Net News Express

 
       
   
 Kategorien:
Topthemen (6)
Aktuelle Themen (8)

Freilassen für aktuelle Themen (0)

Wirtschaft, Ökonomie, Finanzen, Finanz- und Wirtschaftskrise, Geldsystem, Währung, Banken (5)

Medien, Journalismus, Propaganda, Zensur, Netzpolitik, Internet, Computer, IT, Digitalisierung (4)

Konzerne, Unternehmen, Monopole, Organisationen, Vereine, Lobbyismus, Korruption (2)

Überwachung, Daten, Datenschutz, Geheimdienste, Spionage, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (3)

Krieg, Kriegsverbrechen, Frieden, Terrorismus, Rüstung, Militär (5)

Katastrophen, Unglücksfälle (0)

Deutschland (6)

Europa, Brüssel, EU, Europäische Union (2)

International (5)

Politik, Verfassung, Grundgesetz, Menschenrechte, Parteien, Wahlen, Demokratie, Recht, Gesetz und Justiz (8)

Arbeit, Soziales, Gesellschaft, Alltag, Bildung (5)

Umwelt, Ökologie, Verkehr, Tiere, Agrarpolitik/-wirtschaft, Klima, Energie, Atomkraft, Oel, Rohstoffe, Gentechnik, Konsum, Verbraucher (6)

Ansichtssache, Meinung, Kommentare, Diskussion, Debatte, Hintergrund, Verschiedenes (11)

Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (0)

Wissenschaft, Technik, Technologie, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Zukunft, Forschung, Weltraum, Astronomie (0)

Gesundheit, Gesundheitswesen, Gesundheitspolitik, Ernährung, Medizin (2)

Feuilleton: Kultur, Geschichte, Literatur, TV, Fernsehen, Film, Musik, Games (6)

Sport (7)

Kirchen, Religionen, Esoterik, Grenzwissenschaften und Übersinnliches (1)

Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (0)

Satire, Humor, Kolumne, Glosse, Kurzgeschichten (1)
 Europa: Finanz- und Wirtschaftskrise, Schuldenkrise, Krisenfolgen (3)
31.05.2011 20:24:38 [Rott & Meyer]
Meine Schulden, Deine Schulden. Sozialisierungsfahrplan für griechische Staatsschulden
„Wenn es ernst wird, muss man lügen.“, beschrieb der Vorsitzende der Eurogruppe Jean-Claude Juncker seine Vorstellung vom Umgang mit der EU-Schuldenkrise rechtzeitig vor Ostern und stellte dies wenige Wochen später gleich unter Beweis. „Es gibt kein Treffen in Luxemburg. Das sind Gerüchte ohne Substanz.“,während tatsächlich zeitgleich ein Geheimtreffen der Eurogruppe und EZB-Chef Trichet zur außer Kontrolle geratenen Schuldenkrise Griechenlands stattfand!
31.05.2011 20:23:04 [Blognition]
Schuldenschnitt leicht gemacht
Was ist Ihnen lieber? Heute 50 Prozent verlieren oder 70 Prozent in drei Jahren? Genau diese Frage muss sich ein griechischer Anleihegläubiger momentan stellen. Zumindest sieht das Barron’s so. Die Autoren des Finanzmagazins nehmen ihre Weisheit aus Daten von Citi Investment Research Analysis. Ein Schuldenschnitt in dieser Höhe wäre zum jeweiligen Zeitpunkt notwendig, um den Schuldenberg Griechenlands relativ zum Bruttoinlandsprodukt auf ein erträgliches Maß von 90 Prozent zu reduzieren.
31.05.2011 19:56:14 [wirtschaftsfacts.de]
Griechischer Default würde US-Banken mitreißen
Ein Zahlungsausfall Griechenlands würde nicht nur dessen lokale Wirtschaft und einen Großteil der Region Europa in eine neue Finanzkrise stürzen, sondern sich auch negativ auf die Vereinigten Staaten auswirken. Der dadurch angerichtete ökonomische Schaden werde im Hinblick auf seine Auswirkungen vergleichbar sein mit den Folgen der in 2008 ausgebrochenen Subprime-Krise am amerikanischen Häusermarkt. Diese Ansicht vertritt der renommierte Finanzexperte und Buchautor John Mauldin.
 USA, Kanada (1)
31.05.2011 20:22:46 [Antikrieg]
Den Weg bereiten für einen zukünftigen amerikanischen Diktator
Deine durch die Verfassung garantierten Rechte gelten nicht mehr, wenn die Vereinigten Staaten von Amerika sich mit dir „im Krieg” befinden. Wäre es wirklich schwer für jemanden in der Regierung, politische Gegner anzugreifen und diese mit al-Qaeda in Verbindung zu bringen, wie fadenscheinig auch immer, und sie zu einer nahestehenden Kraft erklären zu lassen?
 Afrika (1)
31.05.2011 20:22:17 [Propagandafront]
Komische "Flugverbotszone": Westliche Militärs unterstützen libysche Rebellen an vorderster Front
Gestern veröffentlichtes Bildmaterial westlicher Militärs beweist, dass die Resolution der Vereinten Nationen zur Errichtung einer „Flugverbotszone“ reine Makulatur ist


 Gold, Silber (1)
31.05.2011 19:55:16 [goldmoney.com]
Silbermarkt wird von Preiskorrektur profitieren
Wie Jim Rogers, renommierter Investor und ehemals Mitbegründer des legendären Quantum Fonds, in einem Interview gegenüber The Economic Times erklärte, müsse mit einem weiteren Rückgang des Silberpreises gerechnet werden. Das weiße Metall sei in den vergangenen Monaten zu schnell gestiegen. Alles, was zu schnell zu hoch steige, sinke danach umso stärker.
 Konzerne, Unternehmen, Monopole, Organisationen, Vereine, Lobbyismus, Korruption (1)
31.05.2011 19:54:19 [The Information Space]
A Must Have Definition
Einige ergehen sich dabei tatsächlich in Äußerungen, wie wenn es dann ja völlig egal sei, WIE man sich verhält, immerhin wäre ja alles EINS, nicht? Ich bin sicher, die “Illuminatenschergen” wird s freuen zu hören ..
 Wirtschaft, Ökonomie, Finanzen, Finanz- und Wirtschaftskrise, Geldsystem, Währung, Banken (1)
31.05.2011 19:20:45 [Rott & Meyer]
Junge Hunde, Börsianer und Gummiknochen
Wenn man mal genauer hinsieht stellt man fest, dass wirklich gewinnbringende Trends an den Börsen nur drei, vier Monate pro Jahr existieren. Den Rest der Zeit ringen Bullen und Bären erfolglos um die Vorherrschaft … so wie dieser Tage auch. Das erinnert immer wieder an das Balgen zweier junger Hunde um einen Gummiknochen. Hier ein paar Gedanken dazu.
 Ansichtssache, Meinung, Kommentare, Diskussion, Debatte, Hintergrund, Verschiedenes (1)
31.05.2011 19:17:43 [Unzensiert.zeitgeist-online.de]
Gibt es das Lernresistenzgen?
Es scheint bezüglich “Verschwörungstheoretikern” oder neuerdings auch “Verschwörungsfans” eine neue Schafsmedienorder zu geben. Da diese üblen Gesellen seit einiger Zeit aus dem Boden schießen wie Pilze nach einem Septemberregen am folgenden Sonnentag, man sie, wie sich inzwischen rumgesprochen hat, nicht alle einfach Nazis schimpfen kann, um das Problem so zu erledigen, versucht man jetzt, das lästige Gesindel nach allen Regeln der Schwarzen Kunst lächerlich zu machen ...
 Aktuelle Themen (1)
31.05.2011 19:04:12 [Buergerstimme]
Französischer G 8-Gipfel ein Desaster für Deutschland?
Wir sollten generell jeden G-8-Gipfel äußerst kritisch betrachten, so auch den 37. im französischen Deauville in der Normandie. Dabei hat Deutschland wohl eher eine Rolle im Abseits sich selbst zuzuschreiben.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum