Net News Express

 
       
1503218938    
 Satire, Humor, Kolumne, Glosse, Kurzgeschichten (6)
  
19.08.2017 22:11:40 [qpress]
Teuerster, schwimmender Stahlsarg aller Zeiten
Die USA sind sich für keinen Rekord zu schade. Gerade haben sie sich das teuerste Kriegsschiff aller Zeiten gegönnt, da müssen wir gleich mal nachschauen, ob da nicht ein Zusatznutzen zu generieren ist. Und siehe da, mit ein wenig Hin- und Herrechnerei geht da was, wie in der Überschrift angedeutet.

  
19.08.2017 22:09:05 [Der Postillon]
Weil niemand da hinwill: TomTom löscht Saarland aus Navigationsgeräten
Saarbrücken (Archiv) - Der Hersteller von Navigationsgeräten TomTom hat heute bestätigt, schon seit Anfang des Jahres keine Karten des Saarlands mehr in seiner Software zu führen. Die Begründung des Konzerns: Da ohnehin niemand ins Saarland fahren möchte, wird der Speicherplatz der TomTom-Geräte sinnvoller genutzt. Bislang habe sich noch niemand über die fehlenden Karten beschwert.

  
19.08.2017 22:08:34 [Nachrichtenspiegel]
Kim und Donald und die kommende Sonnenfinsternis
Kim und Trump machen der Welt Angst. Doch sind doch Atomwaffen das beste Mittel, um rasch und sicher ins Jenseits zu gelangen?

  
19.08.2017 19:59:39 [Der Postillon]
Gott der IS-Terroristen offenbar zu schwach, um Drecksarbeit selbst zu erledigen
Barcelona (dpo) - Der Gott, in dessen Namen Terroristen gestern Abend in Barcelona mindestens 13 Menschen bei Anschlägen getötet haben, muss nach einhelliger Meinung von Religionswissenschaftlern ein erbärmlicher Schwächling sein. Erkennbar sei dies daran, dass er trotz seiner vermeintlichen Allmacht offenbar auf Hilfe von irdischen Handlangern angewiesen ist, wenn er Menschen töten will.

  
19.08.2017 15:11:07 [qpress]
Explosiv: Warum Steve Bannon wirklich gehen musste
Jetzt hat das Rätselraten um den Abgang von Steve Bannon aus dem Weißen Haus ein Ende. Es steht unmittelbar in Verbindung mit einem "Haufen alberner Clowns". Der befindet sich aber nicht in Charlottesville, sondern im Weißen Haus selbst. Das sämtliche Vermutungen der Medien grundfalsch sind, ergibt sich schon aus der Tatsache, dass Bannon jetzt nach seinem Abgang in den Krieg ziehen will. Nicht gegen, sondern für Trump. Das dürfte wohl viele vermeintlich "Allwissende" mächtig düpieren.

  
19.08.2017 10:07:30 [Querdenkende]
Hörst du die Glocken schon läuten, wenn Politiker sich häuten?
Satirischer Rückblick: Wir leben in merkwürdigen Zeiten, der Geldadel muß sich erneut vorbereiten, um das Volk zu blenden, selbst im Reichtum badend Ressourcen verschwenden, Hauptsache es geht ihm gut, und er kanalisert die aufkommende Wut. Man nennt es: in richtige Bahnen lenken, trügerische Lügen erdenken. Damit Politik dessen Standpunkte vertritt, keine Korruption entlarvt das Tageslicht erblickt.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum