzw. über Neuerungen der EU abzustimmen, wenn dadurch gravierende Änderungen – zumindest wenn solche gravierenden Veränderungen – in Kraft tre
10.03.2015 12:37:59 [derstandard.at]
LobbyPlag.eu: EU-Datenschutzreform wird massiv aufgeweicht
11.000 Seiten aus teils vertraulichen Dokumenten online, Österreich will laut der Initiative um Max Schrems den Datenschutz stärken
10.03.2015 17:37:58 [.finanzen100.de]
Sozialausgaben Europas steigen - außer in Deutschland
Europas Staaten geben mehr Geld für ihre Bürger aus: Zwischen 2002 und 2012 stieg der Anteil der Sozialausgaben am Bruttoinlandsprodukt in fast allen Ländern der EU - nur Deutschland ist eine der wenigen unrühmlichen Ausnahmen.
11.03.2015 00:10:44 [Griechenland-Blog]
Griechenland plant Steuer-Amnestie und Quittungs-Lotterie
Zur Stimulierung der Steuereinnahmen plant Griechenland die Ermöglichung straffreier Selbstanzeigen, die Einführung einer Quittungs-Lotterie, aber auch Kontrolle der Steuervermeidung dienender Dreiecksgeschäfte.
11.03.2015 15:36:56 [Buergerstimme]
Marine Le Pen und die europäische Feuertaufe
Vermag die EU etwa längst ihren Zenit überschritten haben? Auf alle Fälle spätestens dann, wenn Marine Le Pen sie auf die Bretter schickt.
12.03.2015 08:27:53 [Youtube]
Nigel Farage: EU Armee gegen Russland? Wenn wollen Sie eigentlich veralbern?! #‎EU‬ ‪#‎Juncker‬
11.März 2015: Nigel Farage zu der von Jean-Claude Junckers Traum einer EU-Armee!
#‎Juncker‬ #‎Ukraine‬ ‪#‎EU #‎Ostukraine‬ #‎UKIP‬ ‪#‎FARAGE‬

12.03.2015 09:47:11 [Schramm´s Blog]
EU-Austritts-Volksbegehren: Neues Interview mit Radio Sputnik/Moskau
So gut wie alle Versprechungen vor dem EU-Beitritt vor 20 Jahren, die damals zum mehrheitlichen "Ja zum EU-Beitritt" geführt haben, wurden gebrochen. Anstatt eines Aufschwungs ist es zu einer enormen Abwärtsentwicklung Österreichs auf fast allen Gebieten gekommen: von der steigenden Arbeitslosigkeit, der steigenden Staatsverschuldung, dem Verlust an Kaufkraft der breiten Masse, der steigenden Kriminalität bis hin zum zunehmenden "Bauernsterben"

12.03.2015 11:30:13 [Contra Magazin]
EU-Fördergelder: Europäisches Parlament fordert Anti-Betrugsmaßnahmen
Das Europäische Parlament hat die EU-Mitgliedstaaten dazu aufgefordert, mit Hilfe von verstärkten Kontrollen energischer gegen Betrug, Korruption und Schlampereien in Sachen EU-Fördergelder vorzugehen. Weiters werden schärftere Sanktionen für einen unrechtmäßigen Umgang mit den EU-Geldern gefordert.
12.03.2015 20:08:27 [europeonline-magazine.eu]
Portugal will Auswanderer in die Heimat zurücklocken
Portugal will die Rückkehr im Ausland lebender Portugiesen in ihr Heimatland fördern. Dies sieht ein «Strategischer Migrationsplan 2015-2020» vor, den die Mitte-Rechts-Regierung am Donnerstag in Lissabon verabschiedete. Das Vorhaben bedeute eine Neuheit in der Politik des Landes
13.03.2015 09:01:21 [Lost in EUrope]
Juncker hatte Recht
Nach einem Hilferuf aus Athen empfängt Kommissionschef Juncker heute den griechischen Premier Tsipras. Doch Juncker kann nicht viel ausrichten. Berlin spricht ihm das Recht ab, zu helfen – dabei ist das sein Job.
13.03.2015 23:18:41 [blu-news]
Dänemark: Asylanten-Integration gescheitert
Dänemark gesteht sich ein, dass der Versuch, Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt zu integrieren, als gescheitert angesehen werden muss. Nach zehn Jahren zeigen sich die politisch Verantwortlichen „zutiefst erschrocken“ vom Status quo.
14.03.2015 17:31:10 [.grenchnertagblatt.ch]
Portugals Staatsangestellte streiken massiv gegen Sparpolitik
Aus Protest gegen die Sparpolitik ihrer Regierung haben die Beamten und die Angestellten im öffentlichen Dienst in Portugal Schulen, Spitälern und auch die Müllabfuhr lahmgelegt.
14.03.2015 17:32:56 [Griechenland-Blog]
Grexit wäre für Euro Anfang des Endes
Im Gegensatz zu Wolfgang Schäuble, der das Ausscheiden Griechenlands aus dem Euro geradezu provozieren wollen zu scheint, warnt Pierre Moscovici, ein Grexit könne das Ende der Währungsunion bedeuten.
15.03.2015 13:12:47 [n-tv]
Frankreich besiegt Belgien: Paris verhindert "Waterloo"-Euro
200 Jahre nach der Schlacht von Waterloo streiten sich Frankreich und Belgien darum um eine Euro-Gedenkmünze. Diesmal setzen sich die Franzosen durch.
15.03.2015 18:43:28 [heise.de]
EU-Staaten verabschieden sich von der Datensparsamkeit
Die Justiz- und Innenminister der EU wollen wesentliche Datenschutzprinzipien untergraben. So stellen sie die "legitimen Interessen" von Firmen und Ämter an Personendaten – etwas zum Zwecke des Direktmarketing – vor die Interessen der Betroffenen.
15.03.2015 18:43:47 [.tagesspiegel.de]
Die Unterwerfung der Athener Rebellen ist ein verheerendes Signal
Die Botschaft der Europäer lautet: Entweder die wirtschaftlich schwächeren Länder kriechen bei den Deutschen und ihren Agenten in Brüssel zu Kreuze. Oder aber diese treiben sie in den wirtschaftlichen Niedergang.
16.03.2015 12:12:47 [kommunisten.de]
Teltschik bestätigt: Griechenland wurde übers Ohr gehauen
Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat die Bundesrepublik aufgefordert, endlich Entschädigung für die durch die deutsche Besatzung verursachten Zerstörungen zu leisten. Die Bundesregierung weist diese Forderungen als "ungerechtfertigt" zurück.
16.03.2015 12:15:14 [Goldreporter]
“EZB wird immer mehr zur Schattenregierung der Eurozone”
Der ehemalige Chefsvolkswirt der Deutschen Bank, Thomas Mayer, fordert eine Reform der Europolitik. Die EZB werde zunehmend zur Nebenregierung in Europa, ohne demokratische Legitimation.
18.03.2015 09:10:34 [Lost in EUrope]
Juncker kneift bei Steuertricks
Nach den LuxLeaks hatte Kommissionschef Juncker eine große Offensive gegen Steueroptimierung, Vermeidung und andere Tricks angekündigt. Doch daraus wird wohl nichts.


18.03.2015 14:05:31 [Griechenland-Blog]
Juncker: wir müssen die Würde der Griechen respektieren
Kommissions-Präsident Jean Claude Juncker sprach sich erneut gegen ein Ausscheiden Griechenlands aus der Eurozone aus und erklärte, man müsse die Würde des griechischen Volkes respektieren.
18.03.2015 18:05:27 [www.konjunktion.info]
Kurz eingeworfen: “Fuck The EU”-Nuland in Griechenland
Die Leiterin der Europaabteilung im US-Außenministerium, Fuck The EU-Victoria Nuland, die gerne mal 5 Milliarden US-Dollar für Umstürze in anderen Ländern verteilt, jene die Jazenjuk als ihren Mann in Kiew bezeichnete, jene Ehefrau des Think Tank Brookings Institution-Mitarbeiters Robert Kagan, also genau jene ist laut dpa gestern in Athen gewesen, um sich dort mit dem Regierungschef Alexis Tsipras zu treffen.
 Satire, Humor, Kolumne, Glosse, Kurzgeschichten (37)
02.03.2015 07:53:34 [Youtube]
Volker Pispers - 2015 Kleinkunstpreis unzensiert volle Länge
1.März 2015:Volker Pispers - 2015 Kleinkunstpreis unzensiert volle Länge
02.03.2015 07:54:38 [Swiss-Lupe-News]
Bestechungsskandal bei Steuerverwaltung des Bundes - Der Hintergrund
Der ehemalige IT-Chef der Schweizerischen Steuerverwaltung sei in einen riesigen Korruptionsskandal verwickelt, so der Vorwurf der Bundesanwaltschaft. Wie es dazu kommen konnte, im Blog
02.03.2015 11:36:54 [youtube]
Volker Pispers - Kleinkunstpreis 2015 - 3sat 01.03.2015 - Bananenrepublik
Gastgeber Volker Pispers: Der Russe steht vor der Türe, der Grieche sitzt schon in der Vorratskammer und wenn ... Kleinkunstpreis 2015
02.03.2015 13:34:56 [qpress]
Masturbine, das eFicktive Einhandkraftwerk für das selbstbefriedigende Öko-Gewissen
Innovation, Ökologie, tiefe Befriedigung und schmutzige Energie müssen in einer aufgeklärten Gesellschaft keine Widersprüche zueinander darstellen. Dies wird mit einer Weltneuheit eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Das kleine „Einhandkraftwerk“, welches nicht nur bei technikverliebten Männern Anklang findet. Die weitergehenden Nutzungsmöglichkeiten sind frappierend, es könnte ein ähnlicher Dauerbrenner werden wie die vielen innovativen Apple-Produkte.
02.03.2015 19:42:47 [Das manische Teuflein]
Bankrott! Was nun?
Satire über die griechische Staatsschuldenkrise und die deutsche Haltung dazu...
02.03.2015 19:57:53 [qpress]
Oink, oink, die linken Schweine entdecken den Kapitalismus für sich
Der Kapitalismus geht schon seltsame Wege und wenn er den Umweg über den Sozialismus macht, dann ist die nächste Diktatur nicht weit. Das Beeindruckende an der Sache ist, dass die Mehrzahl der „Verräter“ nicht einmal begreift dass sie welche sind. Sie verlangen auch noch, ohne mit der Wimper zu zucken, ihren „gerechten Judaslohn”. Nationen gehen nicht das erste Mal aufgrund der Borniertheit ihrer Volksvertreter zugrunde.
03.03.2015 17:59:05 [qpress]
Alle Stadien der Geldsucht bis zum letalen Bankoholismus
Kaum einer, außer vielleicht den schweigsamen Betroffenen selbst, kennt diese schlimme Krankheit und deren Folgen. Ein Grund mehr sich mit dem Krankheitsbild auseinanderzusetzen. In Europa wird sie bereits unter vorgehaltener Hand gerne auch als „Morbus Merkel“ gehandelt. Dies besonders wegen der absehbaren tödlichen Folgen, wenn die Krankheit ins Stadium des letalen Bankoholismus übergeht. Große Opfer fordert sie dann nicht unter den Infizierten, nur in der Peripherie.
05.03.2015 19:26:48 [Der Goldberg]
Deutschlands schönste Frau
Manchmal braucht man einfach seichte Berieselung, um sich zu entspannen. Gestern war so ein Tag, an dem ich mich ziemlich ausgelaugt fühlte. Also zappte ich mich abends durchs Fernsehprogramm und blieb dann bei einer Sendung, die wohl eigentlich eher für ein weibliches Publikum gedacht ist, hängen. Aber ich gebe zu, dass ich mir schon einige Male
06.03.2015 13:11:24 [Berliner Herold]
Zwei Jugdendliche aus Chatfenster gestürzt - beide tot
Berlin - In der Nacht zu Mittwoch kam es in der Hauptstadt zu einem tragischen Unglücksfall. Zwei Jugendliche stürzten durch ein geöffnetes Chatfenster in den Tod. (Humor, Satire)
08.03.2015 20:21:35 [qpress]
Hillary Clinton geifert: USA ist nicht vertrauenswürdig
Bringt Hillary Clinton jetzt die USA in Verlegenheit? Es gibt offenbar doch noch ein paar Argumente mit denen sich Hillary nunmehr recht gelungen aus der Staatsaffäre ziehen kann. Vermutlich wird es darin gipfeln, dass die USA generell nicht mehr vertrauenswürdig ist, was Hillary nur zu gut wusste und deshalb ihre gesamte elektronische Amtspost ausschließlich über ihren Privatserver laufen ließ, obgleich dies nicht zulässig war.
09.03.2015 08:05:34 [Der Ueberflieger]
Wahlkampfauftakt in Wien - Wir gehen in den Gemeindebau
Wahlkampfauftakt in Wien
Wir gehen in den Gemeindebau

Vorsicht Satire!


In seiner unendlichen Großmut hat uns der Wiener Bürgermeister, Euer Gnaden Michael von Häupl,
seinen unwürdigen Untertanen mitgeteilt,
wann wir zu den Wahlurnen schreiten dürfen.
Es wird sich am 11. Oktober dieses Jahres zutragen.

Dem Volkes und der Oppositions Begehr nach einer Wahlrechtsreform, wird der Wiener Imperator allerdings nicht seine Zustimmung erteilen...

Zum Wahlkampfauftakt haben SPÖ,

09.03.2015 08:06:49 [Nachrichten heute]
Sigmar Gabriel meldet sich von seiner Exportoffensive aus Saudi-Arabien
Guten Morgen Deutschland,


ich bin auf der ersten Station meiner exportoffensiven Arabien-Reise in Saudi-Arabien eingetroffen.

Ich muss sagen, ein wenig habe ich mich wie Lawrence von Arabien gefühlt, als ich mit dem Aeroplane in der Hauptstadt Riad landete.
Natürlich ist dieses Königreich politisch der reinste Anachronismus: wo eine Herrscherfamilie mit rund 8000 Prinzen nicht nur das Land ihr Eigen nennt, sondern dieser Prinzenclan alle Schalthebel der Macht bis hinunter zum mit

09.03.2015 12:38:37 [bueso.de]
Warum sparen wir uns nicht das Bundesfinanzministerium?
Die deutsche Regierung ist nicht nur hartherzig gegenüber den Griechen, die in demokratischem Wahlgang eine neue Regierung gewählt haben, weil sie nicht länger durch die Troika in ein Land der Dritten Welt transformiert werden wollen; das Bundesfinanzministerium ist auch total inkompetent in finanziell-wirtschaftlichen Dingen. Das dokumentiert eine Antwort des Ministeriums auf eine Anfrage der Bundestagsfraktion der Linken, mit der auf 40 Seiten durch die ministeriell aufgelisteten Zahlen herv
09.03.2015 18:48:19 [qpress]
Senioren halten Schäuble für grenzdebilen Vollhonk
Inzwischen gehört es zum guten Ton in der bundesdeutschen Politik „den Bürger“ nach allen Regeln der Kunst zu verunglimpfen, als nicht gemeinschaftsfähig hinzustellen und auch sonst an allen Ecken zu diskreditieren, sobald er sich wahrnehmbar zu Worte meldet. Sicherlich ist Schäuble nicht der einzige „Schlaumeier“ aus dem Bundestag, aber einer der ruchlosesten unter diesen Deppen ist er schon.
10.03.2015 08:51:47 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
Eine Sprachrevolution muss her: Deutsch wird zu Ditts
Deutsch ist als Sprache inadäquat. Ein Zustand, der im Hinblick auf Deutsch als Männersprache ebenso beklagt wird, wie im Hinblick auf Deutsch als Sprache mit Diskriminierungspotential. Adam Itt hat Deutsch zu Ditts weiterentwickelt, der ersten Sprache der Welt, die keinerlei Diskriminierungspotential mehr bietet und völlige Gleichheit gewährleistet, eine Reform, die Ditts zur weltweit am meisten gesprochenen Sprache machen wird.
10.03.2015 18:36:40 [qpress]
US-Amerikaner wollen Dritten Weltkrieg ums Verrecken auf eigenem Terrain
Der Dritte Weltkrieg ist so unausweichlich wie die Banken und ihr System, geradezu eine Notwendigkeit. Jetzt sind offenbar auch die Amerikaner dahinter gekommen welcher Segen es sein kann wenn man selber so eine Mega-Veranstaltung auf eigenem Grund und Boden ausrichtet. Viel zu lange haben sie die Deutschen ignoriert und dabei gar nicht gemerkt wie sie sich dadurch zu Verlierern machten. Jetzt kann endlich alles anders werden, wenn der „Dritte” in den USA stattfindet.
11.03.2015 07:45:53 [Opposition24]
Genderrat empfiehlt: Die Bibel muss gemainstreamed werden
Gender Mainstream für die Heilige Schrift

Lange wurde diskutiert – nun ist es amtlich. Im Zuge der Gleichberechtigung muss die Bibel gegendert werden. Political Correctness gilt auch für die Religion. Der Genderrat des Bundesfamilienminsteriums erhält dazu einen Zuschuss von 3,2 Milliarden Euro.

11.03.2015 16:58:26 [qpress]
Russische Armee am 9. Mai in Berlin
Ausgerechnet zum 70-jährigen Tag des Sieges soll nicht mehr wie gewohnt gefeiert werden. Jetzt müssen wieder Verspannungen aufgebaut werden. Wie sonst ist es zu erklären, dass Merkel eben nicht am 9. Mai nach Moskau reisen will? Aber offensichtlich bietet sich das schon eine gangbare Alternative an. Womöglich kommt die russische Armee auf einen Blitz-Besuch in Berlin vorbei, auch Warschau könnte und die baltischen Staaten könnten dabei noch beglückt werden.
12.03.2015 12:28:48 [Opposition24]
Millionen Griechen bei Solidaritäts Demo für Opfer von Hartz 4
Griechenland: Massen bekunden Solidarität mit deutschen Hartz 4 Opfern

Die Internationale kennt wahrhaft keine Grenzen. Seit den frühen Morgenstunden protestieren Millionen Griechen im ganzen Land gegen die Pläne der Syriza Regierung.

12.03.2015 19:41:49 [qpress]
Die neue europäische Zentralregierung heißt Troika
Die Betriebsblindheit bei den hinters Licht geführten Europäern ist ja gar nicht mehr zu übersehen. Dennoch muss es erlaubt sein die eigentliche europäische Regierung auch zu hinterfragen, zumal es sowieso nichts an den festgelegten Tatsachen ändert. Wenn man den realen Fall Griechenlands etwas intensiver auf sich wirken lässt und von den medial geschürten Vorurteilen einmal absieht, kann man die harte Regierungsfunktion der Troika viel schneller erkennen.
13.03.2015 17:42:27 [Berliner Herold]
Peinlich Panne bei US-Militär
Bedingt durch ein kommunikatives Missverständnis wurde der iranischen Regierung ein Hollywood-Schundfilm zugespielt. Teheran droht nun mit der Ausweisung aller amerikanischen Touristen und einem Embargo gegen Amerika. (Humor, Satire, Glosse)
13.03.2015 20:27:13 [qpress]
GEZ-Propaganda-Abgabe könnte durch Volksgerichtshof bestätigt werden
Ein heißes Eisen und die Schlacht rund um die Propaganda-Abgabe, alias Demokratie-Abgabe ist noch längst nicht beendet. Es ist nur eine Frage der Zeit bis sich ein Höchstgericht damit befassen muss und da steht natürlich schon heute ziemlich fest wie das Rennen ausgehen wird. Ein Blick hinter die Kulissen lässt da kaum Zweifel aufkommen. Der Filz zwischen Politik, Justiz und Medieninteressen liegt auf der Hand.
13.03.2015 21:23:05 [zynæsthesie]
Die Lebensmittelallergie als Lifestyleaccessoire
Mein Name ist Gernulf Olzheimer und dies ist das Weblog aus dem Land der Bekloppten und Bescheuerten. Es war kurz nach der Erschließung der großen Rotbeere als Dessertfrucht, als Uga in einem Anfall von Gier eine Handvoll der süßsauren Dinger in den Schlund schob. Simultan.
15.03.2015 08:24:26 [Swiss-Lupe-News]
Putin leidet an schweren Durchfall-Attacken
Auf Twitter wird unter #WhereIsPutin seit Tagen spekuliert, warum der russische Führer von der Bildfläche verschwunden ist. Wir wissen: Putin lässt sich in der Schweizer Klinik ISC Medicina in Moskau wegen einer Grippevariante mit schweren Inkontinenzanfällen behandeln.
15.03.2015 19:49:04 [qpress]
Dank BGH alsbald Leihmütter-Boom in Deutschland
Nur ein Frage der Zeit bis die Leihmütter auch bei uns boomen? Neues Recht kann auch entstehen indem man das Recht von Freunden gar nicht erst hinterfragt. Genau genommen, wenn kein grundlegender Dissens sichtbar ist, kann man schon mal die Dinge einschleifen und durch die Hintertür herein lassen. So geht es derzeit rund um das Leihmüttergeschäft ziemlich heiß her, weil die USA dazu lockere Regelungen haben als Deutschland, die wir aber jetzt zu akzeptieren haben.
15.03.2015 21:24:42 [Klodeckel des Tages]
Mehr als ein Kopftuch: Das fatale Karlsruher Missverständnis
Der “Klodeckel” geht diesmal an das Bundesverfassungsgericht für die Aufhebung des von ihm selbst 2003 für statthaft erklärten generellen Kopftuchverbots für Lehrkräfte. Damals hatte man den Bundesländern erlaubt, “Bekleidung von Lehrern, die als religiös motiviert verstanden werden kann”, zu untersagen. Damit war insbesondere das Tragen von Kopftüchern gemeint. Doch nun hatten zwei muslimische Pädagoginnen mit ihrer Verfassungsbeschwerde Erfolg.
16.03.2015 09:28:07 [Netzfrauen]
Dramatisches Ereignis in China
Fast unbemerkt von der Weltöffentlichkeit kämpft China mit den Folgen einer der größten Katastrophen seiner Geschichte. Behörden verschleiern das Ausmaß, während aktuell Helfer in Shenzhen auf einem Bauernmarkt noch versuchen die Spuren des ‪#‎Unglücks‬ zu beseitigen.
Am 14.03. ist im Süden Chinas gegen Abend ein.......

16.03.2015 19:16:03 [Swiss-Lupe-News]
Dumont-Verlag plant "Wo ist Wladimir?" für Erwachsene
Angelehnt an die Reihe "Wo ist Walter?" und das merkwürdige Verschwinden von Putin, will der Dumont-Kalenderverlag die Suchreihe mit einer Erwachsenen-und einer Kinderausgabe fortsetzen
17.03.2015 08:02:10 [Swiss-Lupe-News]
Apple Watch: Onanieren verfälscht Fitnesswerte
Highlights im wöchentlichen Rückblick in die Satire-Blogs: Heino kupfert bei den toten Hosen ab, desaströse Verfälschungen bei der Apple Watch, ein interview mit dem Fanlieder-Komponisten und einiges mehr
17.03.2015 13:08:31 [Barth-Engelbart]
Damit die GEW die BeamtINNen nicht zum Streiken tragen muss
HaBE ich ein paar Gedichte geschrieben:Wir sind endlich aufgewacht /Jahrhunderte haben wir /wie Karnickel vor der Schlange /erstarrt /den Bückling gemacht /und war das Leben noch so hart /habt ihr die armen Dorfschullehrerlein /verspottet und am Sold gespart /zu Kohlenklau und Bettelei verdammt /zum Schlangestehn für Gnadenakte /der gottgegebnen Obrigkeit /Und jetzt ist es soweit /es reicht (uns nicht) /ihr fordert Flexibilität /wir zeigen sie /noch ist es nicht zu spät /jetzt streiken wir /v
17.03.2015 13:40:26 [qpress]
Griechenland blockiert alle Spieltische im EU-Casino
Nun ist der varufaktische Stinkefinge aus Griechenland der mediale Brüller dieser Tage. Natürlich nicht ganz planlos, denn wie kann man besser davon ablenken, dass es für Griechenland nie eine Lösung unter dem Euro-Joch geben kann, es hat einfach nicht die wirtschaftliche Leistungskraft. Ergo wird es solange subventioniert, bis in der Spielbank ausnahmslos alle Pleite sind und das Casino dann die Gäste im Bündel vor die Tür setzen kann.
17.03.2015 17:53:03 [qpress]
FSB behauptet: Obama leidet an starker Demenz
Persönlichkeitsstörungen sind in einer zutiefst gestörten Gesellschaft natürlich etwas ganz normales. Bedenklich wird es zuweilen, wenn es auch die Führer betrifft, denn darunter kann die Sicherheit der ganzen Welt leiden. Wir geschichtlich gesehen dafür ausreichend Belege. Aber das Barack Hussein Obama auch schon erkrankt ist, dass scheint wirklich neu zu sein. Wir haben näher hingesehen.
18.03.2015 10:12:49 [duckhome.de]
Doof wie Handelsblatt und FDP
Kennen Sie Ralf Witzel? Nein, kein Problem. Ich hatte bis vor kurzem auch noch nichts von diesem Komiker gehört. Aber sicher kennen sie das Handelsblatt, jenes neoliberale Kampf- und Propagandablättchen, für das alles Unheil dieser Erde davon kommt, dass Arbeitnehmer Löhne, Krankengeld oder gar Renten haben wollen und der Staat Geld für Bildung, Schule oder gar Soziales oder Infrastruktur für normale arbeitenden Menschen ausgibt und das das Heil nur dann sieht, wenn alles Geld dem Großkapi
18.03.2015 18:07:27 [qpress]
Mario Draghi lobt ausdrücklich Blockupy Gewalttäter
Nicht nur Blockupy har Grund sich selbst zu feiern, nein Super Mario Draghi von der EZB findet auch liebevolle Worte für diese Gewalttäter. Das Prinzip ist so denkbar einfach, dass man heil froh sein muss, dass die Gewalttäter selbst es noch nicht durchblickt haben. Immerhin verhalten sie sich vollends systemkonform, denn nur Zerstörung bedeutet Wiederaufbau und damit Umverteilung von unten nach oben und ordentlich Profit.
19.03.2015 07:37:54 [Barth-Engelbart]
Benutzt Putin BLOCKUPY für einen Regimechange in Deutschland?
Berlin: Rathaus von Merkel-Gegnern besetzt, Barrikaden um das Regierungsviertel, GSG9 im Einsatz / Keine Panik, BLOCKUPY hat noch nicht zugeschlagen, die fliegende Weiterentwicklung des Rommelschen TIGERs ist in Berlin noch nicht im Häuserkampfeinsatz. Schließlich sind wir ja nicht in der Ukraine. Schlimm genug, denn selbst mit dem drohenden Fracking wird die Erdgasförderung in der Uckermark nicht für den steigenden Bedarf ausreichen. Die Ukraine ist zwar reich an Rohstoffen,.. Aber es ging
19.03.2015 07:52:38 [Swiss-Lupe-News]
Finanz- und Wirtschaftspolitik einfach erklärt
Wie behebt man eine durch Grossbanken verursachte Finanz- und Wirtschaftskrise? Wer sind die Dummen? Nur schon die Grafik erläutert ganz einfach, wie der Finanzhase läuft
19.03.2015 09:02:32 [Ohauerha]
Bye bye Blockupy
Bye bye Blockupy!
Meine sehr geehrten Damen bis Herren an den Empfängnisgeräten dieser brennenden Welt.
Auch diese Woche haben wir wieder alle Kosten und Mühen gescheut und uns durch die Abgründe der Medienperlen gequält. Schön ist anders. Doch lesen Sie selbst.

 Konzerne, Unternehmen, Monopole, Organisationen, Vereine, Lobbyismus, Korruption (24)
02.03.2015 23:45:23 [Die Propagandaschau]