Net News Express

 
       
   
 Kategorien:
Topthemen (6)
Aktuelle Themen (6)

Freilassen für aktuelle Themen (0)

Wirtschaft, Ökonomie, Finanzen, Finanz- und Wirtschaftskrise, Geldsystem, Währung, Banken (4)

Medien, Journalismus, Propaganda, Zensur, Netzpolitik, Internet, Computer, IT, Digitalisierung (8)

Konzerne, Unternehmen, Monopole, Organisationen, Vereine, Lobbyismus, Korruption (2)

Überwachung, Daten, Datenschutz, Geheimdienste, Spionage, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (7)

Krieg, Kriegsverbrechen, Frieden, Terrorismus, Rüstung, Militär (0)

Katastrophen, Unglücksfälle (0)

Deutschland (5)

Europa, Brüssel, EU, Europäische Union (3)

International (7)

Politik, Verfassung, Grundgesetz, Menschenrechte, Parteien, Wahlen, Demokratie, Recht, Gesetz und Justiz (4)

Arbeit, Soziales, Gesellschaft, Alltag, Bildung (1)

Umwelt, Ökologie, Verkehr, Tiere, Agrarpolitik/-wirtschaft, Klima, Energie, Atomkraft, Oel, Rohstoffe, Gentechnik, Konsum, Verbraucher (5)

Ansichtssache, Meinung, Kommentare, Diskussion, Debatte, Hintergrund, Verschiedenes (7)

Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (0)

Wissenschaft, Technik, Technologie, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Zukunft, Forschung, Weltraum, Astronomie (0)

Gesundheit, Gesundheitswesen, Gesundheitspolitik, Ernährung, Medizin (2)

Feuilleton: Kultur, Geschichte, Literatur, TV, Fernsehen, Film, Musik, Games (6)

Sport (10)

Kirchen, Religionen, Esoterik, Grenzwissenschaften und Übersinnliches (0)

Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (0)

Satire, Humor, Kolumne, Glosse, Kurzgeschichten (0)
 Satire, Humor, Kolumne, Glosse, Kurzgeschichten (2)
31.05.2012 23:37:05 [Die Welt]
Günter Grass provoziert mit Lummerland-Gedicht
Schon wieder löst ein Gedicht von Günter Grass großen Wirbel aus. Diesmal scheint der Nobelpreisträger mit der Schilderung der Bewohner eines kleinen Inselstaates aber zu weit gegangen zu sein.
31.05.2012 22:46:08 [Der Postillion]
Familienministerin Kristina Schröder als frauenfeindlicher Mann enttarnt
Ein Betrugsskandal erschüttert das Kabinett Merkel: Wie heute bekannt wurde, hat sich der 43-jährige Hochstapler und leidenschaftliche Frauenhasser Helmut Kowalski jahrelang unter dem Namen "Kristina Schröder" erfolgreich als Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ausgegeben. Der Betrüger gab wenige Stunden nach seiner Enttarnung zu, die Figur "Kristina Schröder" gezielt entworfen und in die Politik manövriert zu haben, um dem ihm verhassten Geschlecht der Frauen mit größtmöglicher Effektivität zu schaden.
 Europa: Finanz- und Wirtschaftskrise, Schuldenkrise, Krisenfolgen (4)
31.05.2012 23:35:57 [Griechenland-Blog]
Griechenland benötigt mehr Zeit für Konsolidierungsprogramm
In Griechenland durchzieht inzwischen fast das gesamte Spektrum der pro-europäischen Parteien die Überlegung, die Umsetzung des in dem Memorandum festgeschriebenen Zeitplans für die Ergreifung neuer Maßnahmen im Juni und Juli 2012 ungefähr drei Monate aufzuschieben, damit die aus den Parlamentswahlen am 17 Juni 2012 hervorgehende neue Regierung und die Troika sich an den Tisch setzen und ein neues realistisches Programm aufstellen.
31.05.2012 22:55:27 [taz]
Trostpflästerchen, aber bitte umsonst
Die EU will den Sparkurs mit einem Wachstumspakt ergänzen. Doch wie? Mehr Autobahnen? Hilfe für arbeitslose Jugendliche? Und eine blockt fast alles ab – und liefert nichts.
31.05.2012 22:54:16 [ Handelsblatt]
Griechen bringen Euro-Bonität in Gefahr
Der Austritt Griechenlands aus dem Euro hätte Folgen für alle Länder der Währungszone. Die Bonitätsprüfer drohen allen Staaten mit einer Herabstufung des Ratings. Ob es dazu kommt, hängt allein vom Handeln der Politik ab.
31.05.2012 22:46:56 [FTD]
EZB will Blitzrettung maroder Banken
In Spanien gerät die Bankenkrise außer Kontrolle. Die Europäische Zentralbank fordert deshalb drastische Mittel: EZB-Chef Draghi möchte den Geldinstituten mit Direkthilfen unter die Arme greifen.
 Schweiz (1)
31.05.2012 22:57:46 [NZZ]
Keine Immunität für Christoph Blocher
Christoph Blocher muss sich in der Affäre Hildebrand dem Strafverfahren stellen. Für die Zeit vor seiner Vereidigung geniesst er keine parlamentarische Immunität. Zu diesem Schluss kommt nach der Immunitätskommission des Nationalrats nun auch die Rechtskommission des Ständerats. Was die Zeit nach der Vereidigung betrifft, sind sich die Kommissionen noch nicht einig.
 Ansichtssache, Meinung, Kommentare, Diskussion, Debatte, Hintergrund, Verschiedenes (1)
31.05.2012 22:56:42 [Duckhome]
Aufgelesen und kommentiert 2012-06-01
Sozialabbau 2012, Folge 5 / Hartz-IV-Empfänger muss Münzsammlung auch unter drastischen Verlusten verkaufen / Das Märchen vom Fachkräftemangel: Das Problem ist die Bezahlung / Schmierenstück im Schrebergarten / Die LINKE deckt auf: Merkel lässt die Rüstungslobby mitfliegen / Schwarz/Gelb beschließt Wissenschaftsfreiheitsgesetz: Mehr Freiheit für Forscher / Wegen AKW-Hitzeprobleme: Ab 1. Juli werden Nachts in Frankreich die Lichter ausgeschaltet / Seehofer (CSU) fordert Gedenktag für Ver
 Wirtschaft und Finanzen (1)
31.05.2012 22:37:49 [Querschüsse]
Baltic Dry Index sinkt auf 923 Indexpunkten
Noch ein kurzer Blick auf den Baltic Dry Index (BDI). Die “Erholung” des BDI ist vorbei, es geht wieder abwärts. Heute sank der BDI, der Preisindex für Frachtraten von Massenfrachtgütern, wie Kohle, Eisenerze, Zement, Kupfer, Kies, Dünger, Kunststoff-Granulat und Getreide um -27 Punkte auf 923 Indexpunkte und dieser historisch betrachtet niedrige Stand spiegelt weiter die Überkapazitäten bei Massenfrachtgütern aber eben auch die schwächelnde wirtschaftliche Aktivität in Teilen der Welt wider.
 Deutschland (1)
31.05.2012 22:35:49 [Financial Times Deutschland]
CDU-Politiker für Militäreinsatz in Syrien
Nach dem umstrittenen Vorstoß des französischen Präsidenten François Hollande gibt es auch in Deutschland erste Überlegungen zu einem Militäreinsatz in Syrien. Der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Philipp Mißfelder, vertrat wie Hollande die Auffassung, dass ein Militärschlag mit Uno-Mandat nicht ausgeschlossen werden sollte. "Die Vereinten Nationen (Uno) haben die gemeinsame Verpflichtung, die Zivilbevölkerung zu schützen", sagte der CDU-Politiker dem "Tagesspiegel". "Deshalb wäre ein durchdachter Militäreinsatz überlegenswert oder eine robuste Ergänzung der Beobachter", sagte der CDU-Politiker.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum